Ausflugstipps

Beiträge zum Thema Ausflugstipps

Reisen + Entdecken
Nicht alle Menschen suchen in den Ferien Entspannung, wie hier im Dortmunder Rombergpark.

Ob Action oder Entspannung: Wo kann man Was erleben im heimischen Raum?
Wohin in den Ferien - Ausflugstipps gesucht

"Warum in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah..." Um es mal frei nach Goethe zu formulieren: Auch in Corona-Zeiten, in denen man nicht so frei reisen kann wie man gerne möchte, finden sich tolle Ziele im heimischen Raum. Mann muss sie nur kennen! Ob es nun Parks sind in denen man ausgiebige Spaziergänge machen kann, mit öffentlichen Grillplätzen oder Kinderspielflächen, oder tolle Radwege die herrliche Aussichten bieten, für jeden Freizeittypen finden sich in unserer Region...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.07.20
Reisen + Entdecken
Viele "Liebesschlösser" zieren (oder verunstalten und zerstören mit ihrem Gewicht) diese kleine Brücke.
23 Bilder

Wohin in den Ferien? Botanischer Garten in Dortmund lädt ein...
Ausflugtipp Rombergpark

Wer in der Ferienzeit gezwungenermaßen (Urlaubsstornierung) oder auch gewollt ("hier fühl ich mich sicherer...") seine freie Zeit in deutschen Landen verbringt, braucht gar nicht so weit zu fahren um einmal auszuspannen und etwas anderes zu sehen. Ein Besuch im Dortmunder Rombergpark lohnt sich auch bei bewölktem Himmel. Die Wege sind breit genug, dass man sich mit Abstand begegnen kann. Spielplätze für die Kleinen sind auch vorhanden. Für den allgemeinen Bummel laden aber auf jeden Fall...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.07.20
  • 3
LK-Gemeinschaft

Tagesausflüge in den Zoo oder Freizeitpark
Spaß in den Ferien

Menden. Die Jugendeinrichtungen der Stadt Menden bieten zum Ende der Sommerferien für Kinder und Teenies ab 6 Jahren und für Teenies und Jugendliche ab 14 Jahren jeweils einen Tagesausflug an. Am Montag, 26. August, geht es für Teenies und Jugendliche ab 14 Jahren in den Walibi-Freizeitpark nach Biddinghuizen in den Niederlanden. Start ist um 6.45 Uhr ab Battenfelds Wiese. Die Rückankunft in Menden ist für etwa 21.30 Uhr geplant. Der Preis pro Person beträgt 30 Euro. Einige Plätze sind für...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.19
Reisen + Entdecken
22 Bilder

einzigartiges Meisterwerk
Annaberger Krippenweg

Bergkirche St. Marien Bei unserem Besuch in Annaberg- Buchholz besichtigten wir auch diese wunderschöne Bergkirche . 32 geschnitzte , etwa 1,20 m hohe Holzfiguren standen dort und bildeten den Annaberger Krippenweg .   Renaissance für die einzige Bergkirche Sachsens Direkt am Annaberger Marktplatz wurde die Bergkirche St. Marien 1502 im Auftrag der örtlichen Knappschaft und der Bergleute des Annaberger Bergreviers errichtet. Herzog Georg der Bärtige, Stadtgründer und einstiger...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 18.11.18
  • 6
Reisen + Entdecken
11 Bilder

Konzertsaal in 500 Metern Tiefe
Erlebnisbergwerk Merkers

Besuch des Schaubergwerks am 26.10. 2018 Das Erlebnisbergwerk Merkers ist ein Schaubergwerk im Ortsteil Merkers der Krayenberggemeinde im westthüringischen Wartburgkreis. Die Salzlagerstätten des Kalireviers Werra sind als Ablagerungen des Zechstein-Meeres vor rund 240 Millionen Jahren entstanden. Nur Salzschichten, die von wasserundurchlässigen Schichten überlagert wurden, sind erhalten geblieben. Die Mächtigkeit der Salzschichten schwankt zwischen zwanzig und 150 Metern. Zu dem ehemaligen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.11.18
  • 6
Kultur
17 Bilder

Kleiner lustiger Höhlenbesuch im Sauerland.

Im Balver Stadtteil Binolen, im sog. Hönnetal befindet sich eine Tropfsteinhöhle, die ,,Reckenhöhle,, 1888 wurde die Höhle von Franz Recke entdeckt, der dann 1890 den Führungsbetrieb eröffnete. Seit 1924 ist die Höhle in ihrer heutigen Art begehbar. Die Höhle hat ca. 2,5 Kilometer bekannte Höhlengänge, davon sind 300 Meter für Besucher zugänglich und als Schauhöhle ausgebaut. Meine Freude war groß, denn in Ermangelung eines Höhlenführers überließ man mir  den Schlüssel,- mit der...

  • Balve
  • 18.08.18
  • 22
  • 17
Kultur
6 Bilder

Das ,,Balver-Mammut,,

Archäologische Grabungen  im Raum Balve erbrachten zahllose Knochenreste eiszeitlicher Tiere,- wie z.B. Wollnashorn und Rentier, aber auch den eiszeitlichen Stoßzahn, bzw, Stoßzahnrest  eines Mammuts. Seit dieser Zeit wird das Mammut  als Symboltier von Balve angesehen,-  und ziert vor vielen Geschäften und Banken das Straßenbild. 

  • Balve
  • 18.08.18
  • 5
  • 17
Kultur
25 Bilder

Was verbindet Balve mit Werden?

Aus der Kirchenchronik von St. Blasius wird erstmalig der Name Balve in einer Vita des hl. Liudger 864 genannt. "Ein blindes Mädchen aus Ballova (Balve) ist nach durchwachter Nacht am Grab des hl. Liudger, in Essen-Werden, wieder sehend geworden". Die Pfarrkirche St. Blasius in Balve ist seit dem 13. Jahrhundert dem heiligen Blasius von Sebaste und der Gottesmutter Maria geweiht und 800 Jahre später zeige ich euch hier einige Fotos dieser herrlichen Kirche.

  • Balve
  • 27.01.18
  • 5
  • 7
Natur + Garten
23 Bilder

Sommerserie: "Hier bin ich gerne , weil..."

Sommerserie zum Wohlfühlort Ob Sommer oder Winter , Frühling oder Herbst ,... hier ist es zu jeder Jahreszeit schön . Erholung pur Nicht weit von uns ist dieser wunderschöne Erholungsort . Hier kann ich die Seele baumeln lassen und wieder Kraft tanken . Zu dem kann ich viele Tierarten beobachten . In den Ferien muß ich nicht groß verreisen . Fahrten und Urlaube genieße ich zu anderen Zeiten , denn ich habe ja das Glück das ich nicht mehr arbeiten muß und genieße deshalb meine Zeit als...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 23.07.17
  • 8
  • 20
LK-Gemeinschaft
ANGEKOMMEN... Blick aus dem Wintergarten nach draußen!
35 Bilder

Lokales aus Fröndenberg - Privates LK-Freunde-Treffen bei Luzie zu Hause

* Samstag 13. Mai 2017 Fröndenberg DANKE, liebe LUZIE!!! DANKE, lieber FRIEDHELM!!! Schön, dass ihr wieder - für einige von uns - ein privates Treffen bei euch im Wintergarten veanstaltet hattet! Es war - wie immer - wunderschön, mit vielen lieben LK-Freunden fast einen ganzen Tag zu verbringen! Viele Fotos habe ich nicht mitgebracht... da haben andere zum Glück noch genug auf Lager! Darum auch jetzt nur ganz kurz... ich lasse dieBilder sprechen! Unter den Bildern ist...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.05.17
  • 25
  • 20
Überregionales
unser Ziel erreicht
36 Bilder

Lk Treffen in Fröndenberg bei Luzie und Friedhelm

Fröndenberg Luzie und Friedhelm hatten schon vor längerer Zeit zu einem Treffen im privaten Rahmen aufgerufen. Gerne sind wir dieser Einladung gefolgt. Im Vorfeld werden Mitfahrgelegenheiten untereinander abgeklärt. Dies mal gab es für mich oder besser gesagt für uns keine Mitfahrgelegenheit. Die Duisburger Freunde waren durch andere wichtige Termine verhindert. So fährt man eben selbst und bietet anderen Freunden Mitfahrgelegenheit an. In Frönderberg angekommen , standen die ersten...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.05.17
  • 25
  • 25
Natur + Garten

Der Herbst

Der Herbst Das Glänzen der Natur ist höheres Erscheinen, Wo sich der Tag mit vielen Freuden endet, Es ist das Jahr, das sich mit Pracht vollendet, Wo Früchte sich mit frohem Glanz vereinen. Das Erdenrund ist so geschmückt, und selten lärmet Der Schall durchs offne Feld, die Sonne wärmet Den Tag des Herbstes mild, die Felder stehen Als eine Aussicht weit, die Lüfte wehen Die Zweig' und Äste durch mit frohem Rauschen, Wenn schon mit Leere sich die Felder dann vertauschen, Der...

  • Balve
  • 22.10.16
  • 2
  • 12
Überregionales
Viele Besucher ließen sich bei ihrem Besuch im Zoo mit der Fledermaus Burghard fotografieren. Foto: Pressestelle Märkischer Kreis

Fledermaus macht auf Burg Altena neugierig

Damit hatten die gut 8.000 Besucher des Dortmunder Zoos am Samstag nicht gerechnet. Fledermaus Burghard, vom Erlebnisaufzug zur Burg Altena, begrüßte Jung und Alt am Stand des Märkischen Kreises. Mit Burghard informierten dort Ute Plato und Gundo Nix vom Kreis über die Ausflugsziele unserer Region. Darunter natürlich auch die Burg Altena, das Deutsche Drahtmuseum und die Luisenhütte in Balve-Wocklum. Unter den zahlreichen Familien waren auch einige aus Nachrodt-Wiblingwerde, Plettenberg...

  • Dortmund-Süd
  • 13.07.16
Ratgeber
Mit ein paar Klicks und Tricks kann man jedes Foto aus dem Internet herunterladen. Aber die wenigsten darf man auch für die eigene Veröffentlichung nutzen.
2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 5): "Mal eben schnell ein Foto aus dem Internet!?…"

Fotografieren und Veröffentlichen auf lokalkompass.de: Im vierten Teil unserer Ratgeber-Reihe Fotorecht beschäftigen wir uns mit der Frage, unter welchen Umständen man anderleuts Fotos aus dem Internet nutzen kann, worauf man achten sollte - und welche Fehler man tunlichst vermeiden sollte. Die Rechtsabteilung der WVW/ORA-Verlage im Frage-Antwort-Spiel. Das Tolle am Internet ist ja, dass man zu jedem Suchwort blitzschnell ein Foto findet, das man sich abspeichern kann… Auf den ersten...

  • Düsseldorf
  • 08.08.15
  • 28
  • 26
Kultur
66 Bilder

Rund um das schöne Schloss Wocklum

Schloss Wocklum im Orlebachtal 26.Juli 2015 Wocklum/ Das Wasserschloss Wocklum liegt im schönem Orlebachtal. Es gehört zur Stadt Balve im Sauerland. Ein sehr gepflegter Schlosspark mit zwei großen Kanonen und einem Balver Mammut. Es kann für Hochzeiten gebucht werden. Rund um das Schloss gibt es einen Wassergraben. Jährlich findet das internationales Spring- und Dressurturnier an der Reiter Anlage neben dem Schoss statt. Das Schloss kann auf anfrage Besichtigt werden. Schloss Wocklum...

  • Balve
  • 26.07.15
  • 12
  • 15
LK-Gemeinschaft

Mit einer Arschbombe in die Sommerferien

Der Wettergott hatte letzten Sonntag ein Einsehen, denn das Wasser blieb im Becken und der Tag wurde für alle Besucher und Organisatoren zum Erlebnis. Viele Kinder aus Dellwig und Umgebung starteten bei sommerlichen Temperaturen mit dem "Kids Day" in die Sommerferien. Es wurden wieder viele Spiele und ein buntes Programm für die kleinen Freibadbesucher angeboten. Wer keine Lust zum spielen und toben hatte, konnte sich im kühlen Nass eine Abkühlung gönnen. Außerdem gab es die 2. Auflage...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.06.15
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Burkhard Wendel, Dr. Dietmar Schröder und Johannes Schmoll bei der Vorstellung
 Handhebeldraisine „Schienen-Kuffi“.
118 Bilder

Eisenbahnfreunde stellen den neuen, alten "Schienen-Kuffi" vor

Neuer"Schienen-Kuffi" in Binolen von Burkhard Wendel 3.Mai 2015 Binolen/ Am Sonntag weilte der historische Schienenbus des Fördervereins Schienenbus Menden e.V. mit zahlreichen Fahrgästen aus dem Raum Unna und Dortmund zur Mittagspause im alten Landbahnhof Binolen. Das stellte eine gute Gelegenheit dar die neueste Errungenschaft der Eisenbahnfreunde Hönnetal der Öffentlichkeit bzw. der Lokalpresse vorzustellen. Die Motordraisine des Fördervereins der Hönnetalbahn,der "Schienfloh", hat...

  • Balve
  • 03.05.15
  • 6
  • 10
Kultur
93 Bilder

Das Osterfeuer 2015 in der Lürbke

5.April 2015 Lürbke/ Um 20 Uhr wurde das Osterfeuer mit Fackeln von den Lürbkern angezündet. Viele Besucher waren zum Hubertusheim gekommen. Für das leibliche wohl war bestens gesorgt. Von den Schützen wurden kleine Brote und Ostereier verteilt. Bilder in loser Reihenfolge von einem schönen Abend in der Lürbke!

  • Menden (Sauerland)
  • 05.04.15
  • 3
  • 10
Kultur
69 Bilder

Kreuztracht in Menden zu jeder Stunde

3.April 2015 Menden/ Impressionen der Kreuztracht Stunden Prozession um 16 Uhr und um 17 Uhr. Viele Gläubig folgten dem Kreuz. Von Gründonnerstag Abend 21 Uhr bis zum Karsamstag Morgen um 6 Uhr geht nach alter Tradieren die Prozession in Menden. Die Große Kreuztracht in Menden von Hans-Jürgen Köhler Die Mendener Kreuztracht

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.15
  • 5
  • 11
Vereine + Ehrenamt
Historischer Fahrkartenschrank mit alten Fahrkarten der
 Hönnetalbahn
4 Bilder

Besuch im Statt Museum Neuenrade

Besuch im Statt Museum Neuenrade von Burkhard Wendel Eine Gruppe der Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V. war der Einladung von Heinz Werner Turk, dem wandelndem Lexikon, wenn es um heimische Eisenbahngeschichte geht, gefolgt. Er und EFH-Mitglied Klaus Peter Sasse stehen hinter der Idee dieses Museums. Offiziell hatte der damalige Bürgermeister Klaus-Peter Sasse die Öffentlichkeit erstmals in seiner launigen Ansprache anlässlich des Empfangs "100 Jahre Hönnetalbahn" am 31.3.2012 im...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.03.15
  • 4
  • 7
Vereine + Ehrenamt
406 Bilder

Das neue Stadtprinzenpaar 2014/15 der MKG Michael 1. und Carolin 1.

Die Prinzenproklamation der MKG Kornblumenblau am Samstagabend auf der Wilhelmshöhe, war ein Höhepunkt der noch jungen Session 2014/15. Ihre offizielle Amtseinführung hat das neue Stadtprinzenpaar Menden Michael 1. (Gauernack) „Ritter vom Vogelsang“ und Carolin1. (Kerstin) „Stern der Jugend“ , sowie das Kinderprinzenpaar Tizian 1. (Zimmer) und Antonia 1. (Fischer) mit Bravour gemeistert. Die Bühne mit dem diesjährigen Motto: „ Im Karnevalszelt tobt die närrische Welt“ war...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.14
  • 4
  • 6
Natur + Garten
17 Bilder

Ein Alter Baum im Herbst

3.Oktober 2014 Beckum/ Am Rundwanderweg in Beckum steht ein alter Baum. Ein echtes Naturdenkmal und zu jeder Jahreszeit sehr schön.

  • Balve
  • 03.10.14
  • 7
Vereine + Ehrenamt
Das Fachwerkhaus wurde von Ulrich Ostermann, und seinem Lürbker Helferteam angefertigt und im Museum Menden aufgestellt. Darstellung: "Abholung des Königspaares"
104 Bilder

Sonderausstellung Mendener Schützen damals und heute im Museum

Mendener Museum/ Ein kleiner Rundgang in der Sonderausstellung Mendener Schützen damals und heute im Museum. Noch bis zum 28.Juni 2014 kann man die Ausstellung zu den Öffentlichen Zeiten besuchen. Die große Sonderausstellung Mendener Schützen damals und heute noch bis zum 28.Juni 2014 im Museum Menden

  • Menden-Lendringsen
  • 09.06.14
  • 2
LK-Gemeinschaft
101 Bilder

Die Mendener Pfingstkirmes 2014 ist eröffnet!

Die Mendener Pfingstkirmes 2014 ist eröffnet! Am Samstag pünktlich um 14 Uhr wurde die Mendener Pfingstkirmes vom Bürgermeister Volker Fleige vor dem Alten Rathaus eröffnet. Mit dabei die Kirmes-Königin Luisa I. aus Iserlohn. Viele Fahrgeschäfte und Buden warten auf die Besucher. Die Kirmes geht bis Dienstagabend, bei Anbruch der Dunkelheit ca.22:30h gibt es ein Feuerwerk. Sonderzugverkehr zur Mendener Pfingstkirmes "Was steht wo" auf der Pfingstkirmes! Die Kirmes ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.06.14
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.