Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Kultur
Mit dem Thema "Bücher" haben sich 21 Künstler auseinandergesetzt. Entstanden sind Objekte, Skulpturen, Zeichnungen, Drucke und Mobiles, die bis zum 1. Dezember im Kunstverein Unna in der Mühlenstraße 4c zu sehen sind.
2 Bilder

Künstler präsentieren ihre Werke zur Jahresverkaufsausstellung "Bücher"

Der Kunstverein Unna hat auch in diesem Jahr Künstlerinnen und Künstler zu einer Ausschreibung eingeladen. Die Aufgabe für sie lautete, sich mit dem Buch als Werkstoff, als Material für ihre Kunst auseinanderzusetzen. 21 Kunstschaffende haben zu dem Thema gearbeitet und präsentieren nun ihre Werke. Gezeigt werden Objekte, Skulpturen, Zeichnungen, Drucke, Mobiles. Die Vernissage findet am Freitag, 8. November, um 19.30 Uhr statt. Bis zur Finissage am Sonntag, 1. Dezember, können Besucher  die...

  • Unna
  • 08.11.19
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  •  12
  •  7
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  •  9
  •  4
Überregionales
Eine fiktive autobiografie von Margaret Tudor. Foto: rohwolt Verlag
3 Bilder

Bücherkompass: Konkurrenz, ein Attentat und die Suche nach einem Manuskript

Wir haben wieder drei neue Bücher für euch am Start. Es geht um Neid, Drama, Konkurrenz, Leid und Enttäuschung. Ihr könnt entscheiden zwischen einer Reise ins alte England, in dem Konkurrenz und Neid das Leben von Margaret Tudor, Schwester von König Heinrich VIII., bestimmen, und einem Einblick in die Geschichte von Anders Breivik. Oder ihr begebt euch zusammen mit Ariane in Schweden auf die Suche nach einem Manuskript ihres verstorbenen Vaters.  Philippa Gregory: WolfsschwesternDieser Roman...

  • Essen-Nord
  • 04.09.18
  •  16
  •  11
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  •  37
  •  10
Kultur
Ein Roman von Wendy Wax. Über Liebe, Freundschaft und Häuser am Meer. Foto: Rohwolt Verlag
3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei Freundinnen: Madeleine, Avery und Nicole. Nicole hat hohe Schulden,...

  • Essen-Nord
  • 16.08.18
  •  20
  •  10
Kultur
Die Kinder der Kita Nordlicht waren beim Basteln der Überraschungskisten kreativ und hilfreich.
2 Bilder

Überraschungskisten in der Gemeindebibliothek wieder ausleihbar

In den Bibliotheksregalen verbirgt sich so mancher Schatz, der im Alltag womöglich in der Fülle des Angebots untergeht. Deshalb sind ab sofort in der Gemeindebibliothek Holzwickede wieder verschlossene „Überraschungskisten“ ausleihbar. Zu Hause kann man sich dann vom Inhalt überraschen lassen. Die Überraschungskisten sind thematisch bunt gemischt – eine Inspiration für alle, die sich auch mal auf Neues einlassen möchten. Neben dem einen oder anderen Sachbuch oder Klassiker verstecken sich in...

  • Unna
  • 17.07.18
Kultur
Ins Schlingern gerät die schillernde Welt der Stars im neuen Krimi von Thomas Matiszik "Blutgeschwister".
2 Bilder

"Blutgeschwister" morden in Holzwickede

Von St. Reimet Eine Anschlagsserie auf Prominente hält eine ganze Stadt in Atem. Kommissar Modrich und Assistentin Faltermeyer bringen langsam Licht in das Dunkel und stoßen auf „Blutgeschwister“. Der Titel des Krimis von Thomas Matiszik weckt Lust auf Spannung. Der Holzwickeder stellt jetzt sein zweites Buch vor, mit Handlungsorten in der Emschergemeinde und Parallelen zum Leben des erfahrenen Konzertmanagers. Wie in „Karlchen“, dem Debütroman von Thomas Matiszik, ermittelt auch in...

  • Unna
  • 09.10.17
Kultur
Der diesjährige Alfred-Müller-Felsenburg-Preis geht an SAID.

literaturland westfalen organisiert neues Literaturfestival

Nach dem großen Erfolg mit seinem Jahresfestival 2012/13 wartet das Projekt literaturland westfalen diesen Spätsommer noch einmal mit einem exklusiven Literaturfestival auf. Unter dem Titel hier! festival. regional. international. präsentiert das Netzwerk der literarischen Akteure Westfalens vom 26. August bis zum 30. September 2017 die lebendige Literaturlandschaft der Großregion Westfalen-Lippe in all ihrer Fülle und Vielfalt. Mehr als 60 literarische Einrichtungen, Initiativen und engagierte...

  • Unna
  • 13.08.17
  •  1
Überregionales
Leseschnecke Willma lässt ihre kleinen Fans auch in den Ferien nicht im Stich.

Leseschnecke Willma lässt ihre kleinen Fans nicht im Stich

Im Rahmen der LeseKommune finden mittwochs um 16 Uhr im zib Veranstaltungen zur Lesemotivation und -förderung für Kinder von vier bis acht Jahren statt. Auch in den Ferien, an Brückentagen und auch jetzt während des Umbaus liest Willma, die Leseschnecke, ihrem jungen Publikum aus interessanten Büchern vor. Die Leseschnecke Willma hatte wieder spannende Geschichten im Gepäck. Außerdem ging es mit den Kindern auf Entdeckungstour durch das Zentrum für internationale Lichtkunst und zum Schluss...

  • Unna
  • 12.08.17
Überregionales
Ein Lagerfeuer durfte bei der Lesenacht nicht fehlen.

Leseratten-Invasion bei der Evangelischen Jugend

Insgesamt 20 Mädchen und Jungen strömten mit Luftmatratze, Kuscheltier und Lieblingsbuch unterm Arm am ins Jugendheim der Evangelischen Jugend Holzwickede und Opherdicke, um an der Lesenacht teilzunehmen. Es wurde gespielt, gegrillt und natürlich -  wie es sich für eine Lesenacht gehört - auch gelesen. In kleinen Themen-Gruppen wurde in verschiedene Lieblingsbücher der Kinder hineingeschnuppert oder neue Geschichten kennengelernt. Das Interesse, selber zu lesen, war groß und wer dies noch...

  • Unna
  • 16.07.17
  •  2
Überregionales
Dr. Karl-Heinrich Sümmermann und die Ortrun Schukz-Hartman fanden begeisterte Abnehmer, als sie die Westfalen-Rätselbücher an die Drittklässler verteilten.

Rätselbücher an die Drittklässler der Grilloschule verteilt

„Das ist das Fußballmuseum“, sagt ein Junge spontan und zeigt auf eine Zeichnung im neu aufgelegten „Westfalen-Rätselbuch“, das er gerade aus der Hand von Dr. Karl-Heinrich Sümmermann bekommen hat. Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Westfalen-Initiative überreichte die druckfrischen Bücher an 60 Drittklässler der Grilloschule Unna. Über die Hefte freuten sich auch die Schulleiterin Ortrun Schulz-Hartmann sowie die Klassenlehrerinnen Frau Eder-Betsch, Frau Ehrich, Frau Schulz und Frau...

  • Unna
  • 15.06.17
Überregionales
Regionale Bibliothekskonferenz zu Gast im zib

Regionale Bibliothekskonferenz zu Gast im zib

Bürgermeister Werner Kolter begrüßte über 25 Leiterinnen und Leiter der öffentlichen Bibliotheken des Regierungsbezirkes Arnsberg in der Bibliothek im zib. Anlass war die Regionale Bibliothekskonferenz, die von der Staatlichen Büchereistelle der Bezirksregierung Düsseldorf organisiert wird. „Wie weit ist mein Buch gereist?“ war das Motto der Fortbildung zum Thema „Planungen von unterrichtlichen Angeboten für Kinder“. Darüber hinaus stand neben dem allgemeinen fachlichen Austausch vor allem...

  • Unna
  • 08.03.17
  •  1
Kultur
"Aufklappen und lesen" - In Lapbooks fassen die Schüler ihre Lieblingsbücher nach System zusammen, um weiteren Lesern die Auswahl zu erleichtern.    Bild: St. Reimet
3 Bilder

Lapbooks und Detektivgeschichten

Grilloschüler sind Leseratten - 80 Prozent leihen regelmäßig Bücher aus Lapbooks und Detektivgeschichten - Literaturprojekt der Grilloschule verknüpft Buch und Computer Fälle lösen mit Kalle Blomquist, Wilde Kerle oder Lap-Books basteln, alles möglich im Literaturprojekt der Grilloschule. Lieblingsliteratur fand sich schnell, kein Wunder, denn in der Schulbücherei sind 80 Prozent der Kinder als regelmäßige Leser verzeichnet. Egal welcher Herkunft oder Jahrgangsstufe, gelesen wird an...

  • Unna
  • 07.03.16
Kultur
4 Bilder

"Blutige Lippe" – Das neue regionale Krimifestival

"Blutige Lippe" nimmt die Leser mit von Bad Lippspringe bis Wesel Mit ihren 220 km Länge umspannt die Lippe ein Gebiet von 4.889,9 km². Von Bad Lippspringe bis Wesel werden die 1.874.000 Einwohner im Einzugsgebiet mit einem ganz neuen, regionalen Krimifestival unterhalten: „Blutige Lippe“. Schon seit der Zeit der alten Römer hat die Lippe das Leben der Anwohner geprägt und beeinflusst. Neben der Nutzung für die Schifffahrt und der Bedeutung für die Industrie ist auch die Natur rund um die...

  • Unna
  • 01.02.16
  •  1
Kultur
Erinnerungen an die 60er und 70er Jahre: aus Dorsten, Duisburg und Gelsenkirchen.

BÜCHERKOMPASS: Dorsten, Duisburg und Gelsenkirchen in den 60er und 70er Jahren

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar historische Schmöker aus dem Wartberg-Verlag für Euch im Angebot: zurück in die 60er und 70er Jahre! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 01.12.15
  •  37
  •  7
Ratgeber
Ein Anwalt, ein Schöffe und eine Arbeitsvermittlerin erzählen von ihrer Tätigkeit und geben Einblick in "das System"

BÜCHERKOMPASS: Recht, Unrecht und Hartz IV

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es um Recht und Unrecht: um Richter, Justiz und Hartz IV. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Hermann Hagenacker: Der König der Altstadt...

  • 08.09.15
  •  9
  •  8
Sport
Herzlich willkommen in der Bibliothek "zum runden Leder".

BÜCHERKOMPASS: Bücher für Fußballfans

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es - der Saison entsprechend - um Fußball, Fußballclubs und Bundesliga! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Hilbring & Homann: Kloppo, Klöpse,...

  • 04.08.15
  •  9
  •  6
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  •  14
  •  16
Überregionales
Meister der Sprache

BÜCHERKOMPASS: Frank Schirrmacher, Wolf Schneider und Ernst Jandl

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche stehen - der Saison entsprechend - Urlaub und Familie im Vordergrund. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Frank Schirrmacher: Ungeheuerliche...

  • 28.07.15
  •  7
  •  4
Kultur
Spannende Romane.

BÜCHERKOMPASS: Schattenboxer, Flammenwerfer, Teeniemörder

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar tolle Thriller im Angebot - das könnte spannend werden. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Rachel Kushner: Flammenwerfer 1975:...

  • 14.07.15
  •  5
  •  4
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: über Jugend, Pubertät und Erwachsenwerden

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht's um Jugend, Pubertät und Erwachsenwerden. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Paul Auster: Bericht aus dem Inneren Paul Auster führt uns in...

  • 24.02.15
  •  10
  •  8
Überregionales
Die Pubertät kann viele Gesichter haben...

BÜCHERKOMPASS: Drei Arten der Pubertät

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher an unsere Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir...

  • Essen-Süd
  • 27.11.14
  •  7
  •  5
Kultur
Thienemann / Malik / Klartext

BÜCHERKOMPASS: Reisen und Roadtrips

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche widmen wir uns dem Thema Reisen auf unterschiedlichen Wegen und Weisen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Freddy Gareis: Tel Aviv -> Berlin...

  • Essen-Süd
  • 05.11.14
  •  3
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.