Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber
In der Gelderstraße zwischen Kamper Straße und Innenwall werden die Arbeiten zur Neugestaltung weitergeführt.

Weiterführung der Tiefbauarbeiten
Neugestaltung der Gelderstraße

Ab sofort werden in der Gelderstraße zwischen Kamper Straße und Innenwall die Arbeiten zur Neugestaltung weitergeführt. Dazu wird die Firma Loock in einem ersten Abschnitt die vorhandenen Oberflächen aufnehmen und den Bereich bis zur Hausnummer 29 (Froschkönig) zirka 80 Zentimeter tief ausschachten. Parallel erfolgt der Einbau der Kies- und Schotterschicht. Das Geschäft “Froschkönig“ und die Deutsche Bank sind während der Ausschachtungsarbeiten nur aus Richtung Innenwall erreichbar. Andere...

  • Rheinberg
  • 19.01.21
Ratgeber
Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie wird die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) aus Moers in den nächsten Wochen in der Beguinenstraße in Rheinberg aktiv.

Neue Leitungen für die Beguinenstraße in Rheinberg
Arbeiten am Gasnetz

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie wird die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) aus Moers in den nächsten Wochen in der Beguinenstraße in Rheinberg aktiv. Dort saniert das Unternehmen einen Teil des Gasnetzes und tauscht auf dem rund 190 Meter langen Abschnitt zwischen Gelderstraße und Innenwall Leitungen aus, die aus den 1970er-Jahren stammen. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 13. Januar, und dauern voraussichtlich zwölf Wochen. In dieser Zeit wird es auch Einschränkungen für den Verkehr geben....

  • Rheinberg
  • 07.01.21
Ratgeber
Die Holderberger Straße ist Anfang Januar für einige Tage gesperrt.

Holderberger Straße ist Anfang Januar einige Tage gesperrt
Kanalanschluss durch neues KiTa-Gebäude

In Moers-Holderberg entsteht derzeit der Neubau einer Kindertagesstätte, für den die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) den Anschluss an die Regen- und Schmutzwasserkanäle herstellen muss. Wegen der Lage des Kanalnetzes muss ENNI die Straße in Höhe der Hausnummer 79 hierfür ab Montag, 11. Januar 2021, für einige Tage komplett sperren. Aus Moers-Vennikel kommend können Autofahrer die Baustelle dann nicht passieren und auch das Möbelhaus Drifte Wohnform nur über eine ausgeschilderte...

  • Moers
  • 22.12.20
Blaulicht
Diebe stahlen an der Mittelstraße fünf Warnbarken (ohne Leuchten) und sechs Verkehrsschilder samt Eisenstange, die dort für die Einrichtung einer Baustelle abgestellt waren.

Unbekannte stehlen in Kamp-Lintfort Warnbarken und Verkehrsschilder
Private Baustelle eingerichtet?

In der Zeit von Montag, 23. November, 15 Uhr, bis Dienstag, 7.45 Uhr, stahlen Diebe an der Mittelstraße fünf Warnbarken (ohne Leuchten) und sechs Verkehrsschilder samt Eisenstange, die dort für die Einrichtung einer Baustelle abgestellt waren. Unter den Verkehrsschildern befanden sich zwei Baustellenschilder, zwei Fahrbahnverengungsschilder und zwei Tempo-30-Schilder. Teilweise steht auf den Schildern der Firmenname "Loock". Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Kamp-Lintfort unter...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.11.20
Ratgeber
Seit gut einem Jahr saniert die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes das Kanalnetz der Straße „Am Jostenhof“.

Kanalsanierung Jostenhof in Moers erreicht die nächste Etappe
Freie Fahrt am Schürmannshütt

Seit gut einem Jahr saniert die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes das Kanalnetz der Straße „Am Jostenhof“. Bis 2022 erfüllt das Unternehmen dabei mit dem Bau eines sogenannten Stauraumkanals sowie eines Regenrückhaltebeckens zudem die Anforderungen einer gesetzlichen Auflage zur Reinigung des Niederschlagswassers aus dem Gewerbegebiet Hülsdonk. Drei Wochen früher als geplant kann Diane Schiffer, die bei ENNI...

  • Moers
  • 11.11.20
Wirtschaft
Auf dem 6.360 Quadratmeter großen, ehemaligen Horten Grundstück, sollen insgesamt 139 Mietwohnungen mit Balkon oder Terrasse entstehen. Die Enni beginnt nun damit, den neuen Gebäudekomplex an die Strom- und Wassernetze anzubinden.

Die Otto-Hue-Straße ist während der Anschlussarbeiten gesperrt
Energie und Wasser für die „Homberger Höfe“

Das ist ein Bauprojekt auf das Moers gewartet hat. Auf der Brache des ehemaligen Horten-Hauses entsteht derzeit bis Ende 2021 ein neuer Wohn- und Gewerbekomplex. Ab dem kommenden Montag, 16. November, schließt die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) die sogenannten Homberger Höfe in zwei Bauabschnitten an ihre Versorgungsnetze für Strom und Wasser an. Die Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 16. November, zunächst in den Fußgängerwegen der Homberger Straße, wo die Monteure die...

  • Moers
  • 10.11.20
Ratgeber
Die Theodor-Heuss-Straße ist im ersten Bauabschnitt mindestens bis zum Jahresende für den Autoverkehr gesperrt.

Theodor-Heuss-Straße wird teilweise gesperrt
Neue Kanäle in Repelen

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) arbeitet weiter an der Zukunft der städtischen Infrastruktur. Denn wie in Kommunen bundesweit, sind auch in der Grafenstadt viele Kilometer an Straßen und Kanälen darunter in die Jahre gekommen. Seit Montag, 2. November, beginnt das Unternehmen deswegen auf einem Teilstück der Theodor-Heuss-Straße in Moers-Repelen auf rund 250 Metern den Austausch der städtischen Regen- und Schmutzwasserkanäle. Im ersten Bauabschnitt wird ENNI dabei zwischen der...

  • Moers
  • 03.11.20
Ratgeber
Wegen Corona verzögerten sich die Arbeiten an der Wiesfurthstraße in Neukirchen-Vluyn.

Wiesfurthstraße bleibt Baustelle
Bauarbeiten verzögern sich

Die Fortsetzung der Baustelle an der Wiesfurthstraße/Am Schützenhaus in Neukirchen-Vluyn wird voraussichtlich im Herbst erfolgen. Wegen der Coronaschutzvorschriften konnten Arbeiten nicht wie geplant durchgeführt werden. Bis Mitte Juli hatte die ENNI auf 270 Meter Länge Arbeiten an den Netzen Wasser und Telekommunikation durchgeführt. Während die Außenarbeiten auch in Pandemiezeiten durchgeführt werden konnten, verzögerten sich die Arbeiten an den einzelnen Hausanschlüssen, zu denen Mitarbeiter...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.09.20
Ratgeber
Im Rahmen der Sanierungen bekommen die Straßen "Am Mönk" und die "Freiligrathstraße" neue Fahrbandecken.

Am Mönk und die Freiligrathstraße bekommen neue Fahrbandecken
Sperrung während finaler Bauphase

Seit Ende 2018 erneuert die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) im Moerser Norden einen Teil des Kanalnetzes. Im Rahmen des Sanierungskonzeptes haben die Freiligrathstraße und die Straße Am Mönk hierbei auf einem rund einen Kilometer langen Teilstück neue Rohrleitungen und anliegende Häuser neue Kanalnetzanschlüsse erhalten. Schon in der kommenden Woche will Manfred Gohmann als der bei ENNI für die Maßnahme verantwortliche Sachgebietsleiter für den Kanal-Neubau die Straßen wieder endgültig...

  • Moers
  • 15.09.20
Ratgeber
In der Schanzstraße wurde eine halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung eingerichtet.

Errichtung einer Regenwasserbehandlungsanlage im Bereich Fossa Eugeniana
Die Schanzstraße ist derzeit Einbahnstraße

Auf Grund der Errichtung einer Regenwasserbehandlungsanlage im Bereich der Schanzstraße/ Fossa Eugeniana ist seit Donnerstag, 27. August, in der Schanzstraße eine halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung zwischen der Von-Stauffenberg-Straße und Rheinberger Straße (B510) eingerichtet. Entsprechend ist die Richtungsfahrbahn der Schanzstraße in Fahrtrichtung Ortsausgang (B510) ab Einmündung Von-Stauffenberg-Straße gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung für Verkehrsteilnehmer erfolgt über...

  • Moers
  • 01.09.20
Wirtschaft
Beamte der Zolleinheit Finanzkontrolle Schwarzarbeit werden auf Baustellen oft fündig. Die IG BAU fordert ein noch strengeres Vorgehen gegen Lohn-Betrug und illegale Beschäftigung.

Schwarzarbeit und Sozialbetrug am Bau kosten Staat 9,6 Millionen Euro / Kontrollbilanz des Duisburger Zolls für 2019
Baubranche droht Imageverlust auch im Kreis Wesel

Wenn billig am Ende teuer wird: Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Lohn-Prellerei in der Baubranche haben in der Region einen Millionenschaden verursacht. Das teilt die Gewerkschaft IG BAU mit und beruft sich auf eine aktuelle Auswertung des Bundesfinanzministeriums. Danach kontrollierten Beamte des Hauptzollamtes Duisburg, das auch für den Kreis Wesel zuständig ist, im vergangenen Jahr insgesamt 284 Baufirmen und leiteten 593 Ermittlungsverfahren ein. Wegen illegaler Praktiken in der...

  • Wesel
  • 20.08.20
Blaulicht
Obwohl die Rettungskräfte und auch ein Rettungshubschrauber schnell am Einsatzort waren, verstarb der Arbeiter im Krankenhaus.

Tragischer Unfalltod eines Bauarbeiters erschüttert ENNI
Unfallursache ist noch nicht geklärt

Der tragische Unfalltod eines Bauarbeiters an einer großen Kanalbaustelle an der Straße am Jostenhof hat bei der ENNI Stadt & Service (ENNI) tiefe Betroffenheit ausgelöst. Der Mitarbeiter eines durch ENNI beauftragten Moerser Tiefbauunternehmens war bei Arbeiten an der Baustelle zur Sanierung der Hauptkanalisation am gestrigen Dienstagmorgen gegen 9 Uhr verunglückt. Obwohl die Rettungskräfte und auch ein Rettungshubschrauber schnell am Einsatzort waren, verstarb der Arbeiter im Krankenhaus....

  • Moers
  • 18.08.20
Ratgeber
Die Fahrbahndeckensanierung auf der Verbindungsrampe von der B510 zur L478 in Rheurdt beginnt am Montag.

Verkehrsbehinderungen wegen Fahrbahnarbeiten und Radwegsanierung in Rheurdt
Vollsperrung der Rampe

Am Montag (17. August) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit der Fahrbahndeckensanierung auf der Verbindungsrampe von der B510 zur L478 in Rheurdt. Für die Sanierungsarbeiten wird die Rampe von Montag bis Samstag (22. August) vollgesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Zusätzlich werden auf der B510 von Mittwoch (19.) bis Freitag (21. August) weitere Arbeiten durchgeführt. Zwischen Reiherweg und Niederend werden auf einer Länge von 300 Metern Fahrbahnschäden...

  • Rheurdt
  • 14.08.20
Ratgeber
Die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) arbeitet weiter mit Hochdruck an der Energieversorgung von morgen.

Baustellenampel für vier Wochen
Freileitungen verschwinden

Die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) arbeitet weiter mit Hochdruck an der Energieversorgung von morgen. Um Kunden auch in den ländlichen Gebieten ihres Versorgungsgebietes dauerhaft zuverlässig und störungsfrei versorgen zu können, baut das Unternehmen die dort noch vielfach vorhandenen Freileitungen immer weiter zurück. Rund um den Vluynbusch in Neukirchen-Vluyn werden dabei allein bis zum Jahresende rund elf Kilometer des Leitungsnetzes unter der Erde verschwinden. Aktuell ist...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.08.20
Ratgeber
Die Kanalsanierung am Jostenhof nimmt die nächste Hürde.

Montag startet ENNI in Hülsdonk den nächsten Bauabschnitt
Kanalsanierung am Jostenhof nimmt weitere Hürde

Sie ist eine Baustelle, die die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) noch länger in Atem halten wird: Im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes erneu-ert das Unternehmen seit Monaten das Kanalnetz der Straße „Am Jostenhof“ und wird mit dem Bau eines sogenannten Stauraumkanals sowie eines Regenrückhaltebeckens in den kommenden Jahren parallel auch die Anforderungen einer gesetzlichen Auflage zur Reinigung des Niederschlagswassers aus dem Gewerbegebiet...

  • Moers
  • 31.07.20
Ratgeber
Die ENNI muss den Straßenabschnitt zwischen der Straße „An der Sandkull“ und dem Heiermannsweg für die Bauzeit sperren.

ENNI muss Straßenabschnitt während der Bauzeit sperren
Bushaltestelle „Repelen Markt“ wird barrierefrei

Im Auftrag der Stadt Moers baut die ENNI Stadt & Service (ENNI) Bushaltestellen in Moers barrierefrei um. Nachdem zwei Haltestellen auf der Feldmannstraße und eine auf der Römerstraße bereits fertig gestellt sind, zieht der Bautrupp nun weiter an die Lintforter Straße. Hier startet der Umbau der Haltestelle „Repelen Markt“ am Montag, 13. Juli, und dauert voraussichtlich vier Wochen. „Da wir hier auch die Fahrbahn halbseitig erneuern und den Haltestellenvorplatz umgestalten werden, sind die...

  • Moers
  • 10.07.20
Blaulicht
Zwei Männer wollten auf einer Baustelle Kraftstoff stehlen. Als die Beamten eintrafen versteckten die Diebe sich in einer Baugrube.

Einbrecher versteckten sich auf einer Baustelle vor den Beamten
Polizei nahm Diebe vorläufig fest

Am Montag gegen 22.55 Uhr stellten Sicherheitskräfte an einer Baustelle an der Repelner Straße auf Überwachungskameras fest, dass zweiUnbekannte einen Bauzaun öffneten und auf das Gelände drangen. Die sofort alarmierte Polizei umstellte das Grundstück und begann danach mit der Durchsuchung der Baustelle. Beide Einbrecher versteckten sich zunächst vor den Beamten, konnten dann aber in einer Baugrube vorläufig festgenommen werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Männer (19 und 31 Jahre alt,...

  • Moers
  • 07.07.20
Ratgeber
Die Liebrechtstraße am Kreisel wird halbseitig gesperrt.

ENNI schließt einen Neubau ans städtische Kanalnetz an
Liebrechtstraße am Kreisel halbseitig gesperrt

Die ENNI Stadt & Service (ENNI) will in Moers-Utfort einen Neubau an das städtische Kanalnetz anschließen. Dazu muss sie die Liebrechtstraße in Höhe der Hausnummer 154 ab Mittwoch, 1. Juli, für voraussichtlich zwei Wochen halbseitig sperren. Autofahrer können dann noch von der Liebrechtstraße in den Kreisverkehr an der Ecke zur Rathausallee einfahren – umgekehrt können sie aber nicht mehr in die Liebrechtstraße einbiegen. Direkte Anlieger wird die ENNI mit einem Schreiben über die Baumaßnahme...

  • Moers
  • 30.06.20
Ratgeber
Die Enni repariert einen Kanalanschluss auf der Klever Straße.

ENNI repariert Kanalanschluss auf der Klever Straße
Linksabbiegespur kurzzeitig gesperrt

Die ENNI Stadt & Service (ENNI) muss den Kanalanschluss eines Hauses auf der Rheinberger Straße reparieren. Die Arbeiten beginnen am kommenden Mittwoch, 24. Juni, und dauern voraussichtlich eine Woche. Da der Hausanschluss mitten unter der Fahrbahn der Klever Straße liegt, gibt es hier Einschränkungen für den Verkehr. So können Autofahrer, die auf der Klever Straße in Richtung Rheinberg unterwegs sind, während der Baumaßnahme nicht nach links in die Rheinberger Straße abbiegen. Eine Umleitung...

  • Moers
  • 23.06.20
Wirtschaft
Vollsperrungen: Ab Montag, 15. Juni, auf dem B8 „Südring“ in Fahrtrichtung Rees und Anfang August auf dem B58/Südring in Fahrtrichtung Wesel.
2 Bilder

Vollsperrungen: Ab Montag, 15. Juni, B8 „Südring“ (Fahrtrichtung Rees) und Anfang August B58/Südring (Richtung Wesel)
Schadstellen auf B8 "Südring" in Wesel beseitigen

Ab Mitte Juni beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit umfangreichen Bauarbeiten auf der B8 „Südring“ zwischen Herzogenring und der B58/Schillstraße in Wesel. Auf der B8 werden in Abschnitten Teile der Fahrbahndecke und Regenwasserabläufe mit den dazugehörigen Rohrleitungen saniert. Dafür wird ab Montag (15. Juni) die B8 „Südring“ in Fahrtrichtung Rees voll gesperrt. Dann beginnen die Arbeiten zwischen B58/Schillstraße und der Pastor-Boelitz-Straße. Nach Abschluss dieser...

  • Wesel
  • 22.05.20
Ratgeber
Die Dr.-Berns-Straße wird auf Höhe der Hausnummer 28 für drei Wochen gesperrt.

ENNI schließt Gewerbeobjekt in der Dr.-Berns-Straße an das städtische Kanalnetz an
Straßensperrung im Gewerbegebiet Hülsdonk

Im Moerser Gewerbegebiet Hülsdonk entsteht in der Dr.-Berns-Straße derzeit ein neues Gewerbeobjekt. Für den Anschluss an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) ab Donnerstag, 14. Mai, die Straße in Höhe der Hausnummer 28 für rund drei Wochen sperren. Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren, direkt anliegende Unternehmen sind mit einem Schreiben über die Baumaßnahme informiert. Während der Arbeiten hat ENNI eine mit dem Fachbereich Straßen...

  • Moers
  • 11.05.20
LK-Gemeinschaft

Drinhausstraße in Kapellen für zwei Wochen gesperrt
ENNI schließt neue Leitung ans Netz an

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie arbeitet die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit an alten Leitungen in Moers-Kapellen. Hier hat das Unternehmen nun auch den Austausch der Wasser- und Gasleitungen unter der Neukirchener Straße – und zwar auf dem Teilstück von der Kreuzung mit der Bahnhofstraße bis zur Drinhausstraße – abgeschlossen. Nun geht die Baumaßnahme in die nächste Phase, in der die ENNI die neu verlegten Rohre an die bestehenden Netze anschließt und ein Schutzrohr zum Ausbau des...

  • Moers
  • 27.04.20
LK-Gemeinschaft

ENNI schließt Neubau an das städtische Kanalnetz an
Dieselstraße in Moers gesperrt

In Moers-Meerbeck entsteht im Bereich der Taubenstraße ein neues Wohngebiet. Für den Anschluss an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) ab Donnerstag, 23. April, die Dieselstraße in Höhe der Hausnummer 6 für rund zehn Tage sperren. Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren, direkte Anlieger sind mit einem Einwurfschreiben über die Baumaßnahme informiert. ENNI hat eine mit dem Fachbereich Straßen und Verkehr der Stadt Moers abgestimmte...

  • Moers
  • 21.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.