Beute

Beiträge zum Thema Beute

Überregionales

Raub in Unna: Junger Mann von zwei Tätern brutal angegangen

Am Neujahrmorgen befand sich gegen 4.30 Uhr ein 19-jähriger Unnaer alleine zu Fuß auf dem Heimweg. An der Ziegelstraße wurde er plötzlich von einer unbekannten männlichen Person in den Rücken getreten und fiel zu Boden. Der Täter forderte von dem Geschädigten Bargeld und sein Handy. Als sich der 19-Jährige gegen den Angreifer zur Wehr setzte, trat ein weiterer Täter hinzu und griff den Geschädigten mit Schlägen und Tritten an. Als ein zufällig vorbeikommender Zeuge dem am Boden liegen Mann...

  • Unna
  • 02.01.17
Überregionales
Die Polizei ermittelte vier Täter, die mutmaßlich für die Raubüberfälle in Holzwickede verantwortlich sind.

Täter mit Horrormaske ermittelt

Holzwickede. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizei Unna zwei spektakuläre Raubüberfälle in Holzwickede aufklären. Bei einem Überfall auf einen Getränkemarkt am 19.12.12 und einem weiteren Überfall auf einen Kiosk am 31.12.12 erbeuteten die Täter Bargeld und Tabakwaren. Einer der Täter war jeweils besonders auffällig mit einer Horrormaske aus dem Kinofilm "Scream" maskiert. Insgesamt vier Täter im Alter von 18, 19, 21 und 22 Jahren aus Holzwicke, Unna und Frechen erwartet nun ein...

  • Unna
  • 08.05.13
Überregionales

Täter durchsuchen alle Schränke

Unna. Am Donnerstag (22. November) drangen in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr unbekannte Täter in eine Wohnung An der Feuermaschine in Unna ein. Angaben zur Beute können derzeit nicht gemacht werden. Wer hat Verdächtiges bemerkt, fragt die Polizei und bittet um Hinweise (Tel. 02389/921 3420 oder 921 0).

  • Unna
  • 23.11.12
Überregionales

Hund vertreibt Einbrecher

Unna. In der Nacht von Freitag auf Samstag (21./22. September) hebelten unbekannte Täter eine Wohnungstür in der Kleistraße in Unna auf. Offensichtlich wurden sie dabei durch einen Hund in der Wohnung gestört und flüchteten ohne Beute. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Unna entgegen (Tel. 02303/9210).

  • Unna
  • 24.09.12
  • 1
Überregionales

Kommentar: Her mit dem alten Eisen!

Von Jörg Stengl Es ist schon beängstigend, was sich manche Zeitgenossen einfallen lassen, um mit unredlichen Mitteln zu Geld zu kommen. Mit dem Diebstahl von 20 Gullydeckeln musste sich die Unnaer Polizei jetzt befassen. Im Bereich der Eissporthalle, der Industriestraße und der Zechenstraße legten die Täter die Kanalisations-Einstiege frei und transportierten die schweren gusseisernen Abdeckungen ab. Das Ganze muss schon richtig professionell vonstatten gegangen sein, denn schließlich wiegt ein...

  • Unna
  • 19.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.