Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Blaulicht
Symbolbild: Polizeiwagen

Unbekannter in Holzwickede erschlich sich Zugang
In der Wohnung bestohlen

Auf der Straße wurde am Sonntagmorgen, 10.. Januar, ein über 80-jähriger Mann. Er wohnt an der Hans-Böckler-Straße. Vertrauensvoll ließ er einen Fremden in seine Wohnung, der behauptete, ein ehemaliger Arbeitskollege zu sein. Der fremde Mann stahl Schmuck und verschwand unerkannt. Nachdem der Senior den Fremden mit in seine Wohnung nahm, versuchte der Täter, eine Lederjacke und Armbanduhren an "den alten Kollegen" zu verkaufen. Die Zeit, die der Hochbetagte und seine Ehefrau brauchten, um sich...

  • Holzwickede
  • 14.01.21
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht
Folgenschweres Ausweichmanöver

Am Montagmittag, 19. August, verunglückte ein Fröndenberger mit seinem schwarzen Mitsubishi Outlander. Der 36-Jährige kam aus Richtung Billmerich und war auf der Buschstraße unterwegs.   Als ihm ein dunkelblauer Mercedes entgegen kam, bremste der 36-Jährige stark ab und wich auf den Grünstreifen aus. Er kollidierte mit einer Straßenlaterne, die komplett abknickte und zu Boden fiel. Der Mercedes habe sich mit hoher Geschwindigkeit genähert und sich dabei mitten auf der Straße befunden, erklärte...

  • Unna
  • 20.08.19
Blaulicht

Geldschein aus der Hand gerissen
Raub vor Schnellrestaurant

Am späten Montagnachmittag, 22. Juli, ist einer 36-Jährigen Frau aus Unna auf der Bahnhofstraße ein Geldschein aus der Hand gerissen worden. Die Frau stand um 17 Uhr mit ihren beiden Kindern auf dem Gehweg in Höhe eines Schnellrestaurants am Busbahnhof. Sie holte aus ihrem Kinderwagen Bargeld hervor und hielt es in der rechten Hand. Plötzlich riss ein Mann ihr das Geld aus der Hand und flüchtete in Richtung Unterführung. Der Mann wird beschrieben als etwa 25 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß und...

  • Unna
  • 24.07.19
Blaulicht

Strommast beschädigt
Verteilerkasten gestohlen

Am Montag, 22. Juli, beobachtete eine Zeugin gegen 23.30 Uhr zwei Personen dabei, wie diese an der Landskroner Straße in Holzwickede einen Strommast beschädigten. Sie durchtrennten die Verbindungskabel zu einem Verteilerkasten und rissen diesen anschließend von dem Mast. Auf Grund der Dunkelheit konnte die Zeugin nur zwei, vermutlich jugendliche Personen sehen, die sich mit ihrer Beute in Richtung Emscherquelle entfernten. Wer kann Angaben zum Diebstahl machen, fragt die Polizei Unna und bittet...

  • Unna
  • 24.07.19
Blaulicht
Rücknahme der Vermisstensuche: Die junge Frau ist wieder da!

Polizei Dortmund dankt Bürgern für ihre Mithilfe
Rücknahme der Vermisstenmeldung: Die junge Frau ist wieder da!

Die Dortmunder Polizei hatte auch die Bürger im Kreis Unna um Mithilfe bei der Suche nach der 19-Jährigen geben. Jetzt ist sie wieder da! Die Suche ist beendet. Die junge Frau befindet sich derzeit in einem Krankenhaus in medizinischer Behandlung. Am Montag, in den späten Abendstunden des 28. Januars, wurde sie als vermisst gemeldet. Ermittlungen an bekannten Anlaufstellen, unter anderem an ihrem Geburtsort Lüdinghausen, konnten keine Hinweise auf ihren aktuellen Aufenthaltsort geben. Daher bat...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.01.19
  • 1
Überregionales

Diebstahl aus Firmenfahrzeug - Zeuge gibt Tipp zur Ergreifung des Täters

Einen günstigen Moment wollte ein 30-jähriger Kamener am Freitagmorgen, 9. Februar, gegen 8.30 Uhr nutzen und hat von der Ladefläche eines Firmenfahrzeuges auf dem Kirchplatz einen Koffer entwendet. Die Arbeiter befanden sich bei Arbeiten in der durch Sturm Friederike beschädigten Stadtkirche, als der Mann zugriff und den Koffer mit dem Akkuschrauber mitnahm. Ein aufmerksamer Unnaer beobachtete den Vorgang und konnte sehen, wie der Verdächtige in einen blauen PKW stieg und mit seiner Beute...

  • Unna
  • 09.02.18
Überregionales
Ein aufmerksamer Unnaer beobachtete den Vorgang und konnte sehen, wie der Verdächtige in einen blauen PKW stieg und mit seiner Beute davon fuhr. Foto: Polizei NRW

Diebstahl in Kamen: Zeuge gibt Tipp und hilft Täter zu fassen

Unna/Kamen. Einen günstigen Moment wollte ein 30-jähriger Kamener am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr nutzen und hat von der Ladefläche eines Firmenfahrzeuges auf dem Kirchplatz einen Koffer entwendet. Die Arbeiter befanden sich bei Arbeiten in der durch Friederike beschädigten Stadtkirche, als der Mann zugriff und den Koffer mit dem Akkuschrauber mitnahm. Ein aufmerksamer Unnaer beobachtete den Vorgang und konnte sehen, wie der Verdächtige in einen blauen PKW stieg und mit seiner Beute davon fuhr....

  • Kamen
  • 09.02.18
  • 1
Überregionales

Einbrüche in Büros - Zweimal Fenster eingeschlagen

In der Zeit von Donnerstag auf Freitag (28. auf 29. Dezember) sind Unbekannte in die Büroräume eines Gebäudes in der Platanenallee eingebrochen. Zwischen 16 und 6.45 Uhr warfen sie auf der Rückseite ein Fenster ein und gelangten so hinein. Innen durchsuchten sie mehrere Schränke. Ob etwas gestohlen wurde, kann noch nicht gesagt werden. Um 5 Uhr am Freitagmorgen stellte ein Zeuge ein eingeschlagenes Toilettenfenster in einer Firma in der Einsteinstraße fest. Nachdem die Täter so ins Gebäude...

  • Unna
  • 29.12.17
Überregionales

Mädchen belästigt - Umarmt und ins Gesäß gekniffen

Am Samstag, 23. September,  sind zwei Mädchen am Ostring von mehreren jungen Männern sexuell belästigt worden. Eine 17-jährige Unnaerin ging gegen 21 Uhr auf dem Gehweg in Richtung Bahnhof. Kurz vor der Morgenstraße wurde sie von mehreren jungen Männern in gebrochenem Englisch angesprochen. Diese umarmten sie und einer kniff ihr ins Gesäß. Das Mädchen lief nun zunächst in Richtung Bahnhof, um ihre Freundin abzuholen. Als sie mit ihrer 16-jährigen Bekannten wieder an der Stelle vorbei kam,...

  • Unna
  • 26.09.17
Überregionales

Diebstahl von PKW - Schwarzer Kia gestohlen

In der Zeit von Donnerstag auf Freitag (21. bis 22. September), zwischen 16.45 und 9 Uhr ist ein schwarzer Kia Sportage gestohlen worden. Das Fahrzeug war vor dem Wohnhaus in der Stettiner Straße in Massen abgestellt. Am Fahrzeug befanden sich zu Tatzeitpunkt die Kennzeichen UN-NB 2510. Im Fahrzeug befanden sich außerdem zwei grau-schwarze Kindersitze. Wer hat etwas Verdächtiges gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter Tel. 02303/921 3120 oder 921 0.

  • Unna
  • 23.09.17
Überregionales

Gemeinschädliche Sachbeschädigung: Laternen im Kurpark zerstört

Am frühen Mittwochmorgen, 9. August, gegen 5.40 Uhr wurde die Polizei in den Kurpark Unna gerufen. Passanten hatten dort Scheibenklirren gehört. Mindestens vier Personen flüchteten aus dem Kurpark und liefen in Richtung Bahnhof Königsborn, als sie den Streifenwagen der Polizei sahen. Zeugen gaben Hinweise, dass die Gruppe über die Gleise in Richtung der Straße Schwarzes Gold gelaufen sei. Von dort liefen die Personen dann wieder in Richtung Bahnhof Königsborn. Hier konnte die Polizei...

  • Unna
  • 10.08.17
Überregionales

Einbruch in Gartenlaube, Wohnhaus, Keller und Pkw

In der Nacht zu Montag, 7. August, stellten die Besitzer einer Gartenlaube am Verbindungsweg Hansastraße / Königsborner Straße gegen 2.45 Uhr fest, dass sich mehrere männliche Personen widerrechtlich Zugang zu ihrer Gartenhütte verschafft hatten. Während die Männer in der Hütte schliefen, riefen die Hüttenbesitzer unbemerkt die Polizei. Die eingesetzten Beamten weckten die vier schlafenden Männer. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass gegen zwei der Männer aus Albanien ein Haftbefehl zur...

  • Unna
  • 08.08.17
Überregionales

Sachbeschädigungen: Polizei nimmt Hinweise entgegen

Am Freitag, 4. August, wurde der Polizei gemeldet, dass es in den letzten Wochen zu mehreren Sachbeschädigungen im Bereich der Stockumer Gärten gekommen sei. Unbekannte Täter hätten an verschiedenen Pflanzen auf dem Feld Äste abgeschnitten, abgeknickt oder die Pflanzen komplett zerstört. Zudem sollen ein Zaun und ein Gartensack beschädigt worden sein. Am gleichen Tag bemerkte ein Busfahrer, dass die Bushaltestelle "Karlstraße" an der Kleistraße beschädigt worden war. Eine der beiden...

  • Unna
  • 08.08.17
Überregionales

Auto fuhr bei rot - Radfahrer verletzt: Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch (10. Juli) befuhr um 7.50 Uhr ein 21-jähriger Radfahrer aus Unna die Morgenstraße und wollte den Ostring überqueren. Als er bei Grünlicht losfuhr und den Ostring fast überquert hatte, musste er stark bremsen, um nicht mit einem von rechts kommenden Pkw zu kollidieren, der die Kreuzung Ostring/Morgenstraße offensichtlich bei Rotlicht passieren wollte. Durch das Bremsmanöver stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Der Fahrer des grünen Kombi entfernte sich unerkannt von der...

  • Unna
  • 11.07.13
Überregionales
Beim Versuuch, das gestohlene Handy zu entsperren, schoß es diese Bilder der Täter. Wer kennt diese Männer?

Moderne Technik macht es möglich: Handy knipste automatisch Diebe

Sie sind schon erfinderisch, die Spitzbuben. Aber die moderne Technik macht ihnen ihr Handwerk mittlerweile schwerer. Im Februar diesen Jahres statteten zwei männliche und zwei weibliche Personen ein Friseurgeschäft in der Germaniastraße in Kamen-Methler. Gemeinschaftlich lenkten sie die Mitarbeiterinnen und Kundinnen ab. Plötzlich verließen alle vier Personen den Friseursalon. Nur kurz darauf war klar: aus der Küche wurde ein Mobiltelefon geklaut. Nur fünf Minuten später betraten offenbar die...

  • Kamen
  • 24.05.13
Überregionales

Polizei stellte Führerschein eines alkoholisierten Fahrers sicher

Holzwickede. Am Donnerstag (6. September) gegen 18.20 Uhr befuhr ein 62-jähriger Dortmunder mit seinem Pkw die Goethestraße in westlicher Richtung. An der Kreuzung Goethestraße/Bahnhofstraße/Friedhofstraße bog er in den dortigen Kreisverkehr ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 41-jährigen Dortmunders, der bereits mit seinem Pkw in dem Kreisverkehr unterwegs war. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. An beiden Pkw entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 6.500 Euro. Nach der...

  • Unna
  • 07.09.12
Überregionales

Unbekannte brachen Automaten auf - Polizei sucht Zeugen

Unna. In der Nacht zu Freitag (27. Juli) gelangten unbekannte Täter nach Geschäftsschluss in ein Parkhaus an der Flügelstraße. Sie hebelten den dortigen Kassenautomaten und den darin befindlichen Wechselgeldbehälter auf. Das Bargeld wurde entwendet. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna (02303/921 3120 oder 921 0).

  • Unna
  • 27.07.12
Überregionales

69-jähriger Motorradfahrer verunglückte

Unna. Am Montag (23. Juli) um 17.06 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Nordlünerner Straße in Unna. Nach Angaben von Beteiligten und Zeugen fuhr ein 69-jähriger Motorradfahrer aus Kamen in nördlicher Richtung. Im Bereich einer Kurve habe der Mann gebremst. Dabei hätte das Vorderrad blockiert. Infolge dessen sei das Krad weggerutscht und in den Gegenverkehr geraten. Hier kam es zu einer Frontalkollision mit dem entgegenkommenden Klein-LKW eines 24-jährigen Wickeders. Der Motorradfahrer...

  • Unna
  • 24.07.12
Ratgeber

Kreis Unna - Polizei warnt vor reisenden Trickdiebinnen

Kreis Unna (ots) - Am Dienstag, 08.05.2012 gegen 10:00 Uhr beabsichtigte ein 67jähriger Mann aus Unna an einem Geldautomaten der Post an der Bahnhof-straße in Unna Bargeld abzuheben. Während er die Geheimzahl eingab, traten zwei Mädchen an ihn heran und lenkten ihn ab. Dabei entwendeten sie die EC - Karte des Mannes aus dem Geldautomaten. Der Unnaer bemerkte dies und hielt die Mädchen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei den beiden Beschuldig-ten handelt es sich um zwei 14jährige,...

  • Unna
  • 08.05.12
Ratgeber
Foto: Copyright © Jürgen Thoms

Am Heiligen Abend Straßenraub in Unna

Ein 79jähriger Mann aus Unna wurde am 24. Dezember gegen 22.25 Uhr auf dem Weg zur Kirche Opfer eines Straßenraubes. Ihm waren bereits auf dem Nordring zwei verdächtige, vor ihm gehende Männer aufgefallen, die sich zu ihm umdrehten. Als der 79jährige nach rechts in die Bahnhofstraße abbog, sah er die Männer auf einer Bank sitzen und ging an ihnen vorbei. Etwa in Höhe der Apotheke wurde er plötzlich hinterrücks angegriffen und stürzte zu Boden. Hierbei wurde ihm eine kleine schwarze...

  • Unna
  • 25.12.11
  • 1
Politik
Diese Scherben wurden rechtzeitig entdeckt, sonst hätten sie großen Schaden  angerichtet.ThM

Scherben auf Spielplätzen versteckt

Schwerte. Bei einer routinemäßigen Kontrolle der Schwerter Spielplätze entdeckten Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes in der vergangenen Woche auf dem Spielplatz „Am Zimmermannswäldchen 2“ mehrere im Sandkasten versteckte Scherben. Laut Angaben der beiden Mitarbeiter waren die Scherben in dem Sandkasten hinter dem AWO-Kindergarten sowie am Drehkreisel einfach in den Sand gesteckt worden. Die Scherben und kaputten Flaschenhälse wurden mit Sand abgedeckt, damit diese nicht sofort...

  • Schwerte
  • 20.06.11
  • 2
Überregionales

Baumschäler unterwegs - wer macht denn sowas?

Schwerte. Erneut haben sich unbekannte Täter an der Rinde von mehreren Bäumen zu schaffen gemacht und diese „abgeschält“. Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes stellten in der letzten Woche fest, dass noch mindestens eine Hainbuche mit einer Schadenfläche von 100 mal 45 Zentimetern an der Schule an der Ruhr in Ergste sowie zwei Ahornbäume in der Gartenstraße mit Schadenflächen von 85 mal 10 Zentimetern und 180 mal 10 Zentimetern betroffen sind. Erst in der letzten Woche wurden nahe der...

  • Schwerte
  • 20.06.11
Ratgeber
2 Bilder

Bundesweite Fahndung nach Passat Kombi

Seit Freitag, 3. September, 21.50 Uhr, wird der zehnjährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes kann von einem regionalen Bezug des Täters ausgegangen werden. Die Soko „Mirco“ möchte mit Hilfe aller Polizeidienststellen im Bundesgebiet überprüfen lassen, welche VW Passat-Kombi mit Grefrath in Verbindung zu bringen sind. Daher fragen die Ermittler, welche...

  • Wesel
  • 12.11.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.