Bierstand

Beiträge zum Thema Bierstand

LK-Gemeinschaft
Es ist gut ein halbes Jahr her als die Gevelsberger Kirmes und ihr traditioneller Kirmeszug zum zweiten Mal in Folge ausfielen. Dennoch haben die Kirmesgruppen ein bisschen was vorbereitet für den Kirmessonntag. Ein Film zeigt nun Eindrücke des Traditionstages und erinnert an Kirmeszug-Entstehung.
Video 3 Bilder

Gevelsberger Kirmeszeit 2021
Film vom Kirmeszug-Sonntag: Brumse-Boot erinnert an Zug-Entstehung 1934

Es ist gut ein halbes Jahr her als die Gevelsberger Kirmes und ihr traditioneller Kirmeszug zum zweiten Mal in Folge ausfielen. Dennoch haben die Kirmesgruppen ein bisschen was vorbereitet für den Kirmessonntag. Ein Film (der unten im Artikel zu sehen ist) zeigt nun Eindrücke des Traditionstages und erinnert an die Kirmeszug-Entstehung im Jahr 1934. Keine Kirmes in Pandemiezeiten heißt auch im Jahr 2021 kein Kirmeszug. Das trifft die Stadt Gevelsberg mit seinen Kirmesgruppen besonders hart, da...

  • Gevelsberg
  • 13.01.22
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Familienfest der 4. Kompanie am 14.07.2019
Familienfest der 4. Kompanie am 14.07.2019

Die 4. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft feiert am Sonntag, den 14.07.2019 ab 15.00 Uhr auf der „wohl schönsten Vogelwiese im Sauerland“ ihr traditionelles Familienfest. Höhepunkt des größten Familienfestes im Stadtgebiet ist am späten Nachmittag die Ermittlung des Kinderkönigspaares. Es waren in der Vergangenheit spannende Wettkämpfe unterhalb des „großen“ Kugelfangs, wo eine Woche zuvor die Bürgerschützen ihren neuen König hochleben lassen. Zudem wird ein unterhaltsames...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
LK-Gemeinschaft
Gekonnt ist gekonnt. Bürgermeisterin Imke Heyman wird wieder den Bierfassanstich vornehmen. Foto: Archiv

Auf zur Voerder Kirmes

Fahrgeschäfte wie "New Musik Skooter", "Rockexpress", ein Riesenrad, das mit 32 Metern Höhe seinen Namen auch verdient, "Kesseltanz" oder ganz neu "Heroes". Bei der Voerder Kirmes vom 9. bis zum 12. Juni kommt fast jeder auf seine Kosten. Insgesamt 58 Schausteller sind mit dabei, und die sorgen für Abwechslung auf der Lindenstraße und dem Kirmesplatz. Auch an die Kleinen wurde gemacht, sie können auf fünf verschiedenen Kinderkarussells gemütlich ihre Runden drehen. Für die familiäre Atmosphäre,...

  • Ennepetal
  • 07.06.18
  • 1
Überregionales
Wilhelm Mohrenstecher freut sich künftig auf mehr Zeit für Familie, Garten und Heimatkunde. Foto: Nolte
2 Bilder

Wilhelm Mohrenstecher dreht seine letzte Runde als Kirmeswirt: Nach 100.000 Gläsern ist Schluss

Wenn sich die 657. Bartholomäuskirmes am Abend des 29. August nach vier Tagen voller Action, Spaß und Unterhaltung dem Ende neigt, wird rund ums Café Bistro Blickpunkt Wehmut aufkommen. Nach 28 Jahren endet dann für Wilhelm Mohrenstecher ganz offiziell die Zeit als Kirmeswirt: „Es ist an der Zeit, kürzer zu treten.“ Lütgendortmund. Wilhelm Mohrenstecher hat seine Entscheidung getroffen: Auch wenn die Bartholomäuskirmes ihn nach eigener Aussage begeistert hat wie kaum einen anderen, wird er sich...

  • Dortmund-West
  • 11.08.16
Überregionales
Hof Kalthof, Tag danach. Als ob nichts gewesen wäre.
3 Bilder

Der Tag danach: Scheunenfest Wasserkurl fand nicht statt?

Heute lud mich ein Freund zur Fahrradtour ein. Als wir am Hof Kalthof vorbei kamen, erzählte ich ihm, hier war von gestern Abend bis weit nach Mitternacht Scheunenfest von der Feuerwehr Wasserkurl , Gerätehaus steht gegenüber.Er sah sich den Hof an und sagte:" Nee, das glaub ich nicht." Ich zeigte ihm die Bilder vom Fest incl. Datum und Uhrzeit als Beweis. Scheunenfest Wasserkurl Seine Antwort:" Erzähl mir nichts, die sind vom vorigem Jahr. Wenn in der Stadt so etwas stattfindet, dauert es eine...

  • Kamen
  • 11.07.16
  • 1
Überregionales
Ganz Wasserkurl auf den Beinen
5 Bilder

Scheunenfest , ganz Wasserkurl auf den Beinen

Das Scheunefest in Wasserkurl hat ganz Wasserkurl auf die Beine gebracht. Alles war bestens organisiert. Dank Profis am Grill und Zapfhahn keine Warteschlangen. Kein Wunder, die kennen sich ja mit Feuer und Löschen aus. Für Stimmung sorgten die Musikfreunde "Westfalen Echo" Natürlich durfte das "Trompetenecho" nicht fehlen. Ab 22Uhr gab es Disco in der Scheune.

  • Kamen
  • 10.07.16
  • 1
Kultur
Legt schon mal das Holz fürs Osterfeuer auf der Zeche Zollverein parat: Matthias Blackert, Vorsitzender der SPD Stoppenberg.

Es lodert auf Zollverein

Am Karsamstag, 26. März, lodern die Osterfeuer wieder in vielen Gemeinden. Das größte Feuer wird zwischen 18.30 Uhr und 19 Uhr auf Zollverein entzündet. Dazu sprachen wir mit einem der Organisatoren: Matthias Blackert, Vorsitzender der SPD Stoppenberg. Zum 18. Mal veranstaltet die SPD Stoppenberg auf Zollverein das traditionelle Osterfeuer. Was ändert sich in diesem Jahr? Matthias Blackert: Wieder einmal steht ein Umzug an. Denn lang hat es gedauert bis auf dem alten Holzplatz der Zeche...

  • Essen-Nord
  • 24.03.16
  • 1
Überregionales
Frauen des AWO Ortsvereins Dortmunder Straße am Bierstand der IGBCE Ortsgruppe Ost IV
6 Bilder

Drissenplatzfest – ein Stadtteilfest für groß und klein und Menschen verschiedener Religionen

Zum siebten Mal fand 23. August das Drissenplatzfest, ein Stadtteilfest statt, das traditionell ein Miteinander der Menschen aus dem Nordosten Recklinghausens zeigt. Zu Beginn erfolgte ein ökumenischer Gottesdienst von Geistlichen der evangelischen, katholischen und muslimischen Gemeinde. Verschiedene Organisationen aus dem Stadtteil – die drei Kindergärten (Oberlin, Canisius und TEK Ziegelgrund), die Gemeinschaftsgrundschule Im Hinsberg, der Eine-Welt-Stand des Kuniberg Berufskollegs, die...

  • Recklinghausen
  • 28.08.14
Kultur
Gevelsberger Kirmes 2011 bei Nacht, Blick in die Elberfelder Straße
4 Bilder

Kirche und Gevelsberger Kirmes

Bierstand und Pommesbude in Sankt Engelbert Zur Gevelsberger Kirmes 2012 laden die Georgspfadfinder zum gut gekühlten Bier ein. Sie bauen den Bierstand vor dem Eingang der Sankt-Engelbert-Kirche (Rosendahler Straße) auf und bieten Bier, Cola, Fanta, Mineralwasser und Schnäpse an. Für die hungrigen Kirmesgänger gibt es dort ebenfalls eine Pommes- und Würstchenbude. Hier bieten Kolping, Messdiener und der Kirchenchor mit Pommes frites und Bratwürstchen noch einen guten Grund mehr zum Verweilen in...

  • Gevelsberg
  • 15.06.12
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Karnevalisten malochen für leckere Kamelle

Viel Schweiß floss bei den Jecken der KG Rot-Blau Rothebusch 1984 e.V. am vergangenen Wochenende. Grund: Auf dem 26. Osterfelder Stadtfest bewirteten sie wieder die Besucher ehrenamtlich an ihrem eigenen Vereins-Bierstand und der dazugehörigen Weinstube. Dem Kamelle-Kauf für die kommende Session 2011/2012 steht damit nichts mehr im Wege. Denn die Einnahmen werden ausschließlich für den Kauf von Wurfmaterial für den Osterfelder Kinderkarnevalszug verwendet. Bleibt dann noch Geld übrig, zeigen...

  • Oberhausen
  • 05.09.11
Natur + Garten
Ein Schnappschuss der Rauhaardackel-Hündin, die seit Samstag spurlos verschwunden ist. Sie gehörte zur Schausteller-Familie Teppe und war stets deren treue Begleiterin, auch auf der Moerser Kirmes (Foto). Foto: privat

Wer kann helfen: Moerser Kirmes - Rauhaardackel verschwunden

Familie Teppe ist untröstlich: Ihre sechsjährige Rauhaardackel-Dame „Flittchen“ ist am vergangenen Samstag auf der Moerser Kirmes verschwunden. „32 Jahre bin ich nun auch auf der Moerser Kirmes mit meinem Bierstand vertreten, unsere Hunde waren immer mit dabei. Doch etwas Derartiges ist uns noch nie passiert“, so Herbert Teppe. Das Letzte, was er von seiner Dackel-Dame weiß: „Am Samstagabend, gegen 22.30 Uhr, wurde sie von zwei jungen Frauen gefüttert, direkt neben unserem Stand auf der...

  • Moers
  • 05.09.11
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Kirchengemeinde St. Martin feiert Gemeindefest

Dortmund: Wambel - Das alljährliche Gemeindefest der St. Martin Kirchengemeinde findet dieses Jahr am 1. - 3. Juli statt. Sowie jedes Jahr wieder in der Gabelsbergerstraße 32. Am Freitag den 1. Juli wird das Fest mit einem Dämmershoppen nach dem Abendlob eröffnet und geht am Samstag mit Kaffee und Kuchen über ein schönes Kinderprogramm weiter. Zudem gibt es einen Büchermarkt wo preisgünstige Bücher ab 50 cent angeboten werden. Abends wird der Abend mit Musik von DJ Olli passend zum Sommer...

  • Dortmund-Ost
  • 30.06.11
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

<b />Gemeindefest in St. Antonius

Das Freisenbrucher Gemeindefest ist das Fest der Begegnung für Jung und Alt in unserer Gemeinde St. Antonius. Am Wochenende vor Frohnleichnam, am 18. Und 19. Juni 2011, ist die ganze Gemeinde, Freunde Verwandte und Bekannte herzlich eingeladen, rund um die Kirche gemeinsam zu klönen, die Aktivitäten für Groß und Klein zu genießen oder sich einfach die "kulinarischen Freisenbrucher Spezialitäten" schmecken zu lassen. Die Vorbereitungen für so ein Großereignis sind umfangreich. - Das Material,...

  • Essen-Werden
  • 16.06.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.