Blätter

Beiträge zum Thema Blätter

Fotografie
Gemeinsam in die Vergänglichkeit - Herbstlaub
13 Bilder

Mit Fotografie in die Ruhe
Ein Herbstspaziergang zu Halloween

Ein Spaziergang im Herbst  Fotografie und Fotografieren kann, wenn wir es zulassen, wunderbar helfen abzuschalten. Kann helfen sich auf wenig zu konzentrieren, Dinge in den Fokus rücken und die Außenwelt ein Stück weit "Ausblenden". Geht man raus ohne den Anspruch und die Erwartung auf spektakuläre Motive und Momente, dann ist es eine wunderbare Entspannung und ein kleiner Urlaub für den Kopf. Raus ohne riesigen Fotorucksack mit zig Objektiven und Zubehör, ohne Technik die einen nur behindert...

  • Lünen
  • 01.11.21
  • 8
  • 3
Natur + Garten
Der Herbst liegt uns zu Füssen und ich merke die Fuji Velvia Farben passen.
#Fuji Velvia # Fuji JPEG
15 Bilder

JPEG Rezepte im Herbst
Leuchtende Herbstfarben im Seepark Lünen

Der Herbst zeigt Farbe ...  also alles perfekt für einen kleinen Spaziergang durch Preußenhafen und Seepark, um diese einzufangen. Mit auf die kleine Tour kommen die alte 2012 Fuji Kamera und ein 40mm Objektiv (auf Kleinbild gerechnet), weniger ist ja manchmal mehr. Damit es wenig Arbeit mit der Nachbearbeitung in Lightroom gibt, soll ja nur eine einfache Schnappschuss-Serie werden, lade ich mir wieder JPEG Rezept in die Kamera. Ihr Name "Punchy Velvia" lässt schon vermuten in welche Richtung...

  • Lünen
  • 23.10.21
  • 6
  • 2
Fotografie
Bereit zum Dampf ablassen ….
12 Bilder

Aus der Nachbarstadt
Dortmunder An- und Augenblicke

Meine kleine Serie der Lüner An- und Augenblicke werde ich sicherlich fortsetzten, jedoch war ich in den letzten Wochen eher in der Nachbarstadt unterwegs. Wie auch schon bei meiner Fototour " Ein nasser und kalter Dezembertag" in und um Lüdinghausen, galt es auch in Dortmund besondere Bedingungen zu akzeptieren. Dunkelheit, Nässe, Kälte und die knappe Zeit auf dem Weg zum Job waren nur einige davon, denn die meisten Bilder entstanden auf diesem Weg. Daher auch alles ohne Stativ und größeren...

  • Lünen
  • 05.01.20
  • 2
  • 1
Reisen + Entdecken
21 Bilder

Lüdinghausen - Burg Vieschering
Ein Herbsttag in Lüdinghausen Teil 2

Der zweite Teil der kleinen Fototour durch Lüdinghausen, zeigt hauptsächlichen ein paar kleine Impressionen rund um die Burg Vischering. Diese ist eine von drei Burgen in dieser Region und beherbergt auch ein Museum. Zum Abschluss der Serie  dann noch ein neugieriger "Zaungast" und zwei "Supernasen" der Vergangenheit. Viel Spaß bei der Bilderreise und einen guten Start in die neue Woche.

  • Lünen
  • 11.11.19
  • 7
  • 2
Reisen + Entdecken
12 Bilder

Fotografischer Herbstausflug
Ein Herbsttag in Lüdinghausen - Teil 1

Vor einigen Tagen habe ich die Zeit genutzt und einen kleinen Fotografischen Ausflug in die knapp 25.000 Einwohner zählende Stadt Lüdinghausen gemacht. Gemeinsam mit einem Freund und unseren Kameras, zogen wir bei trockenem Herbstwetter durch die zum Kreis Coesfeld zählende Stadt. Ein genauen Plan was Bilder betraf gab es nicht, vielmehr einfach mal wieder eine gemeinsame Runde drehen und ein wenig fotografieren was uns gefällt. Mit seiner schönen Innenstadt und der nahegelegenen Burg...

  • Lünen
  • 10.11.19
  • 9
  • 2
Fotografie
9 Bilder

Herbst oben und unten
Ein einfacher herbstlicher "Blattsalat"

Die Sonne lacht, der Oktober ist golden und somit Zeit an die frische Luft zu gehen. Weil es gerade ein wenig Auslauf benötigte, habe ich mal wieder ein aus analogen Fotozeiten stammendes Objektiv mit auf die Tour genommen. Diese zum Teil sehr hochwertigen Objektive bekommt man oft für wirklich wenig Geld und sie laden zum Experimentieren ein. Mit sehr günstigen Adaptern, lassen sie sich auch sehr einfach an eine Vielzahl von Kameras adaptieren und durch die eingebauten Fokussierhilfen...

  • Lünen
  • 23.10.19
  • 2
  • 2
Natur + Garten

Zimt-Himbeere (Rubus odoratus)

Die Heimat der Zimt-Himbeere (auch Wohlriechende Himbeere) ist das östliche Nordamerika. Im 17. Jahrhundert als Zierstrauch eingeführt, ist sie in Europa stellenweise verwildert. Die essbaren Früchte haben einen faden Geschmack, können aber zum Färben (purpurrot bis blau) verwendet werden. Sie sind außer als Nahrungsmittel bei einigen Stämmen der nordamerikanischen Urbevölkerung (Cherokee, Irokesen) als Heilmittel gegen Husten, Durchfall und Geburtsschmerzen in Verwendung. Ein Extrakt der...

  • Bochum
  • 08.06.17
  • 4
  • 13
Natur + Garten
8 Bilder

Nach dem Regen

Als ich gestern, zugegebenermaßen relativ früh, im Botanischen Garten in Bochum eintraf, waren Blüten und Blätter vom Regen noch nass. Über die dicken Tropfen staunte sogar der kleine Frosch!

  • Bochum
  • 05.06.17
  • 14
  • 15
Natur + Garten
5 Bilder

Neue Herbstfarben ??

Es gibt immer wieder Neues zu bestaunen. Diese aufgesprühten "Herbstfarben" habe ich zwischen all dem Wildwuchs in der Mersch entdeckt. Als Foto ist das ja ganz witzig, aber man fragt sich doch, muss das sein?

  • Lünen
  • 12.10.15
  • 6
  • 2
Ratgeber
Herbstlaub ist in Lünen und Selm Sache der Eigentümer.

Herbstlaub - die Regeln für Lünen und Selm

Herbst ist und die ersten Blätter fallen von den Bäumen - aber wie sind die Regeln für die Entsorgung? In Lünen und Selm gibt's klare Vorschriften rund ums Laub, die Paragraphen kennen aber wohl nicht alle Bürger. Fakt ist: Jahr für Jahr gibt es Beschwerden bei der Stadtverwaltung. In Lünen regelt die Straßenreinigungssatzung die Pflicht der Eigentümer oder Erbbauberechtigten zur Säuberung der Gehwege, grenzen diese an das Grundstück. Mieter sind dank dieser Regelung nicht automatisch aus dem...

  • Lünen
  • 08.10.15
Kultur

Herbstgeflüster

Wie ein Weg im Herbst: Kaum ist er rein gekehrt, bedeckt er sich wieder mit den trockenen Blättern. (Franz Kafka, 1883-1924)

  • Lünen
  • 26.09.15
  • 11
  • 9
Ratgeber
Laub sorgt im Herbst immer wieder für Diskussionen.

Herbstlaub fegen ist Eigentümer-Pflicht

Herbst - die Blätter fallen und beim Ordnungsamt der Stadt Lünen steigt die Zahl der Beschwerden. Laub auf dem Gehweg und wucherndes Unkraut sorgen in vielen Fällen für Ärger, dabei gibt es klare Regeln. Die Straßenreinigungssatzung der Stadt Lünen gibt die Antworten auf alle kritischen "Herbst-Fragen" und regelt die Pflicht der Eigentümer oder Erbbauberechtigten zur Reinigung des Gehwegs an der Grenze zu ihren Grundstücken. Von Oktober bis März müssen nach dieser Regelung die Gehwege...

  • Lünen
  • 11.10.14
  • 1
Natur + Garten
10 Bilder

Pflanzenwelt...

Verblüht und schön, hartnäckig und schön, vergängliche Farben und schön und selbst was nur so auf der Erde herumliegt ist meist auch noch schön. Hier einfach einmal ein paar Eindrücke.

  • Lünen
  • 17.11.13
  • 16
  • 12
Natur + Garten
4 Bilder

Das letzte Laub.

Ansich ist das hier ein Test, denn ich habe eine neue Kamera ausprobiert. Diese Fotos sind aus einer Entfernung von ca. 8 m gemacht. Es wurde schräg vom Balkon in der 1. Etage in den Hof fotografiert.

  • Lünen
  • 20.12.12
  • 18
Natur + Garten
14 Bilder

Ein ziemlich kalter Sonntagsspaziergang

Irgendwie habe ich verdrängt, wie kalt ein Herbstmorgen sein kann und keine Handschuhe mitgenommen. Jetzt weiß ich es wieder, es kann sehr kalt sein. Blumen, Gräser, Büsche und Früchte sind überzuckert mit Eiskristallen. Die aber, die in der Sonne stehen, tragen funkelnde Wassertropfen.

  • Lünen
  • 28.10.12
  • 13
Natur + Garten

Kommentar: Kastanien sind ein Phänomen

Der Herbst ist da und mit ihm, alles was dazu gehört: Wind, Regen, bunte Blätter und natürlich Kastanien. Wer hat als Kind nicht gerne die braunen Früchte vom Boden augehoben? Die Augen glänzten dabei ebenso wie die Kastanien. Auch heutzutage kann man noch vereinzelnt Kinder dabei beobachten, wie sie sie aufsammeln. Selbst in unserer technologisierten Zeit haben Kastanien ihren Reiz nicht völlig verloren. Besonders in den Kindergärten werden sie in Ehren gehalten. Und auch viele Erwachsene...

  • Lünen
  • 12.10.12
  • 5
Ratgeber
Blüte an Blüte: so sollten Hortensien jetzt aussehen. Fotos: Backmann-Kaub
2 Bilder

Hortensien: Warum blühen sie nicht?

Hortensien sind wunderschöne Pflanzen. Ich liebe sie. Die herrlichen Blütenbälle in Blau, in Lila, auch in Rot. Und das Farbspiel, wenn sie langsam verblühen. Auch getrocknet sind sie in der Vase ein Hingucker. Hortensien sind toll. Wenn sie blühen. Doch in diesem Sommer klagen mehrere Gartenfreunde darüber, dass ihre Hortensienbüsche zwar prächtig gediehen sind, jede Menge grüne Blätter tragen, doch keine einzige Blüte. Was ist da los? Wer kennt sich aus? Liegt es am Wetter oder sind die...

  • Lünen
  • 01.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.