Alles zum Thema blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben
Autobrand in Frohnhausen

Ein Auto brannte am Dienstag, 19. Februar, gegen 3.30 Uhr an der Einmündung der Straßen In der Hagenbeck / Nöggerathstraße. Am frühen Dienstagmorgen bemerkte ein vorbeifahrender Zeuge kleine Flammen, die aus dem vorderen Teil des Autos zu stammen schienen. Daraufhin informierte er die Polizei und Feuerwehr, die anrückte und den Wagen löschte. Der Brand beschädigte den Motor des Fahrzeuges erheblich. Um den Brand zu bekämpfen, musste die Feuerwehr zudem die Seitenscheiben einschlagen....

  • Essen-West
  • 19.02.19
  • 118× gelesen
Blaulicht

21-Jährige überfallen
Wer hat einen Straßenraub am Gervinuspark beobachtet?

Zwei Frauen sollen Montagmittag, 11. Februar, 14.35 Uhr, eine 21-jährige Essenerin an der Einmündung Gervinusstraße/ Kerckhoffstraße überfallen haben. Nahe der Gervinusschule und des dortigen Gervinusparks, wartete die junge Frau und hielt ein original verpacktes, neues iPhone in der Hand. Zwei unbekannte Frauen sprachen sie an und schlugen ihr plötzlich das Handy aus der Hand. Gemeinsam attackierten die Räuberinnen ihr Opfer und raubten neben dem Handy auch ihren Rucksack. Nach der Tat...

  • Essen-West
  • 12.02.19
  • 65× gelesen
Blaulicht

67-Jähriger Fahrer unverletzt
Mercedes-Kombi fährt Autotransporter am Berthold-Beitz-Boulevard hinauf

Ein recht kurioser Verkehrsunfall ist heute Vormittag (31. Januar) glücklicherweise glimpflich ausgegangen. Vor einem Autohaus am Berthold-Beitz-Boulevard steht ein Autotransporter mit abgesenkter Ladefläche und angelegten Auffahrrampen. Ein 67 Jahre alter Mann befährt mit seinem Mercedes-Kombi eben diese Straße, bemerkt den Autotransporter und will nach links auf den zweiten Fahrstreifen ausweichen. Dort befindet sich nach seinen Angaben jedoch ein überholendes Fahrzeug. Das...

  • Essen-West
  • 31.01.19
  • 43× gelesen
Blaulicht

Schlechtes Fotos - trotzdem ein Erfolg?
Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Mit zwei Schwarz-Weiß-Fotos sucht die Polizei einen unbekannten Mann, der am 7. April einen Disco-Besucher (20) mit der Faust zu Boden schlug. Gegen 4 Uhr kam es am Kassenausgang einer Großraumdiskothek am Westendhof bereits zu einer ersten verbalen Auseinandersetzung mit dem Unbekannten. Als sich der 20-jährige Bottroper und der Unbekannte auf dem großflächigen Parkplatz vor der Diskothek wieder gegenüber standen, kam es erneut zu einer verbalen Auseinandersetzung. Unvermittelt schlug der...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 154× gelesen
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung
Raub am Bahnhof Essen-West

Zu einem Raubversuch kam es bereits 25. September am Bahnhof Essen-West. Dabei stürzte damals das Opfer, ein 36-jähriger Bahnmitarbeiter, in die Gleisanlagen. Ein in den Bahnhof einfahrender Zug konnte bremsen und kam rechtzeitig vor dem 36-Jährigen zum Stehen. Mit einem Beschluss hat das Essener Amtsgericht die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Tatverdächtigen angeordnet. Die Bundespolizei fragt daher:" Wer kann Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben?". Hinweise nimmt die Bundespolizei...

  • Essen-West
  • 03.01.19
  • 346× gelesen
  •  2
Blaulicht

Blaulicht in Frohnhausen
Unbekannte überfallen Seniorinnen

Bereits am Montag, 5. November 2018, überfiel ein bislang unbekannter Tatverdächtiger zusammen mit einer Komplizin zwei Frauen auf der Aachener Straße. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto nach den Tätern. Offenbar hatte der Mann die beiden Seniorinnen jeweils in einer Bankfiliale an der Frohnhauser Straße beobachtet und dann bis zu ihrer Haustür verfolgt. Gegen 12.15 Uhr sprachen er und seine Komplizin die erste Dame vor ihrer Haustür an. Sie gaben vor, ihr mit dem Rollator helfen zu...

  • Essen-West
  • 17.12.18
  • 182× gelesen
Ratgeber

Anrufswelle durch falsche Polizeibeamte
Trickbetrug durch Trio

Drei bislang unbekannte Frauen haben am Mittwochmittag, 12. Dezember, gegen 12.50 Uhr, versucht, eine Seniorin in der Kötterstraße in Altendorf zu bestehlen. Dazu nutzten sie erst den sogenannten Zetteltrick. Als dieser scheiterte, wandten sie den Tuchtrick an. Hierbei versuchen die Betrüger, mit einem hochgehaltenen Tuch dem potentiellen Opfer die Sicht zu nehmen, sodass eine der Personen in die anderen Wohnungsräume verschwinden kann, um nach Beute zu suchen. In diesem Fall können die...

  • Essen-West
  • 13.12.18
  • 97× gelesen
  •  2
Blaulicht
Das Taxi liegt auf der Fahrerseite, ist mit Streben stabilisiert. Die Einsatzkräfte haben sich eine Rettungsbühne aufgebaut, die ihnen den Zugang zum Fahrzeug erleichtert.

Im Kreuzungsbereich Onckenstraße / Rüdesheimer Straße
Gleich zweimal gekracht

Im Kreuzungsbereich Frohnhauser Straße Höhe Onckenstraße sind am Dienstag-Mittag gegen 12.15 Uhr zwei Fahrzeuge kollidiert. Durch den Aufprall ist ein mit dem 61 Jahre alten Fahrer und zwei Fahrgästen (78 und 83 Jahre alt) besetzter VW-Touran (Taxi) nach Augenzeugenberichten in Zeitlupe auf die Fahrerseite gekippt. Alle drei Insassen konnten sich nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien, die Feuerwehr musste die Eingeschlossenen nacheinander retten. Sie wurden nach notärztlicher Versorgung in...

  • Essen-West
  • 11.12.18
  • 150× gelesen
Blaulicht

Fahrer und verletzte Frau gesucht
Auto zwingt Straßenbahn in Holsterhausen zur Notbremsung

Am Donnerstagnachmittag, 6. Dezember um 16.45 Uhr, zwang ein bislang unbekannter Fahrer eine Straßenbahn auf der Martin-Luther-Straße zur Notbremsung. Die Straßenbahn der Linie 101 fuhr in Fahrtrichtung Westbahnhof. Dann soll ein Auto aus der Bunsenstraße rechts vor der Bahn auf die Martin-Luther-Straße abgebogen sein. Damit zwang der Wagen den Straßenbahnfahrer zu einer Notbremsung, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Aufgrund des Bremsvorgangs verletzte sich eine Frau in der Bahn...

  • Essen-West
  • 10.12.18
  • 13× gelesen
Blaulicht

Kriminalpolizei ermittelt
Geldautomat in Frohnhausen aufgebrochen

Am Mittwoch, 28. November, erhielt die Polizei Kenntnis von einem aufgebrochenen Geldautomaten an der Frohnhauser Straße, zwischen der Breslauer Straße und der Frankfurter Straße. Bislang unbekannte Täter brachen in ein leerstehendes Ladenlokal ein, öffneten auf unbekannte Weise den Automaten und entwendeten Bargeld. Vermutlich handelt es sich um einen niedrigen fünfstelligen Betrag. Der Automat wurde nicht gesprengt. Noch ist unklar, wann es zu dem Einbruch gekommen ist. Möglicherweise...

  • Essen-West
  • 29.11.18
  • 29× gelesen
Blaulicht

Tatverdächtiger mit auffällig faltigem Gesicht
Zeugen nach versuchtem Trickdiebstahl gesucht

Am Montagmittag, 19. November zwischen 12.30 Uhr und 13.30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter versucht, eine Seniorin in der Straße "Eigene Scholle" zu bestehlen. Die Unbekannten - ein Mann und eine Frau - folgten der Seniorin in den Hausflur des Mehrfamilienhauses. Dort bedrängten sie die Dame und hielten ihr eine Zeitung vor das Gesicht, um sie abzulenken. Die Seniorin rief um Hilfe und eine Nachbarin reagierte genau richtig: Sie setzte den Notruf ab und schlug die Täter damit in die...

  • Essen-West
  • 20.11.18
  • 122× gelesen
  •  1
Blaulicht

Unfall mit Straßenbahn
Mehrere Verletzte in der Altendorfer Straße

Am Samstagnachmittag, 17. November, um 17 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall in der Altendorfer Straße alarmiert. Ein PKW war beim Abbiegen mit einer Straßenbahn kollidiert, dabei wurden neben dem Fahrer noch zwei weitere Insassen verletzt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befanden sich zwei Personen bereits auf der Straße, der Fahrer saß noch im PKW und klagte über Rückenschmerzen. Der anwesende Notarzt ordnete daraufhin eine sogenannte patientenschonende Rettung aus...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 28× gelesen
Blaulicht

21-Jähriger nach Auseinandersetzung schwer verletzt
Mordkommission ermittelt

Nachdem ein 21 Jahre junger Mann in der Nacht des 14. November bei einer Auseinandersetzung schwere Verletzungen erlitten hat, ermittelt eine Mordkommission. Um 22.04 Uhr wurde der Leitstelle durch die Feuerwehr ein möglicher Familienstreit mit einer verletzten Person gemeldet. Ein Tatverdächtiger sei womöglich vom Tatort geflüchtet. Am Einsatzort trafen die ersten Streifen auf einen 21-jährigen Mann, der durch Rettungskräfte notärztlich versorgt wurde. Er wies schwere Verletzungen auf und...

  • Essen-West
  • 15.11.18
  • 108× gelesen
Blaulicht

35- jährige Frohnhauserin wird vermisst
Wer hat Kathrin A. gesehen?

Die Polizei sucht nach einer vermissten 35- Jährigen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche. Letztmalig hielt die Essenerin sich am Mittwoch, 17. Oktober, gegen 18 Uhr mit der Mutter in ihrer Wohnung auf der Mommsenstraße auf. Am darauffolgenden Montag, 22. Oktober, erfuhr die Mutter, dass die Wohnung ihrer Tochter auf der Kerckhoffstraße bereits am 19. Oktober zwangsgeräumt wurde und die 35- jährige Wohnungsinhaberin dort nicht anwesend war. Seitdem gilt sie als...

  • Essen-West
  • 06.11.18
  • 204× gelesen
  •  1
Ratgeber

Verdacht auf Rauchvergiftung
Feuer im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses an der Altendorfer Straße

Am 5. November, eine Stunde nach Mitternacht, sind die Einsatzkräfte der Essener Feuerwehr zu einem Brand an die Altendorfer Straße gerufen worden. Hier brannte, wie schon kurz zuvor in einem anderen Mehrfamilienhaus in Altendorf, ein Kinderwagen im Treppenraum, auch hier war der Treppenraum des viergeschossigen Mehrfamilienhauses vollständig verraucht. Die zuerst eintreffende Besatzung eines Einsatzleitwagens der Feuerwehr setzte einen Pulverlöscher zur Brandbekämpfung ein, die...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 19× gelesen
Ratgeber

Kinderwagen brannte im Treppenraum
Feuer in Altendorf

Wegen eines Feuers in Altendorf ist die Feuerwehr am 5. November zwanzig Minuten nach Mitternacht alarmiert worden. Im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses brannte aus bislang ungeklärter Ursache ein Kinderwagen. Brandrauch zog über alle Geschosse, der Treppenraum war komplett verraucht. Etliche Bewohner hatten sich auf Balkone geflüchtet, waren also in Sicherheit. Eine noch vor der Feuerwehr eintreffende Streifenwagenbesatzung dämmte das Feuer mit einem Pulverlöscher ein, Feuerwehrleute...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 26× gelesen
  •  1
Blaulicht

Filialleiter wurde mit Flaschenhals bedroht
Brutaler Dieb in Frohnhausen

In einem Lebensmittelgeschäft auf der Kerckhoffstraße entwendete ein unbekannter Mann am 18. September 2018 mehrere Spirituosenflaschen. Jetzt sucht die Polizei mit einem Lichtbild nach dem Mann. Gegen 13.30 Uhr betrat der Tatverdächtige das Lebensmittelgeschäft und lief in die Abteilung der Alkoholika. Dort steckte er zwei Flaschen in seinen mitgeführten kleinen Rollkoffer, eine hielt er in seiner Hand. So verließ er das Geschäft durch eine unbesetzte Kasse. Der Filialleiter (35) bemerkte...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 34× gelesen
Ratgeber

Streitigkeiten in Altendorf

33-Jähriger randaliert vor Kiosk und fügt sich selbst Verletzungen zu In der Nacht zu Sonntag, 28. Oktober, gegen 2.10 Uhr kam es zu Streitigkeiten auf der Altendorfer Straße. Infolgedessen verletzte sich ein 33-Jähriger vermutlich selbst. Der Essener geriet aus bislang ungeklärten Gründen mit einem 46-jährigen Kioskmitarbeiter in Streit. Nach einer - zunächst nur verbalen Auseinandersetzung - verließ der 33-Jährige kurz die Örtlichkeit und kehrte mit einem Messer zurück. Mit diesem...

  • Essen-West
  • 29.10.18
  • 29× gelesen
Ratgeber

Falscher Polizist legt Seniorin in Frohnhausen herein

Am Mittwoch, 24.Oktober, 10 bis 14.30 Uhr, legte ein unbekannter Betrüger eine 72-jährige Essenerin in der Nähe der Kerckhoffstraße/ Onckenstraße herein. Im Tatzeitraum erhielt die Seniorin einen Anruf von einer ihr unbekannten männlichen Person, welche sich als Polizeibeamter des Polizeipräsidiums Essen ausgab. Der Anrufer teilte der Essenerin mit, dass am Abend zuvor ins gegenüberliegende Mehrfamilienhaus eingebrochen worden sei. Die hierbei vermeintlichen Täter konnten gestellt und...

  • Essen-West
  • 29.10.18
  • 50× gelesen
Ratgeber

Schwer verletzter Radfahrer in Frohnhausen

Verkehrsunfallflucht - Polizei sucht Zeugen Am Freitag, 19. Oktober, kam es im Einmündungsbereich der Mülheimer Straße/ Osnabrücker Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei dem sich ein 54-jähriger Radfahrer schwer verletzte. Gegen 18.10 Uhr war ein Mülheimer mit seinem Fahrrad, aus Richtung Holsterhauser Straße kommend, auf der Mülheimer Straße unterwegs. In Höhe des Einmündungsbereiches Mülheimer Straße/ Osnabrücker Straße sei plötzlich ein Auto aus einer Parklücke auf die Fahrbahn...

  • Essen-West
  • 22.10.18
  • 48× gelesen
Ratgeber

Handtasche in Altendorf geraubt

Unbekanntes Trio geflüchtet- Polizei sucht Zeugen Am Freitagabend (20. Oktober) kam es auf der Straße Markscheide, Ecke Ehrenzeller Straße zu einem Raubdelikt. Gegen 21 Uhr war eine 60-Jährige zu Fuß, aus Richtung Markscheide kommend, auf der Ehrenzeller Straße unterwegs. Ihr kam eine unbekannte männliche Person mit einem hellen Damenrad auf dem Fußgängerweg entgegen. Kurz nachdem der Mann mit seinem Fahrrad an der Essenerin vorbeigelaufen war, erhielt die 60-Jährige von hinten einen Stoß....

  • Essen-West
  • 22.10.18
  • 38× gelesen
Überregionales

Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Ein unbekannter Dieb setzte eine gestohlene EC-Karte in einem Altendorfer Supermarkt unrechtmäßig ein. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach ihm. Am Montag, 30.Juli, bemerkte eine 69-jährige Essenerin, in einem Supermarkt auf der Haedenkampstraße, den Diebstahl ihrer Geldbörse. Ein unbekannter Täter setzte die darin enthaltene Debitkarte kurz darauf an einem Geldinstitut, auf der Altendorfer Straße, unrechtmäßig ein. Der Mann hob, gegen 11:30 Uhr, mehrere hundert Euro von dem Konto...

  • Essen-West
  • 22.10.18
  • 155× gelesen
Ratgeber

Diebin in Frohnhausen unterwegs

Eine unbekannte Frau entwendete am 12. Juni gegen 13 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft auf der Frohnhauser Straße das Portemonnaie eines 21-jährigen Esseners. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach der Frau. Nach seinem Einkauf legte der Geschädigte seine Geldbörse auf einem Packtisch des Supermarktes ab, um seine Ware einzuladen. Beim Verlassen des Marktes vergaß er, das Portemonnaie mitzunehmen. Als er kurz darauf das Vergessen seiner Geldbörse bemerkte und zurückkehrte, war diese...

  • Essen-West
  • 17.10.18
  • 175× gelesen
Ratgeber

78-Jährige im Essener Westviertel schwer verletzt

Alleinunfall auf dem Gelände eines Möbelhauses Heute, 15. Oktober, am späten Vormittag sind die Essener Rettungskräfte zum Anlieferungsgelände eines großen Möbelhauses in der Essener Innenstadt ausgerückt. Eine 78 Jahre alte Dame ist mit ihrem PKW aus dem Parkhaus herausgefahren und hat an der Auslassschranke offensichtlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Mercedes C-Klasse-Coupé querte den Hof und verkeilte sich unter einer massiven stählernen Treppenanlage, riss dabei...

  • Essen-West
  • 15.10.18
  • 34× gelesen
  •  1