Alles zum Thema blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Mann (27) aus Bedburg-Hau schwer verletzt
Mit Motorrad gegen Telefonmast geprallt

HÜLM. Am Sonntag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 27-jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit einem Motorrad der Marke Yamaha R6 auf der Straße Hülmer Deich in Richtung Weeze. Ausgangs einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad prallte gegen einen Telefonmast und der 27-Jährige schleuderte in einen Graben. Er verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Telefonmast brach bei...

  • Goch
  • 20.05.19
Blaulicht

Klever Ring
Mann (57) zusammengeschlagen und beraubt

Der Tanz in den Mai endete für einen 57-jährigen Mann aus Uedem blutig:  Im Laufe des Abends hatte er in Kleve drei Männer und eine Frau kennengelernt, gemeinsam feierten sie in einer Gaststätte. Zu Fuß machten sie sich am 1. Mai um 5 Uhr gemeinsam auf dem Weg nach Hause. Auf Gehweg des Klever Rings zwischen der Flutstraße und der Emmericher Straße schlugen und traten die drei Männer in Höhe der Brücke über die Brienerstraße plötzlich auf den 57-Jährigen ein und nahmen 200 Euro Bargeld, zwei...

  • Kleve
  • 01.05.19
  •  1
Blaulicht

Plötzlich stand das Haus in Flammen

UEDEMERBRUCH. Am Donnerstagabend wurde der Feuerwehr der Brand eines Hauses auf der Straße Dorf gemeldet. Nach ersten Informationen sollten sich zu diesem Zeitpunkt noch mehrere Personen im Haus aufhalten und dieses nicht verlassen können. Durch die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr konnten die beiden im Haus befindlichen Bewohner unverletzt aus dem Haus evakuiert werden. Erste Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass Flexarbeiten im Keller zu einem offenen Brand der Kellerräume geführt...

  • Uedem
  • 12.04.19
Blaulicht

Mann knallte frontal gegen einen Baum - Gocher Feuerwehr musst schweres Gerät einsetzen

Bei einem Verkehrsunfall Dienstagfrüh auf der Kalkarer Straße wurde ein 78-jähriger Mann aus Bedburg-Hau schwer verletzt. Er war in seinem PKW Mercedes in Richtung Goch unterwegs als er etwa 1.500 Meter hinter dem Kreisverkehr Lindchen frontal gegen einen Baum am Straßenrand prallte. Der Mann befand sich alleine in seinem Auto. Er wurde durch den Aufprall in dem Fahrzeug eingeschlossen. Dasbedeutet: Die Fahrertür war ohne technisches Gerät nicht zu öffnen. Eingeklemmt war er jedoch nicht....

  • Gocher Wochenblatt
  • 02.04.19
Blaulicht

Rohr lag auf den Schienen
Zug hätte entgleisen können - Polizei verhinderte Schlimmeres

GOCH. Am Samstag (23. März) zwischen 13:38 Uhr und 14 Uhr legten unbekannte Täter im Bereich der Weselerstraße in Goch ein an einem rund zwei Meter langen Vierkantrohr befestigtes Schild auf die dortigen Bahngleise. Noch vor Eintreffen eines Zuges, konnte das Hindernis durch Polizeibeamte der Polizeiwache Goch entfernt werden. Die Beamten fertigen nun eine Strafanzeige wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Hinweise zu den Verursacher bitte an die Polizei in Goch...

  • Gocher Wochenblatt
  • 25.03.19
Blaulicht

Kind verstirbt nach tragischem Unfall
Kleiner Junge (8) beim Spielen tödlich verletzt

PFALZDORF. Zu einem tragischen Unfall kam es am Mittwochabend in Pfalzdorf. Zwei achtjährige Jungen hatten im Bereich des Pfälzerheims an der Kirchstraße gespielt. Beim Versteckspielen geriet einer der beiden gegen 19 Uhr in ein mit Sträuchern bepflanztes Beet und erlitt hierbei eine Verletzung im Bereich des Oberschenkels. Die eingetroffene Notarztwagenbesatzung konnte den Jungen zwar noch in das Krankenhaus Kleve verbringen, wo sich dessen Zustand jedoch so sehr verschlechterte, dass er kurz...

  • Gocher Wochenblatt
  • 14.03.19
Blaulicht

Gocher (61) von jungem Mann überfallen
Täter schlägt zu und fordert Geld

GOCH. Am Samstag (23. Februar) war ein 61-jähriger Mann aus Goch zu Fuß auf der Gertrudstraße unterwegs. Kurz vor der Marienwasserstraße schlug ihm ein unbekannter Mann gegen den Hinterkopf und der 61-Jährige stürzte zu Boden. Der Täter forderte die Herausgabe von Geld. Als der 61-Jährige sich wehrte und nach dem Täter trat, flüchtete dieser ohne Beute über die Marienwasserstraße in Richtung Südring. Der 61-Jährige verletzte sich leicht. Der Täter war 18 bis 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter...

  • Goch
  • 25.02.19
Blaulicht

Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus
Gocher (76) wird auf eigener Terrasse angeschossen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Abend auf einen 76-jährigen Gocher geschossen. Der Gocher kam schwer verletzt ins Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht. Der 76-Jährige hielt sich im Wohnzimmer seiner Wohnung an der Kalkarer Straße auf, als gegen 19:40 Uhr plötzlich das Glas seiner Terrassentür zersplitterte. Als der 76-Jährige daraufhin auf die Terrasse trat, schoss ein unbekannter Mann unvermittelt auf ihn und verletzte ihn am Bein. Der Täter flüchtete anschließend. Nach dem...

  • Gocher Wochenblatt
  • 25.02.19
Ratgeber

Einbruchsschutz in Goch und Umgebung
„Riegel vor! Sicher ist sicherer.“

Im Rahmen des Präventionsprojektes „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ bieten die technischen Berater der Kreispolizeibehörde Kleve zum Thema „Wie sichere ich mein Haus / meine Wohnung gegen ungebetene Gäste“ ihre Hilfe an. Die Beratung rund um den Einbruchsschutz ist kostenlos.  Die Kriminalprävention ist ein wertvoller Baustein zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs - so auch der Kreispolizeibehörde Kleve.  Ab sofort wird dienstags von 14 bis 15.30 Uhr bei den Kriminalkommissariaten...

  • Goch
  • 14.02.19
Blaulicht

Unfall beim Rechtsabbiegen
Radfahrerin übersehen

Eine Autofahrerin hat laut Polizeibericht am Mittwochabend beim Rechtsabbiegen eine Radfahrerin übersehen, was zu einer Kollision führte - mit Folgen. Mit schweren Verletzungen musste die Radlerin ins Klever Krankenhaus gebracht werden. Die 51-jährige Gocherin war gegen 18.30 Uhr auf dem Radweg der Asperdener Straße in Richtung Goch unterwegs. An der Einmündung der Borsigstraße wollte eine 64-jährige Autofahrerin aus Goch nach rechts in Richtung Kranenburg abbiegen und übersah dabei die...

  • Goch
  • 14.02.19
Blaulicht

Einbruch im Gewerbegebiet
Täter ließen Spazierstock da

GOCH. Am Samstag, (2. Februar), gegen 22.25 Uhr schlugen bislang unbekannte Täter die Fensterscheibe an einem Bürocontainer ein, der auf dem Gelände eines Unternehmens an der Siemensstraße im Gewerbegebiet steht. Dadurch lösten die Täter einen Alarm aus. Als der Verantwortliche der Firma etwa zehn Minuten später am Tatort eintraf, flüchteten die Täter vom Gelände. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben erfolglos. Eine Beschreibung der Personen war dem Zeugen nicht möglich....

  • Goch
  • 04.02.19
Blaulicht

Junger Weezer (20) wurde schwer verletzt
Auto prallte gegen Baum

UEDEM. Am Samstag, (2. Februar) gegen 18.20 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mann aus Weeze mit seinem PKW die Straße Am Kirchenhecken aus Richtung Keppelner Straße, in Richtung Gustav-Adof-Straße. Kurz vor der Einmündung zum Bünnert kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo er zur stationären Behandlung aufgenommen wurde. Am Fahrzeug des...

  • Uedem
  • 04.02.19
Blaulicht

Junger Weezer prallte in Uedem gegen einen Baum und verletzte sich schwer

Am Samstagabend befuhr ein 20jähriger Mann aus Weeze mit seinem PKW die Straße Am Kirchenhecken aus Richtung Keppelner Straße, in Richtung Gustav-Adof-Straße. Kurz vor der Einmündung zum Bünnert kam er aus bislang unbekannten Gründennach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo er zur stationären Behandlung aufgenommen wurde. Am Fahrzeug des Weezers entstand...

  • Gocher Wochenblatt
  • 03.02.19
Blaulicht

Uedemerin bei Unfall schwer verletzt
57-Jährige prallt nach dem Überholen gegen Baum

Uedem. Am Montag, 10. Dezember, fuhr eine 57-jährige Frau aus Uedem gegen 13.50 Uhr in einem Opel Mokka auf der Uedemer Straße in Richtung Weeze. Die 57-Jährige überholte unmittelbar hinter der Autobahnbrücke einen Transporter. Vor dem Transporter wollte ein 51-jähriger Mann aus Emmerich in einem VW Caddy nach links abbiegen. Die 57-jährige stieß bei dem Überholvorgang gegen den VW Caddy und geriet anschließend auf den linken Grünstreifen. Der Opel schleuderte zurück auf die Straße und...

  • Uedem
  • 11.12.18
Blaulicht

Wieder Betrugmasche - alle Senioren reagieren richtig
Falsche Polizisten rufen an

Am Mittwoch bekamen vier Männer und drei Frauen im Alter zwischen67 und 84 Jahre zwischen 12 und 19.30 Uhr einen Anruf von einem Betrüger. Fünf der Senioren wohnen in Goch und zwei in Uedem. Der Anrufer gab sich als Kriminalbeamter aus und fragte die Senioren, ob sie etwas zur Festnahme von Einbrechern auf ihrer Straße sagen könnten. Die Adressen hatten sich die Betrüger offensichtlich aus dem Telefonbuch besorgt. Sie waren zum Teil veraltet. Alle Senioren durchschauten die Betrugsmasche...

  • Goch
  • 07.12.18
Blaulicht

Zwei Verletzte
Frontal-Zusammenstoß eines Pkw mit einem Sattelzug

Uedem. Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Molkereistraße mit dem Wellesweg wurden am gestrigen Dienstag , 4. Dezember, gegen 9.15 Uhr zwei Männer verletzt. Was geschah: Der 23-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus der Slowakei hatte zum Unfallzeitpunkt den Wellesweg in Fahrtrichtung Molkereistraße befahren. Auf der Molkereistaße waren zum selben Zeitpunkt ein 19-jähriger Kevelaerer und sein 19-jähriger Beifahrer aus Goch in einem Audi A 3 in Richtung Kervenheimer Straße...

  • Uedem
  • 05.12.18
Überregionales

Schon wieder! Wieder in Weeze! Wieder an der B67: Glas gegen vorbeifahrendes Auto geworfen!

Diese Polizeimeldung erreichte die Redaktion: Am Mittwoch gegen 12.30 Uhr war ein 55-jähriger Mann in einem LKW auf der Gocher Straße (B67) in Richtung Weeze unterwegs. Plötzlich flog ein Gegenstand gegen die Windschutzscheibe. Die Scheibe wurde dabei erheblich beschädigt. Die Polizei fand auf der Fahrbahn und im Grünstreifen Glasscherben des geworfenen Gegenstandes. Es handelte sich um ein Trinkglas. Bereits am Samstag kam es zu einem ähnlichen Vorfall Anfang der Woche, als mehrere Autos mit...

  • Weeze
  • 25.10.18
Ratgeber

Schrecklicher Unfall! - Älterer Gocher prallt mit seinem Auto gegen einen Baum und verstarb!

Diesen schrecklichen Unfall meldete die Polizei Montagabend: Gegen 14.45 Uhr fuhr ein 76-jähriger Mann aus Goch in einem Honda Civic auf der Kalkarer  Straße (B67) von Goch in Richung Kalkar. Etwa einen Kilometer vor dem Kreisverkehr Am Lindchen kam der Honda aus bislang ungeklärter  Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 76-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Er war in seinem  Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. ...

  • Goch
  • 22.10.18
Überregionales

Glasflaschen auf fahrende Autos geworfen! - Jetzt sucht die Polizei einen Radfahrer, der vielleicht alles beobachtet hat

Am Samstag zwischen 16.30 und16.50 Uhr warfen unbekannte Täter aus dem Fenster eines Hauses an der Gocher Straße (Bundesstraße 67) Glasflaschen auf vorbeifahrende Autos. Die Täter trafen einen Toyota Avensis und einen Daihatsu Materia an der Windschutzscheibe sowie einen VW Passat am Dach. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Polizei sucht einen Radfahrer als Zeugen. Der Mann ist 50 bis 60 Jahre alt und rund 1,80m groß. Er trug eine blaue Baseballkappe und eine rote Blousonjacke....

  • Goch
  • 22.10.18
Ratgeber

Unbekannter holte sich Verstärkung und prügelte sich dann mit einem Passanten

Diesen Vorfall meldete die Polizei: Am Sonntag gegen 1.00 Uhr waren ein 48-jähriger Mann aus Kaarst, ein 31-jähriger Mann aus Bergisch Gladbach und eine 24-jährige Frau aus Erkrath zu Fuß auf dem Markt in Uedem unterwegs. Der 48-Jährige fühlte sich von einem unbekannten Mann verfolgt und sprach ihn an. Es kam zu einer Rangelei und der unbekannte Mann flüchtete. Kurz darauf kehrte er zusammen mit einem zweiten Mann zurück und es entwickelte sich eine Schlägerei. Der 48-Jährige und die 24-Jährige...

  • Uedem
  • 22.10.18
Ratgeber

Riegel vor! Sicher ist sicherer: Polizei startet Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche

Was kann jeder selbst tun, damit bei ihm nicht eingebrochen wird? Auf diese Frage hat die Poliei im Kreis Wesel die Antworten. Ab Mittwoch, 24. Oktober, steht eine ganze Woche unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer." In Vorträgen, an Infoständen, bei Beratungen und Vorführungen informieren wir über sinnvollen Einbruchschutz und individuelle Lösungen für Hausbesitzer und Wohnungsinhaber, um es den Tätern schwer zu machen.Gerade die dunkle Jahreszeit nutzen Einbrecher im Herbst und...

  • Wesel
  • 19.10.18
Überregionales

Nach dem Unfall ging Fahrerin erstmal Brötchen holen! - An ihrem Auto waren noch Teile des gecrashten Fahrzeugs

Diesen Unfall meldete die Polizei: Am Mittwoch, gegen 9 Uhr, beschädigte eine unbekannte Autofahrerin an der Motzfeldstraße einen blauen Audi A3 an der linken hinteren Seite. Der Audi war am rechten Fahrbahnrand geparkt. Eine Frau hatte den beschädigten Audi gesehen und ging dann in eine Bäckerei. Dort sprach sie mit einer unbekannten Frau über den Schaden. Die unbekannte Frau stieg anschließend in einen dunklen (vermutlich braunen) Mazda CX5. Als sie wegfuhr, zog ihr Mazda Fahrzeugteile...

  • Goch
  • 12.10.18
Ratgeber
Die Toilette an der Nierswelle ist wieder gesperrt.

Echtes Ärgernis: Toilette an der Nierswelle wieder gesperrt

Erneut haben sich Unbekannte an der öffentlichen Toilette an der Nierswelle zu schaffen gemacht. Der komplette Münzeinwurf wurde ausgebaut und entwendet. Die Anlage muss gesperrt werden. Wann sie wieder zur Verfügung stehen kann, steht derzeit nicht fest. Die Polizei ist eingeschaltet. Bereits im vergangenen Monat musste die Toilette gesperrt werden, nachdem Unbekannte den Münzeinwurf aufgebrochen hatten. Der entstandene Sachschaden damals lag im vierstelligen Bereich.

  • Goch
  • 12.10.18
Überregionales

Kleiner Junge (8) verursacht Verkehrsunfall: Radfahrerin wird schwer verletzt

WEEZE. Am Mittwoch (10. Oktober) gegen 15 Uhr fuhren zwei Frauen mit Fahrrädern hintereinander auf dem Küstersweg in Richtung Nachtigallenweg. Ein rund acht Jahre alter Junge wollte mit einem Fahrrad an den beiden Frauen vorbeifahren. Plötzlich bog er nach rechts in den Hoogeweg ab. Dabei stieß er mit der vorrausfahrenden 59-jährigen Radfahrerin zusammen. Beide stürzten auf die Fahrbahn. Der Junge stand sofort wieder auf und fuhr mit dem Fahrrad weg. Die 59-Jährige verletzte sich bei dem...

  • Goch
  • 11.10.18