Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

WirtschaftAnzeige
Stephanie Rekers und Regina Klümper haben mit der Blumenbinderei Mühlenbhus eine Wohlfühloase an der Dorfstraße 31 in Dorf-Hervest realisiert und füllen ihre Visionen mit Leben.

Blumenbinderei Mühlenhus
Ein Ort wie ein Zuhause mit viel Liebe zum Detail

„Ein Ort wie ein Zuhause, mit Liebe zum Detail, einfach zum Wohlfühlen.“ So lassen sich das Ambiente sowie das Angebot der Blumenbinderei Mühlenhus in Dorf-Hervest bestens umschreiben. Regina Klümper und Stephanie Rekers haben diese Wohlfühloase in der alten Mühle an der Dorfstraße 31 realisiert und füllen ihre Visionen mit Leben. Die zwei Profis nutzen die urgemütlichen Räume sowie den schönen Garten, um ihre besondere Angebotspalette zu präsentieren: "Wir zeigen bei uns in ruhiger, ländlicher...

  • Dorsten
  • 17.08.20
Politik
Dr. Hans-Udo Schneider (links) und Stadtratskandidat Daniel Hoffmann vor der Anlage des Kleingärtnervereins Wulfen. Auf einer Freifläche hat der Verein im vergangenen Jahr in einem Gemeinschaftsprojekt mehrere Insekten-Hotels errichtet.

Blumen und Bienen
SPD fordert mehr Kleingärten

Wo Bienen summen und Blüten duften sind Kleingärtner nicht weit entfernt. Die grünen Gärten leisten einen wichtigen ökologischen Beitrag für das Stadtklima und sind zudem ein sozialer Treffpunkt. Doch die Wartelisten für die begehrten Lauben sind lang. Die SPD Wulfen fordert deshalb, weitere städtische Flächen für die beliebten Kleingärten zur Verfügung zu stellen. Bestehende Anlagen sollen um mehrere Parzellen erweitert werden. „Was die Kleingärtner geschaffen haben, gleicht einem Paradies....

  • Dorsten
  • 07.08.20
Natur + Garten
62 Bilder

walking act Skotty brilliert mit seiner Musik und seinen Tasting Einlagen
Mondscheineinkauf in der FloraWelt in Dorsten

Ein wunderschöner Tag neigt sich zu Ende Winterwonderland in Dorsten Die Besucher wurden mit einem leckeren Glas Winter-Secco begrüßt. Für das leibliche Wohl war gesorgt, dazu gab es live Musik und als walking act Skotty (www.skotty.de) mit seinem Fahrrad. Ein barockes Höhenfeuerwerk war der krönende Abschluß des Mondscheineinkauf in der FloraWelt, Gahlener Straße 306 in 46282 Dorsten

  • Dorsten
  • 15.11.19
WirtschaftAnzeige
Rechtzeitig vor Muttertag, 12. Mai, hat sich Andrea Grüme einen Traum erfüllt und blickt mit der Eröffnung ihres "Blumen Loft" in eine blühende Zukunft.

Neueröffnung
Andrea Grümer lässt im "Blumen Loft" die Blüten sprechen

Lasst Blumen sprechen: Rechtzeitig vor Muttertag, 12. Mai, hat sich Andrea Grümer einen Traum erfüllt und blickt mit der Eröffnung ihres "Blumen Loft" in eine blühende Zukunft. Das Floristik-Unternehmen hat auf dem Gelände des  ehemaligen Gartencenters Rexforth an der Bochumer Straße 75 in der Feldmark seinen Sitz auf traditionsreichem Boden. Auf rund 150 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet die erfahrene Floristin aus Dorsten Schnittblumen, Topfpflanzen, Dekoartikel und gekonnte Anlassfloristik...

  • Dorsten
  • 03.05.19
Vereine + Ehrenamt
Im Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen.
6 Bilder

Aufgeblüht
Rhade begeistert mit Tulpen und Narzissen

Im vergangenen Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen. "Der besondere Dank gilt den aktiven Rhader Bürgern, einigen Eltern sowie Kindern des Kindergarten St. Urbanus und den Vorstandsmitgliedern der Landjugend Erle/ Rhade, die die Aktion durch ihre aktive Hilfe unterstützt haben", so die LandFrauen in einer Mail an den Stadtspiegel. Auch die beiden ortsansässigen Banken sowie der...

  • Dorsten
  • 17.04.19
Vereine + Ehrenamt
Symbolbild

Rhade blüht auf

Rhade (pd). Die Landfrauen Rhade möchten mit einer Blumenzwiebelpflanzaktion am 6. Oktober 2018 zur Verschönerung des Ortes beitragen. Damit Rhade im Frühling 2019 möglichst farbenfroh erblüht, würde sich der Landfrauenverein über Blumenzwiebel Spenden freuen.Die Blumenzwiebeln können am Sonntag,9. September, am Stand der Rhader Landfrauen oder auch bei den Vorstandsmitgliedern abgegeben werden.

  • Dorsten
  • 06.09.18
LK-Gemeinschaft
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
114 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  • 26
  • 26
Ratgeber
Kuchen und Blumen dürfen auch an den Feiertagen Anfang November verkauft werden. (Symbolbild)

Allerheiligen und Reformationstag: Blumen und Backwaren dürfen verkauft werden

Arbeitnehmer dürfen sich Anfang November auf eine kurze Woche freuen: Allerheiligen und im Lutherjahr ausnahmsweise auch der Reformationstag sorgen als Feiertage für Ruhe und Entspannung. Auf Brötchen und Blumen muss man jedoch nicht verzichten: Eine Sonderregelung erlaubt den Verkauf von Backwaren, Blumen und Zeitschriften. Blumen- und Zeitschriftenhändler sowie Anbieter von Back- und Konditoreiwaren dürfen ihr Geschäft sowohl am Reformationstag (31. Oktober) als auch an Allerheiligen (1....

  • Gladbeck
  • 12.10.17
Natur + Garten
Gartentage bringen Besuchern neue Ideen ein.
2 Bilder

Gartentage in Raesfeld und Schermbeck

Raesfeld/Schermbeck. Die kommenden Gartentage finden sowohl in Schermbeck als auch in Raesfeld statt. Für viele Natur- und Gartenfreunde ein Garant für schöne Gärten, neue Ideen, Fantasien und nette Gespräche rund um das Thema „Garten“. In diesem Jahr haben sich zu diesem Wochenendtermin neun private Gärten und deren Eigentümer zusammengeschlossen und laden Sie ein. Sie machen ganz private Rückzugsräume für viele Besucher zugänglich. Am 15. und 16. Juli 2017 von 11-18 Uhr können Sie rundum...

  • Dorsten
  • 10.07.17
Überregionales
Der Blick fürs Detail - Stefanie Vollenberg ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juli: Stefanie Vollenberg

"Ich möchte mit meinen Fotos zeigen, was man im Alltag viel zu oft übersieht: die wunderbaren Kleinigkeiten. Details, die so belanglos und alltäglich erscheinen, dass man sie fast gar nicht mehr wahrnimmt." Für Stefanie Vollenberg ist das Fotografieren, wie man an ihren Bildern sehen kann, nicht nur ein Zeitvertreib, sondern Talent und Leidenschaft. Die kreative Bottroperin mit dem Blick fürs Detail ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Mit unserem Interview habt ihr die einmalige...

  • 01.07.16
  • 25
  • 29
Überregionales
(v.l.) Bewohnerinnen Ruth Plüme, Marianne Schäfer und Gerti Heinze lassen sich von Magarete Szumigala (3. von links) über das Blumenmarkt-Angebot aufklären.

Blumenmarkt im Altenzentrum Maria Lindenhof bringt den Frühling ins Haus

„Einkaufen auf dem Markt gehörte für viele Bewohnende des Altenzentrums zu ihrer Identität. Auf dem Markt traf man sich, um während des Einkaufens einen Kaffee zu trinken oder auf einen 'Schnack' in der Schlange am Wurststand“, weiß Magarete Szumigala, Mitarbeiterin des sozialen Dienstes im Altenzentrum Maria Lindenhof und hat sich mit ihren Kollegen eine besondere Frühlingsaktion für die Bewohnenden des Altenzentrums ausgedacht: einen Blumenmarkt. 140 frische Blumengestecke wurden am 17. März...

  • Dorsten
  • 17.03.16
Natur + Garten
Regenpause genutzt ...
20 Bilder

Regenpause genutzt ...

Bei Sonne kann jeder, bei Regen will fast keiner. Bei Regenpausen kann dann wieder jeder. Impressionen in der Regenpause.

  • Dorsten
  • 15.09.15
  • 8
  • 12
Natur + Garten
Blumige Lokalkompass-Ansichten von (von links), oben: Ingrid Geßen und Eckhard Schlaup, unten: Manfred Oswald und Peter Gerber. Fotos: Lokalkompass
234 Bilder

Foto der Woche: Blumenmeer und Blütenzauber

Mit dem Thema Blumen setzen wir in dieser Woche einen Vorschlag unserer langjährigen Teilnehmerin Roswitha Dudek um. Die treue Lokalkompass-Seele ist dabei bei weitem nicht alleine mit ihrer Begeisterung für das, was grünt und blüht: Rund 20.000 (!) Beiträge findet man in unserem Portal unter dem Suchbegriff Blumen. Profi: "Wenn Blumen lächeln..." Auch in dieser Woche haben wir wieder Tipps von Profis für Euch gesucht: Tipps zur Blumenfotografie. Gleichzeitig gibt es auch Hinweise, welche...

  • 31.08.15
  • 34
  • 46
Politik
Mit gestifteten Riesenkübeln und bunten Pflanzen soll der Rathausplatz auf dekorative Weise vor Wildparkern geschützt werden. Foto: Borgwardt

Rathausplatz: Blühende Barrikade

Die Natur blüht auf, nur vor dem Rathausplatz in Schermbeck wurzeln die Kreuz- und Querparker: Diesem blechgewordenen Ärgernis wird nun auf sehr dekorative Weise Einhalt geboten. Dank zahlreicher Sponsoren werden nun Blumenkübel und Bänke den Platz nicht nur gegen Fahrzeuge sichern, sondern auch deutlich aufwerten. Mit Pflanzen kennt sich Mike Rexforth aus: Als Bürgermeister von Schermbeck hat er schon mehrere Aktionen begleitet, in denen Freiwillige die Ärmel hochgekrempelt und durch fleißige...

  • Dorsten
  • 24.04.15
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Rosen, Baumschnitt, Spielgarten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche machen wir gedanklich einen Ausflug ins Grüne - mit spannenden Ratgeber-Büchern zu Rosen, Baumschnitt und der kindergerechten Gartengestaltung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • 03.03.15
  • 10
  • 6
Natur + Garten
Die Wildblumenwiese.
29 Bilder

Die Wildblumenwiese.

Eine Wildblumenwiese, was gibt es Schöneres. Alles wächst wild durcheinander, nichts steht in reih und Glied und alles bedarf keiner Pflege. Es ist eben Natur, natürlich. Und das direkt vor der Haustür. Danke an den Bauern und sein Feld und seiner Wildblumenwiese. Tierisch geht es in einer solchen Wildblumenwiese zu. Ein Lebensraum, den es zu schützen gilt. Und ich mitten drin mit meiner Kleenen. Schön langsam meine Bewegungsabläufe, schließlich bin ich nur Gast in dieser Wildblumenwiese. Ab...

  • Dorsten
  • 23.08.13
  • 11
Natur + Garten
Manny im Garten.
29 Bilder

Manny im Garten.

Manny im Garten, OK es ist nicht mein Garten aber der meiner Schwiegereltern. Und da gibt es zurzeit so einiges zu sehen. Zum Beispiel, Die Schwarzäugige Susanne (Thunbergia alata) ist eine aus Südostafrika stammende Pflanzenart aus der Familie der Akanthusgewächse (Acanthaceae). Die Petunien (Petunia) sind eine Gattung der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Ihr werden 16 Arten zugerechnet, deren Heimat in den gemäßigten bis subtropischen Gebieten Südamerikas liegt. Die...

  • Dorsten
  • 14.07.13
  • 8
Natur + Garten
Ritterstern (Hippeastrum vittatum) / Amaryllis (Amaryllidaceae) - 00
11 Bilder

Ritterstern (Hippeastrum vittatum) / Amaryllis (Amaryllidaceae) - 00

Ritterstern (Hippeastrum vittatum) / Amaryllis - 00 Die einen sagen gerne Amaryllis, die anderen gerne Ritterstern. Aus der Sicht eines Botaniker ist das nicht ganz so korrekt. Der Ritterstern (Hippeastrum vittatum) und die Belladonnalilie (Amaryllis belladonna) werden immer wieder gerne zu der Gattung der Amaryllis zusammengefasst. Dafür verantwortlich ist der schwedische Pflanzenforscher Carl von Linné (23. Mai 1707-10. Januar 1778). Irgendwann hat man diesen Fehler eingesehen, und die...

  • Dorsten
  • 21.12.12
  • 6
Natur + Garten
Flamingoblume - Teil 2
6 Bilder

Flamingoblume - Teil 2

Flamingoblume - Teil 2 Warum Teil 2? Viele Blumenliebhaber hier aus dem Lokalkompass, möchten gerne Wissen wie groß denn nun die Flamingoblume im Moment wirklich ist. Das möchte ich anhand dieser Bilder anschaulich machen da es im ersten Teil nicht so zu sehen war. Alle Aufnahmen sind im Makrobereich entstanden. Die Erklärung zur Flamingoblume bleibt die gleiche und folgt in kopierter Form hier noch einmal. Flamingoblume Die Flamingoblumen (Anthurium) bilden mit mehr als 600 bis vermutlich 1000...

  • Dorsten
  • 18.11.12
  • 13
Natur + Garten
Flamingoblumen
12 Bilder

Flamingoblume

Flamingoblume Die Flamingoblumen (Anthurium) bilden mit mehr als 600 bis vermutlich 1000 Arten die einzige Gattung der Tribus Anthurieae und wohl artenreichste Gattung der Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Diese rein neotropische Gattung im tropischen Mittel- und Südamerika und auf den karibischen Inseln beheimatet. Als Zimmerpflanzen sind vor allem Sorten von zwei Arten verbreitet: Die Große Flamingoblume (Anthurium andraeanum) und die Kleine Flamingoblume (Anthurium scherzerianum). Eine...

  • Dorsten
  • 15.11.12
  • 5
Natur + Garten
Blumengruß
16 Bilder

Blumengruß

Mein Blumengruß an euch, schönes Wochenende wünsche ich euch allen.

  • Dorsten
  • 25.08.12
  • 13
Natur + Garten
Pusteblume - (Taraxacum officinale)
6 Bilder

Pusteblume - (Taraxacum officinale)

eine Form der Pflanze Gewöhnlicher Löwenzahn (Taraxacum officinale) [(Taraxacum sect. Ruderalia)] Der Gewöhnliche Löwenzahn (Taraxacum sect. Ruderalia) stellt eine Gruppe sehr ähnlicher und nah verwandter Pflanzenarten in der Gattung Löwenzahn (Taraxacum) aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) dar. Meist werden diese Pflanzen einfach als Löwenzahn bezeichnet, wodurch Verwechslungsgefahr mit der Gattung Löwenzahn (Leontodon) besteht. Quelle:...

  • Dorsten
  • 12.06.12
  • 9
Natur + Garten
Orchidee - (Orchidaceae)
10 Bilder

Orchidee - (Orchidaceae)

Orchidee - (Orchidaceae) Die Orchideen oder Orchideengewächse (Orchidaceae) sind eine weltweit verbreitete Pflanzenfamilie. Die zwei hodenförmigen Wurzelknollen der Knabenkräuter haben der gesamten Pflanzenfamilie ihren Namen gegeben. Nach den Korbblütlern (Asteraceae) stellen die Orchideen die zweitgrößte Familie unter den bedecktsamigen Blütenpflanzen dar. Sie werden als besonders schön angesehen, und vielen gilt die Orchidee als Königin der Blumen. Sie gehören innerhalb der Klasse der...

  • Dorsten
  • 31.05.12
  • 19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.