brand

Beiträge zum Thema brand

Blaulicht
Bei dem Küchenbrand in der Twiete kamen zum Glück keine Menschen zu Schaden.

Glücklicherweise keine Verletzten beim Küchenbrand in Menden
Feuer in Mehrfamilienhaus

Gegen 16 Uhr schreckte am heutigen Sonntag Sirenenalarm die Mendener Bevölkerung auf: Gemeldet war ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Twiete. Wie die Feuerwehr mitteilt, drang beim Eintreffen der Einsatzkräfte dunkler Rauch aus dem Fenster der betroffenen Wohnung. Nachbarn gaben an, dass sich der Bewohner vermutlich noch in der Wohnung befinde, sodass der Einsatzleiter umgehend nachalarmierte, unter anderem mittels Sirene.Ein Trupp unter Atemschutz ging in die Wohnung vor und konnte...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.20
Blaulicht
Die anwesenden Mitarbeitern hatten parallel zu eigenen Löschversuchen die brennenden Paletten aus dem Gebäude gezogen.

Bei Brand in Lendringsen konnte gestern größerer Schaden verhindert werden
Feuer bei OBO

Ein Brand in einem Industriegebäude am Hüingser Ring im Mendener Stadtteil Menden ging gestern Mittag glimpflich aus. Wie die Feuerwehr Menden mitteilt, wurde sie am gestrigen Mittwoch gegen kurz nach Zwölf von der automatischen Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes gerufen. Bereits auf der Anfahrt war eine Rauchentwicklung erkennbar, woraufhin der Einsatzleiter umgehend das Alarmstichwort erhöhte und die Freiwillige Feuerwehr mit den Löschgruppen Lendringsen zum Einsatz rief.In einer...

  • Menden-Lendringsen
  • 24.07.20
Blaulicht
Zwei Trupps unter Atemschutz löschten die brennende Hütte im Wald ab.
2 Bilder

Unruhige Nacht für Feuerwehr in Menden
Gleich fünf Brandeinsätze in einer Nacht

In Menden verlief die Nacht von Freitag auf Samstag für die Einsatzkräfteder hauptamtlichen Wache und der Freiwilligen Feuerwehr sehr unruhig - sie wurden zu insgesamt fünf Brandeinsätzen alarmiert. Bei den Einsätzen handelte es sich um eine Brandvermutung im Wald, einen gelöschten Brand, zwei brennende Abfallcontainer und eine in Brand geratene Hütte in einem Waldstück. Wie die Freiwillige Feuerwehr Menden mitteilt, rückten bereits um 21.23 Uhr mehrere Einsatzfahrzeuge zum Bräukerweg zwischen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.04.20
Blaulicht
Das Zelt stand vor einer Gaststätte auf dem Alten Rathausplatz, unterhalb der Vincenzkirche, und war zum Zeitpunkt des Jahreswechsel gerade leer weil sich die Gäste alle das Feuerwerk draußen ansahen. Gezielter Raketenbeschuss setzte es in Brand.

Party-Zelt und die Haare einer Frau gerieten in Brand
Mit Silvester-Raketen auf Menschen gezielt

Menden. In der Silvesternacht wurde viel gefeiert. Friedlich ging es dabei nicht überall zu, wie die Polizei des Märkischen Kreises meldet. So zielten in Menden mehrere Personen kurz nach Mitternacht mit Raketen in eine Menschenmenge und setzten damit ein Zelt in Brand. Gäste eines Lokals am Marktplatz wollten vor dem Restaurant das Silvesterfeuerwerk anschauen. Wenige Minuten nach dem Jahreswechsel bemerkten die Gäste, dass fünf männliche Personen im Alter von etwa 20 Jahren gezielt Raketen...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.01.20
Blaulicht
Brandeinsatz in einem Betrieb am Bieberkamp in Menden-Lendringsen.

Zwei Mitarbeiter erlitten Rauchvergiftungen
Brand in Industriebetrieb in Menden-Lendringsen

Menden. Die Feuerwehr Menden teilt mit, dass das schnelle Eingreifen der Mitarbeiter am gestrigen Donnerstagabend Schlimmeres in der Produktionshalle eines Unternehmens in Lendringsen verhinderte. Nachdem sich dort Öl an einer Maschine entzündet hatte, griffen die Mitarbeiter zu Feuerlöschern und erstickten die Flammen. Die durch die Brandmeldeanlage alarmierte Feuerwehr kontrollierte anschließend die Halle und überprüfte die Maschine. Zwei Mitarbeiter zogen sich bei den Löscharbeiten...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19
Blaulicht
Für den Trecker endete die Fahrt auf dem Dach.

Lange Staus
LKW-Brand und Traktor-Unfall

Menden. Wie die Feuerwehr Menden mitteilt, wurde der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache am heutigen Freitag, 14. Juni, um kurz nach elf Uhr morgens  zu einem LKW-Brand alarmiert. Auf der B515n in Höhe des Bessemer Wegs war es zu einem Brand in der Partikelfilteranlage eines LKW gekommen. Der Fahrer hatte bereits Vorarbeit geleistet und mit einem Pulverlöscher die sichtbaren Flammen erstickt. Die Feuerwehrleute demontierten nach Kühlung die Anlage und löschten diese dann komplett ab. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.19
Überregionales
Die Flammen schlugen aus dem Einfamilienhaus. Foto: Feuerwehr Menden
2 Bilder

Mendener Feuerwehr rettet Bewohnerin aus brennendem Gebäude

Menden.  Am Montagabend meldeten Anwohner einen Brand in einem Gebäude am Dreischer Kamp im Ortsteil Schwitten. Bereits von weitem konnten die auf der Anfahrt befindlichen Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung wahrnehmen. Die Pressestelle der Mendener Feuerwehr berichtet: Beim Eintreffen schlugen Flammen aus einem Fenster des Einfamilienhauses. Anwohner gaben an, dass sich noch zwei Personen und ein Hund in dem Gebäude aufhalten sollen. Durch mehrere Zugänge setzte die Feuerwehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.10.18
Überregionales

Nach Brand in Wickede: Vorerst kein Obst und Gemüse aus heimischem Garten verzehren

Wickede. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) gibt zum Brandeinsatz an der Hauptstraße noch wichtige Hinweise heraus. Nachdem die Brandsicherheitswache an der Brandstelle um 10.00 Uhr aufgelöst und ein gemeinsames Abschlussgespräch zwischen den Verantwortlichen der Feuerwehr und des Fachbereiches 3 der Gemeinde Wickede (Ruhr) stattgefunden hat, wurde die Feuerwehr gegen 12.10 Uhr zum nochmaligen Nachlöschen an die Einsatzstelle gerufen. Der aufflammende Brand wurde von der Feuerwehr entsprechend mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.08.18
Überregionales
PKW-Brand auf der Unnaer Landstraße in Menden. Foto: Feuerwehr Menden

Fahrzeug brennt - Fahrer unverletzt

Menden. Zu einem PKW-Band kam es am heutigen Mittwochnachmittag (10. Januar) gegen 14.30 Uhr auf der Unnaer Landstraße in Menden. Wie die Feuerwehr Menden mitteilt, begann es während der Fahrt im Motorraum eines PKW zu qualmen, kurz darauf stand der Motor in Flammen. Der Fahrer stoppte sein Fahrzeug und konnte es unverletzt verlassen. Die Einsatzkräfte des Rüstzuges der Feuer- und Rettungswache Menden konnten den Brand schnell löschen und ein Übergreifen des Feuers auf das übrige Fahrzeug...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.01.18
  • 1
  • 2
Ratgeber
Iris Lemmer (li) und Simone Stegbauer (re)

Notfallseelsorge beim Hospizkreis Menden

Wenn plötzlich unvorhergesehen ein Mensch im häuslichen Bereich stirbt, ist das für die Hinterbliebenen schwer zu verkraften; ebenso wenn Todesnachrichten von der Polizei überbracht werden, genauso bei Tod und schweren Verletzungen von Kindern, bei Unfällen und Bränden, bei Suizid und Gewaltverbrechen. Wie gut dass es die organisierte Notfallseelsorge gibt. Seit Ende der 80er Jahre ist sie in ganz Deutschland flächendeckend tätig. Iserlohn kann auf 25 Notfallseelsorger zurückgreifen, wobei...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.17
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
2 Bilder

Menden: Schwelbrand in der Papierfabrik

Am Freitag wurde die Feuerwehr Menden zu einer Papierfabrik an der Hönnetalstraße in Oberrödinghausen alarmiert. An einem Elektromotor war es gegen 11 Uhr zu einem Brand gekommen. Da sich das Feuer in der verwinkelten Fertigungsanlage nur schwer bekämpfen ließ und es zudem zu einer starken Rauchentwicklung kam, entschied der Einsatzleiter, die Löschgruppen Lendringsen zur Unterstützung nachzufordern. Mehrere Atemschutztrupps setzten Löschschaum ein. Mit einer Wärmebildkamera wurde der...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.07.16
Überregionales
Foto: Feuerwehr
4 Bilder

Schienenfahrzeug brennt - ein Schwerverletzter

Auf den Gleisen zwischen den Bahnhöfen Menden-Bösperde und Fröndenberg kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag zu einem folgenschweren Zwischenfall: Im Verlauf von Gleisbauarbeiten entzündeten sich Arbeitsmaterialien an einem Schienenfahrzeug, ein Arbeiter zog sich schwere Brandverletzungen zu und musste in eine Spezialklinik geflogen werden. Darüber berichtet die Feuerwehr Menden der Presse wie folgt: Gegen halb zwei in der Nacht alarmierte die Kreisleitstelle den Rüstzug der Feuer- und...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.11.15
  • 1
Ratgeber
Der erste Waldbrand dieser Hitzeperiode in Menden passierte vor rund zwei Wochen. Foto: Feuerwehr Menden
6 Bilder

"Grad-Wanderung"

Eine „Gratwanderung“ wird laut Wörterbuch auch als „Spiel mit dem Feuer“ umschrieben. Und wenn die Grade auf dem Thermometer in die Höhe wandern, dann steigt auch die Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Die Feuerwehren stehen Gewehr bei Fuß. Um mitzuhelfen, die drohenden Gefahren einzudämmen, veröffentlicht der Stadtspiegel an dieser Stelle einige Hinweise der Mendener Feuerwehr. Dabei geht es nicht nur darum, Brände zu vermeiden. Auto wird zum Backofen Denn besonders am Herzen...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.07.15
  • 2
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden

Heute morgen: PKW brennt in Menden

Zu einem PKW-Brand kam es am heutigen Dienstag in der Kolpingstraße in Menden. Ein geparkter Kleinwagen hatte Feuer gefangen, die Flammen erfassten neben dem Motorraum auch Teile des Fahrzeug-Innenraumes. Der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache war bereits kurze Zeit später vor Ort und konnte das Feuer schnell löschen. Auch ein Streifenwagen der Polizei. war im Einsatz. Während der Löscharbeiten kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Einmündung Kolpingstraße. Foto...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.04.15
  • 1
Überregionales
In großer Besetzung geübt: die Feuerwehr Wickede
29 Bilder

Feuerwehrübung: Großeinsatz auf dem Bauernhof

Kurz nach 18.30 Uhr gellten die Sirenen durch Wimbern. Qualm steht über dem Hof von Josef Goeke. Kurz und knapp die Anweisungen der Feuerwehrführung: Brandbekämpfung über C-Rohr. wickede. Zwei Personen müssen unter schwerem Atemschutz geborgen werden. Die Drehleiter kommt mit dem Wenderohr zum Einsatz. Das Gebäude wird mit fünf C-Rohren gekühlt. Am Ende „löst sich zum Glück alles in Rauch auf“: Es war nur eine Übung der gesamten Feuerwehr Wickede. Die Ziele wurden erreicht. Schließlich...

  • Wickede (Ruhr)
  • 07.05.14
Überregionales

Großes Durcheinander bei Brand im Arnsberger Seniorenwohnpark?

In einer offiziellen Stellungnahme lobte Dieter Wopen, Vorstand der Marseille-Kliniken, der Betreiber des Arnsberger Seniorenwohnparks, den Einsatz seines Personals, von Feuerwehr und anderen Rettern in der Brandnacht. Die Tochter einer verletzten Bewohnerin erhebt jedoch im Gespräch mit unserer Zeitung schwere Vorwürfe. Bislang konnte die Ursache des Brandes im Seniorenwohnpark in Arnsberg in der Nacht zum Samstag noch nicht ermittelt werden, ein technischer Defekt wird aber ausgeschlossen....

  • Arnsberg
  • 23.10.13
  • 1
Überregionales

Es brannten nur Mülltonnen

Per Sirenenalarm wurde am heutigen Dienstag, 1. Oktober, die Mendener Feuerwehr in den Einsatz gerufen. Doch am Oeseufer wartete kein Gebäudebrand auf die Blauröcke, sondern es brannten lediglich zwei Mülltonnen, die schnell gelöscht waren.

  • Menden (Sauerland)
  • 01.10.13
Ratgeber
2 Bilder

Feuerwehr-Flyer

- Feuerwehr veröffentlicht Flyer mit vielen nützlichen Tipps für die Mendener Bürger Wir, von der Feuerwehr Menden haben einen Flyer entworfen, weil wir in den letzten Zeiten immer mehr Lücken im Informationskanal bei den Bürgern entdeckten. So lange wir unsere Einsatzzentrale noch besetzen dürfen, merken wir natürlich auch, was unseren Bürgern am Herzen liegt und womit wir ihnen helfen können. Zum Beispiel wussten neu hinzugezogene Einwohner nicht, wie sie sich in entsprechenden...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.08.13
Überregionales
20 Bilder

Brand im alten maroden Restaurantgebäude in Volkringhausen

Brand im alten maroden Restaurantgebäude in Volkringhausen 6.März 2013 Balve Volkringhausen/ Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr nach Balve Volkringhausen gerufen. An der Mendener Straße in einem alten maroden Restaurantgebäude war ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um Brandstiftung. Siehe hier den Polizeibericht von Hans-Jürgen Köhler. Polizei: Brandstiftung!

  • Balve
  • 06.03.13
Sport
Als nicht gerade sehr sattelfest zeigte sich am Freitagabend die Abwehr der Iserlohn Roosters - übrigens einschließlich Sébastien Caron. Unauffällig agierte Brendan Brooks, der nach langer Verletzungspause sein erstes Spiel für die Roosters absolvierte.

Hamburger Bus brannte vor der Abreise zu den Roosters

Das erste von neun Finalspielen haben die Iserlohn Roosters verloren. Übrigens nicht überraschend. Denn Hamburg hat sich in dieser Saison zu einem unbezwingbaren Gegner entwickelt und auch das vierte Aufeinandertreffen für sich entscheiden können. Die fitten Hamburger, denen vor der Abfahrt aus Hamburg der Reisebus abgebrannt war, ließen hingegen am Seilersee nichts anbrennen. Sie dominierten von der ersten Minute an das Spiel, kontrollierten die Partie und zeigten den Roosters, die in der...

  • Iserlohn
  • 16.02.13
Kultur

Friday Five: Lauter schlechte Nachrichten

Diese Woche gab es zwar viel Positives, aber ins Auge stachen vor allem die "bad news": In Hagen gab es an einem Tag ein Familiendrama mit Schusswechsel (1), am nächsten passierten gleich zwei schwere Unfälle (2) mit fünf Verletzten und vier schwer Verletzten. In Gladbeck geriet ein LKW auf die Gegenfahrbahn und verursachte eine Massenunfall (3). Und in Lünen brannte ein Dachstuhl lichterloh (4). Zuguterletzt gab es in der Datenbank des Lokalkompass einen schwerwiegenden Fehler in der...

  • Essen-Süd
  • 14.12.12
  • 21
Überregionales

Brandtote in Menden

Der Polizei wurde am heutigen Tag, 12. November, gegen 11 Uhr, eine hilflose Person in einer Wohnung an der Iserlohner Landstraße in Menden gemeldet. Beim Öffnen der Hauseingangstür durch die Feuerwehr wurde Rauchentwicklung aus einer Wohnung festgestellt. In der Wohnung wurde eine 56-jährige weibliche Person tot aufgefunden. Es handelt sich wahrscheinlich um die Wohnungsinhaberin. Die Brand- und Todesursache ist bislang noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

  • Menden (Sauerland)
  • 12.11.12
Überregionales
36 Bilder

Feuer in einem Gebäude in Lendringsen

Feuer in einem Gebäude in Lendringsen 27.April 2012 Lendringsen/ Gegen 10.30 Uhr war in einem Gebäude am Bieberberg im Hausflur ein Feuer aufgebrochen. Ein Kiosk Besitzer im Nebenhaus hatte starken Rauch entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Die Wohnungseigentümer waren nicht Zuhause. Eine Deckenvertäfelung hatte im Hausflur gebrand. Die Brandursache ist noch unklar. Der Löschzug Menden und Menden Süd waren im Einsatz.

  • Menden (Sauerland)
  • 27.04.12
  • 1
Überregionales
26 Bilder

Feuer zerstört Roth`s Büdeken in Menden

Feuer zerstört Roth`s Büdeken in Menden 25.April 2012 Menden/ Gegen 4.45 Uhr war die Feuerwehr Menden vor Ort gewesen. Hinter Roths Büdeken war ein Feuer ausgebrochen.Der Brand erfasste den Dachstuhl vom Kiosk. Die Rückwand wurde durch das Feuer stark beschädigt. Der Kiosk bleibt erst mal geschlossen.

  • Menden (Sauerland)
  • 25.04.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.