city

Beiträge zum Thema city

Natur + Garten
Die Termine der Wochenmärkte Wesel-Obrighoven und -Flüren werden auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt. Der Wochenmarkt in der Innenstadt/Großer Markt findet am Samstag, 3. April, wie gewohnt statt.

Termine der Wochenmärkte Wesel-Obrighoven und -Flüren werden auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt
Wochenmärkte in Wesel wegen Karfreitag vorverlegt

Der am Freitag, 2. April, anlässlich des Feiertages „Karfreitag“ ausfallende Wochenmarkt in Wesel-Obrighoven wird auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt. Er findet vormittags in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr statt. Ebenfalls wird der am Karfreitag, 2. April, anlässlich des Feiertages ausfallende Wochenmarkt in Wesel-Flüren auf Donnerstag, 1. April, vorverlegt. Er findet nachmittags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr statt. Der Wochenmarkt in der Innenstadt/Großer Markt findet am Samstag, 3. April, wie...

  • Wesel
  • 31.03.21
Politik

SPD Wesel
Innenstadt und Einzelhandel stärken – neue Online-Handelsplattform für Wesel

Wir bitten den Rat der Stadt Wesel, den folgenden Beschluss zu fassen: Die Verwaltung der Stadt Wesel wird beauftragt, eine Internet- bzw. Handelsplattform für die Stadt Wesel zu entwickeln. Auf dieser Handelsplattform sollen alle Geschäfte in der We-seler Innenstadt bis einschließlich den Kornmarkt die Möglichkeit haben, ihre Waren bzw. Dienstleistungen anbieten und bewerben zu können. Den Händlern muss außerdem eine App zur Verfügung gestellt werden, über die sie einen Zugriff auf ihr...

  • Wesel
  • 29.07.20
  • 1
  • 1
Politik
Barrierefreie Wege, neue Lampen und moderne Sportgeräte – der Bürgerpark Kasinogarten in Wesel lädt alle Generationen zum Verweilen ein.
4 Bilder

Insgesamt winken 100.000 Euro / Im September soll der Preis in Berlin verleihen werden
Bürgerpark „Kasinogarten“: Stadt Wesel bewirbt sich für Bundespreis "Stadtgrün"

(Aktualisiert) In den letzten zwei Jahren wurde der Kasinogarten komplett neu zu einem Bürgerpark gestaltet. Nun zählen hier unter anderem Sportangebote für Jung und Alt, wie etwa die Fitness-Station „Fünf Esslinger“ und eine „Slackline“ zu den "Highlights". Außerdem hat sich die Stadt Wesel mit der städtischen Grünfläche für den Bundespreis "Stadtgrün" beworben. Der neue Kasinogarten lädt zum Verweilen ein. Die Flächen des Parks wurden unterschiedlich umgestaltet. So kann der obere Bereich zum...

  • Wesel
  • 05.06.20
Politik
Plakate hängen sonst an Bäumen und Laternen. In Wesel haben sie für einen wichtigen Zweck „Beine gekriegt“.

Azubis der Stadt Wesel sorgen für außergewöhnliches Schauspiel in der Fußgängerzone
„Lebende Litfaßsäulen“ in Wesel und eine Portion Humor gegen Corona

Ein außergewöhnliches Schauspiel bekommen derzeit Passanten in der Weseler Fußgängerzone zu sehen: Mehrere Auszubildende der Stadt Wesel laufen als „lebende Litfaßsäulen“ mit Hygiene-Hinweisen plakatiert durch die Weseler Innenstadt. „Ganz schön pfiffig. Die Idee finde ich klasse. Mit Humor gegen Corona“, sagte ein Fußgänger, der die „wandelnden“ Plakate am vergangenen Freitag bestaunte. Die meisten Besucher der Innenstadt waren überrascht und angetan von der Idee. Neben zahlreichen...

  • Wesel
  • 14.05.20
  • 3
  • 2
Wirtschaft
Wo liegt das Problem?
15 Bilder

Umfrage: Helfen Ihnen die neuen WLAN-Stelen in der Weseler City?
Wer WLAN nicht beim Namen nennt, der hat vielleicht den Trend verpennt

"Ich weiß nicht, ob es an meinem Handy liegt, aber das Signal ist nicht stark. Ich wohne Baustraße und bis da kommt das Signal gar nicht hin." Das schreibt Uwe bei Facebook, wo wir um Kommentare zur Funktionsweise der neuen Weseler WLAN-Stelen baten. Dass es nicht die Intention der Stadt war, Anwohnern wie ihm einen Gratis-Zugang fürs Internet zu bieten, darauf war Uwe bis dato nicht gekommen. Aber: Generell scheint das zeitgemäße Wireless-Angebot noch nicht richtig angekommen zu sein bei der...

  • Wesel
  • 21.04.19
Wirtschaft
5 Bilder

Stadtwerke Wesel verlegen zurzeit das notwendige Glasfasernetz
Freies W-LAN in der Kreisstadt-City: Drei Stelen als Knotenpunkte für Internetnutzung

Stadtwerke Wesel verlegen Glasfasernetz, um drei Knotenpunkte für den freien Zugang ins Internet anzuschließen. Damit wird die Fußgängerzone aufgewertet. In einer aktuellen Pressemitteilung heißt es:  In der Hohen Straße gegenüber dem Berliner Tor stehen große Kabeltrommeln. Die Stadtwerke Wesel beginnt dort mit Tiefbauarbeiten, um Glasfaser zu verlegen. Ein paar Meter weiter steht ein Schild: „Hier verlegen die Stadtwerke ihr Glasfasernetz“ steht darauf geschrieben. Hier geht es um den freien...

  • Wesel
  • 08.11.18
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund, gab...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  • 2
Politik
35 Bilder

Trotz aller Makel: Wesels neue Fußgängerzone macht Eindruck

Ein großes Werk ist fast gestemmt: Am 14. September wird die umgebaute Weseler Fußgängerzone offiziell an die Hansestadt-Bürger übergeben. Nicht alle Einwohner sind mit der Neugestaltung der Einkaufsmeile einverstanden: zu viele hässliche Flecken befinden sich schon jetzt auf den sandfarbenen Pflastersteinen. Und so mancher fühlt sich durch fehlende schattenspendende Baumkronen vom gleißenden Sonnenlicht gepeinigt. Doch alles in allem muss man sagen: Die Investition macht was her! Knapp 4...

  • Wesel
  • 05.09.13
  • 1
Sport

HANSE-CITYLAUF UND GESUNDHEITSTAG MIT BUNTEM RAHMENPROGRAMM

Der Stadtsportverband Wesel als Veranstalter sowie der BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren, die Lauffreunde HADI Wesel und der Weseler Turnvereinals Ausrichter konnten im letzten Jahr 2148 Läuferinnen und Läufer beim Hanse-Citylauf (HCL) begrüßen. Kann der 9. Hanse-Citylauf mit angeschlossenem Gesundheitstag, der in diesem Jahr am 28. September stattfindet, diese Zahl noch toppen? Man wird sehen: Der Gesundheitstag auf dem Kornmarkt wird bereits um 11 Uhr durch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp eröffnet....

  • Wesel
  • 25.08.13
  • 1
Kultur
Simon Bleckmann und die EselRock-Bühne.
18 Bilder

Simon Bleckmann: "Der Wettergott ist EselRocker!"

Wenn um 12 Uhr am Samstag, 1. Juni, die Pforte im Zaun um den Heubergpark öffnet, dann scharrt das lokale Jungvolk schon mit den Hufen. Lokalmatadore und eine Band aus Übersee (siehe Bildergalerie) versüßen den Musikhungrigen den Nachmittag bis in den späten Abend hinein. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer packten beim Aufbau mit an, damit das Spektakel gelingt. Simon Bleckmann vom Orga-Team beantwortete uns im Vorfeld einige Frage, Redaktion: Könnt Ihr irgendwas unternehmen, um das Publikum vor...

  • Wesel
  • 24.05.13
  • 1
Überregionales
26 Bilder

Aktueller Stand der Bauarbeiten in der Weseler City

Den aktuellen Stand der Bauarbeiten in der Weseler City gibt die WeselMarketing in ihrer Baustellen-Information Nr. 6 bekannt: „Die ersten Pflastersteine sind jetzt auf der Nordseite der Fußgängerzone vor den dortigen Geschäften verlegt worden – und das im Schneegestöber. Der Untergrund konnte nach Ende des anhaltenden Frostes für die Verlegung der hellen Steine vorbereitet werden. In den nächsten Tagen werden die Pflasterarbeiten in Richtung Apollo-Passage fortgesetzt. Die Uhr an der...

  • Wesel
  • 22.03.13
Ratgeber

Vorsicht: Trickdiebe bitten um Spenden in der Weseler City

Mehrere Mädchen sprachen laut Polizeibericht am Montag gegen 12.15 Uhr einen 76-jährigen Weseler in der Fußgängerzone an. Sie hielten ihm eine Liste vor und baten um eine Spende. Der Weseler übergab einen kleinen Betrag, den er zuvor aus seiner Geldbörse genommen hatte. Zu Hause stellte er dann fest, dass ihm ein Geldschein gestohlen worden war. Die Täterinnen waren zwischen 14 und 16 Jahren alt und hatten ein südländisches Aussehen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel,...

  • Wesel
  • 19.03.13
Sport
Initiatoren des HCL
3 Bilder

8. Hanse-Citylauf mit Gesundheitstag für alle Bürger

Am Samstag, den 29 September findet der 8. Hanse-Citylauf mit angeschlossenem Gesundheitstag statt. Bereits um elf Uhr eröffnet Schirmherrin und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp mit Walter Großmann, Vorsitzender des Sportverbandes, die Veranstaltung auf dem Kornmarkt. Dort können sich erst einmal alle Bürger im Zuge des weitestgehend einmaligen Gesundheitstages, bis 14.30 Uhr, kostenlos durchchecken lassen. Das Angebot reicht vom Blutdruckmessen bis zur Venendruckmessung, mit der das...

  • Wesel
  • 19.09.12
Politik

Weseler Gewerbe: Na klar - in der City wird geklotzt!

Einzelhandel - mein lieber Scholli! Ein hochsensibles Thema. Leerstände - ein altbekanntes Problem. Genau so der City-Umbau: immer gern diskutiert. Und erst die neue Gestaltungssatzung! Da steckt Zündstoff drin. Debattiert wird in Wesel wahrlich genug! Oft auch zurecht. Vor lauter Zoff und Austauschpflaster übersehen Viele jedoch, dass in Wesel jede Menge geschieht: Geschäftsleute bauen ihre Ladenlokale um, statten sie mit attraktivem Outfit aus und werten die Innenstadt dabei mächtig auf....

  • Wesel
  • 05.09.12
  • 11
Sport
57 Bilder

1212 STARTER BEIM 34. HAMMINKELNER CITY-LAUF

Trotz des eher mäßigen Wetters freute sich der Hamminkelner Sportverein über 1212 Starter beim diesjährigen 34. Hamminkelner City-Lauf. Im 10 km Hauptlauf mit 446 Läufern setzte sich Christoph Verhalen von der LG Alpen in 33:12 Minuten durch. Über die Plätze 2 und 3 freuten sich Stefan Stroick (33:35 WTV Münster) und Florian Falkenthal (34:20 LV Marathon Kleve). Als schnellste weibliche Teilnehmerin kam nach 41:45 Minuten Gabriele Jansen von der TSG Kirchhellen ins Ziel. Viel Spaß hatten auch...

  • Wesel
  • 26.08.12
  • 2
Ratgeber
3 Bilder

Kinder können bald wieder auf Uhly schaukeln

Das Aktionsband in der Hohen Straße ist zwischen Pergamentstraße und Windstege bereits weitgehend verlegt. Auch die Fundamente für die Pflanzbeete und die Sitzgelegenheiten sind gesetzt. Noch in dieser Woche folgen die Pflasterarbeiten mit den hellen Steinen im Flanierbereich der Hohen Straße. Zeitgleich werden dort die nächsten Stadtnamen für das Hanseband verlegt und zwar von Skanör-Falsterbo in Schweden bis Alfeld an der Leine in Niedersachsen. Mit dabei ist die Hansestadt Lüneburg, die in...

  • Wesel
  • 12.07.12
  • 1
Sport
2 Bilder

HANSE-CITYLAUF HOLT JÄHRLICH MEHR WESELER BÜRGERINNEN UND BÜRGER AUF DIE STRASSE

Der Hanse-Citylauf ist bereits fester Bestandteil des Weseler Sportprogramms geworden. Der diesjährige 8. Hanse-Citylauf mit angeschlossenem Gesundheitstag findet bereits zwei Wochen früher, also am 29. September statt. Der Stadtsportverband Wesel e.V. als Veranstalter, sowie der BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren e.V., die Lauffreunde HADI Wesel e.V. und der Weseler Turnverein von 1860 e.V. als Ausrichter, waren sich einig, den Ausrichtungstermin des HCL, dauerhaft auf den letzten Septembersamstag vor...

  • Wesel
  • 12.07.12
Ratgeber
8 Bilder

Fußgängerzone wird zuerst gepflastert, Korbmacherstraße folgt Ende Juli

Mit den angekündigten Pflasterarbeiten an der Fahrbahn der Kreuzstraße ist Anfang der Woche begonnen worden. Von der Einmündung der Brandstraße arbeitet sich ein Pflastertrupp in Richtung Fußgängerzone vor. Bauleiter Wolfgang Luhn erklärt dazu: „Wenn die Kreuzstraße fertig gepflastert ist, beginnt die Pflasterkolonne in der nächsten Woche mit der Pflasterung des Aktionsbandes und des Mittelstreifens in der Hohen Straße.“ Begonnen wird ab der Einmündung der Pergamentstraße, um sich dann in...

  • Wesel
  • 29.06.12
Ratgeber
7 Bilder

Bald wird die Fahrbahn der Korbmacherstraße gepflastert

Während die Pflasterarbeiten an den Fußwegen in der Kreuz-straße in dieser Woche abgeschlossen werden konnten, beginnt in der nächsten Woche die Pflasterung der Fahrbahn. Die Besucherinnen und Besucher der Weseler Fußgängerzone können sich dann zum ersten Mal einen Eindruck vom neuen Straßenbelag der Cityachse machen. Die Stadtwerke Wesel nutzen zurzeit die Chance, die normalerweise im Untergrund der Kreuzstraße liegenden Gas- und Wasserschieber zu kon-trollieren und bei Bedarf auszutauschen....

  • Wesel
  • 21.06.12
Politik

Rote Pflasterlücken - was soll das denn jetzt?

Die Neugestaltung der Korbmacherstraße läuft auf Hochtouren. Mit einem optischen Makel: Die Lücken rund um kleinere Zugangsschächte werden aktuell mit rotem Rest-Pflaster aufgefüllt. Sieht blöd aus und stört die sandgelbe, harmonische Gesamtoptik. Was soll das? Unsere Anfrage an die Stadt Wesel ist raus ....

  • Wesel
  • 19.06.12
  • 17
Ratgeber

Neugestaltung der Korbmacherstraße schreitet voran

Die meisten baulichen Aktivitäten gibt es aktuell auf der Korbmacherstraße. Die Pflasterarbeiten gehen zügig auf der Westseite weiter. Die neuen Lampen sind gesetzt und unschwer ist durch die Baumscheiben zu erkennen, an welchen Stellen künftig Bäume eingepflanzt werden. Das Fundament für die E-Bike-Station nahe des Viehtors ist ebenfalls fertig. Laut Mitteilung der Stadtverwaltung sollbis Ende der Woche die Westseite der Korbmacherstraße bis zur Einmündung der Doelenstraße gepflastert sein....

  • Wesel
  • 15.06.12
Vereine + Ehrenamt

Wie die Stadttauben der Bahn das Image polieren (können)

Manchmal fliegen einem die Chancen auf gute Taten einfach so zu. Wie aktuell – aber nicht zum ersten Mal – der Deutschen Bahn in Wesel: Der Verein Stadttauben - ein rühriges halbes Dutzend fachkundiger Tierfreunde – bietet der Bahn eine tolle Gelegenheit auf Service. Durch ein neues Taubenhaus in Bahnhofsnähe (zwei existieren bereits, am Hafen und auf dem Kaufhof-Parkdeck) könnte die Bahn sich aus dem tiefen Tal des Imageverlustes retten und mithelfen, die Weseler City taubendreckfreier zu...

  • Wesel
  • 04.06.12
  • 7
Ratgeber

Kasseler Hochbord an der Kreuzstraße wird gesetzt

Wer von der Esplanade kommend einen Blick auf die Baustelle an der Kreuzstraße wirft, der bekommt schon jetzt einen guten Eindruck von der Lage der neuen Bushaltestelle „Mathenakreuz“ sowie von der künftigen Breite der Fahrbahn. Der Gehweg auf der Westseite ist inzwischen wie geplant aufgenommen und abtransportiert worden. Mit den Pflasterarbeiten im Gehwegbereich wird in der nächsten Woche begonnen. Danach wird laut Mitteliung von WeselMarketing das Pflaster im Fahrbahnbereich gelegt. An der...

  • Wesel
  • 10.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.