Corona-Pandemie

Beiträge zum Thema Corona-Pandemie

Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.858 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 25. Februar). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 61 gestiegen. Aktuell sind 674 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 79 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 7.907 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 80,83 (Vortag 77,13). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 25.02.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.601 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 18. Februar), von diesen sind aktuell 618 infiziert, 7.712 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 23 gestiegen. Bei bislang insgesamt 37 Proben ist eine Virusvariante nachgewiesen worden. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 67,26 (Vortag 69,73). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 18.02.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.364 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 11. Februar), von diesen sind aktuell 652 infiziert, 7.450 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 57 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 76,20 (Vortag 81,14). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 51 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 11.02.21
Ratgeber
Das Impfzentrum in Ennepetal

Corona-Krise
Kein städtischer Impf-Bus - Sammel-Busfahrten sind nicht möglich

Der Startschuss für das Impfzentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises fällt am Montag, 8. Februar. Die Zeit vor Beginn der Impfungen in Ennepetal war in Witten geprägt von der Frage, wie die impfwilligen Wittenern im Alter 80(+) am besten zum Impfzentrum gelangen, wenn sie weder private noch ärztlich bescheinigte oder ÖPNV-Möglichkeiten haben. Aktuellste Erkenntnis: Städtisch organisierte Busfahrten von Witten nach Ennepetal sind in der aktuellen Phase vom Tisch. Die Wittener Anfrage an den...

  • Witten
  • 05.02.21
Ratgeber
Insgesamt 2350 iPads wurden innerhalb von zwei Wochen verteilt.

Verteilung abgeschlossen
2350 iPads für Wittener Schulen

Die Pestalozzi-Schule bildete den Abschluss: Alle 2350 iPads sind nun an die Wittener Schulen verteilt. Gemeinsam mit den schnelleren Internetleitungen sind die Schulen nun deutlich besser auf den digitalen Unterricht vorbereitet. Nicht einmal zwei Wochen hat es nun gedauert, die Geräte an die 28 Schulen in Witten zu verteilen. 1510 Schüler sowie 840 Lehrkräfte haben nun die Geräte erhalten, fertig bespielt mit allen nötigen Programmen, also sofort einsatzbereit. Für den Einkauf und die...

  • Witten
  • 05.02.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.112 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 4. Februar), von diesen sind aktuell 691 infiziert, 7.169 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 77 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 86,08 (Vortag 82,07). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 61 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 04.02.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 7.511 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 21. Januar), von diesen sind aktuell 947 infiziert, 6.356 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 76 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 119,40 (Vortag 122,49). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 64 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 21.01.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 7.435 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 20. Januar), von diesen sind aktuell 911 infiziert, 6.319 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 70 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 122,49 (Vortag 125,88). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 63 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 20.01.21
Ratgeber

Corona-Krise
Uni Witten/Herdecke mit Corona-Schnelltests

Vor den Weihnachtsfeiertagen und zum Start ins Jahr 2021 konnten sich Studenten und Mitarbeiter der Universität Witten/Herdecke (UW/H) kostenlos auf Corona testen lassen. „Mit den Schnelltests wollten wir dazu beitragen, dass bisher unbemerkte Infektionen noch vor dem Weihnachtsfest erkannt und weitere Infektionen in der Folge vermieden werden“, so Dr. Dirk Jakobs, Vizepräsident der UW/H. Aufgrund des erhöhten Infektionsrisikos nach den Weihnachtsferien und dem Jahreswechsel wurden auch zum...

  • Witten
  • 15.01.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 7.106 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 14. Januar), von diesen sind aktuell 936 infiziert, 5.981 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 102 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 124,34 (Vortag 127,73). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 75 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 14.01.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 6.763 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 8. Januar), von diesen sind aktuell 895 infiziert, 5.689 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 82 gestiegen, in den letzten drei Tagen mussten insgesamt 262 neue Infektionen registriert werden. Ein deutliches Plus im Vergleich zu den Vortagen. Zwischen dem 2. und 5. Januar hatte es nur 73 positive Testergebnisse gegeben. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der...

  • Witten
  • 08.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.