Deutscher Rock- und Poppreis

Beiträge zum Thema Deutscher Rock- und Poppreis

Kultur
Nima Lindner in ihrem Proberaum, welcher mitten in einem Industriegebiet in Frohnhausen liegt. Das Gitarrespielen hat sie sich selbst beigebracht.

Das kann sich durchaus sehen lassen
Essenerin gewinnt gleich drei Preise für ihr aktuelles Album

Im April letzten Jahres war es endlich so weit: Die Essener Sängerin Nima Lindner brachte ihr Album auf den Markt - mitten in der Corona-Krise. Doch das sollte dem Erfolg keinen Abbruch tun: Die 40-Jährige wurde für ihre Musik jetzt sogar gleich dreifach ausgezeichnet. Von Charmaine Fischer  Das Werk mit dem Titel "The Truth Behind" belegte beim Deutschen Rock-Pop-Preis den zweiten Platz als "Bestes Alternativ Album 2020". Zusätzlich sahnte Nima die dritte Platzierung in der Kategorie "Bester...

  • Essen
  • 09.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
In Marco Launert's Album "SURFISTICATED" dreht sich alles um das Meer.

"Beste Instrumentalband"
Marco Launert's Album "SURFISTICATED" beim Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet

Das im Juni von Marco Launert aufgenommene Album "SURFISTICATED" wurde beim 38. Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet. In der Kategorie "Beste Instrumentalband" erreichte der Künstler den dritten Platz. Bemerkenswert: Launert spielte das Album an Schlagzeug, Gitarren, Bass und Keyboards komplett alleine ein. Für den Sound sorgte der Wuppertaler Tonstudiobetreiber und Produzent Marc Sokal (Carousel Productions), mit dem Launert seit Jahren zusammenarbeitet. Das Album ist ein Surf- und...

  • Hamminkeln
  • 26.12.20
Überregionales
Giuseppe Angelone, Sänger aus Ennepetal. Foto: Privat

Sänger aus Ennepetal ist für Deutschen Musikpreis nominiert

Giuseppe Angelone, ein kleiner Mann „ganz groß“. Der Ennepetaler ist mit seinem Song "An wen ich denk am Morgen" in der Kategorie "Singer" für den Deutschen Rock- und Pop-Preis 2016 nominiert. Am 10. Dezember wird der deutschlandweite Musikpreis in Siegen verliehen. Auf diesem Festival sind bereits Künstler wie Pur, Juli, Yvonne Catterfeld oder Mundstuhl aufgetreten. „Ein Wahnsinn“, so die Reaktion von Giuseppe Angelone auf die Nominierung. „Man spürt, dass man Menschen mit Emotionen erreichen...

  • Ennepetal
  • 08.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.