Die Stolperer

Beiträge zum Thema Die Stolperer

Sport
Laufen gegen den Schlaganfall 2018. Foto: Wochen-Magazin, Karsten Schubert
92 Bilder

Neunte Auflage von »Laufen gegen den Schlaganfall«

Beim mittlerweile 9. Lauf gegen den Schlaganfall in Moers sind durch 637 Teilnehmer unglaubliche 5.509 Kilometer (im Schnitt sind das jeweils knapp neun Runden!) zusammen gekommen, so dass das St. Josef Krankenhaus selbige Summe in Euro an die Stiftung Neurooffensive überweisen kann. Jubiläum 2019 Erstmals war auch der Leo Club Moers vertreten, der Popcorn für den guten Zweck verkaufte. Nächstes Jahr findet dann die Jubiläumsveranstaltung wohl wieder Anfang Mai statt. Das Wochen-Magazin wird...

  • Moers
  • 09.05.18
Sport
Stefanie König, Rolf Lappe, Marion Winnands, Klaus-D. Marißen
3 Bilder

"Die Stolperer" aus Moers beim 42. Gutsmuths-Rennsteiglauf

Auch in diesem Jahr waren die Stolperer aus Moers wieder in Thüringen am Rennsteig dabei, um einen der schönsten Crossläufe Europas zu erleben. Bei der 42. Auflage des Rennsteiglaufs am 17. 05. 2014 startete Rolf Lappe beim 36km-Walkinglauf, erreichte das Ziel nach 5h17min und lief anschliessend noch rd. 18km zum gemeinsamen Einlauf nach Schmiedefeld. Der Marathon über 43,5km war Stefanie König's erster Marathon, sie kam nach 5h42min und als 128. ihrer Altersklasse ins Ziel, Marion Winnands...

  • Moers
  • 19.05.14
LK-Gemeinschaft
Der Lauftreff "Die Stolperer" ist am 8. September bei der Drei-Halden-Radtour auf dem Fahrrad unterwegs.

"Die Stolperer" - Jetzt auch auf dem Fahrrad bei der Drei-Halden-Radtour am 8. September 2012unterwegs

Bereits zum 4. Mal richtet der MSV Moers über seine Fitness-Abteilung, dem Lauftreff "Die Stolperer", in diesem Jahr den Drei-Halden-Lauf und den Lauf zum Geleucht aus. Bei beiden Läufen handelt es sich nicht um Wettkämpfe, sondern um geführte Landschaftsläufe durch die schönsten Gegenden am Niederrhein. Damit Läufer und interessierte Radfahrer sich schon vorab ein Bild von der wunderschönen Strecke des ca. 36 km langen Drei-Halden-Laufs machen können, wird in diesem Jahr erstmalig eine...

  • Moers
  • 18.08.12
Sport

Noch 50 Tage - Countdown für den 4. Drei-Halden-Lauf in Moers

Der Countdown läuft! In 50 Tagen findet der 4. Drei-Halden-Lauf der Stolperer aus Moers statt! Es warten die schönsten Gegenden des Niederrheins sowie die Halden Norddeutschland, Pattberg und Rheinpreußen auf die Läufer. Alle Informationen sowie Anmeldung (noch bis zum 26. 08. 2012) auf: www.die-stolperer.de Die Veranstaltung findet im Rahmen des Festes der Vereine (8./9. 09. 2012) in Moers-Meerbeck statt.

  • Moers
  • 21.07.12
Sport
2 Bilder

Volkslauf TV Schwafheim - Die Stolperer waren dabei

Beim Volkslauf des TV Schwafheim waren auch in diesem Jahr wieder Läufer der Laufgruppe "Die Stolperer" beim Halbmarathon am Start. Bernd Schaary lief mit seinem Bruder Bernd zusammen, sie erreichten 2:11:04. Ausserdem war Wolfgang Ettwig -er startete für den OSC 04 Rheinhausen- dabei, seine Zeit 2:09:56. Für den Homberger TV lief Edgar Boos, er kam nach 1:53:32 ins Ziel. Schnellster Stolperer auf der Halbmarathon-Strecke war Klaus-Dieter Marißen in 01:48:07. Helena Dünte startete fuer den TV...

  • Moers
  • 08.06.12
Sport

„Die Stolperer“ beim Rennsteiglauf in Thüringen

Am vergangenen Wochenende waren 11 Läuferinnen und 9 Läufer vom Lauftreff „Die Stolperer“ beim Rennsteiglauf in Thüringen - einem der größten und schönsten Landschaftsläufe Mitteleuropas - unterwegs. Karin Wagner wanderte 17 km von Oberhof nach Schmiedefeld und genoss dabei die herrliche Landschaft auf der Tour über den Höhenweg. Waltraud Falk absolvierte gemeinsam mit Jürgen und Vincent Paulus sowie Marion Winnands die 37 km lange Walking-Strecke über die Höhen des Rennsteigs in einer guten...

  • Moers
  • 16.05.12
  • 1
Sport

Laufgruppe "Die Stolperer" beim Hermannslauf von Detmold nach Bielefeld am 29.04.2012

Vier Läuferinnen und ein Läufer der Laufgruppe "Die Stolperer" starteten am 29. 04. 2012 beim Hermannslauf über 31,1km von Detmold nach Bielefeld. Von rechts nach links: Steffi König absolvierte ihren ersten Hermannslauf, Bärbel Ernst, Hildegard Litz nutzte den Lauf als Trainingslauf für den Rennsteig, Klaus-D. Marißen lief persönliche Bestzeit und Manuela König-Schröter war schnellste Stolperer(In).

  • Moers
  • 03.05.12
Sport
Gruppenbild mit Wahrzeichen: Die Läuferinnen und Läufer auf dem Gipfel.    Foto: Reiner Pauels

Gemeinsam den Gipfel gestürmt

Der MSV Moers richtete über seine Fitness-Abteilung, den Lauftreff „Die Stolperer“, jetzt zum 3. Mal den „Drei-Halden-Lauf“ und den „Lauf zum Geleucht“ aus. Beim Drei-Halden-Lauf wurden auf einer etwa 36 Kilometer langen Strecke nacheinander die anspruchsvollen Anstiege der Halde Norddeutschland, der Pattberg-Halde und der Halde Rheinpreußen bewältigt. Der Lauf zum Geleucht war etwa elf Kilometer lang und führte durch den Baerler Busch zum Geleucht auf der Rheinpreußen-Halde. Dabei trafen die...

  • Moers
  • 21.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.