Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unbekannte Täter entwenden bei Wohnungseinbruch Schmuck

Die Polizei sucht Zeugen eines Wohnungseinbruchs am Freitag, 8.Oktober, in Wanne-Eickel. Wanne-Eikel. Um kurz vor 10 Uhr drangen die bislang unbekannten Täter über ein Fenster in eine Erdgeschosswohnung nahe des Sportplatzes an der Gelsenkirchener Straße ein und durchsuchten das Schlafzimmer. Die 87-jährige Bewohnerin, die sich zu diesem Zeitpunkt in der Küche befand, bemerkte die Geräusche und ging nachsehen. Im Schlafzimmer angekommen, fehlte von den Tätern jede Spur. Die Einbrecher...

  • Wanne-Eickel
  • 11.10.21
Blaulicht
Wer kennt diese zwei Diebinnen, die der Seniorin ihre Geldbörse aus dem Rollator gestohlen haben? Fotos (2): Polizei Bochum
2 Bilder

Wer kennt diese Diebinnen?
Seniorin wurde die Geldbörse aus dem Rollator geklaut

Herne. Zu einem gemeinen Diebstahl zum Nachteil einer Seniorin ist es im März in einem Lebensmittelgeschäft in Wanne-Eickel gekommen. Mit richterlichem Beschluss veröffentlicht die Polizei jetzt Fotos zweier tatverdächtiger Frauen. Wer hat etwas gesehen? Das Kriminalkommissariat bittet unter Tel. 0234/909-8505 um Hinweise, außerhalb der Geschäftszeiten unter Tel. 0234/909-4441. Zur VorgeschichteBereits am Diensta, 2. März, gegen 17 Uhr war die 86-jährige Hernerin in einem Supermarkt auf der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.07.21
Blaulicht
Der Geschädigten wurde im Februar 2020 durch eine bislang unbekannte Tatverdächtige im Kassenbereich einer Drogerie Bargeld aus der Jackentasche entwendet. Die Kriminalpolizei sucht mit diesem Foto nach der tatverdächtigen Frau.
2 Bilder

Frau wird verdächtigt am 26. Februar 2020, in einem Drogeriemarkt in Herne, einer 72-Jährigen Bargeld geklaut zu haben
Taschendiebstahl in Herne - Polizei sucht mit Foto nach tatverdächtiger Frau

Nach einem Taschendiebstahl im Februar 2020 in Herne sucht die Kriminalpolizei mit einem Foto nach einer tatverdächtigen Frau. Das Bild der Tatverdächtigen ist zu finden im landesweiten Fahndungsportal unter: https:/ /polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/bochum-taschendiebstahl Die Frau wird verdächtigt, am 26. Februar 2020, gegen 12 Uhr in einem Drogeriemarkt an der Bahnhofstraße 43 in Herne einer 72-jährigen Hernerin Bargeld aus der Jackentasche entwendet zu haben. Zuvor soll die...

  • Herne
  • 15.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Herne Grabschänder suchen Südfriedhof auf - Diverse Kupferteile entwendet

In der Nacht vom 14. auf den 15. April (Mittwoch/Donnerstag) kam es auf dem an der Wiescherstraße in Herne gelegenen Südfriedhof zu umfangreichen Kupferdiebstählen. Nach bisherigem Ermittlungsstand machten sich noch unbekannte Kriminelle an circa 30 Grabstätten zu schaffen. In den Bereichen 17 und 28 entwendeten sie Grablichter sowie Buchstaben, die an den Grabsteinen befestigt waren. Auch in der folgenden Nacht von Donnerstag auf Freitag lebten die Grabschänder ihre kriminelle Energie auf dem...

  • Herne
  • 19.04.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
89-Jährige in Küche festgehalten und bestohlen - Zeugen gesucht

Schon wieder haben Unbekannte eine Seniorin um ihr Erspartes gebracht. Diesmal traf es eine 89-Jährige aus Herne-Börnig. Die Polizei sucht Hinweise auf die Täter. Unter einem Vorwand hat sich eine Frau am Dienstagnachmittag, 15. Dezember, gegen 16 Uhr Zugang zur Wohnung der betagten Hernerin verschafft. Als sich die beiden in die Küche begaben, zog die Unbekannte unvermittelt die Tür zu. Um die Seniorin daran zu hindern, die Küche zu verlassen, hielt die Täterin sie fest und schubste sie, ehe...

  • Herne
  • 16.12.20
  • 1
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
An der Kasse: Unbekannter entreißt Frau (63) Geldbörse

Die Polizei sucht nach einem Raubdelikt in Herne vom Dienstagnachmittag (15. Dezember) Zeugen. Gegen 16.20 Uhr hat ein unbekannter Mann einer 63-jährigen Hernerin im Kassenbereich eines Geschäfts an der Bahnhofstraße 34 die Geldbörse aus der Hand gerissen und ist aus dem Laden geflüchtet. Der schlanke Mann ist zwischen 28 und 32 Jahren alt, zwischen 1,70 Meter und 1,80 Meter groß, hat kurze, schwarze Haare und sieht Zeugenangaben zufolge "südeuropäisch" aus. Er trug eine schwarze Jacke und eine...

  • Herne
  • 16.12.20
  • 1
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Auf dem Dachboden gestellt: Zivilpolizisten nehmen Einbrecher (40) fest

Auf frischer Tat haben Zivilpolizisten des Herner Einsatztrupps (ET) einen Einbrecher in Herne-Holsterhausen gestellt und festgenommen. Ein Zeuge hatte den entscheidenden Hinweis gegeben. Die Tat hat sich am Donnerstag, 26. November, ereignet. Ein Zeuge berichtete gegen 13 Uhr über den Polizeinotruf "110", dass sich ein Einbrecher gerade über einen Balkon Zugang zur Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Haberstraße verschaffte. Zivilpolizisten umstellten die Wohnung wenig später und bemerkten...

  • Herne
  • 27.11.20
  • 1
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Nach Einbrüchen in Herne: Polizei stellt junge Tatverdächtige

Zwei Taten, vier vorläufige Festnahmen: Herner Polizeibeamten haben nach Einbrüchen im Stadtgebiet gleich mehrere junge Tatverdächtige gestellt. Der erste Einbruch hat sich am Donnerstagmittag, 19. November, in einem Mehrfamilienhaus am Drögenkamp ereignet. Ein Bewohner bemerkte gegen 12.15 Uhr zwei junge Frauen, die gerade dabei waren, die Wohnungstür eines Nachbarn aufzubrechen - allerdings ohne Erfolg. Als die beiden wegliefen, verfolgte der Bewohner sie, hielt sie schließlich fest und rief...

  • Herne
  • 20.11.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Straßenraub im Schlosspark - Zeugen gesucht

Am 19. November, gegen 0 Uhr, kam es im Schlosspark Strünkede (Karl-Brandt-Weg 1) in Herne zu einem Raub. Nach bisherigem Stand wurde ein 19-jähriger Herner im Park von zwei Unbekannten angesprochen und anschließend sofort attackiert. Dabei entwendete das Duo dem jungen Herner sein Handy aus der Jackentasche. Der erste flüchtige Täter ist circa 168 cm groß, hat eine dickliche Figur und schwarze zur Seite gerichtete Haare. Er trug eine Brille und Maske, eine schwarze Jacke, einen dunklen...

  • Herne
  • 19.11.20
  • 2
Blaulicht
Foto: Pixabay

Polizei Bochum
Einbruch in Wanne-Eickel: Eine Tatverdächtige gestellt, eine flüchtig

Einbrecher haben eine Wohnung in Wanne-Eickel aufgebrochen und durchsucht. Bei ihrer Flucht hielten Zeugen eine Tatverdächtige fest und übergaben sie der Polizei. Die Beamten suchen nach einer zweiten Beteiligten. Der Vorfall hat sich am Mittwochnachmittag, 11. November, an der Emscherstraße ereignet. Zwei Brüder wollten dort gegen 17.35 Uhr ihren Vater (56) besuchen und bemerkten, dass seine Wohnungstür offenstand - der Vater hielt gerade Mittagsschlaf. Währenddessen warteten vor dem Haus nach...

  • Herne
  • 12.11.20
  • 2
Blaulicht

Wanne-Eickel
Mann greift Mitarbeiter (21) eines Supermarktes an - Zeugen gesucht

Ein Mann hat in Wanne-Eickel versucht, einen Supermarktmitarbeiter (21) zu verletzen. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Am Samstagabend, 24. August, verließ der vermeintliche Kunde gegen 18.15 Uhr den Supermarkt an der Herner Straße 31 und löste damit die Diebstahlsicherung aus. Als der 21-Jährige Mitarbeiter ihn ansprach, griff der Mann ihn mit einem schwarzen, mit Glasflaschen gefüllten Beutel mit der Aufschrift "Nachhaltig" an und flüchtete anschließend mit einem Fahrrad in Richtung...

  • Wanne-Eickel
  • 26.08.19
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Einbruch
Der Nikolaus war es wohl nicht - Schmuck bei Herner Ehepaar entwendet

So hat sich ein Herner-Ehepaar von der Roonstraße den gestrigen Nikolaustag, 6. Dezember, ganz sicher nicht vorgestellt: Am Morgen wurde bei ihnen eingebrochen und Schmuck entwendet. Das gab die Polizei Herne in einer Pressemitteilung bekannt.  Während sich die Beiden zwischen 7.10 und 8.45 Uhr beim Frühstück in der Küche ihrer Wohnung befanden, kletterten bislang noch unbekannte Kriminelle auf ein Garagendach. Von dort aus gelangten sie an das Schlafzimmerfenster der Wohnung, welches zum...

  • Herne
  • 07.12.18
Überregionales
diese beiden Männer werden gesucht.

Spind im Schwimmbad aufgebrochen

Bereits am Dienstag, 24. Juli, kam es in dem Schwimmbad LAGO zu einem Diebstahl. Die beiden abgebildeten Personen brachen gegen 19.40 Uhr einen Spind auf und entwendeten daraus eine Geldbörse mit Bargeld, Bankkarte und persönlichen Dokumenten sowie ein Smartphone. Eine Überwachungskamera filmte das Duo.Mit richterlichem Beschluss sind Fotos der mutmaßlichen Tatverdächtigen nun zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden. Die Ermittler des Regionalkommissariats fragen nun: "Wer kennt...

  • Herne
  • 13.09.18
Überregionales
Diese beiden Einbrecher werden gesucht. Die Polizei Bochum bittet um Hinweise.

Wer kennt diese beiden Einbrecher?

Im Stadtteil Börnig kam es am Freitag, 1. Juli, zu einem Einbruch in ein Reihenhaus an der Straße "An der Linde". Zwischen 9.08 und 9.30 Uhr hebelten zwei Männer eine Terrassentür auf und verschafften sich so Zugang ins Haus. Sie stahlen Uhren und Schmuck. Dabei wurde das Duo von einer Überwachungskamera fotografiert. Das Foto ist nun zur Veröffentlichung freigegeben. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte bittet unter der Rufnummern 0234/909-4135 um Hinweise. Quelle: Polizei...

  • Herne
  • 27.09.16
Überregionales

Schulcontainer aufgebrochen

Noch unbekannte Kriminelle entwendeten in den Sommerferien Spiel- und Sportgeräte vom Schulhof der Grundschule Jürgens Hof. Zeugen werden gesucht. Die Täter brachen zwei Container auf und entwendeten Spiel- und Sportgeräte in noch unbestimmter Menge. Der genaue Sachschaden kann bisher noch nicht beziffert werden. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02323/950-8510. Quelle: Polizei Bochum

  • Herne
  • 30.08.16
Überregionales

Einbruch in Supermarkt

In der Nacht auf den 29. Juli kam es zu einem Einbruch in den an der Resser Straße 29 gelegenen Supermarkt. Gegen 3 Uhr hebelten die Kriminellen die Eingangstür auf, betraten das Gebäude und lösten dadurch einen Alarm aus. Anschließend entwendeten die Einbrecher elektronische Kleingeräte und flüchteten aus dem Geschäft. Das Herner Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 02323/950-8510 oder -4441 um Täter- und Zeugenhinweise. Quelle: Polizei...

  • Herne
  • 02.08.16
Überregionales

Wohnungstür aufgehebelt

Noch unbekannte Kriminelle brachen am 27. Juli in ein Mehrfamilienhaus an der Mittelstraße in Herne ein. Im Zeitraum zwischen 17 und 17.45 Uhr hebelten die Einbrecher zunächst die Wohnungstür im zweiten Obergeschoss auf. Anschließend durchsuchten die Täter das Esszimmer und entwendeten Bargeld. Das Bochumer Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4135 oder -4441 um Täter- und Zeugenhinweise. Quelle: Polizei Bochum

  • Herne
  • 02.08.16
Politik
4 Bilder

Einbruch / Diebstahl und weitere Kleindelikte

Einfach mal nachgedacht, oder???? Alltagsgeschäft Ach wie haben wir uns doch an diese täglichen Kleinigkeiten gewöhnt oder auch bereits entsprechend eingerichtet - Fenstersicherungen, Türverriegelung, nicht benötigte Fenster zugemauert, Sicherheitsglas, Alarmanlagen, Wachdienst usw.. Jedes Jahr die gleichen Fragen und Absprachen mit Nachbarn, Freunden, Verwandten und Familienmitgliedern: Wann fährst Du in Urlaub und wann können wir fahren oder wann machst Du den Kontrollgang und wann soll ich...

  • Herne
  • 03.12.15
  • 4
  • 5
Überregionales
88 Bilder

Gangstertrio hochgenommen: Wem gehört dieser Schmuck?

Der Ermittlungsgruppe Phönix ist erneut ein Schlag gegen bandenmäßig agierende Wohnungseinbrecher gelungen. Die Beamten nahmen am 12. Februar drei 26-, 33- und 36-jährige Hertener fest. Bei Wohnungsdurchsuchungen fanden die Ermittler umfangreiche Schmuckstücke. Den Hertenern wird vorgeworfen, serienmäßig in Herten, Marl, Gelsenkirchen, Bochum und Herne in Wohnungen eingebrochen und gezielt nach Schmuck durchforstet und gestohlen zu haben. 88 Fotos von der Beute Da die Eigentümer bislang nicht...

  • Herten
  • 07.03.14
Überregionales
Wer kennt diese Frau?  Foto: Polizei Bochum

Geldbörse im Bankterminal entwendet - Wer kennt diese Frau?

Bei dem Diebstahl einer Geldbörse ist eine bislang unbekannte Frau am 7. Oktober 2013, um 13.18 Uhr, in einem Bankterminal an der Dorstener Straße 400 in Bochum, gefilmt worden. Die Börse hatte sich auf der Ablage des Geldautomaten befunden, die Frau steckte diese in einem günstigen Moment ein und verschwand. Die Bilder der Unbekannten liegen nunmehr zur Veröffentlichung vor. Wer kennt die abgebildete Person? Sachdienliche Hinweise nimmt das ermittelnde Kriminalkommissariat 31 unter der...

  • Bochum
  • 04.02.14
Überregionales

Hochwertige Lkw-Betonpumpe von Firmengelände entwendet

Herne: Das an der Heerstraße 9 bis 27 im Herner Stadtteil Crange gelegene Firmengelände. Von dort entwendeten noch unbekannte Täter eine hochwertige fahrbare Betonpumpe. Bei dem Lkw handelt es sich um einen weißen Mercedes Actros. Der Tatzeitraum lag zwischen dem 15.11. (Freitag), 17.00 Uhr, und dem gestrigen 18.11., 06.00 Uhr. Nach bisherigem Ermittlungsstand haben die Kriminellen zunächst das am Cranger Kirmesgelände gelegene Zufahrtstor manipuliert. Anschließend entwendeten sie das noch...

  • Herne
  • 19.11.13
  • 1
  • 1
Überregionales

Rumänen mit Diebesgut im Wert von 3000,- € angetroffen

Am späten Mittwochabend trafen die Polizisten der Autobahnpolizei Sittensen an der A 1 auf der Rast- und Tankanlage Grundbergsee auf einen VW Passat mit britischen Kennzeichen. Während der Kontrolle der Insassen, ein 45 jähriger Rumäne mit zwei 15 jährigen Kindern stießen die Beamten auf sieben prall gefüllte Säcke mit Drogerieartikeln. In den Säcken befanden sich 45 Raumsprays, 30 Hautcremes, 250 Haftcremes sowie diverse weitere Drogerieartikel. Über die genaue Herkunft dieser Gegenstände...

  • Herne
  • 04.10.13
Überregionales

Dreist und Feige: BMX Radler raubt Handtasche

BMX-Fahrer entreißt Fußgängerin die Handtasche Noch haben die Beamten aus dem Herner Kriminalkommissariat 35 einen Fahrradfahrer nicht ermittelt, der am gestrigen 1. Oktober einer Fußgängerin die Handtasche entrissen hat. Die Frau war gegen 17.40 Uhr auf der Straße "Heyermanns Hof" unterwegs. In Höhe der Hausnummer 18 tauchte plötzlich von vorne ein BMX-Fahrer auf. Im Vorbeifahren entriss der junge Mann der 48-Jährigen die schwarze Handtasche. Anschließend setzte der Kriminelle seine Fahrt in...

  • Herne
  • 02.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.