Dieter Rumberg

Beiträge zum Thema Dieter Rumberg

Sport
Freuen sich schon auf das „Sportkarussell“ im kommenden Schuljahr: (vorne v.l.) Liam und Bob Doughton von der Rugby-Abteilung des TuS Hattingen, dahinter (v.l.) Achim Paas und Dieter Rumberg von der Sparkassen-Stiftung, Schulleiterin Anne Buschmann, Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders und Rainer Sommer vom Stadtsportverband.    Foto: Römer

Hattinger Grundschulen: „Sportkarussell“ bringt Kinder in Bewegung

Auf ein „Sportkarussell“ der besonderen Art dürfen sich im kommenden Schuljahr 48 Schüler der drei Grundschulen Bruchfeld, Holthausen und Alt-Blankenstein freuen. Entwickelt worden ist die Idee dazu vom Kreissportbund als Modellprojekt „Kinder in Bewegung bringen“. In Hattingen umgesetzt werden kann es mit jeweils 16 Schülern an den drei Grundschulen auch dank der Sparkassen-Stiftung für Bildung, Jugend und Sport. Das „Sportkarussell“ beginnt gleich nach den Sommerferien und dauert das...

  • Hattingen
  • 07.08.15
  •  2
Kultur
Nach der Kuratoriumssitzung der Sparkassen-Stiftung Kunst, Kultur und Denkmalpflege am Mittwochnachmittag gaben Vorsitzender Achim Paas (rechts) und Sparkassendirektor Dieter Rumberg (links) das Aus für den vorliegenden Entwurf fürs "Weiltor" des spanischen Künstlers Agusti Roqué bekannt. Foto: Römer
2 Bilder

Das "Weiltor" von Roqué kommt nicht

Das Weiltor ist vom Tisch. Zumindest vorerst. Das gaben nach der Kuratoriumssitzung der Sparkassen-Stiftung Kunst, Kultur und Denkmalpflege Vorsitzender Achim Paas und Sparkassendirektor Dieter Rumberg bekannt. „Der vorliegende Entwurf von Agusti Roqué, vorgesehen für den Standort am Weiltorplatz zwischen Großer und Kleiner Weilstraße, ist in seiner jetzigen Form nicht machbar“, erläuterte Achim Paas die Absage und versicherte, die Kuratoriumsmitglieder hätten sehr ausführlich über dieses...

  • Hattingen
  • 14.03.14
  •  1
  •  1
Überregionales

Sparkassen-Stiftung vergibt 9.400 Euro

Es war eine Premiere, so Kuratoriumsvorsitzender Achim Paas, dass sowohl die Sparkassen-Stiftung für Kunst, Kultur und Denkmalpflege als auch die für Bildung, Jugend und Sport gemeinsam tagten. Es waren aber auch wichtige Dinge zu beraten. Auf Seite drei dieser STADTSPIEGEL-Ausgabe ist nachzulesen, warum das „Weiltor“ des spanischen Künstlers Roqué so nicht zwischen Großer und Kleiner Weilstraße entstehen wird. Aber hier und jetzt geht es um Fördermittel in Höhe von insgesamt 9.400 Euro, die...

  • Hattingen
  • 14.03.14
  •  1
Überregionales
Gab es zum 150jährigen Jubiläum der Sparkasse noch einen Wandteller, haben in dem Kreditinstitut beim 175. Bestehen im nächsten Jahr die Ecken und Kanten zugenommen. Zumindest präsentiert die Sparkasse jetzt knallrote Würfel zum Jubiläum. Zwei davon sind hier im Bild mit (v.l.) Friedhelm Falk, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hattingen, Verwaltungsratsvorsitzender Achim Paas, Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch und Vorstand Dieter Rumberg.  Foto: Römer
14 Bilder

Sparkasse feiert mit den Hattingern ihr 175.

Am 7. Oktober 1838 wurde die Sparkasse gegründet, nach eigener Angabe größtes Geldinstitut der Stadt. Nächstes Jahr feiert die Sparkasse Hattingen ihr 175. Geschäftsjahr und ist nicht nur das älteste Kreditinstitut des Ennepe-Ruhr-Kreises, sondern zählt auch zu den ältesten Sparkassen Westfalens. Noch nicht ganz so lange dabei sind die aktuellen Vorstände: Vorsitzender Friedhelm Falk bringt es aber immerhin auch auf schon beachtliche 40 Dienstjahre und konnte sein rundes Jubiläum bereits am...

  • Hattingen
  • 22.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.