Dinslaken

Beiträge zum Thema Dinslaken

LK-Gemeinschaft
Julia Benning und Guido Meyer, Netzwerk Ziele und Zeichen; Alexandra Schwedtmann, Geschäftsführerin der Diakonie im Ev. Kirchenkreis Dinslaken, Susanne Jantsch, Assessorin im Ev. Kirchenkreis Dinslaken.

"Wir möchten die Menschen wachrütteln"
Aktionsjahr gegen Kinderarmut gestartet

Mehr als 2,8 Millionen Kinder in Deutschland leben in Armut. Doch wir bemerken sie nicht, denn sie haben ein Dach über dem Kopf und laufen nicht in Lumpen herum. Wer aber genau hinschaut, kann sie sehen: Die Kinder, die im kalten Winter eine Sommerjacke tragen, die ihre erste Mahlzeit in der Schule oder bei der Tafel bekommen, die niemals mit ins Freibad oder Kino gehen. „Ich bin seit 18 Jahren Sozialarbeiterin und die Kinderarmut war immer allgegenwärtig. Es wurde so viel versprochen, aber bis...

  • Dinslaken
  • 18.05.22
LK-Gemeinschaft
Das Street Beach Festival Dinslaken verwandelt zum Late Night Shopping den Neutorplatz in eine traumhafte Strandlandschaft. Summer Night meets Karibik Feeling am 10. Juni.

„Karibische Nacht“ in Dinslaken
Zum Late-Night-Shopping am 10. Juni

Unter dem Motto „Karibische Nacht“ gibt es am Freitag, den 10. Juni, das nächste Late Night Shopping in Dinslaken. Von 18 bis 22 Uhr kann in den Geschäften der Innenstadt weiter nach Herzenslust gestöbert werden. Das abendliche Shoppingvergnügen trifft auf Sommergefühle: Sand, Palmen, Cocktails, Live-Musik sowie viele individuelle Angebote vor und in den Geschäften der Innenstadt warten auf die Besucher. Die teilnehmenden Geschäfte haben sich für den Abend besondere Aktionen für ihre Kunden...

  • Dinslaken
  • 17.05.22
Kultur
Den Auftakt bilden die SAX PUPPETS. Sie werden zwischen 13 und 15 Uhr mit einem Bollerwagen und den verschiedensten Requisiten und Instrumenten durch die Innenstadt ziehen.
6 Bilder

JazzHopping in Dinslaken
Live-Jazz an verschiedenen Spielorten in der Innenstadt

Nach zweijähriger Pause findet am 11. Juni, ab 19.30 Uhr, wieder das beliebte JazzHopping in der Dinslakener Innenstadt statt. Live-Jazz an verschiedenen Spielorten. Den Auftakt bilden die SAX PUPPETS, ein professionelles, mobiles Saxophon Trio. Als maskierte Sax Puppets werden die drei Musiker zwischen 13 und 15 Uhr mit einem Bollerwagen und den verschiedensten Requisiten und Instrumenten durch die Innenstadt ziehen. Geboren wurden die „Sax Puppets” 2005, inspiriert durch die witzigen Ideen...

  • Dinslaken
  • 16.05.22
Kultur
„Ein Mops kam in die Küche...“  hat schon lange die Welt erobert - Variationen des Kinderliedes gibt es vom Kammerorchester Dinslaken am 22. Mai.

Musik mit Mops
Kammerorchester Dinslaken mit Variationen über ein Kinderlied

Es ist eine never-ending-Story, das Lied vom Mops, der in die Küche kam, um dem Koch ein Ei zu stehlen. Am (vermeintlichen) Ende wird auf seinem Grabstein stehen: „Ein Mops kam in die Küche...“ Das ursprünglich neapolitanische Lied hat inzwischen die Welt erobert. Maßgeblichen Anteil daran hatte der Teufelsgeiger Paganini, der über diese Melodie Bravour-Variationen schrieb. In seinem Fahrwasser komponierte der Trompeter Jean-Baptiste Arban für sich und sein Instrument ebenfalls halsbrecherische...

  • Dinslaken
  • 13.05.22
Kultur
Alexander Krichel ist bekannt für sein Spiel mit den Klangfarben, für sein musikalisches Gespür, Klavierwerke leuchten zu lassen.

Fantastival in Dinslaken
Alexander Krichel - „Junge Sommernacht der Klassik“

Die Stadtwerke Dinslaken freuen sich auf das Fantastival-Konzert eines international gefeierten Star-Pianisten, der sein Publikum mit Virtuosität und Gefühl fesselt. Eine Sommernacht im Burgtheater und dazu Klavierklänge von Mozart und Chopin: Dieses Erlebnis für alle Sinne bietet die „Junge Sommernacht der Klassik“ am Freitag, 15. Juli, 20 Uhr im Burgtheater Dinslaken. Die Stadtwerke Dinslaken freuen sich, dass für ihr Fantastival-Konzert ein Pianist gewonnen werden konnte, der schon lange auf...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Kultur
Die Klasse 3b der GGS Am Weyer trainiert schon seit ein paar Wochen während der Schulzeit für den Auftritt in Dinslaken.

Musik mit Artisten und Clowns
Kinderkonzert Circus Veneziani in der Kathrin-Türks-Halle

Im nächsten Kinderkonzert können Familien mit Grundschulkindern besondere musikalisch-artistische Kunststücke erleben! Das Konzert Circus Veneziani – Kinderkonzert rund um die Trompete findet am Samstag, 21. Mai um 11 Uhr in der Kathrin-Türks-Halle statt. In der musikalischen Manege liefern sich der Musik-Clown Antonello auf der Trompete und die Mitmachklassen der GGS Am Weyer einen artistischen Wettstreit. Die Kinder trainieren schon seit ein paar Wochen während der Schulzeit für den Auftritt...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Blaulicht
Am Bahnhof Dinslaken zog ein unbekannte Mann eine Schülerin an sich und berührte diese in schamverletzender Weise.

Mädchen kann sich losreißen
Unbekannter belästigt 17-jährige Schülerin in Dinslaken

Bereits am Donnerstag gegen 6.30 Uhr sprach ein Unbekannter eine 17-jährige Schülerin auf dem Bahnhofsvorplatz des Bahnhofs Dinslaken an. Der unbekannte Mann zog die Schülerin an sich und berührte diese in schamverletzender Weise. Die Schülerin riss sich daraufhin los, woraufhin der Unbekannte sie erneut an sich zog und kurz festhielt. Danach konnte sich das Mädchen gänzlich losreißen und weglaufen. Nach dem Vorfall entfernte sich der Tatverdächtige zu Fuß in Richtung Bahngleise. Schülerin...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Blaulicht
Drei hochwertige Fahrzeuge wurden beim Porschetreffen in Dinslaken gestohlen.

Diebe werden beim Porschetreffen fündig
Gleich drei Porsche in Dinslaken gestohlen

Während einer Veranstaltung (Porschetreffen) entwendeten Unbekannte drei hochwertige Porsche, die ihre Besitzer an der Heinrich-Nottebaum-Straße, an der Wiesenstraße und im Bereich Bachstraße/Weidenstraße abgestellt hatten. Kennzeichen: Es handelt sich um einen schwarzen Porsche 911 mit dem amtlichen Kennzeichen E-H 911 H, einen weißen 911er (MH-RM 911 H) und des Weiteren um einen blauen Porsche Carrera SC 3.0 mit dem Kennzeichen K-LM 80. Der Tatzeitraum liegt zwischen 10.30 und 17 Uhr....

  • Dinslaken
  • 02.05.22
Blaulicht
Ob es ein oder zwei Täter waren, die Juweliere in Dinslaken und Wesel bestohlen haben, versucht die Polizei nun herauszufinden. Foto: Polizei

Wesel/Dinslaken: Überfälle auf Juweliere
Zwei Diebstähle, ein Räuber?

In Wesel und Dinslaken erbeutete ein Trickdieb Schmuck bei Juwelieren. Ob es bei beiden Taten um die selbe Person handelt, ermittelt nun die Polizei. Was war geschehen? Am Mittwochmittag, 27. April, gegen 13.45 Uhr betrat ein Unbekannter unter einem Vorwand ein Juweliergeschäft an der Korbmacherstraße in Wesel. Er gab vor, einen Goldring reparieren lassen zu wollen. Dazu breitete er ein Plakat aus, verwickelte die Verkäuferin in ein Gespräch und lief zielstrebig in die Werkstatt des Geschäfts....

  • Dinslaken
  • 28.04.22
Kultur
Das Orchester bringt lateinamerikanischen Flair nach Dinslaken.

„Mandolina Latina“
Konzert des Mandolinenvereins Dinslaken am 1. Mai

Der Mandolinenverein "Harmonie" 1931, Dinslaken-Barmingholten" lädt für Sonntag, 1. Mai, 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) zum ersten Konzert im Jahr 2022 in die Kathrin-Türks-Halle. Unter dem Motto „Mandolina Latina“ möchte das Orchester lateinamerikanischen Flair nach Dinslaken bringen. Die Harmonie freut sich besonders, die Mariachi-Gruppe „Viva Mexico“ als Gast begrüßen zu dürfen. Michael Jakob, musikalische Gesamtleitung, hat ein unterhaltsames und anspruchsvolles Programm zusammengestellt....

  • Dinslaken
  • 28.04.22
LK-Gemeinschaft
Christine (17) aus Kamerun wurde am Grauen Star operiert. Die Untersuchung am Tag nach dem Eingriff bestätigt den Erfolg.
2 Bilder

Wunderbares Dinslaken
Christoffel-Blindenmission dankt für 1.420 Augenoperationen

Wenn ein Mensch nach langer Zeit plötzlich wieder sehen kann, ist das wie ein Wunder. Solche Wunder haben die Bürgerinnen und Bürger von Dinslaken allein im vergangenen Jahr 1.420 Mal bewirkt. Insgesamt 42.605 Euro haben sie an die Christoffel-Blindenmission (CBM) gespendet. Mit diesem Geld kann die CBM Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika Augenlicht schenken und 1.420 Operationen am Grauen Star durchführen. Denn der Eingriff kostet in den Projekten der CBM durchschnittlich 30 Euro, bei...

  • Dinslaken
  • 27.04.22
Blaulicht
Eine 77-jährige Frau aus Dinslaken Averbruch auf Betrüger herein und übergab diesen eine fünfstellige Summe.

Fünfstellige Summe an Betrüger
Bankangestellte verhinderten Schlimmeres in Dinslaken

Trotz vieler Warnmeldungen, kein Geld an Fremde zu übergeben, fiel am Donnerstag, 21. April, eine 77-jährige Frau aus Dinslaken Averbruch auf Betrüger herein und übergab diesen eine fünfstellige Summe. Die Täter hatten der Frau weisgemacht, ihre Tochter säße in Haft und könne nur durch eine Kaution frei kommen. Die Masche war der Frau nicht bekannt Die arme Frau hatte anscheinend noch nicht von dieser Masche gehört, denn sie übergab die Summe, die sie zu Hause aufbewahrte, an ihrer Wohnungstür...

  • Dinslaken
  • 22.04.22
Kultur
Er kommt zum Solo-Konzert in die Stadtkirche Dinslaken: Renaud García-Fons.
2 Bilder

25 Jahre Jazz in Dinslaken
Das besondere Doppelkonzert zum Jubiläum im Mai

25 Jahre Jazz Initiative Dinslaken - Anlass genug für einige ganz besondere Konzerte in der Jubiläumsspielzeit. Eines davon ist das Konzert des Weltklasse-Kontrabassisten Renaud García-Fons, der hier schon mehrfach sein Publikum begeistern konnte. Die Jazz Initiative Dinslaken freut sich sehr, dass es gelungen ist, das besondere Filmmusik-Projekt Prinz Achmed nach Dinslaken zu holen und Renaud García-Fons darüber hinaus für ein Solokonzert in der Stadtkirche gewinnen zu können. Stadtkirche...

  • Dinslaken
  • 19.04.22
LK-Gemeinschaft
Harem Jumaah Hamad, der im Rahmen des Projektes „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ von der Akademie Klausenhof betreut wird hat einen Ausbildungsplatz in der Fielmann-Filiale Dinslaken erhalten.

Ausbildung
Projekt „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“

Das Projekt „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ unterstützt junge Menschen mit Migrationshintergrund. Es hat einem jungen Iraker zum Ausbildungsplatz verholfen. Ivan Brogsitter, Niederlassungsleiter der Fielmann-Filiale in Dinslaken hat Großes vor. Das Geschäft mit Brillen und Hörakustik läuft sehr gut. Mit seinen 27 Mitarbeitenden möchte er in den nächsten Monaten den Umzug in doppelt so große Räumlichkeiten vornehmen. Und um den Bedarf an Personal zu decken bildet er aus. „Meist bilden...

  • Wesel
  • 11.04.22
LK-Gemeinschaft
Simon, Eva, Lotta Sophie und Dörte Prior von der GGS Moltkeschule brachten eine ganz besondere Spende. Caritasmitarbeiterin Dörte Dwenger-Ilgenstein leitet diese nun an geflüchtete Menschen weiter.

Die Cartitas sagt Danke
Spende für geflüchtete Menschen im Hardtfeld

Simon, Eva, Lotta Sophie und Dörte Prior von der GGS Moltkeschule brachten eine ganz besondere Spende für die geflüchteten Menschen in das Hardtfeld. Unter Begleitung der Uni Duisburg – Essen hatten die Kinder der Grundschule das Projekt „Stadt der Zukunft“ im Unterricht durchgeführt und hierbei insgesamt 150 Euro erwirtschaftet. Die für diesen Betrag erworbenen Lebensmittel werden nun von der Caritasmitarbeiterin Dörte Dwenger-Ilgenstein an die geflüchteten Menschen weitergeleitet. "Ganz...

  • Dinslaken
  • 07.04.22
LK-Gemeinschaft
Etwa 40 Hobbykünstler präsentieren am Samstag in der Neutor Galerie Dinslaken liebevoll gefertigte Ostersachen und vieles mehr.

In der Neutor Galerie
Hobby-Kunsthandwerkermarkt am 9. April

Endlich ist es wieder soweit. Am Samstag, 9. April, von 10 bis 18 Uhr, findet nach der zweijähriger Pandemiepause wieder der Hobby-Kunsthandwerkermarkt in der ersten Etage der Neutor Galerie statt. Etwa 40 Hobbykünstler präsentieren neben liebevoll gefertigten Ostersachen: Holzsägearbeiten; genähtes in vielen VariationenAcrylmalerei, SchmuckLampen, Deko aus ZeitungpapierGlas- und BetonarbeitenHaustierspielzeug, Uhren aus AutoteilenKarten u.v.m.Wie auch immer die Corona-Lockerungen zu dem...

  • Dinslaken
  • 05.04.22
Vereine + Ehrenamt
Für den Monat März wurden vom Kreissportbund Wesel zwei ehrenamtlich engagierte Personen der Kommune Dinslaken geehrt.
3 Bilder

Ehrenamtler des Monats März
Dinslaken ehrt engagierte Menschen

Auch in 2022 zeichnet der KSB Wesel monatlich eine Person im jungen Ehrenamt sowie Ehrenamt mit dem Preis „Ehrenamtler/in des Monats“ aus. Für den Monat März werden zwei ehrenamtlich engagierte Personen der Kommune Dinslaken geehrt und vorgestellt. Am 29. März wurden die Preise auf dem Sportgelände des SuS 09 Dinslaken vom stellvertretenden Vorsitzenden des KSB Wesel und SSV Vorsitzenden Peter Lange übergeben. Ebenfalls anwesend war Tobias Püttmann (Geschäftsführer SuS 09 Dinslaken e.V.)....

  • Dinslaken
  • 01.04.22
LK-Gemeinschaft
16,5 Prozent der Kinder in Dinslaken sind arm. Sie leben in einer Familie, die Sozialleistungen beziehen muss. NRW-weit sind es dagegen 11,2 Prozent.

„Es kann doch keiner wollen,...
dass so viele Kinder in Dinslaken arm sind.“

16,5 Prozent der Kinder in Dinslaken sind arm. Sie leben in einer Familie, die Sozialleistungen beziehen muss. NRW-weit sind es dagegen 11,2 Prozent. Diese alarmierende Zahl ist eines der Ergebnisse der Studie „Ungleiches Nordrhein-Westfalen“, die jetzt auf dem Online-Diskussionsabend mit Alexandra Schwedtmann, Geschäftsführerin der Diakonie im Ev. Kirchenkreis Dinslaken und der Dinslakener Bürgermeisterin, Michaela Eislöffel, von Prof. Stefan Fina, Dozent an RWTH Aachen, vorgestellt wurde....

  • Dinslaken
  • 31.03.22
LK-Gemeinschaft
Der Dokumentarfilm „Klitschko“ wird in über 440 Filmtheatern gezeigt. Das Lichtburg-Center Dinslaken nimmt an der Spendenaktion der deutschen Kinos für Kinder in der Ukraine teil.

"Kino hilft: Ukraine"
Lichtburg-Center Dinslaken nimmt an Spendenaktion teil

"Kino hilft: Ukraine" - Eine Spendenaktion der deutschen Kinos: Das Lichtburg-Center Dinslaken nimmt an einer großangelegter Spendenaktion der deutschen Kinos für Kinder in der Ukraine teil: Der Dokumentarfilm „Klitschko“ wird am 20. März in über 440 Filmtheatern gezeigt. Ziel dieser einzigartigen Spendenaktion ist es Kinder und Familien in der Ukraine zu unterstützen. Auch das Lichtburg-Center Dinslaken ist dabei und zeigt am 20. März um 16.30 Uhr den beeindruckenden Dokumentarfilm „Klitschko“...

  • Dinslaken
  • 11.03.22
Kultur
Jeder der Künstler für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland – als Ensemble aber sind sie noch mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente.

"Schlachtplatte (XV)..."
Die Jahres-Endabrechnung mit Kabarett in Dinslaken

Das Kabarett-Quartett mit Robert Griess, Sebastian Rüger, Henning Schmidtke & Dagmar Schönleber kommt am 17. April, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), mit "Schlachtplatte (XV) – die Jahres-Endabrechnung" in die Kathrin Türks Halle. 2021 – was für ein Jahr: Erst war Trump weg, dann auch noch Merkel. Eine Bundestagswahl, neue Impfstoffe, neue Freiheiten, neue Mutanten, ein Lauterbach… und sonst? Wir jetzt alles Neu oder so, wie es schon immer war? Politik war noch nie so lustig! Schlachtplatte schafft, was...

  • Dinslaken
  • 07.03.22
Wirtschaft
Das Dinslakener Holz-Energiezentrum wird 2023 den Betrieb aufnehmen.

Autark und klimaneutral
Hohe Nachfrage nach DHE KlimaFonds der Stadtwerke Dinslaken

Das Dinslakener Holz-Energiezentrum nimmt zusehends Gestalt an. 2023 wird die Anlage, in der Fernwärme und Strom für Dinslaken autark und annähernd klimaneutral mit Altholz erzeugt wird, den Betrieb aufnehmen. Großes Vertrauen in das Projekt, das die Energieerzeugung in Dinslaken nachhaltig und unabhängiger von den Weltmarktpreisen macht, bewiesen auch die Dinslakener Anlegerinnen und Anleger. Sie legten bis zum Ende der Zeichnungsfrist am 28. Februar rund 8,8 Millionen Euro im DHE KlimaFonds...

  • Dinslaken
  • 07.03.22
Blaulicht
Angstvolle Stunden für Tier und Mensch: Nach drei Stunden und zahllosen Versuchen wurde der kleine Welpe aus seiner misslichen Lage in einem zehn Meter tiefen Loch befreit.

Dramatische Tierrettung in Hiesfeld
Welpe fällt in zehn Meter tiefes Bohrloch

Am Samstag,  26. Februar, gegen Mitternacht, kam es für die Feuerwehr Dinslaken zu einem recht dramatischen Einsatz im Ortsteil Hiesfeld. Hier war ein etwa acht Wochen alter Schäferhundwelpe in ein zehn Meter tiefes, im Durchmesser nur 12 Zentimeter großes Bohrloch in einem Garten gefallen. Durch die geringen Maße des Lochs war mit konventionellen Mitteln nicht an den Hund ran zu kommen. Nach drei Stunden Rettung mit Schlinge Nach zahllosen Versuchen mit Feuerwehrleinen, der Unterstützung durch...

  • Dinslaken
  • 28.02.22
Vereine + Ehrenamt
Das Ziel der wassersporttreibenden Vereine in Dinslaken: Möglichst viele Dinslakener Kinder sollen das Schwimmen erlernen.

Keine „Generation der Nichtschwimmer“
Dinslakener Schwimmvereine erweiterten Angebot

Die wassersporttreibenden Vereine in Dinslaken (DLRG Ortsgruppe Dinslaken e.V., Schwimm-Club Dinslaken e.V., Schwimmabteilung des TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld e.V.) haben sich im Frühjahr 2021 zusammengesetzt um gemeinsam die Anfängerschwimmausbildung voranzutreiben. Das Ziel der gemeinsamen Gespräche lautete: Möglichst viele Dinslakener Kinder sollen das Schwimmen erlernen. Pandemiebedingt fielen seit Anfang 2020 viele Kinderschwimmkurse aus. Die Kinder, die eigentlich in diesen Kursen das...

  • Dinslaken
  • 14.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.