Edgar Wallace

Beiträge zum Thema Edgar Wallace

Kultur
Stefan Keim befasst sich beim Gastspiel in Eving mit Bestseller-Autor Edgar Wallace und seinem Leben.

Kriminalistisches Live-Hörspiel mit Stefan Keim im Evinger "Café Waldbeere"
"Der Mops mit der Maske"

Der Verein Melange lädt zum kriminalstischen Live-Hörspiel mit Stefan Kein ins "Café Waldbeere" ein. Im Vereinsheim des TC Grävingholz an der Evinger Straße 390 befasst sich der Autor, Journalist, Moderator und Schauspieler am Mittwoch, 4. März, um 19 Uhr in kabarettistischer Weise mit Edgar Wallace. „Der Mops mit der Maske - oder Das phantastische Leben des Edgar Wallace" ist der Abend mit Stefan Keim überschrieben. Wallace schrieb auch King-Kong-Drehbuch Das Leben des Bestsellerautors Edgar...

  • Dortmund-Nord
  • 24.02.20
Kultur
22 Bilder

Brutaler Mord auf Duisburger Fahrgastschiff

Auf dem Fahrgastschiff MS-Gerhard Mercator kam es am letzten Samstag gegen 21:00 Uhr zu einem Mordfall mit einer Handfeuerwaffe. Lord George Moad, Duke of Northumberland, hatte seine Freunde zum Abschiedsdinner auf das Fahrgastschiff MS- Gerhard Mercator geladen. Es sollte seine letzte Einladung sein,- ein sog. Abschiedsessen, bevor er für immer nach Australien auswandert, um dort seinen Lebensabend zu verbringen,--- doch niemand wußte dies und vor allem nicht warum. Schon seit längerer Zeit...

  • Duisburg
  • 16.04.18
  • 8
  • 15
Kultur

Edgar Wallace lässt grüßen

Der Autor und Dramaturg Stefan Schroeder, der schon das Erfolgsstück „Engelchen und Teufelchen“ für das Theater an der Volme geschrieben hat, liefert mit seiner Krimikomödie nach Motiven von Edgar Wallace einen wahren Geniestreich ab. „Das Gasthaus an der Volme“ feiert Premiere am Freitag, 18. September, um 19.30 Uhr. Die Premiere ist bereits ausverkauft, für alle anderen Vorstellungen bis zum Ende des Jahres gibt es schon jetzt nur noch Restkarten. Eine Mordserie hält ganz Hagen in Atem. In...

  • Hagen
  • 02.09.15
Kultur
Klaus Kinski 1961
5 Bilder

,,Hallo "hier spricht Edgar Wallace- Gruseln im Schloss Herdringen

,, Der Fälscher von London" im Schloss ,, Wer sich mit Lust die kalte Gänsehaut über den Rücken jagen lässt. Wer Gruselzenen mehr liebt als echte Spannung, er wird wohl auf seine Kosten kommen. Es sei ihm unbenommen 1961 (Kölner Zeitung) Die Aussenaufnahmen fanden in dem im Turdor Stil erbauten ,,Schloss Herdringen" bei Neheim- Hüsten heute (Stadt Arnsberg) statt. Für das Gruseln waren u.a. Karin Dor als Jana Cliffton, Helmut Lange als Peter Clifftonund Siegfried Lowitz als Oberinspektor Bourke...

  • Arnsberg-Neheim
  • 28.03.15
  • 1
Kultur

Meine Erinnerungen an "Blacky" Fuchsberger- einfach "Danke"!!!

Voller Bestürzung las ich gerade im Internet, dass Joachim "Blacky" Fuchsberger heute für immer die große Showbühne verlassen hat. Seine Ehefrau Gundel gab dies bekannt. Fuchsberger wurde 87 Jahre alt. Wie viele Fans meiner Generation liebten wir Blacky in seinen Shows,wie "Auf los geht´s los" oder "Heut´ abend". Auch als Hobbydetektiv, Kommissar von Scotland Yard und FRauenliebling in den Edgar-Wallace-Filmen "Der Frosch mit der Maske" oder "Der Hexer" wusste der gebürtige Stuttgarter zu...

  • Rheinberg
  • 11.09.14
  • 1
  • 3
Kultur
Das Tatortdinner im Ratskeller verspricht Spannung pur und ein gutes 4-Gänge-Menü. Foto: Veranstalter

„Lord Moad lässt bitten“ am 10. März im Ratskeller

„Lord Moad lässt bitten“, und zwar am Sonntag, 10. März im Ratskeller Recklinghausen, Rathausplatz 3-4. Das Krimidinner ist ein exklusives Abendessen mit garantiertem Mordfall frei nach Edgar Wallace. Lord George Moad, der reiche Duke of Northumberland, hat zum Dinner geladen. Eine Ehrensache für die Familie und seine Freunde, zumal der Lord ein wahrer Feinschmecker ist. Auch die Gäste sind eingeladen. Es soll ein Abschiedsessen sein, doch niemand weiß, warum. Schon seit längerer Zeit tut Lord...

  • Recklinghausen
  • 19.02.13
Kultur
11 Bilder

Kalenderblatt: Erinnerungen an ELISABETH FLICKENSCHILD - Uwe H. Sültz - Report

Lünen - Stadtbibliothek Mülheim - Wer kennt nicht noch die Schüsse aus dem Maschinengewehr und die dann folgende gruselige Stimme... HALLO... HIER SPRICHT... EDGAR WALLACE... Ein Reigen voller Film- und Theaterkünstlern versammelte sich in der Edgar Wallace- Filmreihe! Eine davon war ELISABET FLICKENSCHILD... Elisabeth Ida Marie Flickenschildt (* 16. März 1905 in Blankenese bei Hamburg; † 26. Oktober 1977 in Stade) war eine deutsche Bühnen- und Filmschauspielerin. Elisabeth Ida Marie...

  • Lünen
  • 26.10.12
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.