ehrenamtliches Engagement

Beiträge zum Thema ehrenamtliches Engagement

Vereine + Ehrenamt

Event für einen "Guten Zweck"

Hallo Lieber Leser und Leserinnen, es ist wieder soweit ich habe im Jahr 2023 ein tolles Event geplant. Weitere News und Informationen: Event für einen "Guten Zweck"

  • Düsseldorf
  • 16.09.20
Vereine + Ehrenamt

Schutzraum für Kinder
Familiäre Bereitschaftsfamilien dringend gesucht

Der SKFM Düsseldorf e.V. sucht Familien, die Kindern im Alter von 0 bis 5 Jahren und in Not sind, einen Schutzraum bieten. Wir suchen Menschen, die sich diese verantwortungsvolle Aufgabe zutrauen und die gerne mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unseres Fachdienstes zusammenarbeiten. Wir brauchen Familien, Paare oder Alleinstehende mit Zeit, Geduld, Warmherzigkeit und Platz, älter oder junger, die Kinder für eine begrenzte Zeit begleiten, bis deren Perspektive gut geklärt werden kann. In...

  • Düsseldorf
  • 03.07.20
Vereine + Ehrenamt
Der stelv. Kreisvorsitzende Norbert Zielonka (li) überreicht Günter Meier die Verdienstmedaille in silber.
2 Bilder

Silberne Ehrenmedaille für Günter Meier
Ortsverband VdK Benrath-Garath wählte Ulrike Wriedt zur neuen Vorsitzenden

Jahreshauptsversammlung des Ortsverbandes VdK Benrath-Garath am 06.03.2020 Nachdem Günter Meier (82) über 20 Jahren als Vorsitzender die Geschicke des Ortsvereins leitete, hat er sich nun entschlossen, das Zepter an eine jünger weiterzugeben. Auf der Jahreshauptversammlung am 06.03.2020 wählten die Mitglieder, die 62 jährige und ehemalige Diplom-Übersetzerin i. R. Ulrike Wriedt einstimmig zur neuen Vorsitzenden. Günter Meier stellte sich zur Wahl des stellv. Vorsitzenden und wurde einstimmig...

  • Düsseldorf
  • 07.03.20
Ratgeber

Ehrenamtliche Unterstützung für junge Menschen
Chancenpatenschaften

Kinder und Jugendliche brauchen Unterstützung, um später einmal auf eigenen Füßen zu stehen und am gesellschaftlichen Leben aktiv teilnehmen zu können. Eltern, Familie und soziales Umfeld bieten oft nicht genügend Rat und Hilfe und esfehlt an Vorbildern für den eigenen Bildungsweg. Fehlt den jungen Menschen solche Unterstützung, sinken ihre Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe und ihre Integration in Ausbildung und Arbeit. Daher suchen wir ehrenamtlich Tätige, die ihnen zur Seite stehen,...

  • Düsseldorf
  • 20.03.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Lebensmittel wertschätzen
Enjoy the Food

Enjoy the Foos ist eine junge Initative, die erreichen möchte, das Lebensmittel wertgeschätzt und nicht verschwendet wird. Sie arbeiten mit Betrieb, Kleinunternehmern und Großhändlern zusammen, die ihre überschüssige Ware kostenlos zur Verfügung stellen. Auch in Privathaushalten möchten sie erreichen, das keine Lebensmittel verschwendet, sondern gespendet werden. Am kommenden Donnerstag werden sie wieder auf dem Benrather Markplatz einen Stand haben und dort von 11.00 bis 14.00 Uhr kostenlos...

  • Düsseldorf
  • 23.12.18
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

🎄 Weihnachtsfeier 🎁 Vereinsleben ist toll 🎀

Zum ersten Mal, seit Gründung des Troisdorfer Vereins, fand eine kleine Weihnachtsfeier, unter Leitung des Vorsitzenden Markus Böhm, in der Location Cafè Frittz, statt. Neben zahlreichen Aktionen, Meetings, tollen Events und Projektplanungen hat man gemeinsam ein erfolgreiches Jahr 2018 ausklingen lassen. Ebenfalls sprach der Verein schon über tolle und interessante Projekte, die für das Jahr 2019 in Planung sind. Darunter fallen z.B. auch einige Projekte mit dem Friseurunternehmen FRANPET...

  • Düsseldorf
  • 20.12.18
Vereine + Ehrenamt
Peter Ries erhält den Martinstaler vom OB Tomas Geisel
2 Bilder

Peter Ries mit Martinstaler für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet
Seit 30 Jahren engagiert

Ehrenamtliches Engagement wird in Düsseldorf nicht selbstverständlich genommen und daher ehrt die Stadt in jedem Jahr Menschen und Initiativen, die sich in besonderem Maße verdient gemacht haben. Ziel ist es jene Menschen auszuzeichnen, die nicht im Rampenlicht stehen, aber seit vielen Jahr engagiert sind. Im Jan-Wellem-Saal des Rathauses nahm Oberbürgermeister Thomas Geisel die Ehrung der Düsseldorferinnen und Düsseldorfer mit dem Martinstaler vor. Unter den Vorschlägen aus der Bevölkerung...

  • Düsseldorf
  • 04.12.18
Überregionales

Die Arbeiterwohlfahrt sucht ehrenamtliche Helfer

Der Einstieg in die Arbeitswelt stellt viele Menschen vor Herausforderungen. Vor allem Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund kommen schnell an ihre Grenzen. Die Initiative Ehrenamt der Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf (AWO) sucht ehrenamtliche Helfer, die Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg in die Arbeitswelt unterstützen. Einmal die Woche sollten die ehrenamtlichen Helfer Bewerbungen und Lebensläufen Korrekturlesen. Auch wird gemeinsam mit Geflüchteten der...

  • Düsseldorf
  • 29.05.18
  • 2
Überregionales
OB Thomas Geisel mit Dr. Roland Schulz, nun Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der BRD, und dessen Ehefrau Renate Schulz Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Wilfried Meyer

Verdienstkreuz für Dr. Roland Schulz 

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Montag, 30. April, im Rahmen eines Empfanges im Rathaus Dr. Roland Schulz aus Düsseldorf das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Dr. Roland Schulz hatte durch sein jahrelanges Engagement vor allem im wirtschaftlichen und sozialen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben. Das ehrenamtliche Engagement von Dr. Roland Schulz ist vielfältig. Seit dem Jahr 2000 hat er den Vorsitz des Kuratoriums der...

  • Düsseldorf
  • 01.05.18
  • 1
Überregionales
Jung und Alt, geflohene Menschen, Ehrenamtler und Bürger kamen beim Einpflanzfest zusammen, zu dem die Flüchtlingshilfe Angermund einlud.

Buntes Einpflanzfest: Flüchtlingshilfe Angermund lud ein

In der Flüchtlingsunterkunft in Angermund an der Straße Zur Lindung stand am 28. April ein großes Einpflanzfest auf der Agenda. Mit Spaten, Gießkannen und Ablegern bestückt, begrüßten geflohene Menschen, ehrenamtliche Helfer und Angermunder Bürger an diesem Tag den Frühling und verschönerten gemeinsam die Wohnanlage am Zaun mit Stauden und Sträuchern. "Nach dem schönen Begegnungsfest von Geflohenen und Angermundern im letzten Jahr im katholischen Pfarrheim war dieses Fest eine weitere...

  • Düsseldorf
  • 30.04.18
Überregionales

Kinderschutzbund Düsseldorf sucht dringend ehrenamtliche Unterstützung im Familiencafé am EVK

In Kooperation mit dem EVK Düsseldorf bietet derKinderschutzbund Düsseldorf einen offenen Treff für Familien mit ihren 0- bis 3-jährigen Kindern. In angenehmer Atmosphäre können sie neue Kontakte knüpfen und Informationen zu allen Themen rund um die Erziehung und Gesundheit ihrer Kinder bekommen. Egal, ob große oder kleine Sorgen – die Mitarbeiter vom Kinderschutzbund haben für alles ein offenes Ohr. Erste Kontakte stellt der Kinderschutzbund teilweise schon auf der Wöchnerinnen-Station her. So...

  • Düsseldorf
  • 22.01.18
  • 1
Überregionales

Ehrenamtler in Düsseldorf gesucht

MachMit, die Freiwilligenzentrale der Diakonie Düsseldorf sucht Ehrenamtler für unterschiedliche Bereiche und Aufgaben in ganz Düsseldorf. In einer Flüchtlingszentrale in Lichtenbroich braucht man noch Unterstützung beim Deutschunterricht und Freizeitgestaltung.  In einer Kinderfreizeiteinrichtung werden engagierte Menschen für verschiedene Tätigkeiten wie z.B. Küchendienst, Geburtstagskuchen backen, Hausaufgabenbetreuung, Fahrradwerkstatt, Basteln und Sport, Malen und Gesellschaftsspiel,...

  • Düsseldorf
  • 22.01.18
  • 2
Überregionales

Ehrenamtlich engagieren für die Gemeinschaft

Die Caritas-Freiwilligenagentur impuls benötigt freiwillige Helfer, die Freude haben, Kinder oder Jugendliche mit geistiger oder körperlicher Behinderung und ihre Familien im Freizeitbereich einmal wöchentlich zu unterstützen. Ferner werden freiwillige Helfer benötigt, die Lust haben, sich um Schüler in den "Freiraumstunden" in einer Gesamtschule in Flingern zu kümmern. Die Freiwilligen helfen den Schülern bei der Aufarbeitung in den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathematik. Ebenfals werden...

  • Düsseldorf
  • 15.01.18
  • 1
Überregionales
(v.l.n.r.) Judith Foerster (Vorsitzende Kuratorium), Gräfin Dagmar von Westerholt (Preisträgerin), Petra Pawig (stellv. Vorsitzende Kuratorium) und Frank Scheulen (stellv. Vorsitzender Kuratorium).

Nordtaler geht an Gräfin Dagmar von Westerholt

Der CDU Ortsverband Lohausen/Stockum verlieh auch in diesem Jahr wieder den Nordtaler. Der Nordtaler ist eine Ehrung, die für herausragendes ehrenamtliches bzw. gesellschaftliches Engagement an Personen, Vereine oder Institutionen in Düsseldorf Lohausen und Stockum verliehen wird. Diesjährige Preisträgerin ist Gräfin von Westerholt. In ihrer Laudation betonte Marie-Luise Zimmermann, eine der Gründerin der Nordtalerverleihung, am vergangenen Samstag (25. November) die beeindruckenden Leistungen...

  • Düsseldorf
  • 26.11.17
  • 1
Überregionales

Stadt zeichnet bürgerschaftliches Engagement aus

Vorschläge für den Martinstaler können jetzt eingereicht werden. Bereits zum 16. Mal zeichnet die Landeshauptstadt Düsseldorf in diesem Jahr Menschen mit dem "Martinstaler" aus, die sich in besonders hohem Maß ehrenamtlich engagieren. Die Auszeichnung wird an bis zu zehn Personen verliehen. Voraussetzung ist, dass die ehrenamtliche Tätigkeit seit mindestens zehn Jahren im sozialen oder kulturellen Bereich oder im Tier- oder Umweltschutz ausgeübt wird. Besonders die stillen Helferinnen und...

  • Düsseldorf
  • 24.07.17
Überregionales
Die ökumenische Flughafenseelsorge Düsseldorf bietet am Samstag, 18. März 2017, eine Infoveranstaltung für neue Ehrenamtlich an.

Flughafenseelsorge sucht Ehrenamtliche

Rund 20 Millionen Menschen nutzen jährlich den Airport in Düsseldorf. Mitarbeitende der Flughafenseelsorge sind im Terminal unterwegs und bieten Fluggästen, die offensichtlich Unterstützung brauchen, ihre Hilfe an. „Manchmal passiert in der Familie ein Unglück, so dass Reisende nicht abgeholt werden können. Auch für solche Situationen sind wir da“, sagt Johannes Westerdick. Der 52-Jährige ist seit 1. März 2017 als katholischer Seelsorger hauptamtlich am Flughafen tätig. Die ökumenische...

  • Düsseldorf
  • 10.03.17
Überregionales

Theaterworkshop für junge Migranten

Eine gemeinnützige Organisation setzt sich für junge Menschen mit Migrationshintergrund ein. Für das neue Projekt "Theaterworkshop mit jungen Mitgranten" in Düsseldorf-Stadtmitte werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht. Ziel ist es das Theaterstück aufzuführen. Bei Interesse bitte an Claudia Balkhausen bei Machmit - die Freiwilligenzentrale unter Tel.: 7353362 wenden.

  • Düsseldorf
  • 12.08.16
  • 1
Überregionales

Ehrenamtlich im Dienst: DRK unterstützt Rheinkirmes seit über 35 Jahren

Wenn mehr als 300 Schausteller alljährlich zur größten Kirmes am Rhein einladen, darf auch das DRK-Düsseldorf nicht fehlen. Seit den 1980er Jahren leisten die Sanitäts- und Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes vorwiegend ehrenamtliche Arbeit für die fast vier Millionen Besucher der Düsseldorfer Festwiese. Vom 15. bis 24. Juli sind die Helfer des DRK-Düsseldorf wieder im Dienst. Unterstützt werden die Einsatzkräfte von den Kollegen des Arbeiter Samariter Bundes (ASB). Für die freiwilligen...

  • Düsseldorf
  • 09.07.16
  • 1
Überregionales

Kinderschutz-Benefiz im Theater an der Kö

Sonntagmittag ist keine typische Zeit für ein volles Theater an der Kö. Das Phänomen hatte aber einen guten Grund: Anlässlich des 50. Geburtstages des Kinderschutzbundes Düsseldorf luden der Verein und Theater-Chef René Heinersdorff am 25.10. zu einer Benefiz-Feier ein. WDR-Moderatorin Petra Albrecht führte durch das Programm. Für viele Lacher sorgte Hugo Egon Balder, der mit Heinersdorff ein kabarettistisches Interview über Prominente und ihrer Kinder inszenierte. Das Ensemble des Theaters...

  • Düsseldorf
  • 02.11.15
Vereine + Ehrenamt
Sängerin M.AZ ist immer auf der Suche nach Unterstützung für ihren Verein Aurore, der Kindern in Togo unter die Arme greift. Foto: Michael Hoch

Auf Tour für Togo - Serie „Mein Verein“: Aurore für Schulbildung und gegen Armut in afrikanischem Staat

Mit ihrer ersten CD „Set Me Free“ startete Sängerin M.AZ im Jahre 2005 ihre Solokarriere. Vor einiger Zeit gründete die gebürtige Togolesin eine Organisation gegen Armut in Togo. Die Düsseldorferin war für einen Auftritt in ihrem Heimatland Togo, als neben rauschendem Applaus auch hilflose Schüler zu ihr kamen und ihre Aufmerksamkeit erregten. „Die Schüler waren ohne richtige Bildung und brauchten einfach unsere Hilfe“, sagt sie und beschloss dann im Jahre 2011 gemeinsam mit Freunden die...

  • Düsseldorf
  • 08.10.15
Politik
Ralf Thomas, Bezirksbürgermeister Bezirk 6.
3 Bilder

Flüchtlings-Gipfel auf Stadtteilebene: Menschen auf Flucht brauchen Menschen mit Herz und Hand

Düsseldorf. Die Kriegssituation im Nahen Osten, die Flüchtlingsströme aus Syrien und anderswo, die Sonderzüge, die Tag für Tag im Münchner Hauptbahnhof ankommen – die täglichen Bilder in allen Medien machen hilflos, weil auch hilfsbereite Menschen nicht wissen, wo sie ansetzen können. Aber wie ist die Situation hier in Düsseldorf, bei den Flüchtlingen die im eigenen Stadtteil stranden? Im Vereinsheim von DJK Agon 08 in Mörsenbroich trafen sich mehr als 100 interessierte und engagierte Bürger,...

  • Düsseldorf
  • 22.09.15
  • 1
  • 2
Kultur
9 Bilder

Düsseldorfer Ehrenamtsmesse

Gestern fand auf dem Schadowplatz die erste Düsseldorfer Ehrenamtsmesse statt, dort konnte man sich an verschiedenen Ständen rund um das Thema “Ehrenamt“ informieren. Auch ich von der FotoSafari:-D und Besitzer einer Ehrenamtskarte war für euch vor Ort. Ich wünsche nun viel Spaß mit meinen Impressionen. ©Jupp Becker

  • Düsseldorf
  • 20.09.15
  • 3
Überregionales
Monika Pilasiewicz und Vierbeiner „Cisar“ zu Besuch beim Rhein-Boten.

Tierisch engagiert: Seit Jahren setzt sich Monika Pilasiewicz für Hunde in Not ein

Ob Schäferhund, Wolfspitz, Pudel oder „Promenadenmischung“: Monika Pilasiewicz ist Hundefan durch und durch. Seit vielen Jahren setzt sie sich für in Not geratene Vierbeiner ein und unterstützt Privatpersonen und ehrenamtliche Tierschutzorganisationen im In- und Ausland – vor allem aber in Düsseldorf. Denn hier sei genug zu tun. Früh auf den Hund gekommen Vor über 20 Jahren kam die Tierliebhaberin nach Düsseldorf und wohnt seitdem auf der Immermannstraße in der City. „Ich bin mit Hunden...

  • Düsseldorf
  • 10.03.15
Ratgeber
Beruflich ist Markus Pajonk in der freien Wirtschaft unterwegs. Ehrenamtlich packte er handfest mit an, bei der Initiative „Essen packt an“. Freiwillig.

Frage der Woche: welches Ehrenamt müssen deutsche Staatsbürger annehmen?

Laut unserer großen Community-Umfrage im Januar habt Ihr großes Interesse daran, über die verschiedenen Aspekte des Ehrenamts zu diskutieren. Dem wollen wir gerne gerecht werden. Die erste Frage zum Thema Ehrenamt ist knifflig: gibt es ein Ehrenamt, das man annehmen muss? Hilfsbereitschaft und Engagement sind wichtige Community-Themen. Das verdeutlichen alleine die unzähligen Beiträge in unserem Portal zu den Stichworten Ehrenamt, ehrenamtliches Engagement und ehrenamtliche Mitarbeit. Natürlich...

  • 12.02.15
  • 125
  • 16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.