Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Ratgeber

Spektakulärer Einbruch: Mit Gullydeckel das Schaufenster eines Lottoladens eingeworfen!

Am Donnerstag gegen 00.20 Uhr warf ein unbekannter Mann mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe zu einem Lotto- und Tabakwarengeschäft an der Voßstraße ein. Anschließend entnahm er einige Pakete Tabak aus der Auslage und flüchtete zu Fuß über die Voßstraße in Richtung Innenstadt. Der junge Mann war mit einem schwarzen Kapuzenshirt bekleidet. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 20.04.17
Ratgeber

Tipps gegen Einbruch

Im Rahmen des Präventionsprojektes „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ bieten die technischen Berater der Kreispolizeibehörde Kleve regelmäßig zum Thema „Wie sichere ich mein Haus/meine Wohnung gegen ungebetene Gäste“ ihre Hilfe und zwar kostenlos. Der nächste Beratungstermin ist am Dienstag, 18. April, um 14 Uhr im Kriminalkommissariat Goch an der Feldstraße 37.

  • Goch
  • 05.04.17
Überregionales

28 weitere Einbrüche aufgeklärt! - Gaunerpaar legt Geständnis ab und gibt etliche Straftaten in Goch und Uedem zu!

Ein 26-jähriger Mann aus Uedem und eine 29-jährige Frau aus Goch hatten bis zu ihrer Festnahme am 26. Januar 2017 mehrfach in Goch und Uedem u.a. in Kindergärten und Arztpraxen eingebrochen. Sie gaben zunächst elf Taten zu, die in einer vorausgegangenen Pressemeldung aufgeführt sind. Bei einer Nachvernehmung legte der 26-Jährige nun ein umfangreiches Geständnis ab und gab weitere 17 Straftaten zu. Dabei handelte es sich um PKW Aufbrüche in Goch und Uedem. Der Beschuldigte hatte Seitenscheiben...

  • Goch
  • 14.03.17
Ratgeber

Enkeltrick versucht - Bürger aus Uedem und Goch waren aber schlauer - Polizei rät: Umgehend melden!

Sechs Bürger ließen sich nicht reinlegen und meldeten in dieser Woche der Polizei einen versuchten Enkeltrick: Die Betroffenen wohnen unter anderem auch in Uedem und Goch. Alle meldeten die Anrufe rechtzeitig der Polizei, so dass kein Schaden entstand. Die Polizei rät: Gehen Sie nicht auf die Forderungen ein und verständigen Sie sofort die Polizei sowie Verwandte.

  • Goch
  • 15.02.17
Überregionales

Diebesbande konnte dingfest gemacht werden - Einbruchserie in Goch und Uedem aufgeklärt!

In den letzten Monaten hatten unbekannte Täter mehrfach in Goch und Uedem u.a. in Kindergärten und Arztpraxen eingebrochen. Die Kriminalpolizei ermittelte einen 26-jährige Mann aus Uedem und eine 29-jährige Frau aus Goch als Tatverdächtige. Die Kripo erwirkte gegen Beide einen Durchsuchungsbeschluss. Bei den Durchsuchungen, die durchgeführt wurden, fanden die Beamten in beiden Wohnungen Diebesgut aus elf Einbrüchen. Die beiden Tatverdächtigen wurden dem Haftrichter vorgeführt, der...

  • Goch
  • 31.01.17
  •  1
  •  2
Überregionales

Eine Frau mit Hund stand Schmiere! - Einbruch in eine Arztpraxis

In der Zeit zwischen Samstag, 17.00 Uhr, und Sonntag, 23.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter am Westwall ein Fenster von einer Praxis auf. Die Praxis befindet sich im Erdgeschoß des Hauses. Die Täter entwendeten Bargeld und einen Laptop. Gegen 23.30 Uhr hörten zwei Anwohner verdächtige Geräusche. Vor dem Gebäude sahen sie zwei Personen. Eine vermutlich weibliche Person ging mit einem Hund, einem Terrier-Mischling, vor der Praxis auf und ab. Die Person war etwa 1,70m groß und hatte eine...

  • Goch
  • 09.01.17
Ratgeber
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

In Weeze: Drei Einbrüche in Silvesternacht - Zwei wurden von Zeugen beobachtet

Den Silvesterabend werden einige Weezer nicht vergessen: Unbekannte Täter brachen in drei Häuser ein. Gegen 17 Uhr versuchten unbekannte Täter an der Straße Am Heekeren, ein Fenster auf der Rückseite eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Eine Hausbewohnerin hörte laute Geräusche und sah noch, wie zwei dunkel gekleidete Personen in unbekannte Richtung wegrannten. Die Täter hatten das Fenster nicht geöffnet. Gegen 17.45 Uhr sah ein Zeuge zwei Männer, die auf das Grundstück eines...

  • Goch
  • 02.01.17
Überregionales

Täter brachen in Uedemer Jugendheim und ins DRK-Heim ein und hinterließen eine große Verwüstung

Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Freitag, 23. Dezember, 04.15 Uhr, und Donnerstag, 29. Dezember, 12.30 Uhr, in ein Gebäude auf der Keppelner Straße ein, das als Jugendheim und Unterkunft eines Wohlfahrtsverbandes dient. Auf das Grundstück gelangten der oder die unbekannten Täter nach Übersteigen eines 1. 50 Meter hohen Zaunes, der das Grundstück umfriedet. In die Räumlichkeiten des Jugendheims gelangten sie dann nach Aufhebeln eines Fensters. Im Jugendheim wurden zwei...

  • Goch
  • 30.12.16
Ratgeber

Achtung, Achtung! - Falsche Polizisten fragen nach persönlichen Daten!

Am Montag meldeten sich mehrere Bürger aus dem Kreis Kleve bei der Polizei, weil sie einen Spähanruf bekommen hatten. Der unbekannte Anrufer hatte sich als Polizist ausgegeben und wollte persönliche Daten wissen. Er fragte u.a. nach der Zahl der Hausbewohner und wie sich die Bewohner vor Einbrechern schützen. In einem Fall zeigte das Telefon die nicht existierende Rufnummer 02821-110 an. Aktuell gab es diese Anrufe in Emmerich, Kleve und Goch. Die Polizei rät: Seien Sie vorsichtig, wenn von...

  • Goch
  • 07.12.16
Ratgeber

In Uedem und Goch: Einbrecher wurden von Hausbewohnern überrascht

Gleich zweimal wurden Einbrecher am Wochenende überrascht, weil die Hausbewohner frühzeitig zurückkehrten. UEDEM. Als der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Dr.-Willem-Pies-Straße am Samstag gegen 19 Uhr nach Hause zurückkehrte, erkannte er im Haus den Schein einer Taschenlampe sowie die Schatten zweier Personen. Kurz darauf sah er, dass die beiden Personen aus dem Haus flüchteten und verständigte die Polizei. Nach jetzigem Ermittlungsstand gelangten die Täter gewaltsam in das Haus...

  • Goch
  • 21.11.16
Überregionales

Mann brach in einen Smart ein und war zu betrunken, um das Diebesgut mitzunehmen

Sonntag Nacht stellte eine Anwohnerin auf der Magdeburger Straße eine verdächtige Person fest, die sich in einem silberfarbenen Smart aufhielt. Die Anwohnerin sprach den Unbekannten an, als er auf der Beifahrerseite aus dem Smart stieg. Der Mann gab in gebrochenem Deutsch vor, dass es sein Fahrzeug wäre. Dann entfernte er sich zu Fuß in Richtung Königsberger Straße. Er war offensichtlich angetrunken und hatte einen stark schwankenden Gang. Der Mann war ca. 1,80m groß, hatte dunkle kurze Haare...

  • Goch
  • 19.09.16
Überregionales

Einbrecher verprügelt Hausbesitzer: Nachbarn schnappen sich den Täter

Bei seiner Rückkehr in sein Haus auf der de-Witt-Straße in Kleve überraschte am Freitag (09.09.2016) gegen 16:40 Uhr ein 29jähriger Klever beim Betreten der Küche einen Einbrecher. Es kommt zu einer handfesten Auseinandersetzung, in deren Verlauf der 46jährige Täter aus Goch den Wohnungsinhaber niederschlägt. Anschließend flüchtet er durch den Garten auf den angrenzenden Friedhof. Durch die Hilferufe des Geschädigten waren zwei Nachbarn aufmerksam geworden. Gemeinsam konnten sie den...

  • Kleve
  • 10.09.16
  •  1
  •  4
Ratgeber

Auto aufgebrochen

GOCH. Am Freitag (5. August) zwischen 6.30 und 9 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang in einen blauen Pkw Toyota und entwendeten zwei Sonnenbrillen und ein Handy. Das Auto war an der Feldstraße abgestellt. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

  • Goch
  • 08.08.16
Überregionales

Betrügerin am Aiport Weeze bei der Einreise kontrolliert und verhaftet

Frau wegen Betrugs gesucht Weeze. Die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze hat am Samstag eine 28-jährige Griechin im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus London Stanstead verhaftet. Die Überprüfung der Personalien in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die Staatsanwaltschaft Krefeld die Reisende mit Haftbefehl wegen Betrug suchte. Die drohende 80-tägige Haftstrafe konnte die Frau vor Ort abwenden, da sie die fällige Geldstrafe in Höhe von...

  • Weeze
  • 25.07.16
Natur + Garten

Überraschende Wende bei Uedemer Einbruch: Dieb stellte sich der Polizei

Vor einer Woche berichteten wir über diesen Einbruch: Am vergenagenen Mittwoch gegen 1.00 Uhr griff ein unbekannter Täter auf der Mühlenstraße in Uedem durch ein auf Kipp stehendes Doppelfenster an der Rückseite eines Einfamilienhauses. Der Täter konnte so das zweite Fenster öffnen und in das Haus eindringen. Er entwendete eine Armbanduhr. Eine Hausbewohnerin bemerkte den Einbrecher und weckte ihren Ehemann. Dieser ging zum Täter und versetzte ihm nach eigenen Angaben einen Schockschlag. Der...

  • Goch
  • 20.07.16
Politik

Mehrere Einbrüche auf Bauernhöfen - Laut Zeugen waren es immer Südosteuropäer ...

Mehrere Zeugen hatten sich nach den vergangenen Einbrüchen in Werkstätten landwirtschaftlicher Betriebe bei der Polizei gemeldet. Sie hatten an unterschiedlichen Tatorten insgesamt drei verdächtige Fahrzeuge beobachtet: Einen weißen Mercedes Sprinter, einen silberfarbenen Mercedes Vito und einen schwarzen Mercedes Vito. Bei den Tätern soll es sich, laut Zeugenaussagen, um Personen aus Südosteuropa handeln. Wer verdächtige Fahrzeuge oder Personen feststellt, meldet dies bitte sofort an die...

  • Goch
  • 18.07.16
Überregionales

Was ist da los auf dem Gocher Krankenhaus-Parkplatz? An einem Wochenende gleich zwei Autos gestohlen!

Was ist da los auf dem Krankenhaus-Parkplatz? An einem Wochenende wurden gleich zwei Autos gestohlen! Zum ersten: Am Freitag zwischen 8.30 und 15.30 Uhr entwendeten unbekannte Täter vom Parkplatz an der Voßheider Straße einen grauen VW Touran mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-H 2324. Der Touran hat eine auffällig getönte Heckscheibe. Zum Zweiten: Am Sonntag zwischen 16.30 und 19 Uhr wurde auch ein grauer VW Golf Plus in der Sonderausstattung "United" mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-FS...

  • Goch
  • 18.07.16
Ratgeber

Einbruch in Gartenhütten

GOCH. In der Zeit von Samstag um 20.30 Uhr bis Montag (4. Juli) um 7.15 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang auf das Außengelände eines Kindergartens an der Boxteler Straße und versuchten drei Gartenhütten aufzuhebeln. Es blieb bei einem Versuch. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon: 02823/1080.

  • Goch
  • 05.07.16
Ratgeber

Einbruch in ein Bauernhaus

GOCH. Am Montag (4. Juli) vermutlich gegen 2.30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang in ein Bauernhaus an der Straße Knobbenhof und entwendeten antike Gegenstände wie Bierkrüge, Tassen und Zinnkrüge. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon: 02823/1080.

  • Goch
  • 05.07.16
Überregionales

Mieser Überfall in Uedem: Diebe weckten alte Frau, um sie zu bestehlen

Zwei maskierte Einbrecher weckten eine 80-Jährige Frau, die in ihrem Bett schlief. Die Täter waren zuvor vermutlich über die Haustür in das Einfamilienhauses an der Pastor-Frankeser-Straße eingedrungen. Sie fragten die 80-Jährige, wo sich ihre Wertsachen befinden würden. Dies teilte sie den Tätern mit, die anschließend Bargeld und Schmuck entwendeten. Als die 80-Jährige sicher war, dass die Täter geflüchtete waren, ging sie zu einer Nachbarin, die dann die Polizei verständigte. Beide männliche...

  • Goch
  • 24.06.16
Ratgeber

Einbrecher wecken ihr 80-jähriges Opfer

UEDEM. Gestern gegen 1.30 Uhr weckten zwei maskierte Einbrecher eine 80-Jährige Frau, die in ihrem Bett schlief. Die Täter waren zuvor vermutlich über die Haustür in das Einfamilienhauses an der Pastor-Frankeser-Straße eingedrungen. Sie fragten die 80-Jährige, wo sich ihre Wertsachen befinden würden. Dies teilte sie den Tätern mit, die anschließend Bargeld und Schmuck entwendeten. Als die 80-Jährige sicher war, dass die Täter geflüchtete waren, ging sie zu einer Nachbarin, die dann die...

  • Goch
  • 24.06.16
Überregionales

Navi aus einem schwarzen 5er BMW gestohlen

In der Zeit zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, schlugen unbekannte Täter an der Meursfeldstraße eine Seitenscheibe von einem schwarzen 5er BMW ein. Die Täter bauten das Navigationssystem und die Steuereinheit aus. Außerdem entwendeten sie den Fahrzeugschein, zwei Tankkarten sowie ein Ladekabel.

  • Goch
  • 01.06.16
Kultur
  3 Bilder

Einbruch bei Omma

Ihr erinnert / Sie erinnern sich sicherlich noch an Jana und ihre Oma beim Mensch-ärgere-dich-nicht, oder? Nun, mit ihrer Oma wird es Jana so schnell nicht langweilig. Daher gibt es heute die nächste Geschichte mit den beiden, soviel sei verraten, diesmal wird es... spannend! Jana wundert sich. Oma hat heute Abend noch gar nicht angerufen. Nicht, dass sie sich jeden Tag melden würde, aber sie war mindestens ebenso gespannt darauf wie Jana zu erfahren, wie deren Abi-Prüfung in Bio am...

  • Kleve
  • 29.05.16
  •  10
  •  15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.