Empfang

Beiträge zum Thema Empfang

Politik
3 Bilder

Flüchtlingshelfer aus ganz NRW zum Austausch im Landtag

Als Zeichen der Wertschätzung und zum Austausch mit der SPD-Landtagsfraktion waren am vergangenen Samstag ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aus ganz NRW zu Gast im Düsseldorfer Landtag. Der Vorsitzende der Landtagsfraktion, Norbert Römer, Landtagspräsidentin Carina Gödecke und Ministerpräsidentin Hannelore Kraft begrüßten mehr als 400 Helferinnen und Helfer aus dem ganzen Land. Im Plenarsaal des nordrhein-westfälischen Landtags diskutierten Vertreterinnen und Vertreter von Kirchen,...

  • Iserlohn
  • 30.10.15
Überregionales
15 Bilder

Steigender Zuspruch beim Rheinener Jahresrückblick

Was vor ein paar Jahren mit vielleicht zwei Dutzend Besuchern begann, fand am letzten Tag 2014 eine eindrucksvolle Bestätigung. Mehr als 40 (!!!) Bürgerinnen und Bürger aus Rheinen hatten sich im Dorfgemeinschaftshaus auf Einladung der Dorfgemeinschaft Rheinen eingefunden, um in gemütlicher Runde über das abgelaufene Jahr zu plaudern. Gewohnt locker, aber mit dem überraschenden Hang zur Kürze, führte Gemeinschaftssprecherin Doris Mikus durch den Morgen. Wer Rheinen und sein kleines, aber...

  • Iserlohn
  • 02.01.15
Kultur
Iserlohn um 19.45 Uhr auf dem Alten Rathausplatz - 60 Sekunden vor dem Marsch der Schützen.
40 Bilder

Der Freitagabend-Geistermarsch zur Alexanderhöhe

Der gefürchtete Regen blieb aus, die Schwüle hatte gegen 19 Uhr nachgelassen, so dass das Schützenfest mit dem Empfang im Rathaus entspannt beginnen konnte. Allerdings blieben die IBSVler fast unter sich, wenn nicht die Schützen der anderen Iserlohner Schützenvereine mitmarschiert wären. Publikum war kaum in der Stadt. Alle saßen vor den Fernsehern, um das den 1:0-Sieg der Deutschen gegen Frankreich mitzuerleben. Die Innenstadt war leer gefegt - bis auf ein paar Unentwegte. Maximal 100...

  • Iserlohn
  • 04.07.14
  •  2
Politik
40 Bilder

Ein starker Christian Lindner beeindruckte

Gerade einmal 40 Minuten habe er von Düsseldorf aus nach Iserlohn gebraucht, teilte Christian Lindner, der neue FDP-Bundesvorsitzende bei der Begrüßung vor dem Parktheater am Freitagabend dem Iserlohner Landesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Michael Joithe mit. Der liberale Spitzenpolitiker war der Festredner auf dem Jahresempfang der NRW-Wirtschaftsjunioren, der in Iserlohn stattfand und so viele Gäste "beherbergte" wie eigentlich in keinem der Vorjahre. Was Michael Joithe bei seinem...

  • Iserlohn
  • 18.01.14
  •  12
  •  1
Kultur
19 Bilder

Das Schmuckstück ist nun komplett

Rund zwei Millionen Euro wurden für die Sanierung von Haus Letmathe in den vergangenen knapp fünf Jahren eingesetzt. Der Förderverein Haus Letmathe hat dazu rund 250 000 Euro laut Vorsitzendem Franz Josef Schlotmann aufgebracht. "Der Rest kam von der Stadt", so Bürgermeister Dr. Ahrens. Was geschaffen worden ist, kann wahrlich als Schmuckstück bezeichnet werden. Es wäre nun auch wünschenswert, wenn die Verantwortlichen darauf achten, dass das gesamte Ambiente würdig in Anspruch genommen...

  • Iserlohn
  • 14.09.13
Vereine + Ehrenamt
48 Bilder

Die ersten Schützenfest-Impressionen

Die Wolken verzogen sich, als pünktlich um 18 Uhr das IBSV-Schützenfest 2013 begann. Dem Rathaus-Empfang folgte das Eintreffen der Kapellen auf dem Schillerplatz. Zwei Minuten vor der eigentlichen Abmarschzeit setzte sich die Freitagabend-Marschkolonne dann durch die Innenstadt Richtung Alexanderhöhe in Bewegung. Bemerkenswert war übrigens, dass mehr Leute als sonst an einem Freitagabend in der Stadt waren, um den Auftakt mitzuerleben. Die Fotos sind im Rathaus-Foyer und auf dem...

  • Iserlohn
  • 05.07.13
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Rainer Fiesel, der humorvolle ISSV-Präsident

Vereinspräsident Rainer Fiesel oblag es, den Empfang des Iserlohn Schleddenhofer Schwimmvereins (ISSV) mit viel lokaler Prominenz aus Politik, Verwaltung und der Wirtschaft sehr kurzweilig zu moderieren. Den zum Teil verregneten Blick zurück, das Danke schön an die vielen Vereinshelfer und an die Sponsoren kommentierte Fiesel ebenso souverän wie den kostenträchtigen Ausblick auf die anstehende Anmietung der Hallenbad-Bahnen. Badeverein oder doch noch Schwimmverein? Fiesel entschärfte manche...

  • Iserlohn
  • 28.04.13
Vereine + Ehrenamt
71 Bilder

Hubertus-Jubiläum startete mit einem gelungenen Empfang

Aufgefallen sind am Sonntagmorgen im Rahmen des Jubiläums-Empfanges des St. Hubertus Schützenvereins Letmathe zwei Dinge: 1) Immer wieder wurde das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder herrvorgehoben. 2) Ehrenoberst Werner Sinner gilt als derjenige im Letmather Schützenwesen, der mit seinem ganz persönlichen Einsatz den Fortbestand des St. Hubertusschützen ermöglicht hat. Mehr als 100 Gäste waren der Schützeneinladung zur Auftaktveranstaltung gefolgt. St. Hubertusschützen-Oberst...

  • Iserlohn
  • 17.02.13
Vereine + Ehrenamt
Das Königspaar von 1913, Görke und Mickenbecker, ziert das Titelblatt der Jubiläums-Broschüre.
2 Bilder

300 Jahre St. Hubertus Schützenverein Letmathe

Die Festivitäten beim St. Hubertus Schützenverein Letmathe können beginnen. Ganz genau genommen am Sonntag, 17. Februar. Im Vereinsheim an der Bergstraße bitten die Hubertus-Verantwortlichen um 11 Uhr zur Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr. Die Letmather Schützen, das zur Erinnerung, feiern in diesem Jahr das 300-jährige Jubiläum. Nur logisch, dass am Sonntag mit einem Festakt auf Schützengrund der Auftakt in ein abwechslungsreiches Jahr erfolgt. Den Letmather Schützen liegen nicht...

  • Iserlohn
  • 13.02.13
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

Der Jahresabschluss-Empfang in Rheinen

...und wieder kamen mehr zum Jahresabschlussempfang nach Rheinen ins Dorfgemeinschaftshaus als Doris Mikus, Sprecherin der Dorfgemeinschaft Rheinen, erwartet hatte. Was einmal mehr für das familiäre Leben im Iserlohner Norden spricht. Mikus ließ die vielen tollen Jahresveranstaltungen Revue passieren (Lesenacht, Kulturnacht, Spielplatzeröffnung, Weihnachtsmarkt, etc), sparte dabei nicht mit ironischen Bemerkungen und lobte fast jeden persönlich, der zu den Erfolgen beigetragen hatte. So...

  • Iserlohn
  • 31.12.12
Politik
3 Bilder

UWG: Trotz ihrer 60 Jahre jung geblieben

Die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Hemer feierte am gestrigen Samstag ihr 60-jähriges Jubiläum im Café Himmelsspiegel am Sauerlandpark. Unter den ca. 35 geladenen Gästen waren unter anderem Landrat Thomas Gemke sowie Dr. Thomas Reinbold, der Vorsitzende des Landesverbands der freien Wähler. Fraktionsvorsitzender Klaus Schreiber eröffnete die Feier mit dem Rückblick auf die historische Entwicklung der UWG, welche bereits 1952 in Deilinghofen gegründet wurde und somit auch die älteste...

  • Hemer
  • 10.11.12
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Schützenauftakt: Empfang im Rathaus - Ukrainer kommen nicht

Die Schützen aller Iserlohner Schützenvereine werden traditionell zum IBSV-Festauftakt im Iserlohner Rathaus von Bürgermeister Dr. Ahrens begrüßt. Anschließend erfolgt der erste musikalische Marsch zur Alexanderhöhe. Beim Empfang unterstrich Bügermeister Dr. Ahrens einmal mehr die Bedeutung der Schützenvereine. Gleichwohl konnte er IBSV-Oberst Hans-Dieter Petereit damit nicht so richtig begeistern. Der schüttete sein Schützenherz denn auch noch einmal aus, wies auf die steigenden Kosten hin und...

  • Iserlohn
  • 06.07.12
Überregionales
56 Bilder

Ein handwerkliches Januar-Stelldichein

Vertreter aus Handwerk, Kirche, Verwaltung und Politik trafen sich am Freitag im Berufsbildungszentrum zum handwerklichen Januar-Stelldichein. Die Stimmung war gut, weil auch die allgemeine wirtschaftliche Lage der Handwerker vom Obermeister Hans-Joachim Künzel aus Menden als gut bezeichnet worden ist. Als weniger erfreulich listete Künzel hingegen die Nachwuchs-Entwicklung auf. Sowohl Qualität als auch Quantität lassen nach Künzels Worten zu wünschen übrig. Referent des Neujahrsempfanges war...

  • Iserlohn
  • 27.01.12
Vereine + Ehrenamt
28 Bilder

IBSV: Anfang stand der Empfang im Rathaus

Es war in all' den Jahren zuvor: Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens lobte den IBSV und seinen Stellenwert für die Stadt, Oberst Hans-Dieter Petereit sprach mit Blick auf den Bürgermeister und seine Verwaltung von "Leben und leben lassen", Franz-Josef Bomnüter bemühte als selbsternannter Sprecher Schützenvereine die Weltpolitik und der amtierende König, Albert Robrahn, forderte zum Marsch auf die Höhe auf.

  • Iserlohn
  • 01.07.11
Politik

Kesbern: Zwei neue Funkmasten für besseren Empfang

In Kürze werden in Kesbern am Sturmweg zwei weitere Funkmasten von der Deutschen Flugsicherung aufgestellt. „Diese beiden Funkmasten sind aber nur Empfangsmasten“, erklärt Michael Fuhrmann, Pressesprecher der Deutschen Flugsicherung in Düsseldorf, diese Maßnahme, „sie dienen nicht nur dem Flugfunk für den nahegelegenen Flughafen in Dortmund, sondern die beiden neuen Funkmasten decken den gesamten ostwestfälischen Flugraum ab.“ Mit dem Bau der beiden 50 Meter hohen Funkmasten wird die...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 16.03.11
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Jahresausklangsempfang in Rheinen

Während der Januar und der Februar von Neujahrsempfängen auf Iserlohner Stadtgebeitet geradezu überhäuft wird (siehe Mittwochausgabe STADTSPIEGEL 5. Januar 2011), bitten die Verantwortlichen der Dorfgemeinschaft Rheinen stets am letzten Tag im Jahr zum gemütlichen Rückblick ins Dorfgemeinschaftshaus. Mit launigen Worten begrüßte die Vorsitzende Doris Mikus die Gäste, freute sich über rund ein Dutzend mehr Besucher als im vergangenen Jahr und stellte der Runde gleich vier neue Rheinener...

  • Iserlohn
  • 31.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.