ermelingschule

Beiträge zum Thema ermelingschule

Politik
Die Betten in der Bönener Flüchtlingsnotunterkunft werden jetzt abgebaut. In Kürze können die Sportvereine die Turnhalle der ehemaligen Ermelingschule wieder nutzen. Archivfoto: Anja Jungvogel
3 Bilder

Turnhalle Bönen: Flüchtlinge ziehen aus, Sportvereine ziehen wieder ein

Die Rotkreuzler und viele andere freiwillige Helfer zeigten in den letzten Monaten in der Bönener Flüchtlingsnotunterkunft jede Menge Engagement. Nun packen die Helfer zusammen, denn die Bezirksregierung Arnsberg hat die Schließung der bereitgestellten Einrichtung noch vor dem ursprünglich gesetzten Termin veranlasst. Jetzt kann die Lenningser Turnhalle wieder für den Sport hergerichtet werden. Der Rückbau der ehemaligen Ermeling-Grundschule und der Turnhalle in Bönen-Lenningsen ist in vollem...

  • Kamen
  • 10.08.16
  •  1
Natur + Garten
Ein ausgewachener Waschbär ist unweit der ehemaligen Ermelingschule überfahren worden. Fotos(2): Jungvogel
2 Bilder

Bönen: Waschbär überfahren - was nun?

Im Kreis Unna sind in den letzten Jahren vermehrt Waschbären gesichtet worden - in Hessen seien sie übrigens schon lange beheimatet. Heute morgen lag ein totes Tier unweit der Ermelingsschule auf der Straße - wahrscheinlich angefahren. Was ist zu tun? Ein paar "Schaulustige" hielten mit ihren Autos an, Fußgänger eilten herbei und umlagerten das tote Wildtier. Niemand dachte scheinbar zunächst daran, die Unfallstelle abzusichern und die Polizei zu informieren. Dabei gibt die Leitstelle des...

  • Kamen
  • 06.04.16
Politik
Rund 180 Zuhörer folgten der Einladung und informierten sich über die Notunterkunft in Bönen. Foto. B. Kalle/Kreis Unna
2 Bilder

Bönen: 170 Flüchtlinge sind schon da - 180 Bürger kamen zur Infoveranstaltung

Rund 180 Bürger kamen gestern zur Info-Veranstaltung zum neu errichteten Flüchtlingsheim in Lenningsen und erhielten eine erste Orientierung, sowie eine Zusammenstellung von Antworten auf Fragen, die unter den Nägeln brannten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen der direkte Austausch und ein offener Dialog. Um möglichst alle Fragen beantworten zu können, bestand das Podium aus Marko Wilke (Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Kreisverband Unna = Betreiber der Notunterkunft), Hans Volkmann...

  • Kamen
  • 06.10.15
  •  1
Politik
In Bönen sind am letzten Wochenende 172 Flüchtlinge angekommen. Foto: Anja Jungvogel

Häufig gestellte Fragen zum Thema "Flüchtlinge im Kreis Unna"

Insgesamt sind im Kreisgebiet Unna mittlerweile mehr als 4.000 Flüchtlinge untergebracht. Die Zahl der in Unna-Massen zu registrierenden Flüchtlinge liegt bei etwa 6.000. Immer mehr Bürger machen sich daher Sorgen. Hier nun Antworten der Kreisverwaltung auf die am häufigsten gestellten Fragen. Wer betreibt die Notunterkunft in Bönen für den Kreis bzw. das Land? Die Notunterkunft wird (wie die in Kamen) vom Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Unna, betrieben. Wer übernimmt die Kosten für die...

  • Kamen
  • 06.10.15
  •  1
Überregionales
Das Begrüßungspaket für die erschöpften Neuankömmlinge enthält Hygieneartikel. Fotos (18): Anja Jungvogel
18 Bilder

Ermelingschule wird Flüchtlingsnotunterkunft - 170 Menschen angekommen

Der Kreis Unna hat mit der ehemaligen Ermelingschule in Bönen bis jetzt mehr als 4000 Plätze in Notunterkünften geschaffen. 170 Menschen sind am letzten Samstag in Lenningsen angekommen. In der Turnhalle wurden in einer Spontan-Aktion am Donnerstag 80 Stockbetten aufgebaut. Die vier Klassenzimmer der Ermelingschule sind mit jeweils 30 Schlafplätzen bestückt worden. In der Nacht zum Sonntag kamen dann rund 170 Flüchtlinge in der Notunterkunft an. Ihr Startort in Deutschland war das...

  • Kamen
  • 02.10.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Jens Hoffmann (l.) und Joachim Zierke (r.) von der Bürgerinitiative „pro Ermelingschule“ sind nach der Entscheidung gegen die Ermelingschule in Bönen enttäuscht.

Ermelingschule steht vor dem Aus

Es ist wohl endgültig: 2015 wird die Ermeling-Grundschule in Bönen ihre Pforten für immer schließen. Der von der Bürgerinitiative (BI) „pro Ermelingschule“ organisierte Protest mit über 100 Eltern und Mitgliedern vor der Ratssitzung verhallte nahezu ungehört. 19 Ratsmitglieder stimmten für die Schließung, 16 dagegen. Die Bönener SPD mit Bürgermeister Rainer Eßkuchen entschied für den Verwaltungsvorschlag, der das Aus der Schule besiegelt. Nur Jörg Grünewald, SPD-Ratsherr aus dem Süden der...

  • Bönen
  • 10.07.12
Überregionales
Auch eine Menschenkette wurde letztes Jahr gebildet.

Förderverein der Ermelingschule und Bürgerinitiative protestieren am 5. Juli

Bönen. Am Donnerstag (5. Juli) will der Gemeinderat mit der SPD-Mehrheitsfraktion das Ende der Ermelingschule in Bönen beschließen. Dagegen wollen sich der Förderverein der Schule und die Bürgerinitiative (BI) „pro Ermelingschule“ wehren und lädt zur Protestveranstaltung am Donnerstag um 17.30 Uhr vor dem Marie-Curie -Gymnasium ein. Danach gehen alle gemeinsam in die Öffentliche Ratssitzung um 18 Uhr im Gymnasium. „In unserer Anwesenheit, in Angesicht zu Angesicht mit uns sollen die...

  • Bönen
  • 29.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.