für Senioren

Beiträge zum Thema für Senioren

Ratgeber
Die Mitarbeiter*innen des Städtischen Begegnungszentrums und des Seniorenbüros Scharnhorst haben das Info-Blatt zusammengestellt.

Im Stadtbezirk Scharnhorst
Neuer Flyer informiert Senioren über Hilfen

Auch in Coronazeiten ist das Seniorenbüro Scharnhorst Ansprechpartner für die Senior*innen und deren Angehörige im Stadtbezirk. Da zurzeit Kontakte beziehungsweise Beratungen nur telefonisch stattfinden können, haben die drei Mitarbeiter*innen des Seniorenbüros, Stephanie Werner-Keller, Ulrich Rönsch und Sven Knicker, zusammen mit dem Begegnungszentrum Scharnhorst ein Info-Blatt zusammengestellt, auf denen ehrenamtliche Unterstützungsdienste für Besorgungen außer Haus, aber auch...

  • Dortmund-Nord
  • 07.05.20
Ratgeber

Ehrenamtliche holen für Senioren Bargeld
Sicher und gut versorgt

Helfer der Stadt und des CBE stellen die Versorgung mit Bargeld sicher Ältere und hilfsbedürftige Menschen, die ihre Wohnung nicht verlassen können, vertrauen auf die Hilfe ehrenamtlicher Helfer – vor allem dann, wenn es darum geht, Geld von einem Schalter der Sparkasse oder ihrer Bank abzuheben. Von Gudrun Heyder Sven Seidler ist seit Beginn der Krise als ehrenamtlicher Helfer aktiv. Sven Seidler ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Von Beruf ist er Fahrer von Bussen und Bahnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.20
Ratgeber
Das Städtische Begegnungszentrum Eving.

Anmeldung im Begegnungszentrum Eving
Zumba Gold und Yoga: Kurse starten am 14.1.

Das Städtische Begegnungszentrum Eving, Deutsche Str. 27, bietet ab dem 14. Januar 2020 zwei neue Bewegungskurse an: Zumba Gold und Yoga. Anmeldungen werden ab sofort unter Tel. 0231/858994 und direkt vor Ort entgegen genommen. Das Tanz-Fitnessprogramm "Zumba Gold", das speziell für aktive Senior*innen konzipiert wurde läuft über zehn Wochen jeweils dienstags um 10 Uhr vormittags. Kosten: 30 Euro. Es steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Die Intensität, Bewegungen und das Tempo...

  • Dortmund-Nord
  • 02.12.19
Vereine + Ehrenamt

Kartenverkauf am Sonntag, 17. Februar, 10 bis 12 Uhr, im Gerätehaus
Feuerwehr Wertherbruch lädt Senioren ein zu Karnevalssitzungen am 1. und 2. März

Die Freiwillige Feuerwehr Wertherbruch lädt alle Senioren zu der alljährlich in der Bürgerhalle Wertherbruch stattfindenden Karnevalssitzung am Freitag, 1. März,  um 16:11 Uhr recht herzlich ein. Der Eintritt ist frei. Am Samstag, 2. März,  pünktlich um 19:11 Uhr findet die die große Festsitzung, ebenfalls in der Bürgerhalle, statt. Es erwartet Sie ein tolles Programm und anschließend spielen die „CasaNovas“ zum Tanz auf. Karten können telefonisch bestellt werden, unter 02873- 949440...

  • Hamminkeln
  • 09.02.19
Sport

Kursus "Sitzgymnastik für Senior(inn)en": SV Ringenberg erweitert seine Angebote

Der SV Ringenberg erweitert ab dem 7. November sein Angebot für Seniorinnen und Senioren und führt einen zweiten Kurs "Sitzgymnastik" ein. Unter dem Motto „Bewegt älter werden wird jeden Dienstag im Zeitraum von 10.15 bis 11.30 Uhr in der Sporthalle Ringenberg dieser zusätzliche Kurs angeboten. Die Inhalte: spezielles Ganzkörpertraining zur nachhaltigen Verbesserung der Alltagsmotorik, der Koordination und des Gleichgewichtes, Kräftigungsübungen, Bewegungsübungen im...

  • Hamminkeln
  • 25.10.17
Ratgeber

Kostenloses Pedelec-Training am 15. Juli an der Hamminkelner Grundschule

Nachdem im vergangenen Jahr die Zahl der Unfälle mit Fahrern von Elektrofahrrädern, sogenannten Pedelecs, angestiegen war, reagierte die Kreispolizeibehörde auf die negative Entwicklung mit einem speziellen Pedelec-Training für Senioren. Am Mittwoch, 15. Juli, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr, findet auf dem Schulhof der Städtischen Grundschule (Bislicher Straße) ein Pedelec-Training statt. Vor dem Start ins Training werden zunächst alle mitgebrachten E-Bikes auf Verkehrssicherheit überprüft....

  • Hamminkeln
  • 28.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.