Fachvorträge

Beiträge zum Thema Fachvorträge

Ratgeber
2 Bilder

Zwei Vorträge im Weseler Marien-Hospital am 9. und 10. Oktober
Fachärzte referieren: Arthrose in Knie und Hüfte sowie auffälliges Verhalten ("Ritzen") bei Kindern

Die Arthrose des Knie- und Hüftgelenks zählt zu den häufigsten Erkrankungen des menschlichen Bewegungsapparats. Sie führt zu Schmerzen mit Bewegungseinschränkung und somit zum Verlust von Mobilität und Lebensqualität. Durch den Einsatz von Kunstgelenken kann diese Verschleißerkrankung erfolgreich behandelt werden. In Deutschland werden jährlich ca. 380.000 Kunstgelenke des Hüft- und Kniegelenks zum Ersatz eines verschlissenen Gelenks eingesetzt. In einem Vortrag mit dem Titel „Arthrose...

  • Wesel
  • 02.10.19
Ratgeber
2 Bilder

Termine: 9. Oktober in Wesel, 10. Oktober in Moers
Wenn Angst krank macht… Informations- und Beratungsnachmittag zum Thema Angststörungen

Ob Panik, Spinnenphobie oder Angst vor Menschenmengen: Eine Angststörung kann das Leben erheblich beeinträchtigen – manchmal sogar so sehr, dass eine Person nicht mehr arbeiten oder das Haus verlassen kann. Keine psychische Störung wird in Deutschland häufiger diagnostiziert. Über kaum eine Krankheit wird weniger gesprochen. Gerrit Scheidt, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie im Sozialpsychiatrischen Dienst des Kreises Wesel, informiert alle Interessierten über Ursachen,...

  • Wesel
  • 27.09.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Natürlich geht's bei den Vorträgen auch um Hunde!

Seminar-Reihe mit Fachvorträgen im Tierheim Wesel beginnt am 19. April

In Kürze startet im Tierheim Wesel eine informative Seminarreihe zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Verhalten und Erste Hilfe bei Notfällen für Tierhalter. Der erste von insgesamt sechs Vorträgen in diesem Jahr findet am 19. April um 18 Uhr im Tierheim statt. Der Referent Dr. Uwe Boffin, Tierarzt aus Hünxe, wird über Ektoparasiten bei Hunden und Katzen sprechen, zu denen Insekten (Flöhe, Haarlinge etc.) und Spinnenartige wie Zecken und Milben zählen. Diese äußeren Parasiten sind nicht...

  • Wesel
  • 28.03.17
  •  1
Politik
Die Teilnehmer des Runden Tisches.

Wenn Glück zur Seelenhölle wird: Aus der Tagung des Runden Tisches Häusliche Gewalt

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November hat der Runde Tisch gegen häusliche Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Wesel einen Fachtag zum Thema „Häusliche Gewalt und sexualisierte häusliche Gewalt“ veranstaltet. Anhand eines Fallbeispiels zur Vorgehensweise bei der Beratung, erklärten Frau Getzlaff, von Frauen helfen Frauen e.V. Moers und Frau Peipe-Termath von der Frauenberatungsstelle Wesel, die Vielschichtigkeit ihrer Tätigkeit. Frau Sasse,...

  • Wesel
  • 25.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.