Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Blaulicht

Betrunkener vertraute auf sein Handy-Navi
Mit dem Rad auf der Autobahn unterwegs

GOCH. Nach einer Feier den kürzesten Heimweg wollte in der Nacht auf Samstag offenbar ein 26-Jähriger aus Kleve mit seinem Rad nehmen. Gegen 01:45 Uhr erhielt die Leitstelle die Meldung, dass sich auf der A57 zwischen den Anschlussstellen Kleve und Goch in Fahrtrichtung Köln ein Radfahrer auf der Autobahn befindet. Die eingesetzten Polizeibeamten entdeckten den jungen Mann rund 500 Meter vor der Abfahrt Goch auf dem Seitenstreifen, wo er mit seinem E-Bike unterwegs war. Auf Nachfrage gab er an,...

  • Goch
  • 17.08.20
Reisen + Entdecken
Die Tourismusförderer des Kreises Kleve freuen sich im Rahmen der „Sandstadt Kalkar“ auf dem Kalkarer Marktplatz auf den 28. Niederrheinischen Radwandertag.
2 Bilder

Mit dem Stahlross auf über 30 Routen den Kreis Kleve erkunden
Kultur in der Natur

Schon lange gehört er bei Fahrrad-Freunden fest zum Sommer-Programm: Am ersten Sonntag im Juli eines jeden Jahres schwingen sich tausende begeisterte Radfahrerinnen und Radfahrer in ihre Sättel, um beim Niederrheinischen Radwandertag dabei zu sein. Bereits zum 28. Mal findet das Großevent am gesamten Niederrhein und in den benachbarten Niederlanden in diesem Jahr am 7. Juli zwischen 10 und 17 Uhr statt, koordiniert von der Niederrhein Tourismus GmbH. Auch dieses Mal wird den vielen Teilnehmern...

  • Gocher Wochenblatt
  • 27.06.19
Politik
Der Rücktritt

FRAGEN ÜBER FRAGEN
Der Rücktritt ...

Die SPD hat es sich noch nie leicht gemacht. Auch heute nicht. Aber nicht die SPD, sondern Andrea Nahles hat „hingeschmissen“ – und das gleich im Doppelpack.   Was nun? Wie geht es weiter? Was ist mit der Großen Koalition? Was denken die SPD-Wählerinnen und -Wähler? Schade eigentlich, dass ein demokratisches „Gegengewicht“ im Moment so wenig in die Waagschale einzubringen hat. Wo liegen die Ursachen?

  • Goch
  • 02.06.19
  • 9
  • 2
LK-Gemeinschaft
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit dem...

  • Velbert
  • 02.06.18
  • 8
  • 24
Ratgeber

Nicht nach links geschaut und schon war es passiert: Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Die Polizei berichtete am Wochenende von diesem Unfall: Ein 38-jähriger Gocher mit seinem Wagen die Asperdener Strasse aus Richtung Goch kommend in Fahrtrichtung Kranenburg. An der Einmündung zum Frankenweg bog vor ihm eine 72-jährige Pedelec-Fahrerin aus Goch nach rechts in den Frankenweg ab. Er bog anschließend ebenfalls in die Straße ab. In dem Moment, als er die Radfahrerin überholte, lenkte diese ihr Pedelec vom rechten Fahrbahnrand nach links. Dabei kollidierte sie mit dem PKW und stürzte...

  • Goch
  • 09.04.18
Sport
Auf in die nahe Ferne - Radfahren am Niederrhein.

Touren am Niederrhein

Neue Erlebniswelt wird sichtbar! Wer gerne mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, auf den wartet in den Kreisen Kleve und Wesel in Kürze ein ganz besonderes Angebot: Im Internetportal www.niederrheintouren.de können individuelle Touren zusammengestellt werden. Oder man wählt aus attraktiven Tourentipps, von denen einige nahezu barrierefrei sind! Entlang der Wege werden jede Menge spannende Infos zu Natur- und Kulturbesonderheiten, aber auch Gastronomievorschläge und vieles mehr geboten. Das...

  • Wesel
  • 26.01.18
  • 2
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Matyas Amaya aus Argentinien wollte nur mal eben für "ein paar" Tage weg

Die halbe Welt wiegt sich im Uedemer Wind, als Matyas Amaya am vergangenen Donnerstag die Ortsgrenze der Gemeinde passiert. Schon von weitem ist der Argentinier auf seinem Fahrrad zu erkennen, so dass sich bei dessen Anblick die Frage "Wohin des Weges, Fremder?" faktisch alleine formuliert. VON FRANZ GEIB "Mein Name ist Matyas Amaya", stellt sich der ungewöhnliche Pedaleur in gut verständlichem Englisch vor, um sofort sein Handeln zu erläutern: Er sei seit vier Jahren unterwegs, gestartet in...

  • Goch
  • 28.08.17
Überregionales

Schwerer Unfall in Goch! - Radfahrerin übersah ein Auto ...

Am Dienstag Abend fuhr eine 56-jährige Frau aus Goch mit ihrem Fahrrad auf der Straße Markt aus Richtung der Voßstraße kommend. Sie beabsichtigte die von rechts kommende Straße Markt in Fahrtrichtung Mühlenstraße zu überqueren. Beim Überqueren übersah sie eine 60-jährige Frau aus Goch, die mit ihrem Fiat Punto von rechts kam. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 56-Jährige wurde auf die Motorhaube des Autos aufgeladen und schlug anschließend auf dem Asphalt auf. Mit einem Rettungswagen...

  • Goch
  • 04.05.16
Sport
Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: In dieser Woche geht es sportlich zu.

Bücherkompass: Sport und Mord

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Passend zur Jahreszeit laden wir euch dazu ein, wenn schon nicht selbst Sport zu machen, dann wenigstens darüber zu lesen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Susanne Storck: Abgefahren. Auf dem Rad durch Deutschland....

  • 03.05.16
  • 6
  • 9
Ratgeber

Radfahrer fuhr Fußgänger um und haute ab - Fußgänger verletzt

Am Sonntag gegen 00.15 Uhr lief ein 20-jähriger Mann aus Goch mit seiner Freundin auf dem Rad- und Fußweg der Gaesdoncker Straße von der Gocher Innenstadt in Richtung Hülmer Deich.Rund einen Kilometer vor der Grenze zu den Niederlanden fuhr ein in gleicher Richtung fahrender Radfahrer dem 21-Jährigen in den Rücken. Der Fußgänger und der Radfahrer stürzten zu Boden. Der vermutlich betrunkene Radfahrer stieg sofort wieder auf sein Fahrrad und setzte seinen Weg in Richtung Grenze fort. Der...

  • Goch
  • 29.06.15
Überregionales

Radfahrer krachte mit Radfahrerin zusammen - 68-Jährige musste ins Krankenhaus

Ein 68-jähriger Mann aus Goch fuhr mit seinem Fahrrad von der Herzogenstraße aus kommend den Gärtnerweg. Ihm kam eine 81-jährige Frau aus Goch ebenfalls mit dem Fahrrad entgegen. In einer Kurve stießen beide Radfahrer zusammen. Die 81-Jährige prallte gegen einen Bauzaun und stürzte. Sie musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der 68-Jährige blieb unverletzt.

  • Goch
  • 20.02.15
Überregionales

Radfahrerin stieß mit Mofa zusammen - Schwer verletzt!

Eine 50-jährige Frau aus Goch fuhr mit ihrem Fahrrad auf der Straße Kalbeck in Weeze. In einer Kurve überholte sie einen anderen Radfahrer. Dort kam der 50-Jährigen ein 64-jähriger Mann aus Uedem mit seinem Leichtkraftrad entgegen. Der 64-Jährige bemerkte die Radfahrerin zu spät und fuhr direkt auf die Frau zu. Beide Fahrzeuge streiften sich und kamen zu Fall. Die Gocherin verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Hondafahrer zog sich leichte...

  • Goch
  • 03.09.14
Ratgeber
15 Bilder

Wissenswertes rund ums Rad - Infotag in Goch

Die Awo und die Verkehrswacht Kreis Kleve präsentierten am Freitag, in Kooperation mit Lörper Fahrrad in Goch, einen Infotag rund ums Rad - für Jung und Alt! Es ging u.a. um Elektroräder, es wurden Seh- und Reaktionstests, Helmtests und Fahrradcodierung angeboten, und auch die Ergonomie (z. B. Sattel-/Lenkerstellung) des Rades war ein Thema. Mit Kaffee und Kuchen und vielen Infos verging der Nachmittag wie im Flug! Alle Fotos: Steve

  • Goch
  • 31.08.14
  • 3
  • 2
Überregionales

Schlimmer Unfall bei Pfalzdorf: 17-Jährige schwer verletzt!

Eine 17jährige aus Goch befuhr am Donnerstag gegen 17 Uhr, mit ihrem Fahrrad den aus ihrer Fahrtrichtung gesehen linksseitig verlaufenden Radweg der Bedburger Straße (K43) aus Richtung Bedburg-Hau kommend in Richtung Pfalzdorf. Am Ende des Radweges im Einmündungsbereich der Lauffenstraße wollte sie ihre Fahrt in Richtung Pfalzdorf fortsetzen, indem sie die Fahrbahn der Bedburger Straße kreuzte. Hierbei übersah sie den PKW eines 19jährigen Mannes aus Bedburg-Hau, welcher die vorfahrtberechtigte...

  • Goch
  • 25.07.14
Sport
76 Bilder

Rasante 34. "Runde von Uedem"

Am vergangenen Sonntagvormittag war es wieder soweit, die mittlerweile 34. „Runde von Uedem“, ausgerichtet vom Radsportverein „Sturm 03“ ging an den Start. Kräftig in die Pedale traten mehr als 400 Teilnehmer; in diesem Jahr wieder mit dabei auch die Kleinsten bei den beiden „Fette-Reifen-Rennen“. Zu schaffen machte den Fahrern allerdings der nasse Asphalt, es kam zu einigen Stürzen. Glücklicherweise blieb es bei Schürfwunden, obwohl das Tempo des Rundkurses durchaus rasant zu nennen ist. Denn...

  • Uedem
  • 08.04.14
  • 1
  • 1
Sport

Runde von Uedem am Sonntag: Mit fetten Reifen unterwegs!

Auch Traditionsveranstaltungen wie das Radrennen „Runde von Uedem“ in der Schustergemeinde leben vom Spektakel, weiß der Radfahr-Chef Michael Matthiesen. Und darum wird sich auch der Radsportverein „Sturm“ 03 Uedem dem Motto „Je doller, desto besser“ nicht verschließen können, gab der Vorsitzende bei der Präsentation des 34. Ausgabe des Radspektakels zu. Wohl auch aus diesem Grund, und um den Nachwuchs stärker einbinden zu können, hat der Verein keine Mühen gescheut, und will am kommenden...

  • Uedem
  • 02.04.14
LK-Gemeinschaft
Op jück, Lieblingsplätze und Höhepunkte

BÜCHERKOMPASS: Op Jück, Lieblingsplätze und Höhepunkte

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche haben wir drei Bücher mit originellen Ausflugstipps im Angebot Birgit Poppe / Klaus Silla "Op jück am Niederrhein" Der Niederrhein steht für die gleichnamige Flusslandschaft in Nordrhein-Westfalen zwischen holländischer Grenze, Münsterland, Ruhrgebiet und Rheinland. In diesem ländlich geprägten Gebiet zeugen Schlösser,...

  • Essen-Süd
  • 30.04.13
  • 17
Sport
48 Bilder

Die 33. Runde von Uedem - Jetzt gibt es alle Bilder zu sehen!

In Uedem ging es am Wochenende sprichwörtlich rund: 149 Mal schickte der Radsportverein „Sturm“ 03 Uedem die Teilnehmer der 33. Runde von Uedem auf den Kurs rund um die Hanns-Dieter-Hüsch-Verbundschule. Trotz der üblichen Abmeldungen und der Startverlegung (wetterbedingt) war der Vorsitzende Michael Matthiesen auch am gestrigen Dienstag hochzufrieden: „Es war alles in allem eine runde Sache.“ Gemäß dem Motto „Die Legende lebt weiter“ konnte der Vorsitzende am Sonntag mehr Zuschauer als bisher...

  • Uedem
  • 10.04.13
  • 1
Überregionales
Die Kölner Messe wird auch in diesem Jahr wieder zum Mekka der Motorradfans werden.Foto: Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

Verlosung: 100x2 Freikarten für die Intermot in Köln

Die „Intermot“ Köln, die internationale Motorrad- und Rollermesse öffnet am 3. Oktober endlich wieder ihre Tore. Fünf Tage lang dürfen sich Motorradfans und die, die es noch werden wollen, auf ein Spektakel der Superlative freuen. In den Hallen 5 bis 10 des Kölner Messegeländes zeigen über 1.000 Anbieter die neusten Bikes und Roller, darunter alle großen Hersteller wie Aprilia, BMW, Ducati, Harley Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Peugeot, Piaggio, Suzuki, Triumph oder Yamaha. Natürlich dürfen...

  • Essen-Süd
  • 18.09.12
Überregionales
Simone Strasser liebt Musik. Sie ist ein ausgemachter Metal-Fan, geht gerne tanzen und fühlt sich auf Mittelalter-Festivals zu Hause. Der mp3-Player mit den extra großen Tasten  ist ihr beim Musikhören eine prima Hilfe. Foto: Bernd Henkel
4 Bilder

"Wer kann für mich sehen?" Simone Strasser ist blind und sucht jemanden, der mit ihr Tandem fährt

Wenn Simone Strasser lachend durch die Wohnung wirbelt, würde ihr keiner glauben, dass sie blind ist. Tatsächlich aber sucht die zierliche Frau gerade ziemlich dringend jemanden, der für sie sehen kann: Wenn Anfang Juni die Sternfahrt für Blinde und Sehbehinderte mit einem Korso durch die Straßen der Bundeshauptstadt führt, dann möchte Simone Strasser unbedingt dabeisein. Auf ihrem neuen Tandem, als radelnder Passagier. Aber vorne muss jemand sitzen, der sehen kann und sie beide sicher durch...

  • Ennepetal
  • 01.04.12
  • 11
Ratgeber
Die Kinder-Ausführung.
2 Bilder

Niederrhein-Rad leihen für den Radwandertag

Der Niederrheinische Radwandertag feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass stellt das Service- und Verleihsystem NiederrheinRad.de 250 Räder kostenfrei zur Verfügung. Wer Lust hat, am Radwandertag, Sonntag, 3. Juli, teilzunehmen, braucht also sein eigenes Fahrrad nicht mehr mit zum Ausflug zu bringen. Voraussetzung: Die Radler müssen sich schnell auf der Homepage http://www.niederrheinrad.de anmelden und ihren Wunsch-Startort eintragen. Das Ende der NiederrheinRad-Aktion...

  • Wesel
  • 18.06.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.