feuerwehr-gelsenkirchen

Beiträge zum Thema feuerwehr-gelsenkirchen

Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Strohballenbrand in Gelsenkirchen-Scholven

Die Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen. Rund um den Hof in Scholven kann es Rauch- und Geruchsbelästigung geben. Gelsenkirchen (ots) Seit 23:27 Uhr befindet sich die Feuerwehr Gelsenkirchen in Scholven im Einsatz. Auf dem Gelände eines dortigen Reiterhofs brennen 650 Rundballen aus gepresstem Stroh. Im Bereich des Fünfhäuserweg kann es deshalb zu Rauch- und Geruchsbelästigung kommen. Eine Gefahr für die Anwohner besteht dadurch aber nicht. Die Warn-App NINA wurde zur...

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.21
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Feuer in profanierter Kirche in Gelsenkirchen-Rotthausen

Gelsenkirchen (ots) Das Feuer, was am Ostermontag in der alten Kirche der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt ausgebrochen war, ist gelöscht. Bis in die frühen Morgenstunden des Dienstag dauerten die Nachlöscharbeiten an. Gegen 19:15 Uhr wurden die ersten Einheiten der Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer unklaren Rauchentwicklung aus der profanierten (entweihten) Kirche an der Richard-Wagner-Straße alarmiert. Die alte Sakristei stand bereits lichterloh in Flammen, als die ersten Kräfte die...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
Die dicht gepressten Pappverpackungen räumten die Feuerwehrmänner aus dem Container und löschten sie im Anschluss mit Wasser und Schaum ab.
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Vermeintlicher Mülleimerbrand entwickelt sich zu einem längeren Feuerwehreinsatz in der Gelsenkirchener Altstadt

In den frühen Morgenstunden am Montag. 29. März. 2021, um 01:25 Uhr, rückte ein Löschfahrzeug der Altstadtwache zur Hiberniastraße aus. Ein Anrufer meldete einen brennenden Mülleimer im Bereich des dortigen Taxistandes. Schnell konnten die Einsatzkräfte die Gefahrenquelle ausmachen und ablöschen. Noch während die Löscharbeiten andauerten, meldeten sich erneut ein Passant vor Ort und machte die Feuerwehrmänner auf einen weiteren brennenden Müllbehälter aufmerksam . In diesem Fall handelte es...

  • Gelsenkirchen
  • 30.03.21
Blaulicht
Brand im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Altstadt - Zeugen gesucht

Polizei Gelsenkirchen
Brand im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Altstadt - Zeugen gesucht

Gelsenkirchen. Am Sonntag, 21. März 2021, wurden Beamte von Polizei und Feuerwehr wegen eines Feuers im Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße in der Altstadt alarmiert. Als die Polizeibeamten um 02:40 Uhr eintrafen, hatten mehrere Anwohner über ein Fenster das Gebäude bereits verlassen. Zwei weitere Anwohner wurden durch die Feuerwehr aus dem verrauchten Haus evakuiert. Ein Bewohner des Hauses hatte den Brand im Hausflur bereits gelöscht. Nachdem die Feuerwehr den Hausflur...

  • Gelsenkirchen
  • 22.03.21
Blaulicht
Teile der Hausverkleidung mussten durch die Einsatzkräfte aufgenommen werden. Die Flammen hatten sich den Weg in die Unterkonstruktion gesucht. Foto: Carsten Jost/Feuerwehr Gelsenkirchen
2 Bilder

Einsatzreiche 24h-Schicht für die Feuerwehr Gelsenkirchen
164 Einsätze in 24 Stunden

Nachdem Sturmtief "Klaus" am späten Donnerstagabend, 11. März, halbwegs über Gelsenkirchen hinweggezogen war und für 21 wetterbedingte Einsätze gesorgt hatte, verliefen die Nachtstunden ähnlich ereignisreich für die Retter der Feuerwehr. Zunächst wurden der Feuerwehrleitstelle um 20 und 21.05 Uhr zwei Verkehrsunfälle in Hassel und Erle gemeldet. Im ersten Fall war auf dem Eppmannsweg ein BMW in dort abgestellte Fahrzeuge gekracht. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort, lieferte der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.03.21
Blaulicht
Kellerbrand in einem Hochhaus auf der Straße Busfortshof

Feuerwehr Gladbeck
22 Betroffene nach einem Brandereignis in einem Hochhaus im Gladbecker Süden am Samstagnachmittag.

Gladbeck. Am Samstagnachmittag. 06. März. 2021 lautete um 16:21 Uhr das Einsatzstichwort in Gladbeck "Wohnungsbrand". Auf der Anfahrt meldete die Kreisleitstelle mehrere Anrufe, dass es in einem Haus auf der Straße Busfortshof im Gladbecker Ortsteil Brauck zu einem Brandereignis gekommen sei. Mehrere Personen würden auf dem Dach stehen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle drang Rauch aus dem Treppenraum im Eingangsbereich und aus dem 7.OG hervor.Circa 20 Personen standen auf dem Dach und auf...

  • Gelsenkirchen
  • 07.03.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen : Linienbus brennt komplett aus
Linienbus brennt komplett aus in Horst-Mitte

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Donnerstagabend ein Linienbus der Bogestra in Gelsenkirchen-Horst in Brand. Als die Einsatzkräfte um kurz nach 18 Uhr an der Einsatzstelle im Zentrum von Horst eintrafen, stand der Gelenkbus in Vollbrand. Der Busfahrer hatte das Fahrzeug bereits unverletzt verlassen. Fahrgäste befanden sich nicht mehr an Bord. Mit einem massiven Löschangriff konnten die Feuerwehrmänner den Brand unter Kontrolle bringen. Erschwert wurden die Löschmaßnahmen zunächst durch...

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.21
Blaulicht
Einsatzreicher Abend für die Feuerwehr Gladbeck.

Feuerwehr Gladbeck
Einsatzreicher Abend für die Feuerwehr Gladbeck

Gladbeck. Am Montag. 01. März. 2021 wurde um 18:00 Uhr die Feuerwehr Gladbeck zu einem Unfall mit einer Person auf einer Bahnstrecke alarmiert. Laut Meldung wurden eine Person, sowie ein Hund von einem Zug erfasst. Da unklar war, wo sich die Person genau befindet und der vermutete Schadensort im Grenzgebiet zu Gelsenkirchen lag, wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen ebenfalls alarmiert. Nach der umfangreichen Erkundung konnten sowohl eine Frau, als auch ihr Hund im Gleisbett aufgefunden werden. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.21
Blaulicht
23 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Großbrand in Gelsenkirchen-Ückendorf. Hunderte Autoreifen brennen seit dem frühen Morgen in der Straße "Am Dördelmannhof".

Seit 04:30 Uhr brennen hunderte Autoreifen in Gelsenkirchen-Ückendorf. Anrufer berichteten der Leitstelle von Rauch und Feuerschein im Bereich eines dortigen Gewerbebetriebs. Einheiten der Wache Altstadt und Heßler sowie der Führungsdienst der Wache Buer rückten darauf hin aus. Bereits auf der Anfahrt war für die ersten Einheiten der Feuerschein zu sehen. Über zwei Drehleitern und mehrere handgeführte Strahlrohre wurde umgehend die Brandbekämpfung eingeleitet. Das dafür benötigte Löschwasser...

  • Gelsenkirchen
  • 28.02.21
Blaulicht
Anzeige gegen Umweltsünder 

Polizei Gelsenkirchen
Anzeige gegen Umweltsünder

Bulmke – Hüllen. Um 18:00 Uhr am Freitagabend. 19. Februar. 2021 verständigte ein Zeuge wegen starker Rauchentwicklung Polizei und Feuerwehr. Es stellte sich heraus, dass der Rauch vom Hof eines Automobil-Betriebs an der Hochofenstraße kam. Dort hatten Mitarbeiter der Firma diverse Kabel verbrannt, um die darin enthaltenen Edelmetalle zu gewinnen. Die Feuerwehr löschte das Feuer, verletzt wurde niemand. Die Polizei fertigte eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das...

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.21
Blaulicht
Mit Hilfe der Drehleiter und der Höhenretter konnte die Patientin aus der Wohnung transportiert werden.
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Aufwendiger Rettungsdiensteinsatz in Gelsenkirchen-Heßler mit Drehleiter und Höhenretter.

Heßler. Zu einem nicht alltäglichen Rettungsdiensteinsatz wurden die Kräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen am Samstagnachmittag. 20. Februar. 2021 in die Moorkampstraße in den Ortsteil Heßler gerufen. Gemeldet waren zunächst Rückenbeschwerden bei einer Frau. Der Rettungswagen der Wache Heßler war zügig vor Ort und konnte sich schnell ein Bild von der Patientin machen. Bewegungsunfähig und von starken Schmerzen geplagt, fanden die Rettungskräfte die Frau vor. Es war sofort klar, dass weitere...

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.21
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr Gelsenkirchen

Polizei Gelsenkirchen
Kellerbrand in Beckhausen - die Polizei sucht Zeugen

Beckhausen. Am Donnerstagabend 18. Februar. 20211 wurden Beamte von Polizei und Feuerwehr wegen eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus an der Horster Straße in Beckhausen alarmiert. Als die Polizeibeamten gegen 21:30 Uhr eintrafen, war die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. Verletzt wurde durch den Brand niemand, es entstand aber erheblicher Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 11 unter der...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.21
Blaulicht
 Die Eisflächen im Stadtgebiet sind nicht für das Betreten freigegeben. Es droht akute Lebensgefahr
3 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen zieht Bilanz nach der Winterwoche
Das für die nächsten Tage angesagte Tauwetter sorgt weiterhin für Gefahrenquellen in Gelsenkirchen

Seit dem 07. Februar. 2021 arbeiteten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen rund 100 Einsätze im Zusammenhang mit dem winterlichen Wetter ab. Dabei kamen neben den gut 240 Kräften der Feuerwehr auch fünf Einsatzkräfte des THW Gelsenkirchen zum Einsatz. In den meisten Fällen drohten große Eiszapfen von Hausdächern und Regenrinnen zu stürzen. Sie stellten eine Gefahr für darunter stehende Personen dar. Mit Hilfe der Drehleitern konnten die Feuerwehrleute diese kontrolliert abschlagen. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.21
Blaulicht
Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus forderte eine Verletzte Person

Feuerwehr Gelsenkirchen
Küchenbrand in Gelsenkirchen-Buer fordert eine verletzte Person

Buer. Kurz vor 7:00 Uhr rückte am heutigen Freitag. 29. Januar. 2021 die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus im Gelsenkirchener Stadtteil Buer aus. Eine Frau zog sich dabei leichte Verbrennungen und eine Rauchvergiftung zu und musste in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert werden. Als die Einsatzkräfte die Einsatzstelle erreichten, brannten Teile einer Küche im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Mieterin wurde zu diesem Zeitpunkt noch in der...

  • Gelsenkirchen
  • 29.01.21
Blaulicht
Für die Einsatzdauer musste die Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen komplett gesperrt werden.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Verkehrsunfall auf Autobahn A2 fordert eine schwer- und zwei Leichtverletzte Personen

Gelsenkirchen. Gegen 06:40 Uhr am Montagmorgen. 18. Januar. 2021 kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 2, an dem ein Motorrad und drei Pkw beteiligt waren. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen noch auf der Anfahrt waren, übernahm ein zufällig anwesender Arzt und eine Krankenschwester die Erstversorgung des schwerverletzten Motorradfahrers. Er musste, genau wie zwei am Unfall beteiligte Personen, dem Krankenhaus zugeführt werden. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.21
Blaulicht
Der hölzerne Anbau wurde komplett zerstört. Die Flammen griffen zudem auf das Laubendach über.
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Abendlicher Laubenbrand am 1. Weihnachtsfeiertag in Gelsenkirchen-Hassel.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet in den Abendstunden des 1. Weihnachtsfeiertages der hölzerne Anbau einer Laube auf einem Privatgrundstück in der Valentinsstraße in Gelsenkirchen - Hassel in Brand. Die Flammen griffen auf den Dachstuhl der angrenzenden Laube über. Verletzt wurde niemand. Gegen 21:15 Uhr gingen Gleich mehrere Notrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein.Die Anrufer berichteten von einem Gartenlaubenbrand auf dem Gelände einer Kleingartenanlage an der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.12.20
Blaulicht
SYMBOLBILD FEUERWEHR GE

Feuerwehr Gelsenkirchen
Zeugen nach Brand eines Altkleidercontainers gesucht

Bulmke- Hüllen. In der Nacht zum Dienstag, 15. Dezember 2020, bemerkt Zwei aufmerksame Zeugen auf der Walpurgisstraße in Bulmke-Hüllen einen brennenden Altkleidercontainer. Sie alarmierten gegen 2:15 Uhr die Feuerwehr, die den Brand im Bereich der Einwurfs klappe löschen konnte. Eine Ausbreitung auf weitere Container oder Gebäude konnte verhindert werden, es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Feststellungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise bitte an...

  • Gelsenkirchen
  • 15.12.20
Blaulicht
Mit Hilfe des Rettungskorbs der Drehleiter gelang es den Einsatzkräften den Patienten sicher aus dem 2. Obergeschoss abzulassen.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Nicht alltäglicher Rettungsdiensteinsatz der Gelsenkirchener Feuerwehr am Donnerstagmittag in Bulmke-Hüllen

Gelsenkirchen. Am Donnerstag. 10. Dezember. 2020 ging gegen 14:00 Uhr ging in der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein Notruf ein. Der Anrufer berichtete von einer blutenden Beinverletzung, die er sich bei einem Sturz zugezogen hatte. Anhand dieser Meldung entsandte der Disponent einen Rettungswagen der Altstadtwache in die Chattenstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Bulmke-Hüllen. Kurze Zeit später traf die Rettungsdienstbesatzung an der Einsatzstelle ein und fand den adipösen Patienten...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.20
Blaulicht
Pkw auf einem Garagenhof in der Herzogstraße in Schalke ausgebrannt - Zeugen gesucht

Feuerwehr Gelsenkirchen
Pkw auf einem Garagenhof in der Herzogstraße in Schalke ausgebrannt - Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen, 06. Dezember 2020, ist in einem Garagenhof an der Herzogstraße in Gelsenkirchen - Schalke ein BMW in Flammen aufgegangen und vollständig ausgebrannt. Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 0:50 Uhr einen lauten Knall gehört und sah dann das brennende Auto. Anschließend alarmierte er die Feuerwehr. Die löschte das Feuer ab. Durch den Brand wurde noch ein ebenfalls dort abgestellter Nissan beschädigt. Eine vorsätzliche Brandlegung ist nicht ausgeschlossen. Zeugenhinweise auf...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.20
Blaulicht
Wohnungsbrand an der Florastraße Matratze hatte Feuer gefangen. 

Feuerwehr Gelsenkirchen
Wohnungsbrand an der Florastraße Matratze hatte Feuer gefangen.

Am heutigen Dienstagmorgen. 01. Dezember. 2020 kam es in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Florastraße in einem Wohnungsbrand. Gegen 08:40 Uhr wurde die Feuerwehr und Polizei alarmiert.In einer Wohnung des Mehrfamilienhauses hatte eine Matratze Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte den Brand ab. Verletzt wurde niemand, es entstand geringer Sachschaden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

  • Gelsenkirchen
  • 01.12.20
Blaulicht
In einem Mehrfamilienhaus an der Buerelterstraße schmorte ein Ladekabel.

Polizei Gelsenkirchen
Brand in einem Mehrfamilienhaus in Gelsenkirchen - Scholven

Die Gelsenkirchener Polizei wurde gegen 23:40 Uhr am Sonntagabend. 29. November, 2020 wegen eines Brandes in Gelsenkirchen – Scholven alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus an der Buerelterstraße schmorte ein Ladekabel.Dank des Rauchmelders wurden die Anwohner auf den Schwelbrand und die damit verbundene starke Rauchentwicklung aufmerksam. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr löschte das schmorende Kabel und lüftete anschließend das Haus. Danach konnten auch hier die Anwohner wieder zurück....

  • Gelsenkirchen
  • 30.11.20
Blaulicht
 Der Brand im 4. Obergeschoss konnte schnell gelöscht werden
2 Bilder

"Feuer mit Menschenleben in Gefahr" in Gelsenkirchen-Schalke
Ursprünglich gemeldeter Wasserrohrbruch entwickelt sich zu Küchenbrand

 Gegen 05:20 Uhr am heutigen Samstag. 28. November. 2020 bemerkte die Mieterin einer Wohnung an der Kurt-Schumacher-Straße Wasser in ihrer Küche. Sie meldete sich daraufhin in Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen.Ein Löschfahrzeug der Altstadtwache rückte aus, um sich dem Schaden anzunehmen. Als die Feuerwehrmänner die Wohnung im 4. Obergeschoss erreichten, hatte sich die Situation vor Ort komplett verändert. Aus dem gemeldeten Wasserrohrbruch, hatte sich in der Zwischenzeit ein Feuer in der...

  • Gelsenkirchen
  • 28.11.20
Blaulicht
Das angebrannten Heu Reste wurden auf ein naheliegendes Feld gebracht. Dort können sie kontrolliert verbrennen.

Nächtlicher Heuballenbrand in Gelsenkirchen-Scholven
400 Heuballen gehen in Flammen auf. Menschen und Tiere kommen nicht zu Schaden.

 Rund 400 Heuballen gingen in der Nacht von Donnerstag. 26. Nov. auf Freitag. 27. November 2020 in Gelsenkirchen-Scholven in Flammen auf. Um 21:45 Uhr entsandte die Feuerwehrleitstelle Kräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr in den Stadtnorden. Ein Anrufer hatte kurz vorher den Brand von Heuballen auf dem Gelände eines dort ansässigen Reiterhofs gemeldet. Die erst eintreffenden Einheiten bestätigten diese Meldung. Unter einem Wetterschutzdach, etwas abseits von den weiteren Hofgebäuden,...

  • Gelsenkirchen
  • 28.11.20
Blaulicht
Der Kleintransporter brannte vollkommen aus.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Nächtlicher Spaziergänger meldete Zeltdachbrand auf dem Gelände des Amphitheaters in Gelsenkirchen

Gerade waren gegen 01:00 Uhr am Montag. 16. November. 2020 die letzten Fahrzeuge vom Einsatz am Dördelmannshof in Gelsenkirchen auf den Wachen eingerückt, als erneut der Alarmgong auf den ertönte. Ein nächtlicher Spaziergänger meldete ein brennendes Zelt auf dem weitläufigen Gelände der BUGA in Gelsenkirchen-Horst. Auf Grund der etwas unklaren Beschreibung des Anrufers und dem dort befindlichen Amphitheater mit seinem großen Zeltdach, rückten die Kräfte der Wache Heßler, Altstadt und Buer...

  • Gelsenkirchen
  • 16.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.