Gelsenkirchen-Schalke

Beiträge zum Thema Gelsenkirchen-Schalke

Blaulicht
Einbrecher Festgenommen

Polizei Gelsenkirchen
Gelsenkirchener Polizei Einbrecher fest.

Die Gelsenkirchener Polizei nahm am Sonntagmorgen 09. Februar. 2020 nach einem Einbruch in eine Werkstatt an der Wilhelminenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke zwei Männer im Alter von 20 und 30 Jahre fest. Ein aufmerksamer Zeuge war gegen 01:45 Uhr auf den Einbrecher aufmerksam geworden, als sie sich an der Werkstatthalle zu schaffen machte. Die alarmierten Polizisten nahmen die Einbrecher am Tatort fest, stellten Einbruchswerkzeug sicher und brachten die Diebe ins Polizeigewahrsam....

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.20
Kultur
Wie funkelnde blaue Perlen an einer langen Schnur zeigen sich die hochmodernen und eigens für dieses Projekt entwickelten LED-Leuchten in Kombination mit dem weißen DIN-Licht der Straßenbeleuchtung den Menschen zu Fuß, in den Autos und in den Flugzeugen, ein bundesweit bisher einzigartiges Projekt.

Licht-Kunst-Installation
Das "Blaue Band" leuchtet

Schalke - das ist für viele sehr viel mehr als der Name eines Stadtteils von Gelsenkirchen: Doch der hat mithilfe der Stiftung Schalker Markt mit dem "Blauen Band" seine ganz eigene Strahlkraft bekommen. Inspiriert durch das berühmte „IKB 191 – International Klein Blue“ des weltbekannten französischen Avantgarde-Künstlers Yves Klein, der zwischen 1957 und 1959 die Installation von Schwammreliefs im Neubau des Musiktheaters im Revier - das ja auch in Schalke steht - realisierte, wurde das...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.20
Blaulicht
76- jähriger Verletzte sich bei Brand im Keller

76- jähriger Verletzte sich bei Brand im Keller
Ein Verletzter nach Brand im Keller

Bei einem Versuch ein Feuer im eigenen Keller in einem Mehrfamilienhaus an der Liboriusstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke verletzte sich ein 76-jähriger Mann gegen 14:00 Uhr am Donnerstagnachmittag. 30. Januar. 2020. Zuvor hatte der Rentner dort handwerkliche Arbeiten durchgeführt. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Ein Rettungswagen brachte den 76-Jährigen mit einer Rauchgasvergiftung in ein örtliches Krankenhaus.

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.20
Blaulicht
2. Dachstuhlbrand an der Uechtingstraße in Schalke-Nord
2 Bilder

"Ich glaub´ da brennt ein Dachstuhl!"
Dachstuhlbrand in der Üchtingstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Schalke-Nord

Bei einem Dachstuhlbrand am Mittwochmorgen in Schalke-Nord wurde ein Mehrfamilienhaus stark beschädigt, alle Bewohner konnten sich vorher in Sicherheit bringen. Mit den Worten "Ich glaub´ da brennt ein Dachstuhl!" meldete um 03:38 Uhr ein Anrufer am Mittwochmorgen 29. Januar. 2020 der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen einen Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Üchtingstraße in Schalke-Nord. Daraufhin wurden der zuständige Löschzug der Feuerwache Buer sowie weitere...

  • Gelsenkirchen
  • 29.01.20
Politik
 Der Möntingplatz soll ein Treffpunkt für Jung und Alt werden.

Planungen
Umbau Möntingplatz

„WIR – gemeinsam im Familienquartier“ ist das Leitmotiv der geplanten Umgestaltung des Möntingplatzes. Im nördlichen Teil des Stadtteils und Stadterneuerungsgebiets Schalke soll auf der rund 6.500 Quadratmeter großen Fläche zwischen Möntingstraße und Alsenstraße ein Treffpunkt mit Spiel- und Sportangeboten für Jung und Alt entstehen. Dies hat der Verwaltungsvorstand der Stadt mit Oberbürgermeister Frank Baranowski an der Spitze beschlossen. Das abschließende Votum hat allerdings noch die...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.20
Ratgeber
Ab Montag. 27. Januar. 2020 Bauarbeiten auf der Wilhelminenstraße.

Wilhelminenstraße einspurig
Arbeiten an der Wasserleitung und der Fahrbahndecke

Ab Montag, 27. Januar 2020, wird im Auftrag der Gelsenwasser AG in der Wilhelminenstraße, in Höhe der Küppersbusch Straße die vorhandene Wasserleitung erneuert. Anschließend wird das Referat Verkehr der Stadt Gelsenkirchen, die Fahrbahndecke in diesem Bereich sanieren. Der Verkehr wird während der Bauarbeiten einspurig am Baufeld vorbeigeführt. Zur Regelung des Verkehrs wird der Einmündungsbereich Küppersbusch Straße/ Wilhelminenstraße mit einer Baustellenampel signalisiert, so dass alle...

  • Gelsenkirchen
  • 24.01.20
Kultur
2 Bilder

Schlagersänger Thommy Berg auf der Damensitzung in Gelsenkirchen
Heimspiel für Thommy Berg

Am Donnerstag sorgte er noch für gute Stimmung auf dem Neujahrsmarkt in Essen Steele, wo selbst seine besonders weiblichen Fans eine Stunde Verspätung in Kauf genommen haben.  Jetzt hat der Gelsenkirchener Schlagersänger Thommy Berg ein Heimspiel in seiner Heimatstadt.  Die KG Bismarcker Funken 1949 e.V. laden ein, zur Damensitzung am 1. Februar 2020 im Schalker Gymnasium auf der Liboriusstraße.  Euch erwartet ein tolles Bühnen - Programm mit Markus Becker, dem Männerballett die...

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.20
Blaulicht
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Grenzstr.

Männliche Person bei Brand Tod vergefunden
Für einen 34-jährige Mieter kam beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schalke jede Hilfe zu spät

In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Grenzstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke kam es aus bisher unbekannter Ursache am Samstagabend. 28. Dezember. 2019 zu einem Wohnungsbrand.Gegen 23:00 Uhr gingen in der Feuerwehrleitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr mehrere Anrufe ein, die Anrufer Meldeten einen Wohnungsbrand in der Grenzstraße. Die Feuerwehrleitstelle entsendete die zuständigen Feuerwachen Altstadt und Heßler zum Brandort. Bei der Ankunft der Einheiten wurde sofort...

  • Gelsenkirchen
  • 29.12.19
Politik
Beim Boule-Turnier kamen die Anwohner auch miteinander ins Gespräch.

Bürgerbüro Schalke
Ein Gesicht für den Möntingplatz

Der Möntingplatz in Schalke soll grundlegend umgestaltet werden – unter anderem sind ein barrierefreies Karussell, Sportgeräte und eine neue Wegebeleuchtung für die Spielplatzfläche geplant. Multifunktional nutzbare Flächen sollen zudem Platz zum Boule-Spielen bieten und zum Verweilen einladen. Angedacht ist eine Mehrgenerationennutzung für den Platz: Sport und Spiel soll hier nebeneinander in verschiedenen Altersklassen möglich sein. Ein Entwurf des Büros ISR (Innovative Stadt- und...

  • Gelsenkirchen
  • 19.12.19
Politik
Schalke-Nord steht im Fokus der Stadt: "Weil es unsere Stadt ist...".

Zwischenbilanz
Sicherheit in Schalke-Nord

Seit einem halben Jahr ist Schalke-Nord Schwerpunktquartier innerhalb der Initiative „Weil es unsere Stadt ist! Sicherheit und Ordnung für Gelsenkirchen“. Jetzt liegen eine erste Zwischenbilanz sowie weitere Pläne für eine gemeinsame Stärkung des Quartiers vor. So wird die Stadt in Schalke-Nord einen örtlichen Präventionsrat einrichten, bei dem sich Bürger mit ihren Anliegen und Beobachtungen einbringen können. Die Stadt nimmt damit den von Stadtbaurat Martin Harter zugesagten Austausch...

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.19
Blaulicht
Symbolbild.

Zeugen gesucht
Wechseltrickbetrug gescheitert

Ein bislang unbekannter Mann und eine 18-jährige Frau aus Wuppertal versuchten am Mittwoch, 8. Mai, gegen 14.30 Uhr, bei einem Kiosk in der Grillostraße einen Wechseltrickbetrug, allerdings ohne Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen. Der Mann gab an, Zigaretten kaufen zu wollen. Er habe jedoch nur einen "großen" Geldschein dabei und wollte diesen zunächst im Kiosk wechseln. Der Kioskbesitzer, ein 49-jähriger Gelsenkirchener, beobachtete jedoch, wie der Unbekannte mehrere Geldscheine versteckte...

  • Gelsenkirchen
  • 09.05.19
Ratgeber
Öffnung an der Papierpresse
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen: Brand an einem Supermarkt in Schalke

Gelsenkirchen. Gegen 16:50 Uhr am Samstagnachmittag 22. September 2018 wurde die Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen über einen Brand im Lagerbereich eines Supermarktes an der Gewerken Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke informiert. Aufgrund der unklaren Lage entsandte die Leitstelle zahlreiche Einheiten zur Einsatzstelle in Schalke. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen war der Markt bereits durch das Personal geräumt worden, somit konnte sich die Feuerwehr...

  • Gelsenkirchen
  • 23.09.18
  •  2
Überregionales

Ruhestörung in einer Wohnung an der Luitpoldstraße in Gelsenkirchen endet im Polizeigewahrsam

Wiederholt wurden Beamten der Polizeiwache – Süd am Samstag. 03. Februar 2018 gegen 18:35 Uhr zu einer Ruhestörung auf der Luitpoldstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke gerufen. Nachbarn beklagten sich über lautstarke Musik und Streitigkeiten aus einer Nachbarwohnung. Vor Ort wurden die Streitparteien zunächst getrennt. Im Verlauf der Sachverhaltsabklärung wurde ein Beamter durch den 16-jährigen Sohn der Wohnungsinhaberin von hinten angegangen. Daraufhin wurden ihm zur...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.18
Ratgeber

Nach Häusliche Gewalt und Angriff auf Polizeibeamte in Gelsenkirchen – Schalke wurde 21- jähriger in Polizeigewahrsam genommen.

  Am frühen Samstagnachmittag 02. Dezember 2017 schlug und schubste ein 21-jähriger Gelsenkirchener in einer Wohnung im Ortsteil Schalke seine Lebenspartnerin sodass diese die Polizei zur Hilfe rief. Im Verlauf der Sachverhaltsklärung zeigte sich der Gelsenkirchener uneinsichtig und aggressiv gegenüber den Beamten und griff diese mit einem Schlag an. Die Beamten konnten den Angriff abwehren und den Mann dem Polizeigewahrsam zuführen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, er...

  • Gelsenkirchen
  • 03.12.17
  •  1
Überregionales
Küchenbrand in Schalke

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN Küchenbrand in Schalke

Gelsenkirchen: Am heutigen Montagmittag. 31 . Juli 2017 gegen 13.30 Uhr wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr in die Herbertstraße im Gelsenkirchen Ortsteil Schalke alarmiert. In einer Wohnung im 3.Obergeschoss eines Wohnhauses war ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine brennende Küchenzeile vorgefunden. Alle Hausbewohner hatten sich bereits aus dem Gebäude entfernt. Mit einem C-Rohr, vorgenommen unter Atemschutzgeräten, konnte das Feuer schnell gelöscht...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.17
Überregionales

Gelsenkirchen. Verkehrsunfall mit Todesfolge in Gelsenkirchen - Schalke

Eine 48- jährige Gelsenkirchenerin überquerte gegen 23:10 Uhr am Freitag, 09. September 2016 die Gewerkenstraße in Höhe der Hausnummer 61 im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke. Dabei wurde sie von einem Pkw erfasst, der durch einen 21-jährigen Gelsenkirchener gefahren wurde. Die 48-jährige erlitt dabei schwerste Verletzungen, die vor Ort notärztlich versorgt wurden. Nach Zuführung in ein Krankenhaus verstarb die Frau. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.16
  •  1
Ratgeber

72- jährige wurde Opfer eines Trickdiebstahls in Gelsenkirchen – Schalke.

Gegen 16:00 Uhr am Freitagnachmittag 22. April 2016 kam es auf der Leipziger Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke zu einem Trickdiebstahl. Zwei unbekannte Männer gaben sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus und gelangten so in die Wohnung einer 72-jährigen Gelsenkirchenerin. Die anwesende Tochter und die 72 – jährige Frau wurden von den vermeintlichen Wasserwerkern abgelenkt. Erst später, nachdem die Männer die Wohnung bereits verlassen hatten, bemerkte die Frau, dass...

  • Gelsenkirchen
  • 23.04.16
  •  3
  •  1
Überregionales

Polizei musste 31-jährigen Mann mit körperlicher Gewalt überwältigt, gefesselt und dem Polizeigewahrsam zugeführt.

Gegen 17:15Uhr am Samstagnachmittag 16. April 2016 wurde die Polizei aufgrund von Streitigkeiten zwischen zwei Männern zur Blumendelle im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke gerufen. Ein 31-jähriger Mann sollte nach seinen Ausweispapieren durchsucht werden, nachdem er sich zuvor geweigert hatte, sich auszuweisen bzw. seinen Namen anzugeben und die Polizeibeamten dabei erheblich beleidigte, griff die Polizisten nun mit Schlägen, Tritten und Kopfstößen massiv an, außerdem beleidigte er sie auf...

  • Gelsenkirchen
  • 17.04.16
  •  1
Ratgeber

Trickdiebstahl: Zwei Männer gaben sich als RWE-Mitarbeiter aus.

Gegen 14:00 Uhr am Mittwoch, den 13.April.2016 kam es auf der Liebfrauenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke zu einem Trickdiebstahl. Zwei unbekannte Männer gaben sich als RWE - Mitarbeiter aus und gelangten so in die Wohnung einer 75- jährigen Gelsenkirchenerin. Erst später, nachdem die Männer die Wohnung bereits verlassen hatten, bemerkte die Frau, dass eine größere Summe Bargeld fehlte. Beide Täter waren ca. 30-35 Jahre alt, nordeuropäisches Erscheinungsbild, kurze...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.16
  •  4
  •  3
Überregionales
Verrauchung in der Produktionshalle
3 Bilder

Brand in einem Industriebetrieb im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke.

In einem Gelsenkirchener Industriebetrieb in der Magdeburger Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke kam es Aufgrund der Überhitzung von Schmierfett zu einer starken Verrauchung in der Produktionshalle. Durch das das umsichtige Handeln der Mitarbeiter kamen keine Personen zu Schaden. Die Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr erreichte am Dienstag. 05. April 2016 gegen 09:15 Uhr der Notruf einer Mitarbeiterin. Sie Meldete eine brennende Maschine in der Produktionshalle. Beim...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.16
  •  2
Überregionales

Ein Kellerbrand in Gelsenkirchen – Schalke verursacht hohen Sachschaden.

Gegen 12:40 Uhr am heutigen Mittag 15. Februar 2016 wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr in die Grenzstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke gerufen, Hier war aus bisher noch ungeklärter Ursache in einem Kellerraum eines vier geschossigen Wohnhaus ein Kleiderschrank in Brand geraten. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr, vorgenommen von einem Angriffstrupp der Berufsfeuerwehr unter Atemschutzgeräten, schnell gelöscht. Die Entrauchungsmaßnahmen gestalteten sich schwierig. Erhebliche...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.16
  •  1
Ratgeber

91- jährige Seniorin bekam von einem Unbekannten Täter eine Flüssigkeit ins Gesicht gesprüht.

Gegen 18:00 Uhr am Dienstag 15.09. entriss ein bisher unbekannter Mann, einer 91- jährigen Seniorin die sich auf dem Heimweg vom Einkaufen befand auf der Kurt – Schumacher – Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke die Handtasche und flüchtete in Richtung Liboriusstraße. Unmittelbar nachdem sie die Seniorin die Eingangstür aufgeschlossen hatte, bemerkte sie eine fremde Person hinter sich. Wortlos sprühte der Unbekannte ihr eine stark brennende Flüssigkeit ins Gesicht und entriss...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.15
  •  3
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Heimspiel für 2Council

2Council Acoustic Rock kehrt dorthin zurück, wo alles anfing. Der kleine Bruder der Gelsenkirchener Rockband Imperial Council macht sich am 12.09. auf nach Gelsenkirchen-Schalke um dort, direkt am Schalker Markt, den Sommer zu verabschieden und mit allen Anwesenden noch einmal ordentlich zu singen und zu feiern. Sascha und Carsten von 2Council freuen sich sehr dorthin zurückzukehren, wo mit dem Akusitk-Duo vor drei Jahren alles anfing. "Wir haben damals ohne Vorankündigung einfach zwei...

  • Gelsenkirchen
  • 27.08.15
Sport

Steven Hornig siegt bei der Jugendturnierserie

Steven Hornig konnte am 19.04. wieder einmal, durch seine starke Leistung, ein Turnier der Jugendturnierserie des übergeordneten Verbandes BV Westfalen gewinnen. Das Turnier wurde im 10-Ball in den Räumlichkeiten des PBC Schwerte ausgetragen. Diese Serie besteht aus acht Turnieren, wobei jede Disziplin zweimal gespielt wird, d.h. 2 x 8-Ball, 2 x 9-Ball, 2 x10-Ball und 2 x 14/1. Nach jetzt sieben gespielten Turnieren steht Steven Hornig bereits als Gesamtsieger der Serie fest, da der Vorsprung...

  • Gelsenkirchen
  • 19.04.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.