Gelsenkirchen-Schalke

Beiträge zum Thema Gelsenkirchen-Schalke

Kultur
4 Bilder

Ein Zeichen für den Frieden
Berufskolleg Königstraße setzt ein Zeichen

Aufgrund der politischen Lage in der Ukraine haben Schüler:innen und Kolleg:innen symbolisch ein Zeichen für den Frieden gesetzt. In den vielen Sprachen, die an unserem Berufskolleg Königstraße gesprochen werden, ist der Aufruf zum Frieden vereint: FRIEDE! Im Unterricht wurde der Krieg in der Ukraine thematisiert, zudem konnten Schüler:innen in den Pausen Fragen an Kolleg:innen stellen, um Antworten rund um den Krieg in der Ukraine zu erhalten. Aber auch Sorgen und Ängste vor einem Krieg,...

  • Gelsenkirchen
  • 25.03.22
Sport
7 Bilder

Frauenfussball
Die Schalkefrauen unterliegen mit 0:2 gegen Ostbevern

Da bekamen die Schalke-Spielerinnen am 13. Februar in der Glückauf-Kampfbahn stark spielende Gegnerinnen aus Ostbevern (Kreis Warendorf). Die "Schalkerinnen" kämpften einsatzbereit und konzentriert, aber letztendlich trafen die höherklassigen Gäste (Westfalen-Liga) zwei Mal das Schalker Tor. Der Schalke-Trainer Stefan Colmsee zeigte sich trotzdem zufrieden: "Das Ergebnis ist in diesem Freundschaftsspiel zweitrangig, wir haben gezeigt, dass unsere Spielerinnen für die nächsten Begegnungen gut...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.22
Blaulicht
Die beengte Parksituation rund um die Einsatzstelle erschwerte der Feuerwehr die Anfahrt. Ein Pkw wurde dabei beschädigt.
2 Bilder

Parkende Autos verzögerten die Anfahrt
Eine verletzte Person nach Wohnungsbrand in Gelsenkirchen-Schalke

Gelsenkirchen. Nach einem Wohnungsbrand in Gelsenkirchen-Schalke musste eine Frau mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert werden. In einer Wohnung an der Alsenstraße war es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Die Polizei leitete die Ermittlungen ein.Um kurz nach Mitternacht lief am heutigen Dienstag. 08. Februar. 2022 der Notruf in der Feuerwehr-leitstelle ein. Die Anrufer meldeten einen Wohnungsbrand in einem...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.22
LK-Gemeinschaft

Motorrad Teilemarkt
Heribert Herber ist hier: Motorrad-Teilemarkt "Karl am Kanal".

Heribert Herber Veranstalter des Motorradteilemarkts freut sich am Sonntag. 12. Dezember. 2021 wieder auf viele Besucher, wenn in der Motorrad Teilemarkt (Karl vom Kanal) auf dem Gelände von Hornbach an der Caubstraße 100 stattfindet. Wie ihr inzwischen wisst gilt auch dort die 2 G Regelung der Veranstalter Heribert Herbert bittet alle Besucher und Händler diese Regelung zu beachten, da er verpflichtet ist darauf zu achten das die 2 G Regelung eingehalten wird und außerdem besteht Maskenpflicht...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.21
Blaulicht
Brennende  Gartenlauben in Gelsenkirchen-Schalke

Notruf 112
Brennende Gartenlauben in Gelsenkirchen Schalke

Gelsenkirchen. Am heutigen Samstagmorgen. 04. Dezember. 2021 meldete gegen 06:14 Uhr ein Anrufer der Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr einen brennenden Müllbehälter auf einem Spielplatz an der Schlosserstraße in Gelsenkirchen Schalke. Als das alarmierte Löschfahrzeug wenig später an der Einsatzstelle eintraf, fanden die Einsatzkräfte jedoch nicht einen Müllbehälter, sondern eine brennende Gartenlaube in einem angrenzenden Kleingarten vor. Daraufhin wurden umgehend weitere Einheiten...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.21
Politik
Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende

Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen.
Einladung „Veranstaltung für Frauen“

Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende und Leiterin des SGK-Seminars, lädt am Mittwoch, dem 01. Dezember. 2021 um 10:00 Uhr in das AWO-Begegnungszentrum Grenzstr.47 in Schalke zur Veranstaltung für Frauen“ ein. Frau Sarah Prütz, von der neuen Fachstelle Demokratie und politische Bildung der Stadt Gelsenkirchen, referiert zum Thema: „Aufgaben der neuen Fachstelle für Demokratie und politische Bildung - Möglichkeiten zur Prävention und Hilfestellung gegen Rechtsextremismus und Rassismus in...

  • Gelsenkirchen
  • 25.11.21
Blaulicht

Brennende Waschmaschine in Gelsenkirchen-Schalke - Feuerwehr rettet eine Person
Brennende Waschmaschine in Gelsenkirchen-Schalke - Feuerwehr rettet eine Person aus verrauchter Wohnung

Kurz nach 15 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein ausgelöster Heimrauchmelder mit einer wahrnehmbaren Rauchentwicklung in der Grenzstr. in Gelsenkirchen-Schalke gemeldet. Umgehend wurden daraufhin die Löschzüge der Wachen Altstadt und Heßler sowie der Führungsdienst der Wache Buer zur Einsatzstelle entsandt. Noch während sich die Einheiten auf der Anfahrt befanden, meldete sich die Bewohnerin der betroffenen Wohnung und bestätigte die Verrauchung. Da sie auch mitteilte, dass...

  • Gelsenkirchen
  • 18.11.21
Blaulicht
Polizei Einsatz

Polizei Gelsenkirchen
Hakenkreuzschmierereien von Samstag auf Sonntag in Gelsenkirchen - in Schalke

Gelsenkirchen: In der Nacht von Samstag, auf Sonntag 16/17.Oktober.2021 wurden zahlreiche Hausfassaden in Gelsenkirchen-Schalke mit Hakenkreuzsymbolen beschmiert. Die etwa 20 - 50 cm großen Symbole wurden von derzeit unbekannten Täter mit schwarzer Sprühfarbe auf Hauswände an der Wilhelminen-, Grillo-, Herzog- und Fürstinnenstraße aufgebracht. Sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen oder Tatverdächtigen bitte an die Kriminalinspektion Polizeilicher Staatsschutz unter 0209 365 8501 oder die...

  • Gelsenkirchen
  • 17.10.21
Blaulicht
Diebesgut auf gestohlenen Pedelec geladen

Polizei Gelsenkirchen
Diebesgut auf gestohlenen Pedelec geladen

Gelsenkirchen. Am Dienstagnachmittag, 12. Oktober 2021, gegen 15:00 Uhr hatte ein Mitarbeiter eines Getränkemarktes an der Münchener Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke über die Überwachungskamera beobachtet, wie ein Mann auf dem Außengelände einen Kasten Bier auf sein Pedelec lud und damit wegfahren wollte. . Der 25-jährige Angestellte lief daraufhin nach draußen und konnte den Mann noch stoppen, bevor er das Gelände verließ. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte der Polizei stellten...

  • Gelsenkirchen
  • 13.10.21
Sport
5 Bilder

Frauenfußball
Fünf Tore gegen Teutonia Schalke

Fünf Tore gegen Teutonia Schalke am 19. September 2021 in der legendären Gelsenkirchener Gkückauf-Kampfbahn "auf Schalke": Die grün-weißen Spielerinnen des VfL Grafenwald zeigten sich in beiden Spielhälften deutlich überlegen. Ins gegnerische Tor trafen Sophie Fockenberg (Minute 25 und 81) und Alina Fockenberg (Minute 62) sowie Kristin Hemmer (Minute 32 und 38). Es gab im Spielverlauf nur eine gelbe Karte, also für die Grafenwälderinnen "alles im grünen Bereich!" Endstand: 0:5 Text und Fotos:...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.21
Blaulicht
Zeugen hatten in Gelsenkirchen-Schalke die Polizei gerufen, weil sie Schüsse hörten.

Schüsse im Bereich der Grothusstraße in Gelsenkirchen-Schalke
Polizisten stellen Waffen und Munition sicher

Am Freitagabend, 10. September, haben Zeugen die Polizei gerufen, weil sie im Bereich der Grothusstraße in Gelsenkirchen-Schalke Schüsse hörten. Die Beamten trafen schließlich auf einem Hinterhof zwei 45 und 47 Jahre alte Männer an. In einem Schuppen lagen eine scharfe Schusswaffe und Patronenhülsen. Auf dem Gelände stand zudem ein Stuhl, der offensichtlich als Zielscheibe für Schießübungen diente. Bei einer näheren Überprüfung des Geländes und der Wohnung des 45-Jährigen wurden zahlreiche...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.21
Blaulicht
Polizei ermittelt nach Tod eines Zweijährigen

Polizei Gelsenkirchen
Polizei ermittelt nach Tod eines Zweijährigen Kindes

 Gelsenkirchen. Nachdem ein zweijähriges Kind am Montag, 30. August 2021, nach einem Aufenthalt in einer Kindertagesstätte in Schalke verstorben ist, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.  Erzieher der Kita an der Franz-Bielefeld-Straße hatten den Jungen gegen 13:45 Uhr nach einem Mittagsschlaf in der Einrichtung leblos aufgefunden. Nach erfolgten Reanimationsmaßnahmen vor Ort brachte ein Rettungswagen den Zweijährigen in ein Gelsenkirchener Krankenhaus, wo das Kind kurz darauf...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Motorrad Teile Markt (Karl am Kanal) findet wieder am 08. August, 2021 statt
So, endlich geschafft...der Motorradteilemarkt findet wieder statt...

Bedingt durch die Baumaßnahmen ist der alte Platz an der Wallstr, in Gelsenkirchen - Horst im Moment nicht verfügbar...das obere Parkgelände der Buga steht auch nicht zur Verfügung....Aufgrund dieser Situation hat Heribert Herbert beschlossen den Motorradteilemarkt auf dem Parkplatz vom Baumarkt Hornbach anzumieten er hoff das es die richtige Entscheidung war…. Da es alles sehr kurzfristig ist, bitte er Euch diesen Text so oft wie möglich zu teilen...solltet ihr Fragen haben bin ich jederzeit...

  • Gelsenkirchen
  • 06.08.21
Blaulicht
Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte auf der Ruhrstraße in Gelsenkirchen - Schalke

Polizei Gelsenkirchen
Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte auf der Ruhrstraße in Gelsenkirchen - Schalke

Gelsenkirchen. Am gestrigen Freitag. 18. Juni. 2021 kam es auf der Ruhrstraße im Ortsteil Gelsenkirchen - Schalke zu einem tätlichen Angriff auf Polizeibeamte. Gegen 15:45 Uhr war eine Streifenwagenbesatzung auf zwei männliche Personen aufmerksam geworden, die auf der Fahrbahn im Kreuzungsbereich Florastraße / Ruhrstraße standen, wodurch sie den fließenden Verkehr behinderten. Bei der anschließenden Kontrolle schaltete einer der beiden, ein 21-jähriger Gelsenkirchener, heimlich die...

  • Gelsenkirchen
  • 19.06.21
LK-Gemeinschaft
Entschärfung einer Fliegerbombe in Schalke, Sperrbezirk,

Entschärfung einer Fliegerbombe in Schalke
Rund 1.500 Anwohnerinnen und Anwohner müssen evakuiert werden

Der Verdacht auf eine Fliegerbombe an der Lessing-Realschule/Funkenburg 17 in Gelsenkirchen-Schalke hat sich bestätigt. Die 5-Zentner-Bombe wird heute freigelegt und entschärft. Das Gebiet um den Fundort wird bis 13:30 Uhr weiträumig evakuiert. Die Entschärfung selbst ist für 15:00 Uhr vorgesehen. Von der Evakuierung sind rund 1.500 Anwohnerinnen und Anwohner betroffen, darunter auch die Bewohnerinnen und Bewohner des Senioren- und Pflegeheim der Arbeiterwohlfahrt in der Grenzstraße 47/49. Alle...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.21
Blaulicht
Fünf Unbekannte verletzten 14- jährigen auf der Grillistraße in Gelsenkirchen – Schalke mit Baseballschläger

Zeugen gesucht
Fünf Unbekannte verletzten 14- jährigen auf der Grillostraße in Gelsenkirchen – Schalke mit Baseballschläger

Gelsenkirchen – Schalke. Ein 14-Jähriger wurde am Montag, 31. Mai 2021, in Gelsenkirchen - Schalke von fünf unbekannten Tätern geschlagen und schwer verletzt. Der Gelsenkirchener hielt sich um 11:45 Uhr auf einem Schulhof an der Grillostraße auf, wo ihn die Gruppe auch mit einem Baseballschläger angriff. Mit einem Rettungswagen wurde der 14-Jährige zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls, die Angaben zu den unbekannten Angreifern...

  • Gelsenkirchen
  • 01.06.21
LK-Gemeinschaft
Oberbürgermeisterin Karin Welge machte sich gemeinsam mit Stadtrat Dr. Christopher Schmitt ein Bild von den betrieblichen Abläufen.
4 Bilder

Oberbürgermeisterin Karin Welge begrüßt Steinweg Medical am neuen Standort in Gelsenkirchen-Schalke
Rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten derzeit für die Tochter der Essener Apothekergenossenschaft NOWEDA

Gelsenkirchen. Die Steinweg Medical GmbH (SMG) hat ihren Standort von Castrop-Rauxel nach Gelsenkirchen-Schalke verlegt. Das Blisterzentrum ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und benötigte eine größere Betriebsfläche, um künftig noch mehr Menschen mit individuell zusammengestellten Arzneimitteln versorgen zu können. Oberbürgermeisterin Karin Welge machte sich gemeinsam mit Stadtrat Dr. Christopher Schmitt ein Bild von den betrieblichen Abläufen. „Wir freuen uns sehr, ein...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.21
LK-Gemeinschaft
Kaue an der Wilhelminenstraße in Gelsenkirchen - Schalke

Erste Gesprächsergebnisse zwischen Stadt und Stadtwerken in Sache Kaue
„KAUE wird auch in Zukunft eine Rolle im kulturellen Leben spielen“

Gute Zeichen aus dem Hauptausschuss: Die KAUE an der Wilhelminenstraße als Veranstaltungsort für Gelsenkirchen wird auch künftig erhalten bleiben. Das ist das Ergebnis der Gespräche, die in den letzten Tagen zwischen Stadtwerken und Stadtverwaltung und am Donnerstag. 06. Mai. 2021 auch zwischen Oberbürgermeisterin Karin Welge und Stadtwerke-Geschäftsführer Harald Förster geführt worden sind. In der Sitzung des Hauptausschusses am Donnerstag. 06. Mai informierte die Oberbürgermeisterin über die...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.21
Blaulicht

Gelsenkirchen - Mutmaßlicher Hehler in Schalke vorläufig festgenommen
Drei - zwei - eins... Seins!!

Gelsenkirchenerin findet gestohlenes Werkzeug im Internet Die Polizei hat am Sonntag, 25. April, einen mutmaßlichen Hehler in Schalke vorläufig festgenommen. Eine 32-Jährige hatte auf einem Internetmarktplatz ihr wenige Tage zuvor gestohlenes Werkzeug zum Verkauf entdeckt. Ein Bekannter gab sich daraufhin in Absprache mit der Polizei als Interessent aus und fuhr zur Anschrift des Verkäufers. Einsatzkräfte der Polizei in Zivil warteten vor dem Haus an der Herzogstraße. Onlineverkauf überführte...

  • Gelsenkirchen
  • 29.04.21
Blaulicht
LKW-Fahrer bedrohte am Freitag. 09. April. 2021 Politessen

Polizei Gelsenkirchen
LKW-Fahrer bedrohte am Freitag. 09. April. Politessen

Gelsenkirchen. Zwei Mitarbeiterinnen des Ordnungsamtes wurden am vergangenen Freitag, 9. April 2021, von einem rumänischer LKW-Fahrer mit einem Hammer bedroht, weil er nicht damit einverstanden war, dass sein verkehrsbehindernd geparkter LKW an der Ecke Grillo- und Münchener Straße in Schalke abgeschleppt werden sollte. Die beiden Politessen riefen um 10:15 Uhr die Polizei zur Hilfe, weil der Fahrer die Abschleppmaßnahme nicht akzeptierte. Unter anderem wollte er sein Fahrzeug vom bereits...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.21
Blaulicht
 Im Zusammenhang nach Brände in einer Werkstatt und einer Gartenlaube nahmen Polizeibeamte einen 25- jährigen vorläufig fest

Polizei Gelsenkirchen
Im Zusammenhang nach Brände in einer Werkstatt und einer Gartenlaube nahmen Polizeibeamte einen 25- jährigen vorläufig fest

Gelsenkirchen. Im Zusammenhang mit zwei Bränden in Schalke haben Polizeibeamte am Samstag, 20. März 2021, einen 25-jährigen tatverdächtigen Gelsenkirchener vorläufig festgenommen. Der mutmaßliche Brandstifter betrat kurz nach zwei Uhr ein Grundstück auf der Freiligrath Straße. Anschließend durchsuchte er die dortige Gartenlaube sowie eine Werkstatt nach Diebesgut, das er in seine Wohnung brachte. Kurz darauf kehrte er zur Örtlichkeit zurück und legte vermutlich um 02:53 Uhr Feuer an Werkstatt...

  • Gelsenkirchen
  • 22.03.21
LK-Gemeinschaft
Evakuierungsradius

Fliegerbombe in Schalke-Nord
Rund 200 Anwohnerinnen und Anwohner müssen evakuiert werden / Kurt-Schumacher-Straße ab 14:00 Uhr gesperrt

Der durch Kartenanalysen festgestellte Verdacht auf eine Fliegerbombe an der Hochkamp-straße 80 in Gelsenkirchen-Schalke hat sich am heutigen Montag. 22. März. 2021 bestätigt. Die 5-Zentner-Bombe wird noch am heutigen Montag entschärft. Das Gebiet um die Hochkampstraße wird bis 13:30 Uhr weiträumig evakuiert (siehe Karte im Anhang). Die Kurt-Schumacher-Straße muss ab 14:00 Uhr gesperrt werden. Die Entschärfung selbst ist um 15:00 Uhr vorgesehen. Von der Evakuierung sind rund 200 Anwohnerinnen...

  • Gelsenkirchen
  • 22.03.21
Blaulicht
Brennendes Essen auf Herd sorgt für Feuerwehreinsatz in Gelsenkirchen-Schalke.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Brennendes Essen auf Herd sorgt für Feuerwehreinsatz in Gelsenkirchen-Schalke / Aufmerksame Nachbarin und ein ausgelöster Heimrauchmelder verhindern Schlimmeres

Schalke. Verbranntes Essen war der Grund für einen Feuerwehreinsatz am frühen Freitagmorgen 26. Februar. 2021 in der Schalker Straße im Gelsenkirchen Ortsteil Schalke. Gegen 04:50 Uhr meldete sich die Mieterin einer Wohnung an der Schalker Straße in der Feuerwehrleitstelle. Sie berichtete von Brandgeruch und dem schrillen Piepen eines ausgelösten Heimrauchmelders aus der Wohnung im Erdgeschoss. Einheiten der Wache Altstadt, Heßler und Buer wurden entsandt und trafen kurze Zeit später an der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.02.21
Blaulicht
92-Jährige Schalkerin wurde am Mittwoch 17. Februar. 2021 Opfer von Trickbetrügern 

Kriminalpolizei ermittelt
92-Jährige Schalkerin wurde am Mittwoch 17. Februar. 2021 Opfer von Trickbetrügern

Schalke. Eine 92 Jahre alte Frau ist am vergangenen Mittwoch, 17. Februar 2021, in Schalke Opfer von Trickbetrügern geworden. Die Geschädigte gab am heute Freitag. 19. Februar 2021, gegenüber den Beamten an, dass es gegen 14:00 Uhr am Mittwoch bei ihr schellte und eine sich ihr unbekannte Frau nach der Wohnungsgröße erkundigte. Während die Seniorin die Frau in die Küche bat, entwendete ein Unbekannter Schmuck aus dem Schlafzimmer der Frau. Die Geschädigte bemerkte ihn beim Hinausgehen. Auch die...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.