Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Fotoausstellung

Kultur

Ausstellung "Da begleiten, wo Menschen zu Hause sind. 40 Jahre Caritas-Pflegestation" im Rathaus
Fotoausstellung gibt Einblicke in Lebenssituation von Senioren

Die Ausstellung "Da begleiten, wo Menschen zu Hause sind. 40 Jahre Caritas-Pflegestation" im Düsseldorfer Rathaus mit Fotos der Fotografin Inga Paas gibt sehr persönliche Einblicke in die Lebens- und Wohnsituation von Seniorinnen und Senioren. Sie ist noch bis zum 4. Januar zu sehen. Der Eintritt ist frei. Das Rathaus ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Leben hat viele Facetten – auch im Alter. Die Kölner Fotografin Inga Paas hat die Lebens- und Wohnsituation von fünf...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
Kultur
Gute Kleidung gibt Selbstvertrauen und Zuversicht. Foto: Can Kalvelage/ Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration
2 Bilder

„Kleider machen Menschen“

„Kleider machen Menschen“ ist der Titel einer Foto-Ausstellung, die am Montag, 3. September, im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration eröffnet wurde. Gezeigt werden 16 Bilder des Essener Fotografen Can Kalvelage (21), der Obdachlose in seiner Heimatstadt begleitet und zweifach porträtiert hat. Einerseits sind sie unverfälscht zu sehen, so wie wir sie im Alltag erleben können. Andererseits so, wie sie unter anderen Umständen sein könnten und wie sie sich selbst gern sehen...

  • Düsseldorf
  • 04.09.18
  • 3
Kultur
v.l.: Sven Harmeling, Prof. Dr. Winfried Polte, Antje Grothus, Klaudia Zepuntke, Viktor Haase. Foto: UGW Communication

Frauenpower im Düsseldorfer Hauptbahnhof

Gestern Mittag eröffnete der Hauptbahnhof Düsseldorf die Fotoausstellung „Klimaheldinnen weltweit“. Die in Kooperation zwischen der internationalen Hilfsorganisation CARE und der Fotoagentur laif core entstandene Ausstellung porträtiert 12 Frauen, die sich auf besondere Weise für den Kampf gegen den Klimawandel einsetzen. Die Bürgermeisterin der Stadt Düsseldorf, Klaudia Zepuntke, sowie der Abteilungsleiter im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des...

  • Düsseldorf
  • 14.06.18
  • 1
Politik
Ein starker Kontrast: Der gestylte perfekte Kö-Bogen mit seinen Konsumtempeln und Menschen, deren Leben nachdenklich macht.
8 Bilder

Menschen wie du und ich: Fotoausstellung auf dem Schadowplatz in Düsseldorf

Vor der Kulisse der Kö-Bogen-Bauten genießen in diesen Tagen mitten auf dem Schadowplatz Sonnenhungrige auf den grünen "Enzis" oder unter der großen Kastanie unbeschwert den hochsommerlichen Frühling. Und daneben ein starker Kontrast: Vor dem gestylten perfekten Kö-Bogen mit seinen Konsumtempeln werden nicht perfekte Menschen gezeigt, deren Leben nachdenklich macht. Mensch - Arbeit - Handicap Denn mitten auf dem Platz ziehen mehrere Stellwände mit zahlreichen Fotos die Blicke auf sich: Unter...

  • Düsseldorf
  • 20.04.18
  • 13
  • 12
Kultur
14 Bilder

China

Im Management Center Elbroich eröffnete die GDCF (Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft) am 6. April eine besondere Fotoausstellung. „Report on Representation: Works by Seven Chinese Photographers“, die im Rahmen des im Rahmen das „Silk Road Curatoral Trainings“ entstanden ist. Die Eröffnung ist am Freitag 6.4.2018, 16-19 Uhr. Von 14-16 Uhr findet ein Diskussionsforum statt. Diese Ausstellung vereint mehr als vierzig Werke der Künstler Chen Tuanjie, Qin Ling, Xu Peiwu, Yang...

  • Düsseldorf
  • 06.04.18
  • 2
  • 4
Kultur
Installation von Julia Stoschek. Foto: Simon Vogel
2 Bilder

Siebtes Düsseldorfer Photo Weekend vom 16. bis 18. Februar

Das Düsseldorfer Photo Weekend geht in die siebte Auflage und zeigt vom 16. bis 18 Februar die Werke von 200 Künstlern an 50 verschiedenen Orten. „Photographien sind weit mehr als nur ein schnelles Medium, das Realität abbildet. Sie sind auch Vermittler zwischen Kunst und Realität“, stellt Clara Sels, Organisatorin des Düsseldorfer Photo Weekend fest. Genau dies setzt das visuelle Festival nun schon im siebten Jahr eindrucksvoll um. Vom 16. bis 18. Februar zeigen 200 Fotokünstler ihre Arbeiten...

  • Düsseldorf
  • 15.02.18
  • 1
Kultur

Lippenbekenntnisse in der Telefonzelle

Der Erkrather Allroundkünstler Ralf Buchholz ist unter anderem bekannt für seine Ausstellungen und Inszenierungen an außergewöhnlichen Orten. Seit 2013 ist er ,,Teilnehmer" an der jährlich stattfindenden Düsseldorfer Photo Weekend. Dabei sucht er sich immer eine Telefonzelle in den verschiedenen Stadtteilen von Düsseldorf. Ob in Gerresheim, Zoo oder Bilk, dieser bald nicht mehr in unserem Straßenbild vorkommende Ort wird für eine gewisse Zeit seine kleine Galerie. In diesem Jahr fiel seine Wahl...

  • Düsseldorf
  • 24.01.18
  • 2
Kultur
Das 7. Türchen im Rather Adventskalender
25 Bilder

Vernissage "Düsseldorf ist Beautiful"

Liebe Leser, am 07.12.2017 fand die Vernissage zur Ausstellung "Düsseldorf ist Beautiful" von Jupp Becker statt. Das 7. Türchen im Rather Advent, veranstaltet von der Aktionsgruppe Rath & Tat, hatte einiges zu bieten: - Live-Musik von einer kleinen aber feinen Abordnung des Orchesters ARDO, u.a. bekannt von den Hofgarten-Konzerten und aus dem Karneval - herzliche Gastgeber in Alans Beauty Salon, Rückertstraße 1, 40472 Düsseldorf - Bilder aus Düsseldorf mit unbekannteren Blickwinkeln und...

  • Düsseldorf
  • 09.12.17
  • 4
  • 6
Kultur
Claus Stephan Emming
8 Bilder

Gelungene Vernissage der Fotoausstellung im RFZ vom 08.Juli bis 08.August 2017 mit dem Titel „Hamburg meets Düsseldorf“

Zwei Städte präsentieren sich im Rather Familienzentrum. Jupp Becker hat zusammen mit seiner Kollegin Birgit Domnick aus Hamburg, eine wohl einmalige Fotoausstellung zusammengestellt. Am Samstag, den 8. Juli 2017, fand die Vernissage statt, die so manchen Interessenten anlockte. Dort haben beide Fotokünstler Birgit und Jupp von „Tiwis Blütenzauber“ ein schönes Blumenbuket erhalten. Beide bedankten sich bei den Spendern Nicole und Mark. Jupp meinte sogar voller Freude: „Toll, der Strauß hat ja...

  • Düsseldorf
  • 09.07.17
  • 3
  • 3
Kultur

"Fahrräder an Bord"

Anlässlich des Grand Départ Düsseldorf 2017 präsentiert das Schifffahrt-Museum im Rathaus die Fotoausstellung "Fahrräder an Bord". Umgesetzt wurde das Projekt von der Fotografin Petra Warrass. In Vertretung des Oberbürgermeisters hat Bürgermeister Günter Karen-Jungen die Ausstellung am Dienstag, 27. Juni, eröffnet. Die Schau ist bis zum 11. August zu sehen. "Das zunächst widersprüchlich erscheinende Ausstellungsthema eröffnet Einblicke in einen uns unbekannten Alltag an Bord verschiedenster...

  • Düsseldorf
  • 28.06.17
  • 1
  • 2
Kultur
Ausstellungsplakat zu "Mythos Tour de France" im NRW-Forum Düsseldorf
12 Bilder

"Mythos Tour de France" - Internationale Ausstellung im NRW-Forum

Die Tour de France, das wohl bekannteste Radrennen der Welt, startet im Sommer 2017 in Düsseldorf. Jetzt kann man sich schon mal im NRW-Forum darauf einstimmen, sozusagen mit den Augen warm radeln. Zum Grand Départ in Düsseldorf präsentiert das NRW-Forum mit "Mythos Tour de France" eine internationale Gruppenausstellung mit über 120 Arbeiten von 20 internationalen Künstlern. Dabei sind Arbeiten von u.a. Andreas Gursky und Robert Capa, dem Düsseldorfer Künstler Reinhard Mucha und der Kultband...

  • Düsseldorf
  • 19.05.17
  • 10
  • 8
Kultur
"Women on Street", Ausstellung mit Fotos von Peter Lindbergh und Garry Winogrand im NRW-Forum Düsseldorf
8 Bilder

"Women on Street" - Modefotografie trifft Street Photography

Unter dem Titel "Women on Street" zeigt das NRW-Forum Düsseldorf zwei Weltstars der Fotografie: Peter Lindbergh und Garry Winogrand. Der 72-jährige Peter Lindbergh gilt noch heute als einer der besten Fotografen der Modefotografie. Der 1984 verstorbene Garry Winogrand zählte zu den wichtigsten Vertretern der Street Photography. Zwei Serien beider Fotografen sind in der Ausstellung miteinander verschmolzen. Und das gilt auch für den Titel der Ausstellung: "Women on Street". Darin steckt einmal...

  • Düsseldorf
  • 03.02.17
  • 4
  • 6
Kultur
19 Bilder

11.12.2016 sonntag geöffnet - ausstellung "menschen dieser welt" in düsseldorf

hallo ihr lieben, da einige leute zu den normalen Öffnungszeiten meiner Ausstellung "menschen dieser welt" in Düsseldorf, keine Gelegenheit hatten, diese zu besuchen, besteht die Möglichkeit am sonntag, den 11. Dezember 2016 von 11 Uhr bis gegen 14 Uhr im rahter familienzentrum, rather Kreuzweg 43, Düsseldorf-rath, diese zu besuchen. natürlich bin ich zu diesem Termin vor ort und präsentiere euch gerne meine ausgestellten Fotos. ein kleiner rundgang lädt zur Inspiration ein. ich würde mich...

  • Düsseldorf
  • 05.12.16
  • 3
  • 5
Kultur
11 Bilder

einladung zur fotoausstellung

hallo meine lieben, am 3. Dezember 2016, um 11.00 Uhr findet meine vernissage zur Fotoausstellung "´Menschen dieser Welt" in Düsseldorf statt. dazu lade ich euch herzlich ein. viele kennen meine Fotos aus den vergangenen 3 jahren hier beim lk ja schon. neue interessante gesichter aus aller welt sind dazu gekommen. "Menschen dieser Welt" lagen mir schon immer am herzen. da ich viel reise und eines meiner Hobbys das fotografieren ist, ließ sich nun die Fotoausstellung in Düsseldorf realisieren....

  • Düsseldorf
  • 08.11.16
  • 14
  • 14
Kultur
Das rote Sofa im NRW-Forum. Auftakt zur Fotoausstellung Wackerbarth: "heimat.nrw"
18 Bilder

Wackerbarth: "heimat.nrw" - Das rote Sofa ist zuhause

"Willkommen zuhause!" möchte man dem Fotografen Horst Wackerbarth und seinem roten Sofa zurufen. Beide sind wieder zuhause, in NRW. Das plüschige Möbelstück steht derzeit im NRW-Forum als Auftakt zu der groß angelegten Fotoschau "heimat.nrw". Wer Wackerbarth sagt, denkt sofort an das rote Sofa. Mit dem Möbelstück reist der Fotograf seit mehr als 30 Jahren durch die Welt. Er positioniert es meist vor spektakulärer Kulisse. Ob im Regenwald Südamerikas, in der Eiswüste Alaskas, in Dörfern oder in...

  • Duisburg
  • 26.09.16
  • 4
  • 7
Kultur
Ein kleiner Einblick - Foto von Margot Klütsch
2 Bilder

Fotokunst im Rather Familienzentrum

Gestern habe ich die erste Vernissage meines Lebens besucht. Eingeladen war ich von der Fotokünstlerin Margot Klütsch. Mit einem Glas Sekt wurden wir an der Eingangstür begrüßt. Heiner Coenen hielt kurze und sehr launige Rede als Einleitung. Danach durften wir die Fotos betrachten. Gekommen waren Freunde, Familie und etliche Hobbyfotografen. Unter den Besuchern waren auch Düsseldorfer Fotografen, die sich selbst bereits einen Namen gemacht haben. Jedes ausgestellte Foto ist für sich sehenswert...

  • Düsseldorf
  • 10.07.16
  • 8
  • 17
Kultur
Margot Klütsch
2 Bilder

Diese Woche Samstag, 9.Juli 2016, Vernisssage von Künstlerin Klütsch

Im Rather Familienzentrum stellt unsere bekannte Fotografin und Künstlerin Margot Klütsch unter dem Motto: "Fotos erzählen Geschichte (n)" ab diesem Samstag Ihre Aussage- gewaltigen Fotos aus. Und freuen Sie sich auf die Vernissage! Kommen Sie ins Rather Familienzentrum! Nähere Infos unter: http://www.rather-familienzentrum.de Viel Freude wünscht Euch/ Ihnen: Roland

  • Düsseldorf
  • 07.07.16
  • 12
  • 6
Kultur
2 Bilder

Der Magier über die Mythen und Weltreligionen

In den Räumlichkeiten der AWO Flingern kann man sich aktuell eine sehr interessante Fotoausstellung der NEANDERARTgroup - Künstlers Hans Faißt ansehen. Faißt gehört zu den Fotografen, dem die neuen digitale Fototechnik einen weiteren Horizont vermittelt. Bisher arbeitete er an seinen Fotoabzügen mit Laugen und Säuren um diesen eine neue Farbgebungen einzuhauchen. In seinen neuen Arbeiten, verwendet er spezielle Computerprogramme um seinen Arbeiten mehr Raum und Weite zu geben. Er hat sich...

  • Düsseldorf
  • 16.05.16
Natur + Garten
TITELSEITE: der Sonnenaufgang am Niederrhein bei Xanten.
13 Bilder

Treuer Begleiter für 2016: Der Lokalkompass-Kalender

Das war wirklich eine besondere Foto-Aktion: im Laufe des vergangenen Jahres haben wir Euch um Eure schönsten Motive aller vier Jahreszeiten gebeten, nun hat unsere Jury eine Auswahl getroffen und daraus etwas Tolles produzieren lassen: einen exklusiven Lokalkompass-Kalender! Jeder Teilnehmer durfte mehrere Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt waren vor allem Aufnahmen, auf denen Motive der Region erkennbar sind und gleichzeitig die Jahreszeit dargestellt ist (Laub, Schnee,...

  • 11.12.15
  • 63
  • 54
Kultur
Open Source Festival

Zehn Jahre Open Source Festival

Eine Dekade voller Denkwürdigkeiten: zum zehnjährigen Jubiläum präsentiert das Open Source Festival seit dem 1. bis zum 27. Juni eine Fotoausstellung im Düsseldorfer Carhartt WIP Store, Mittelstraße 16. Gezeigt werden Aufnahmen der Düsseldorfer Fotografen Schiko und 7daysisaweekend, die das Festival seit seiner Gründung im Jahr 2006 mit ihrer Kamera begleiten und durch ungewöhnliche Perspektiven Künstler und Gäste dokumentieren. Fast 250 Bands und DJs waren in den vergangenen Jahren auf dem...

  • Düsseldorf
  • 02.06.15
Kultur
3 Bilder

Fotokunst im Alten Bahnhof in Hilden

Mit der digitalen Fotografie hat sich in der heutigen Zeit viel verändert. Das wissen auch die beiden Künstler der NEANDERARTgroup Hans Faißt und Juan Wiza. Doch was Sie aus ihren Fotos machen ist schon bemerkenswert. Hans Faißt der bereits früh durch seine Tätigkeit im grafischen Gewerbe analoge Fotos mit Laugen und Säuren bearbeitet und verändert hat, tüftelt nun am Computer wie und was man aus der digitalen Fotografie herausholen kann. Heraus kommen einzigartige Formen und Farben, die sich...

  • Hilden
  • 16.05.15
Kultur
Museum Kunstpalast im Ehrenhof Düsseldorf
9 Bilder

Fotografien vom Wim Wenders im Museum Kunstpalast

Wim Wenders – mit diesem Namen verbinden die meisten das Genre Film. Dass der preisgekrönte Filmregisseur Wim Wenders auch ein hervorragender Fotograf ist, beweist die aktuelle Ausstellung im Museum Kunstpalast in Düsseldorf. „4 REAL & TRUE 2 - Wim Wenders Landschaften. Photographien.“ ist eine fotografische Weltreise zu einsamen Orten, Landschaften, Städten und Straßenzügen Es sind Filme wie „Der Himmel über Berlin“ oder „Paris, Texas“, die man mit Wim Wenders sogleich verbindet. Seine...

  • Düsseldorf
  • 24.04.15
  • 1
  • 2
Kultur
2 Bilder

DarkART - Schwarzweißfotos in der Caritas in Bilk

Beiden haben die gleiche Leidenschaft, beide kommen ursprünglich aus Düsseldorf, doch jeder hat ein andres Auge für ein Motiv. Die beiden Fotografen Herbert Kröll und Ralf Buchholz gehen mit offenen Augen durch die Welt. Ob Stillleben, Großstadtfotografie, Detailaufnahmen oder digitale Tricktechnik alles ist möglich. Nun sind die beiden Fotografen erstmals mit einer Fotoausstellung in den Räumlichkeiten des Caritas zentrum plus und präsentieren ca. 30 Aufnahmen. Auch zur Nacht der Museen wird...

  • Düsseldorf
  • 04.03.15
  • 3
Kultur
12 Bilder

Fotoclub 72 zeigt "Lichtspiele" in Benrath.

Im Fotoclub 72 arbeiten engagierte Freizeitfotografen aus Düsseldorf zusammen, um immer wieder Fotografien unter verschiedenen Themen zu erarbeiten. Seit 1982 werden die besten dieser Arbeiten in regelmäßigen Abständen der Öffentlichkeit vorgestellt. "Lichtspiele" hieß das Thema für die Ausstellung in der Benrather Seniorenresidenz " Haus Schlosspark", die am Montag von der Residenzleitung, Frau Corinna Lauterbach, eröffnet wurde. 50 Fotos spiegeln die unheimliche Bandbreite wieder, die dieses...

  • Düsseldorf
  • 02.03.15
  • 6
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.