FOTOGRAFIEREN IST MEIN HOBBY

Beiträge zum Thema FOTOGRAFIEREN IST MEIN HOBBY

Reisen + Entdecken
Unser Ferienhaus für 14 Tage, klein aber total gemütlich!
20 Bilder

Urlaub in Deutschland
Ein paar Tage Auszeit in Altenkirchen auf Rügen

Da der diesjährige Urlaub im Juni/Juli Pandemie und Beruflich bedingt nicht geklappt hat, haben wir uns entschieden wenigstens mal im Herbst ein paar Tage Urlaub zu machen. Aber wohin? In früheren Jahren waren wir viel in Nord bzw. Süddeutschland, Österreich und auf Lanzarote unterwegs, also was blieb da übrig? Na klar der Osten von Deutschland. Also haben wir uns für Rügen entschieden. Leider mussten wir die Erfahrung machen das die Bade und Kurorte von Rügen im Herbst fast ausgebucht ist....

  • Essen-West
  • 30.11.21
  • 5
  • 3
Fotografie
Polfilter, GND09, ND64, F14, ISO100, 30Sek
12 Bilder

Landschaftsaufnahmen und Filterfotografie
Pandemie und Fotografie

Ich weiß, ich habe mich seit Anfang der Pandemie ganz schön rar gemacht, aber ich hatte auch keine Lust immer nur alleine mit der Kamera unterwegs zu sein. Das letzte Event war mit Sarina H. und Ralf W. am Anfang der Pandemie am Stahlwerk Phönix West. Während der weiteren Pandemie habe ich dann mein Kamera Equipment erweitert, denn ich wollte schon immer mal die Landschaftsfotografie mit Filtern ausprobieren. Und so habe ich mir dann erstmal ein Buch (Riko Best) zu dem Thema besorgt und dann...

  • Essen-West
  • 27.11.21
  • 15
  • 4
Natur + Garten
11 Bilder

Frühlingsgefühle
Unsere erste Radtour 2019

Unsere erste Tour ging von Altendorf Richtung Mülheim. Am Wochenende war es auf dem Radweg RS 1 rappelvoll. Wir als Rentner fahren und wandern gerne in der Woche; so auch heute (25.02.19). Dank Hoch Frauke hatten wir heute einen sonnigen Tag auf der Rheinischen Trasse Richtung Mülheim. In Mülheim funktionierte mal wieder der Lift zur Innenstadt und wir trafen einen Mülheimer aus Berlin, der uns durch das Hafengebiet führte. Die toll restaurierten Brückenbögen, die im Mai 2019 den Weg...

  • Essen-West
  • 26.02.19
  • 3
  • 1
Kultur
,,DOT" eine Lichtinstallation von dem französischen Lichtkünstler Philippe Morvan.
20 Bilder

Essen Light Festival
Vom Foto Walk zum Zombie Walk

Ralf Wittmacher und ich sind gestern mal wieder kurzfristig in die Stadt gefahren um ein paar Bilder von dem Essener Light Festival zu machen. Mit dem anfänglichen Regen hatten wir aber nicht gerechnet, und schon gar nicht mit dem traditionellen Zombie Lauf. Es war ganz schön was los, eigentlich viel zu voll um ein paar schöne Bilder zumachen, aber da mussten wir dann durch, und die ganzen Untoten haben es uns nicht leicht gemacht. Somit haben wir es in der vorgegebenen Zeit auch nicht...

  • Essen-West
  • 01.11.18
  • 7
Kultur
10 Bilder

Klusenkapelle St. Aegidius

Erbaut wurde die Kapelle noch vor 1300 für eine Einsiedelei (Kluse) und Aussätzigenstation. Erstmals wurde sie im Jahr 1359 urkundlich erwähnt. Der hl. Aegidius, einer der vierzehn Nothelfer, ist der Kirchenpatron ( Die vierzehn Nothelfer sind vierzehn Heilige aus dem zweiten bis vierten Jahrhundert. Die Gruppe besteht nach der sogenannten Regensburger Normalreihe aus drei weiblichen und elf männlichen Heiligen, von denen alle bis auf den hl. Ägidius als Märtyrer starben). Seit 1777 finden hier...

  • Essen-West
  • 20.02.18
  • 4
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.