Schnappschüsse

Beiträge zum Thema Schnappschüsse

Kultur
Norbert Rittmann - passionierter Hobby-Fotograf, der auch gerne mit der Kamera experimentiert.
5 Bilder

Altendorfer Bürger hält beeindruckende Momente fest
Hobby Fotografie – von der Faszination des Augenblicks

Eines ist klar: Norbert Rittmann und seine Spiegelreflex-Kamera gehören zusammen, wie der Niederfeldsee zum Stadtteil Essen-Altendorf. Denn niemals sieht man den Rentner ohne seine Spiegelreflexkamera. „Seit meinem 10. Lebensjahr bin ich meinem Hobby, der Fotografie, verfallen“ lacht Norbert Rittmann. Damals bekam der kleine Norbert eine Agfa Klick, die in den 50er Jahren noch 10,- DM kostete, von seinen Eltern zu Weihnachten. Von da an war er ständig auf der Suche nach Motiven. „Ich sparte...

  • Essen-West
  • 12.02.19
  • 6
  • 4
Natur + Garten
3 Bilder

Unerwarteter Fund

Haben wir denn schon wieder Ostern? Ich wollte heute im Garten eine verblühte Staude am Boden abschneiden, mit der linken Hand das Grün zur Seite und gleichzeitig die Schere ansetzen........da bewegt sich etwas unter meinen Händen. Ich vor Schreck zurück, das Etwas ein Stück vor. Nochmals nachschauen und ich sehe einen jungen Feldhasen mitten in meinen Blumen. Nach einigem Hoppel-Hin- und-Her konnte ich ihn fassen, fotografieren und am Waldrand wieder aussetzen.

  • Essen-Süd
  • 25.07.18
  • 16
  • 27
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  • 28
  • 41
Überregionales
44 Bilder

Der Traumgarten

Und wie geht das? Ganz einfach, ich habe Anjas Garten einfach annektiert. Was die Russen können, habe ich auch versucht, jedoch dann doch eher ohne Erfolg. Anja hat mit die Stirn gezeigt und ich habe klein beigegeben. Wir haben uns darauf geeinigt, dass ich zumindest einige Runden durch ihr schönes Areal gehen durfte. Dabei sind mir einige Blümchen vor die Linse geraten. Schaut mal rein.

  • Essen-West
  • 18.06.18
  • 23
  • 25
Kultur
10 Bilder

Klusenkapelle St. Aegidius

Erbaut wurde die Kapelle noch vor 1300 für eine Einsiedelei (Kluse) und Aussätzigenstation. Erstmals wurde sie im Jahr 1359 urkundlich erwähnt. Der hl. Aegidius, einer der vierzehn Nothelfer, ist der Kirchenpatron ( Die vierzehn Nothelfer sind vierzehn Heilige aus dem zweiten bis vierten Jahrhundert. Die Gruppe besteht nach der sogenannten Regensburger Normalreihe aus drei weiblichen und elf männlichen Heiligen, von denen alle bis auf den hl. Ägidius als Märtyrer starben). Seit 1777 finden hier...

  • Essen-West
  • 20.02.18
  • 4
  • 14
Ratgeber
 Wir wollen gemeinsam etwas bewegen, damit die Bürgerreporter nicht gehen! Nein, sie sollen bleiben und dazu hier gern verweilen!
59 Bilder

Lokales aus Essen - Arbeitsgruppe/Workshop im Unperfekthaus - Redaktion und Bürgerreporter treffen sich zwecks Ausarbeitung verschiedener Themen

Essen 22.11.2017 Unperfekthaus Einladung zu einem "Arbeitstreffen" zwischen Redaktion und BürgerReportern Gemeinsam über Verbesserungen reden... das war das Thema dieses Treffens am Mittwoch, 22. November 2017 um 16:00 Uhr im Unperfekthaus in Essen! Dieses Treffen war ursprünglich für Sonntag, 17. September 2017, von 11 bis 16 Uhr angesetzt! Weil aber viele BürgerReporter zu diesem Termin nicht konnten, wurde das Datum auf einen Tag in der Woche verschoben! Viele...

  • Essen-West
  • 27.11.17
  • 53
  • 23
Politik
Herr Kutschaty und Frau Kraft
47 Bilder

Lokales aus Essen - HANNELORE KRAFT und THOMAS KUTSCHATY treffen auf 8 Bürgerreporter

* 28. April 2017 Essen-Steele Bert-Brecht-Str. 29 Dieser Beitrag ist weder ein Interview mit den beiden Politikern, noch erhebt er Anspruch auf den Titel "Politisch wertvoll" oder so etwas! Es ist einfach ein Bericht einer "mittelmäßig" politisch Interessierten Bürgerreporterin, die völlig überraschend eine Einladung erhielt, mit der sie niemals gerechnet hatte! Die Einladung und was vor dem Beginn so los war... Völlig überrascht war ich letzte Woche, als mich eine...

  • Essen-Süd
  • 01.05.17
  • 36
  • 17
Überregionales
Bilder und Besprechung vor der Tour.
22 Bilder

Radtour mit dem ADFC

Sonntag 07.08.2016 war es soweit. Die mehrstündige Radtour, ausgelost vom Stadtspiegel, fand bei schönstem Wetter statt. Geführt wurde sie von Jörg Brinkmann vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). Also schwang ich mich auf den Fahrradsattel und fuhr die 10 km zum Treffpunkt Eiscafe Unigelände Essen. Begrüßen, Stadtspiegelbilder machen, Route zeigen, dann ging es auch schon los. Eine sehr schöner Rundkurs von 42 km durch Teile unseres grünen Ruhrpotts. Einige Impressionen habe ich...

  • Essen-Süd
  • 10.08.16
  • 26
  • 25
Natur + Garten
30 Bilder

Blumen in der Gruga

Blumen Impressionen aus der Gruga Am 14.07.16 haben wir zum zweiten Mal den Versuch gestartet die Gruga zu besuchen. Das Wetter hat uns bis jetzt abgehalten die Gruga zu besuchen, obwohl wir eine Jahreskarte besitzen; besonders wegen meiner Kamera. Bei Regen ist es nicht unbedingt gut mit der Kamera, die zwar abgedichtet ist, durch die Gruga zu gehen. Es macht auch nicht so viel Spaß wie bei schönem Wetter. Trotz einer dunklen Wolke sind wir losgegangen. Ich wollte mal wieder Blumen, ohne...

  • Essen-West
  • 17.07.16
  • 2
  • 9
LK-Gemeinschaft
Juchuuu... endlich geschafft!!! - Dieses Bild hat Jens mit Selbstauslöser fotografiert!!
30 Bilder

Lokales aus Essen - Besuch in der Redaktion - Russenhocke, Gruppenbild und Spass

* Essen-Süd 25.02.2016 Redaktion 15:30 Uhr Lokalkompass Hallo erstmal... oder so... ;-))) Schon so lange hatte ich vor, einmal nach Essen zu fahren, um der Redaktion einen Besuch abzustatten. Schon so oft hatte ich mit Bea geschrieben und wir wollten uns einmal Auge in Auge gegenüberstehen!!! Manchmal gibt es Zufälle... aber, ich denke oft, dass es keine Zufälle gibt, sondern, dass das passiert, was passieren soll!!! Wie ihr ja alle wisst, bin ich kaum noch bei Facebook, seit ich...

  • Essen-West
  • 12.03.16
  • 43
  • 32
Natur + Garten
9 Bilder

Mondfinsternis

Mondfinsternis über Europa Beobachtung der Mondfinsternis von Bottrop aus, von 3.20 bis 5.54 Uhr.

  • Essen-West
  • 28.09.15
  • 3
  • 10
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag, 10. August, ist es so weit: Dann wird es das 20. Harley-Davidson-Meeting“ geben. Erstmals wird es stattfinden auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte, wo auch dieses Foto entstand. Es zeigt (v.l.) Nicole Effertz (Event Shirts), Harley-Urgestein „Charly“, Michael Millo (HD Hattingen), Jürgen Gehrmann (Tombola), Veranstalter Klaus Fröhlich, Tom Star (Team HD-Meeting), Jessica Koch (Azubi „Henrichs“) und Katja Gehrmann (Tombola).   Foto: Strzysz
5 Bilder

20. Harley-Davidson-Meeting in Hattingen

Wenn in diesem Jahr das beliebte „Harley-Davidson-Meeting“ am Sonntag, 10. August, zum 20. Male stattfinden wird, gibt es wie immer heiße Motorräder und ­sexy Girls zu erleben – und doch ist vieles anders. Erstmals fin­det es in Hattingen statt auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Hen­richshütte und ist um einiges größer als in den Vorjahren. Veranstalter ist wieder der Hattinger Event-Manager Klaus Fröhlich. Er erwartet zum Treffen ab zehn Uhr mehr als 1.000 Harleys und mehrere tausend...

  • Hattingen
  • 07.08.14
  • 1
  • 5
Überregionales
Super Stimmung wie hier auf diesem Foto vom Vorjahr ist auch beim 40. Hattinger Altstadtfest vom Freitag bis Sonntag, 30. Mai bis 1. Juni, praktisch garantiert - zumal an den "drei tollen Tagen" in Hattingen auch das Wetter mitspielen soll!

Altstadtfest 2014: Es geht los!

Offiziell beginnt das 40. Hattinger Altstadtfest ja erst am kommenden Freitag, wenn Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch es nach einer kurzen Ansprache um 18 Uhr von der Bühne Kirchplatz aus für eröffnet erklärt. Inoffiziell, das wissen die Hattinger, geht es allerdings bereits am Donnerstag los – mit einem „Warm-up“. Dann laden die Wirte ins „Bermuda-Dreieck“ (Em­sche­straße/ Johan­nis­straße) zu einer „Vorfeier“ mit Live-Musik. In diesem Jahr sorgen dabei ab 18 Uhr (bis 23 Uhr) „Die Flotten...

  • Hattingen
  • 28.05.14
  • 6
  • 4
Überregionales
auf zum Weihnachtsmarkt

Für BürgerReporter: Weihnachtsmarkt und Glühweintreff in Steele.

Die Zeit der Basare und Weihnachtsmärkte fängt an. Damit sich nicht alle Termine überschneiden haben Sabine Hegemann und ich die Idee, ein kleinen Rundgang auf dem Weihnachtsmarkt in Essen- Steele zu unternehmen. Bisher war ich zwar noch nie in Steele , dass soll mich aber nicht abhalten hier einige nette Leute auf dem Weihnachtsmarkt begrüßen zu können. Geplant ist dieses Treffen für den 18. 11 . 17 Uhr Wer Lust hat sich anzuschließen, sollte sich bei uns melden. Ein Kommentar...

  • Essen-Steele
  • 06.11.13
  • 62
  • 13
Überregionales
Das hier ist ein Teil der munteren Truppe von Lokalkompass-Usern, die sich am Samstag in Hattingen getroffen haben. Zu einem "Klassentreffen" der besonderen Art  formierte sich der lebenslustige Haufen vor dem Alten Rathaus auf dem Untermarkt.  Foto: Strzysz

Muntere LKler machen Hattinger Altstadt unsicher

Puh, was war das für ein Tag! Fast 40 Lokalkompass-User trafen sich gegen elf Uhr am Samstag im zu dem Zeitpunkt wenig malerischen Hattingen: Es blies eine, wie der Nordmann sagt, "steife Brise", die Sonne war hinter den Wolken weggetaucht und Petrus selbst schien sich nicht so recht entscheiden zu können, ob er es regnen lassen sollte oder nicht. Letztlich entschloss er sich zu einem Mittelding: Es fielen immer mal wieder ein paar Tropfen auf die Erde. Kaum, dass der ein oder andere Lkler...

  • Hattingen
  • 13.04.13
  • 80
  • 1
Natur + Garten
Blaumeise auf Tanne mit Schnee
14 Bilder

Kontrastprogramm: Meise auf Schnee

Herr Blum fragt; Haben Sie auch ein aktuelles Schnee-Motiv, das Sie beisteuern können? Natürlich habe ich und nicht nur ein Schnee-Motiv, das ich beisteuern kann ! Die Fotos habe ich am 06.02.2013 im Garten und in der näheren Umgebung gepixelt. Die Blaumeise (Cyanistes caeruleus, Syn. Parus caeruleus) auf Tanne mit Schnee. Der Schnee ist zurück !

  • Essen-West
  • 07.02.13
LK-Gemeinschaft
190 Bilder

Wachsende Bildergalerie: Sommer im Westen 2012

Mal ist es sehr feucht, mal ist es sehr heiß. - So ist der Sommer 2012. West Anzeiger-Fotograf Michael Gohl ist - egal ob feucht oder heiß - unterwegs in Altendorf und Frohnhausen. Bei Sommerfestn der Gemeinden und Vereine. In dieser Bildergalerie sind die Fotos zu finden. Und wöchentlich in den Sommermonaten werden es mehr! Es lohnt sich also, immer mal wieder reinzuklicken. Mit etwas Glück entdecken Sie auch "Ihr" Fest. Wenn auch Sie Ihre Sommer-Schnapp-Schüsse einstellen möchten:...

  • Essen-West
  • 27.08.12
  • 2
Ratgeber
Ihre Spuren im Sand können uns im Lokalkompass an den grauen Graupelschauer-Tagen aufheitern. Foto: Archiv
34 Bilder

FERNWEH-Fotos

Grau, grauer, Graupelschauer... Noch nie haben wir uns so auf den Frühling, den Sommer und die Sonne gefreut. Erinnerungsfotos an den vergangenen Urlaub mit Strandspaziergang, Sonnenuntergang, Wandertour und Segeltörn sorgen jetzt so richtig schön für Reisefieber. FERNWEH – ja, du bist’s! Haben Sie auch Lieblingsfotos, die dieses Gefühl wiedergeben? Dann her damit! So locken wir gemeinsam das schöne Wetter an. Direkt an dieser Stelle können Sie als Bürger-Reporter Ihre Urlaubs-, Reise-,...

  • Essen-Steele
  • 29.02.12
  • 6
Kultur

Fotos der Woche : Die schönsten Schnappschüsse aus der Region (KW 5)

Auch in der letzten Woche gab es wieder viele neue Fotos, die von unseren Redaktionen gekürt wurden. Aus Mülheim kommt dieser Schnappschuss. In Recklinghausen liegt der Wald unter einer Puderzuckerschicht. Jonboy aus Unna kann die Kälte nichts anhaben. Und auch dieser Hund aus Kleve zeigt eine deutliche Zuneigung zum Frostwetter. In Essen gibt es diesen eisigen Gugelhupf. In Düsseldorf standen 20 Winter-Fotos zur Auswahl Katzenneugier in Essen-Steele wird...

  • Essen-Süd
  • 06.02.12
  • 1
Kultur
In unseren heiligen Redaktionshallen findet sich sogar noch altes Fotopapier - schon jetzt eine kleine Rarität. Foto: Seiffert

Zum Kodak-Aus: Schwelgen Sie mit uns in Erinnerungen!

Die letzte Blende: Die Firma Kodak muss Insolvenz anmelden. Gerade das Unternehmen, welches 1888 die erste Kamera für den Endverbraucher herausbrauchte, steht vor dem Aus - zumindest in den USA. Der Insolvenzantrag habe keine direkten Auswirkungen auf die deutsche Tochtergesellschaft, sagte ein Sprecher von Kodak Deutschland. Für all diejenigen, die sich noch daran erinnern können, dass ein Film einmal nach 36 Aufnahmen seine Kapazität erschöpft hatte, dass das Entwickeln eigener Fotos ein...

  • Herten
  • 19.01.12
  • 12
Überregionales
21 Bilder

Frohnhauser Schnappschüsse

Dies wird es nun also sein, mein erster kleiner Beitrag auf lokalkompass.de Ich geb zu, ich bin kein großer Schreiber und hab auch gerade jetzt nicht wirklich eine Story oder so auf Lager. Stattdessen wollte ich einfach mal ein paar meiner Schnappschüsse aus Frohnhausen hochladen, sodass diese nicht immer nur auf irgendwelchen Social Network Seiten den Freunden zugänglich sind. Die Aufnahmen sind zwar alle schon letztes Jahr entstanden, aber ich hätte die heute wahrscheinlich ebenso...

  • Essen-West
  • 26.09.10
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.