Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Kultur
Die Broschüre „Weggefährtinnen der Stadt Wesel“ stellt inspierende Frauen der Stadtgeschichte vor.

125 Jahre Frauenpower in Wesel
Broschüre stellt inspirierende Frauen vor

Was haben die Chemikerin und Wissenschaftspionierin Ida Noddack, die Politikerin und Mutter des Grundgesetzes Dr. Elisabeth Selbert und die Bildhauerin und Malerin Eva Brinkman gemeinsam? Sie haben nicht nur das öffentliche Leben mit ihrer Schaffenskraft bereichert. Alle drei Frauen, nach denen Straßen in Wesel benannt wurden, wären in diesem Jahr 125 Jahre alt geworden - Ida Noddack am 23. Februar, Dr. Selbert am 22. September und Eva Brinkman am 12. Oktober 2021. Im September 2020 haben...

  • Wesel
  • 18.01.21
Ratgeber
Mitgliedsfrauen der „Aktion B – Brustgesundheit am Niederrhein“ gemeinsam mit Ulrike Westkamp, Bürgermeisterin der Stadt Wesel, sowie Vertreterinnen der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF).

Appell an alle Frauen: Vorsorge nutzen!
"Aktion B – Brustgesundheit am Niederrhein" in der Corona-Zeit

Wie geht es „Aktion B – Brustgesundheit am Niederrhein“ in Zeiten von Covid-19? Wie handelt der Verein in der Corona-Pandemie? Diese und andere Fragen stellte Ulrike Westkamp, Bürgermeisterin der Stadt Wesel, den Mitgliedsfrauen. Gemeinsam mit Vertreterinnen der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) hatte sie zu einem Gespräch eingeladen. Das Thema Brustgesundheit gehe alle Frauen etwas an, befand die Bürgermeisterin und bedankte sich bei „Aktion B“ für die bislang geleistete...

  • Wesel
  • 20.08.20
Politik

Muttertag und Frauentag haben nichts gemein ...
Frauen und ihre Tage

Gedanken zum internationalen Frauentag von Stephan Leifeld Am 12. Mai 1907 wurde in den USA zum ersten Mal der Muttertag gefeiert. Als Memorial Mothers Day Meeting starteten Methodistinnen im Bundesstaat Virginia eine landesweite Gedenkfeier ihrer verstorbenen Mütter. Nur ein Jahr später wurden auch die lebenden Mütter mit in diese Andacht einbezogen. Von großen Blumengeschenken in diesem Zusammenhang ist erst seit etwa 1922 in Deutschland die Rede, als der Verband der Deutschen...

  • Schermbeck
  • 08.03.20
  • 2
  • 3
Ratgeber
„Weltweit werden Frauen in vielen Lebenslagen strukturell benachteiligt“, erläutert die Vorsitzende des Eine-Welt-Laden Hamminkeln e.V., Angela Kirchkamp, die Auswahl des Themas der Aktionswoche in diesem Jahr.

Nicht abwarten und Tee trinken, sonder fair handeln!
Aktionen zum Fairen Handel in Hamminkeln

„Weltweit werden Frauen in vielen Lebenslagen strukturell benachteiligt“, erläutert die Vorsitzende des Eine-Welt-Laden Hamminkeln e.V., Angela Kirchkamp, die Auswahl des Themas der Aktionswoche in diesem Jahr. Nach Angaben des Weltladens haben vor allem Frauen im Globalen Süden weniger Zugang zu Bildung, weniger Chancen auf ein eigenes Einkommen und sind deswegen deutlich häufiger als Männer von Armut betroffen. Auch in Deutschland herrsche keine Gleichberechtigung, was sich beispielsweise in...

  • Hamminkeln
  • 16.09.19
Politik
Soll es auch in Deutschland ein Gesetz geben, dass Unternehmen verbietet, Frauen schlechter zu bezahlen, als Männer?

Frage der Woche
Sollen Frauen das Gleiche verdienen, wie Männer?

Im rund 2000 Kilometer von Deutschland entfernten Island bahnt sich bahnbrechendes an. Durch ein Gesetz ist es dort seit Anfang des Jahres verboten, dass Männer in ihrem Beruf mehr Geld verdienen, als Frauen. Damit könnte der Inselstaat für eine weltweite Revolution sorgen, denn ein solches Gesetz gibt es sonst bislang nirgends. Gerade in Zeiten der Gender-Debatten kommt ein Thema leider nach wie vor zu kurz: die gleiche Bezahlung zwischen Männern und Frauen. Der 338.000 Einwohner zählende...

  • Oberhausen
  • 19.01.19
  • 8
  • 5
Ratgeber

Kreisweiter FrauenInformationsTag (FIT) feiert 10-jähriges Jubiläum

„Machen Sie sich fit für den Beruf!“ heißt es wieder am Dienstag, 30. Oktober 2018, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31. Hier findet zum zehnten Mal die große Frauenmesse im Kreis Wesel statt. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An 40 Informationsständen beraten Expertinnen und Experten nicht nur zu allen berufsrelevanten Themen wie Weiterbildung, Umschulung, Ausbildung und Studium, zum Wiedereinstieg, zur...

  • Wesel
  • 24.10.18
Sport
Gleicher Sport bei ungleicher Behandlung: Wie gerecht ist der Spitzensport?

Frage der Woche: Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Sport – Was muss sich ändern?

Männer und Frauen werden im Spitzensport unterschiedlich behandelt. Für Männer gelten andere Regeln, sie bekommen in vielen Fällen mehr Preisgeld und sind auch medial häufig präsenter als Frauen. Erst am Dienstag wurde wieder einmal bewiesen wie aktuell das Thema Ungerechtigkeit zwischen Frauen und Männern im Sport ist. Tennisspielerin Alizé Cornet hatte sich während der Pause in ihrer Umkleide umgezogen, doch versehentlich trug sie ihr Shirt falsch herum. Als sie dies korrigieren wollte, stand...

  • Essen-Nord
  • 31.08.18
  • 11
  • 1
Ratgeber

Vortrag für Frauen: "Das 1 x 1 der Bewerbung!"

„Richtig bewerben!“ heißt es in dem Vortrag der Fachstelle Frau und Beruf. Die versierte und erfahrene Job-Trainerin, Christina Thiel, gibt wertvolle Tipps darüber, welche Regeln zu beachten sind. Es geht um die inhaltliche sowie optische Gestaltung einer Bewerbung und wie man damit dem Unternehmen gerecht wird. Sowohl bei der klassischen Papierbewerbung per Bewerbungsmappe als auch bei der Online Bewerbung auf dem elektronischen Weg. Die kostenfreie Veranstaltung findet am Dienstag, 17. April,...

  • Wesel
  • 09.04.18
Überregionales

Kleine Auszeit für Mädchen und Frauen am Sonntag, den 22.04.2018

Anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentages lädt die Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln Mädchen und Frauen zu der Wanderung „Schritt für Schritt die Natur genießen“ ein. Am Sonntag, den 22.04.2018 startet die geführte Tour am Parkplatz Klausenhof in Dingden, Treffpunkt ist hier um 10.00 Uhr. Von dort aus geht es ca. 2,5 Stunden, unter der Leitung der zertifizierten Gesundheitswanderführerin Sabine Hauke, durch die Dingdener Heide. Kleine literarische Einheiten und erholsame...

  • Hamminkeln
  • 17.03.18
Politik
Zwei Frauen mit Tabletcomputer

Frauen auf dem Arbeitsmarkt – häufiger beschäftigt, aber selten in MINT-Berufen

Steigende Beschäftigung und sinkende Arbeitslosigkeit kennzeichnen die Situation der Frauen auf dem Arbeitsmarkt in den Kreisen Wesel und Kleve. Die meisten Frauen sind im Gesundheitswesen tätig. Von der günstigen Arbeitsmarktlage profitieren Frauen im Bezirk der Arbeitsagentur Wesel, der die Kreise Wesel und Kleve umfasst. Im Jahresdurchschnitt 2017 waren dort 12.288 Frauen arbeitslos gemeldet, das entspricht einem Anteil von 46,1 Prozent. Damit ging die Arbeitslosigkeit gegenüber dem Vorjahr...

  • Wesel
  • 07.03.18
LK-Gemeinschaft
Typisches Altweiber-Fotomotiv: Kostümierte Frauen in Feierlaune, auch ein Bier darf nicht fehlen. Foto: Archiv/Menke
39 Bilder

Foto der Woche: Altweiber

Die Stunde der närrischen "Wiever" schlägt in diesem Jahr am Donnerstag, 8. Februar. Dann ist Altweiber und die Frauen übernehmen die Macht. Zugleich markiert dieser Tag den Übergang vom Sitzungskarneval zum Straßenkarneval. Die Hochphase der fünften Jahreszeit beginnt! Überlieferungen aus dem Mittelalter zeigen, dass bereits zu dieser Zeit Weiberfastnacht gefeiert wurde. Diese Feste sind aber weit entfernt vom heutigen Brauch. Dieser entwickelte sich aus dem "Mötzebestot" der Kölner...

  • Velbert
  • 03.02.18
  • 30
  • 16
Überregionales
Tagestour nach Essen zu frauengeschichtsträchtigen Orten

Der Hamminkelner Frauengeschichtskreis tagt am Donnerstag, den 16.11.2017 um 19.00 Uhr

Der Frauengeschichtskreis Hamminkeln trifft sich am Donnerstag, den 16.11.2017 um 19.00 Uhr zur nächsten Sitzung im städtischen Jugendzentrum JuZe, Diersfordter Str. 34 A, in 46499 Hamminkeln. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen, an der Abendveranstaltung teilzunehmen. Themen der Tagesordnung lauten wie folgt: Rückblick auf die Studienfahrten 2017, Ausblick auf eine mögliche mehrtägige Fahrt nach Hamburg im kommenden Jahr, sowie die Ideensammlung von Ausstellungen/Veranstaltungen in...

  • Hamminkeln
  • 03.11.17
Politik
2 Bilder

Gleichstellungsbeauftragte stupsen Frauen im Kreis Wesel an: Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel will, dass sich die Frauen im Kreis stärker an den kommenden Landtags- und Bundestagswahlen beteiligen. Unter dem Motto „Ich bin eine Frau, also entscheide ich mit, weil ich will, dass meine Träume wahr werden“ haben die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel eine Postkartenreihe entwickelt, die Frauen auffordert, ihr Wahlrecht aktiv zu nutzen. „Es geht um Selbstbestimmung und finanzielle Unabhängigkeit“, so Petra Hommers,...

  • Wesel
  • 28.04.17
Überregionales

Gemeinsam sind wir stark

Starke Frauengespanne nehmen gemeinsam mit eigenwilligen Langohren alle Hürden Neben den bewährten Veranstaltungen anlässlich des Internationalen Frauentages organisiert die Gleichstellungsstelle gemeinsam mit tollen Frauen weitere besondere Angebote für Frauen. Am Samstag, den 01.04.2017 findet ab 10.00 Uhr auf dem Vorplatz der städtischen Jugendeinrichtung ein Esel Parcourslauf für Frauenteams statt. Gemeinsam mit den schönen Fellnasen bewältigen starke Frauenduos (Mutter & Tochter; Oma &...

  • Hamminkeln
  • 09.03.17
Überregionales

Anlässlich des Internationalen Frauentages 2017 - sonntägliche Aus - Zeit für Frauen auf dem Mattenshof in Hamminkeln - Wertherbruch

Am Sonntag, den 12.03.2017 findet von 10.00 - 15.00 Uhr unter dem Motto „Weniger ist mehr – Natur pur“ ein besonderes Programm für Frauen statt. Eine Kombination aus toller Atmosphäre, guter Gesellschaft, leckerem Essen und den besonderen Verwöhnangeboten erwartet die Teilnehmerinnen. Neben naturnahem Weidenverbau - mit Bauanleitung zum Nachgestalten, dem Bau von Steinpyramiden *als Wegweiser und Glücksbringer*, stehen Kundalini Yoga, Breathwalk und Baumyoga auf dem Programm. Die Meditation in...

  • Hamminkeln
  • 14.02.17
Überregionales
Geschichtskreisfahrt nach Hannover
3 Bilder

Hamminkelner Frauengeschichtskreis lädt zur Sitzung am 07.02.2017 ein

Der Hamminkelner Frauengeschichtskreis lädt zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr, am Dienstag, den 07.02.2017 um 19.00 Uhr in das Jugendzentrum JuZe, Diersfordter Str. 34 A ein. Tagesordnungspunkte: 1.) Begrüßung durch die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hamminkeln, Frau Werner 2.) Planung des Geschichtskreisjahres 2017 3.) Verschiedenes Herzlich eingeladen sind Frauen jeder Altersgruppe, die ein Interesse an einem flotten Netzwerken zum Thema geschichtsträchtige Frauen haben....

  • Hamminkeln
  • 26.01.17
Überregionales
Kabarettistin Sia Korthaus mit Handpuppe "Ede" - Köln - 08.10.2014 - Foto © Simin Kianmehr
3 Bilder

Kabarett mit Sia Korthaus anlässlich des Internationalen Frauentages – Vorverkauf startet in der nächsten Woche

Eine Kabarettistin, die die Sparten Kabarett, Schauspiel und Gesang gleichermaßen so gekonnt bedienen kann, ist auf deutschen Kleinkunstbühnen selten zu finden - Kabarett auf höchstem Niveau! In ihrem Programm „Sorgen? Mache ich mir morgen!“ macht Sia Korthaus eine Zeitreise durch die unterschiedlichsten Epochen. Begleitet wird sie dabei von einem kleinen außerirdischen Chauffeur, der die Zeitmaschine steuert. Er hat den überbordenden Charme eines Berliner Taxifahrers und lässt keine...

  • Hamminkeln
  • 02.12.16
Überregionales

Unternehmerinnen Frühstück des GUT Wesel und Hamminkeln

Zum zweiten Mal in diesem Jahr fand das Unternehmerinnen Frühstück des Gründerinnen und UnternehmerinnenTreffs Wesel und Hamminkeln statt. Die selbständig tätigen Frauen folgten der Einladung der Gleichstellungsbeauftragten der Städte Hamminkeln und Wesel und trafen sich im Cafè Süße Zeiten in Wesel. Nach einem hervorragenden Frühstück in gemütlicher Atmosphäre stellte sich die Inhaberin Frau Schmitz der teilnehmenden Gesellschaft vor. Die gestandene Geschäftsfrau präsentierte sich auf...

  • Hamminkeln
  • 12.11.16
  • 1
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere etwas...

  • 01.09.16
  • 20
  • 11
Überregionales
Die Grotte in Hannover - gestaltet von Niki de Saint Phalle - bewundert während der Studienfahrt des Frauengeschichtskreises Hamminkeln.
2 Bilder

Die eigenen „Nana“ in Hamminkeln gestalten!

Mit der diesjährigen Studienfahrt des Hamminkelner Frauengeschichtskreises nach Hannover, der Stadt, mit der Niki de Saint Phalle eine über 30 jährige Freundschaft verband, und in der sie eine beeindruckende Grotte im Großen Garten von Hannover gestaltet hat, ergibt sich ein weiteres tolles Angebot für Frauen, die sich kreativ betätigen wollen. An zwei Tagen kann die eigene individuelle, farbenfrohe Nana selber gestaltet werden. Die faszinierenden Facetten von Papier werden während des...

  • Hamminkeln
  • 12.08.15
Ratgeber

Neues Programmheft des Katholischen Bildungsforums Wesel erschienen

Rechtzeitig vor den Sommerferien gibt das KBF wieder sein neues Jahresprogramm heraus. Kurse und Veranstaltungen des zweiten Halbjahres 2015 und des ersten Halbjahres 2016 werden ansprechend auf 178 farbigen Seiten vorgestellt. Damit ist das Angebot gegenüber dem Vorjahr noch einmal vergrößert worden. 660 Kurse werden in allen Fachrichtungen aufgelistet. Zum selbstverständlichen Repertoire der Familienbildungsstätte gehören Angebote für Kinder und Eltern. Aber auch alle anderen, die kochen,...

  • Wesel
  • 15.06.15
Sport
2 Bilder

Einladung für das orientalische Sommerfest nur für Frauen am 30. Mai in Xanten

Am Samstag, den 30. Mai 2015, findet im Vereinsheim des TuS Xanten im Fürstenbergstadion das "Orientalisches Sommerfest" statt. Pünktlich um 19:00 Uhr tanzen die orientalische Tänzerinnen und befreundete Tanzgruppen u.a. Bollywoodtänze vor dem Vereinsheim. Hierzu sind Zuschauer gerne willkommen, auch männliche, die allerdings beim anschließenden Beisammensein keinen Zutritt haben. Zum Sommerfest sind alle interessierten Frauen mit und ohne Migrationshintergrund eingeladen. Der Eintritt ist bei...

  • Xanten
  • 15.05.15
  • 2
Ratgeber

Workshop "Körperwahrnehmung üben" auf den Frauenwegen 2015

Frauenwege 2015 : gesund & selbstbewusst Ilona Bussen, Gestalttherapeutin und Referentin in der Familien- und Erwachsenenbildung in Hamminkeln, gibt einen Workshop zum Thema "Körperwahrnehmung üben" auf den Frauenwegen 2015 am 25. April 2015 auf dem Kreativhof Lehmberg, Lehmberg 4 in Hamminkeln-Dingden-Berg. - Haben Sie Interesse an diesem und vielen weiteren Angeboten für Frauen teilzunehmen, dann melden Sie sich nun an! Weitere Infos: https://frauenwege2015.wordpress.com/

  • Hamminkeln
  • 03.04.15
Überregionales

"Mir zuliebe - alles in Balance" Tolle Idee zum Internationalen Frauentag - und nur für Frauen!

Am Sonntag, den 8.03. 2015 haben Sie noch nichts vor? Das trifft sich prima! Eine tolle Idee, um einen wunderbaren Tag für sich selber und vielleicht mit der besten Freundin, der Schwester oder der Arbeitskollegen zu verbringen, bietet sich hier. "Mir zuliebe - alles in Balance" unter diesem Motto findet der diesjährige Frauengesundheitstag des Hamminkelner Frauenforums in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle Hamminkeln und des Gesundheitszentrum Visalis Wesel statt. Die radelfreudigen...

  • Hamminkeln
  • 28.02.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.