Gästeführung

Beiträge zum Thema Gästeführung

Kultur
Friedhöfe haben eine ganz besondere Anziehungskraft. Foto: Frank Heldt

Kamen: Gästeführergilde lädt zur Friedhofsführung ein
Geheimnisse alter Grabsteine

Die Ortsheimatpflegerin und Gästeführerin Edith Sujatta bietet eine Führung über den alten Friedhof in Kamen an. Bei diesem Rundgang erfahren die Besucher Interessantes über die Stadt, die Geschichte der Menschen, ihre Kultur und die Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte. Treffpunkt: Eingangstor des Friedhofes in Kamen (Friedhofstr.) Dauer: ca. 2,0 Std. Wann: Sonntag, 7. Juli 2019 um 15:00 Uhr

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.07.19
  •  3
  •  1
Überregionales
Ursula Kleinstäuber führt im StiftsMuseum einen "Sehtest" durch.

Faszinierender Rundgang durchs StiftsMuseum Xanten

Xanten. „Ich sehe was, was ihr nicht seht!“ könnte Ursula Kleinstäuber sagen, wenn sie als Gästeführerin am Sonntag, den 12. Februar um 14.30 Uhr die Besucher durch das StiftsMuseum Xanten führt. Denn wer weiß schon auf den ersten Blick, aus welchem besonderen Material das gelb-graue Kästchen geschaffen wurde, auf dem Herkules mit dem Löwen kämpft? Und wozu wurde es benutzt wurde? Was macht ein Knüpfel im StiftsMuseum? Und warum hängen Teppiche an der Wand? Kenntnisreich begleitet...

  • Xanten
  • 07.02.17
Kultur
Das Bild zeigt Bischof Nikolaus – sein Fest feiern wir am 6. Dezember.
2 Bilder

An den vier Adventssonntagen lädt das Xantener StiftsMuseum Besucher ein

Advent im StiftsMuseum Xanten heißt, dass an den vier Adventssonntagen der Eintritt frei ist und die Besucher jeweils um 14.30 Uhr eine offene Gästeführung geschenkt bekommen. Xanten. Los geht’s am Sonntag, 27. November mit Heinz-Josef Boos. Er widmet sich während des Rundgangs nicht nur dem „Schatz von St. Viktor“, sondern legt das Augenmerk besonders auf Heilige, deren Feste in die Adventszeit fallen. Das sind beispielsweise Barbara und Lucia. Die weiteren Führungstermine sind: 4....

  • Xanten
  • 23.11.16
  •  1
Kultur
Der Kunsthistoriker und Volkskundler Dr. Gabriel Hefele aus Limburg.
2 Bilder

Nippes im Xantener StiftsMuseum?

Am 2. Weihnachtstag, also am Samstag, den 26. Dezember 2015 findet im StiftsMuseum Xanten, Kapitel 21, um 14.30 Uhr eine offene Gästeführung statt. Als Gästeführer konnte Dr. Gabriel Hefele aus Limburg gewonnen werden. Xanten. Er führt unter dem Motto „Antonius und Rosenkranz – Glaubenszeugnisse oder doch eher Nippes?“ durch die aktuelle Sonderausstellung „Fromme Sachen“. Der Kunsthistoriker und Volkskundler Gabriel Hefele hat bereits im Vorfeld der Sonderausstellung jede Leihgabe in...

  • Xanten
  • 23.12.15
Kultur
Blick in die Karl-Leisner-Ausstellung im StiftsMuseum Xanten.

StiftsMuseum Xanten begeht Karl Leisners Geburtstag

Anlässlich des 100. Geburtstags von Karl Leisner am 28. Februar bietet das StiftsMuseum Xanten eine offene Gästeführung durch die aktuelle Karl-Leisner-Ausstellung an. Der Historiker Dr. Burkhardt Tutsch aus Münster führt an diesem Tag um 11 Uhr durch die Sonderausstellung. Xanten. Dr. Burkhard Tutsch hat die Texte und Bilder für die Ausstellung verfasst und konzipiert. Hier wird die persönliche Lebensgeschichte Leisners in den Zusammenhang der dramatischen deutschen Zeitgeschichte zwischen...

  • Xanten
  • 25.02.15
  •  2
  •  1
Kultur
Eine Spinne schwebt über dem Kelch. Detail aus einem Gemälde, das den Heiligen Norbert darstellt.

StiftsMuseum Xanten: Sportliche Stiftsherren und eine schwebende Spinne

"Das gibt’s doch gar nicht!“ Bei den Gästeführungen im StiftsMuseum Xanten können Besucher stets Unbekanntes entdecken. Oder kennen Sie schon das sportliche Hobby des Stiftsherrn Verheyen? Wissen Sie, was Maria, die Mutter Jesu, mit einem Halbmond zu tun hat? Und warum schwebt über dem Kelch des hl. Norbert eine Spinne? Die Historikerin und Theologin Ursula Kleinstäuber begleitet die Teilnehmer bei einem Rundgang durch zwei Jahrtausenden Kultur- und Kirchengeschichte. Die nächste offene...

  • Xanten
  • 04.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.