Gerüche

Beiträge zum Thema Gerüche

Ratgeber

Zwischen Reinigungsmittel und Kamillentee
Inhalation im Aufzug

Öffentliche Aufzüge sind ja gelegentlich ein ganz besonderes Abenteuer: Ich frage mich oftmals, ob sie wohl halbwegs regelmäßig gewartet wurden und ob sie auch dort ankommen werden, wohin ich gerne transportiert werden möchte. Bislang ist bei mir noch immer alles gut gegangen. Ganz anders als bei einer Kollegin, die bereits mehrfach in diversen Aufzügen stecken geblieben ist und inzwischen eher die Treppe bevorzugt. Außerdem bieten Aufzüge auch ab und an ganz spezielle Geruchs-Erlebnisse....

  • Essen-West
  • 26.10.19
LK-Gemeinschaft
"Die Give-Box ist zur Müllbox verkommen", sagt Johanna Lattner. Foto: privat

Schweriner Anwohnerin: "Der Müll liegt überall herum"
"Die Give-Box muss weg!"

"Die Give-Box ist zur Müllbox verkommen", sagt Anwohnerin Johanna Lattner und fordert: "Sie muss weg!" Seit dem Sommer 2013 steht die Give-Box am Neuroder Platz auf Schwerin. Die Jusos hatten sie seinerzeit gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Schwerin-Frohlinde-Dingen aufgestellt. Die Idee: Gegenstände auszutauschen, Altes, aber noch gut Erhaltenes abzugeben, und dafür vielleicht etwas zu finden, das man selbst gebrauchen kann. Dass Müll in und an der Give-Box entsorgt wird, ist ein...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
Natur + Garten

Der Wind

Der Wind! Als Kind liebte ich ihn, den Wind. Er war mein Freund. Wenn ich rannte und er durch mein Haar zauste, huiiiiiiiii,wie schön war das. Im Auto beugte ich mich aus dem Fenster und der Wind riss mir die Worte von den Lippen, mein Gesicht wurde flach gedrückt. Oft schimpfte mein Vater ich werde mir eine Ohrenentzündung holen, aber was wusste der schon? Er würde mir nicht schaden, ich liebte ihn und er liebte mich, aber das war unser Geheimnis. Meine Mutter schimpfte, wenn er ihre sorgsam...

  • Herten
  • 21.08.18
  • 9
  • 5
LK-Gemeinschaft
Mit der Nase auf Entdeckungstour – Gerüche der Antike im LVR-RömerMuseum.

Mal die Nase ins RömerMuseum stecken

Xanten. Die Besucher an der Nase herumführen möchte die Museumspädagogin Marianne Hilke am kommenden Sonntag, 4. Dezember, im LVR-RömerMuseum. Bei einer Führung der ganz besonderen Art lädt sie dazu ein, sich der Antike mit dem Geruchssinn zu nähern. Begleitet wird die Führung durch den Gebärdensprach-Dolmetscher Rainer Miebach, der die Führung auch für gehörlose Besucher zum Erlebnis macht. Längst verflogen geglaubte Gerüche beleben einen etwas anderen Eindruck von der römischen Metropole...

  • Xanten
  • 30.11.16
  • 1
Überregionales
Hildener Herbstmarkt a.d. Mittelstrasse 2015 © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
80 Bilder

Hildener Herbstmarkt a.d. Mittelstraße 2015

Hilden, Samstag,03.10.2015 ... Hildens Einkaufsmeile hat sich in einen wunderbar vielfältigen, bunten Herbstmarkt verwandelt. Prächtige Herbstblumen, besondere Kürbisse, Farbenpracht, es wird für Jeden etwas geboten. Auch der Gaumen kommt bei der gebotenen Vielfalt nicht zu kurz. Es gibt herzhaft deftiges, aber auch kandierte und getrocknete Früchte, bunte Seifen, und so vieles mehr zu entdecken. Und so meine Empfehlung für den morgigen Tag, denn auch morgen öffnet in Hilden der...

  • Hilden
  • 03.10.15
  • 9
  • 18
Politik
4 Bilder

SARIA-Gestank und verwesende Fleischstücke auf dem Radweg in Marl Frentrop

Die Anwohnerinitiative „Marler haben Nase voll!" hat die Bezirksregierung Münster und andere Behörden angeschrieben und darum gebeten, dass die neuesten Probleme der Firma SARIA thematisiert und geklärt werden. Lesen Sie den Wortlaut: Sehr geehrter Damen und Herren, das vergangene Wochenende war das bislang heißeste des Jahres 2015. Sie können sich vorstellen, dass sich die Anwohner der Firma SARIA-SARVAL in Marl darüber gefreut haben, dass Sie nach dem Gewitter am Sonntagmorgen endlich...

  • Marl
  • 07.07.15
  • 1
  • 3
Überregionales

Die Vergangenheit

In meinem Zimmer liegend und atemlos lauschen Da… Ein Geräusch an der Tür Es läßt mich zusammenfahren Angst fühle ich In mir ein lautes Rufen Schlafend stelle ich mich Plötzlich ein Poltern an der Tür Ich bekomme kaum noch Luft Und ich höre schwere Schritte Gerüche und Hände greifen nach mir Ich habe keine Kraft mehr Tränen – Angst – Scham – Selbstaufgabe Dann plötzlich neue Kraft Und ein langer Weg zurück ins Leben Doch gibt es viele Gründe alles beim Alten zu lassen Und nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.