Alles zum Thema gestohlene Fahrräder

Beiträge zum Thema gestohlene Fahrräder

Blaulicht
Die Polizei sucht die Eigentümer dieses Fahrrades.
2 Bilder

Mutmaßlicher Dieb gestellt
Polizei sucht Besitzer von zwei gestohlenen Fahrrädern

Polizeibeamte haben am Montagmorgen (22. April) in Lünen einen mutmaßlichen Fahrraddieb gestellt. Dabei wurden zwei Fahrräder sichergestellt, deren Besitzer die Polizei nun sucht. Wie die Polizei miteilt, hatte gegen 9 Uhr eine Zeugin per Notruf einen verdächtigen Mann im Bereich des Bahnhofs gemeldet. Dieser schiebe Fahrräder zwischen verschiedenen Fahrradständern hin und her. Vor Ort eingetroffen, fanden die Beamten an einem Radständer am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) zwei offenbar...

  • Lünen
  • 25.04.19
Überregionales
Erkennen Sie Ihr Fahrrad?

35 Fahrräder! Ist Ihr gestohlenes dabei?

Ein grünes Rennrad wurde am 20. Dezember in Lünen gestohlen. Später tauchte es auf einem Online-Verkaufsportal wieder auf. Dort sah es der Besitzer und informierte die Polizei. Diese besuchte den in Bergkamen wohnhaften Anbieter und fand insgesamt 17 Fahrräder in seinem Schuppen, sieben Fahrräder im Keller und 14 weitere Fahrräder auf dem Grundstück. Drei der Drahtesel konnten eindeutig Diebstählen zugeordnet werden. Doch was ist mit den 35 anderen? Zwar besteht der Verdacht, dass die Räder...

  • Lünen
  • 03.02.16
  •  1
  •  1
Überregionales

Drei Einbrüche, zwei erfolgreich: Spezialwerkzeug, Kameras und Schmuck fehlen

Einbruch in Einfamilienhaus Gevelsberg. Am Samstag, 27.04.2013, kam es in der Zeit von 20.30 Uhr bis 24.00 Uhr zu einem Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Klosterholzstraße. Auf bisher noch ungeklärte Weise drangen die Einbrecher in das Gebäude ein und durchsuchten in verschiedenen Räumen Schränke und andere Behältnisse. Es wurden nach bisherigem Sachstand hochwertige Bekleidung, Fotoapparate und Schmuck entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen....

  • Schwelm
  • 29.04.13
Überregionales
6 Bilder

Schlag gegen Diebesbande: Polizei hebt Lager in Barkenberg aus

Am Dienstagnachmittag (13. Dezember) nahm die Polizei in Barkenberg ein Diebesgutlager in einer Tiefgarage am Himmelsberg hoch. Nachdem es seit einigen Wochen vermehrt zu Einbrüchen und Pkw Aufbrüchen in dem Ortsteil gekommen war, konnte die Polizei nun nach langen Ermittlungen einen Lagerraum ausfindig machen, in dem sich das vermeintliche Diebesgut befand. Die Polizeibeamten stellten 14 Fahrräder, etliche PCs, Autoradios und Navigationsgeräte sicher. Da es sich noch um laufende Ermittlungen...

  • Dorsten
  • 13.12.11