Glück

Beiträge zum Thema Glück

Natur + Garten

Ein malerisches Bild

Ein herrlicher Tag die Sonne scheint mit aller Kraft. Wie schön die Welt doch ist in diesem strahlenden Licht das wärmt und schützt, Energien freisetzt, Lächeln auf Gesichter zaubert, Menschen fröhlich stimmt, Zuversicht, Freude, Glück verbreitet. Inmitten einer Blumenwiese hat ein junges Paar eine Decke ausgebreitet, darauf ein gut gefüllter Picknickkorb, mit lauter Leckereien und Köstlichkeiten. Die beiden nehmen sie genüsslich zu sich, Brot und Käse, Trauben, etwas Sekt. In...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.08.11
  • 7
Kultur
Vertrauen

Ein besonderes Haus...

Ein besonderes Haus Vor langer Zeit bauten wir gemeinsam an einem besonderen Haus. Es bestand aus lauter Träumen, Illusionen, Plänen, die selbst Luftschlösser nicht hätten halten können. Doch jung, voller Tatendrang konnte es nicht fantastisch genug sein, Visionen wuchsen unaufhörlich. Wir malten an einer rosaroten Zukunft, waren voller Zuversicht und Optimismus. Unser Haus, ein kleines nur für uns ganz allein, vollgestopft mit allen Träumen und oft nicht durchführbaren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.07.11
Überregionales

"Löwes Lunch": Wenn ich Lotto-König wäre...

Ein Rentnerehepaar (55 bzw. 64 Jahre jung) hat den Jackpot in England geknackt. Die umgerechnet 185 Mio. Euro sorgen für 8.000 (!) Euro Zinsen pro Tag. Das Geld geben die beiden mit ihren erwachsenen Kindern jetzt in Spanien aus. Sie sind vor Kisten voller Bettelbriefe geflüchtet. Ich spiele nicht regelmäßig Lotto. Hin und wieder kreuze ich zusammen mit der Kollegin ein paar Kästchen an. Die zählt danach immer auf, wem sie im Gewinnfall etwas zukommen lassen würde. An sich denkt sie dabei...

  • Essen-Steele
  • 18.07.11
  • 3
Kultur
Freunde tragen gemeinsam

Versteckte Wehmut

Versteckte Wehmut Ein Lächeln im Gesicht, beim genauen Hinsehen entdeckt man Wehmut, Trauer in den Zügen die das Lächeln wie ein Vorhang zu verdecken sucht. Ängste, Sorgen sind dahinter verborgen bleiben vielfach unerkannt weil der Lärm und die Hektik der Zeit oft Oberflächlichkeit erzeugt. Oftmals wird Gefühl hinter einer Maske aus Kälte und Ignoranz verborgen, die verletzt falsche Eindrücke vermittelt den eigenen Schmerz, Nichtverstehen noch steigert. Seelen schreien...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.07.11
Kultur

Ich traf das Glück...

Ich traf das Glück Ich traf das Glück, es winkte mir zu, die Welt scheint verändert jede Blume lacht mir zu. Schon hat der Tag ein neues Gesicht schön und hell wie ein Lächeln, erfreut es mich. Freude wird zum flammenden Feuer, das in bunten Farben Illusionen und Schönes gaukelt; leicht wie ein Schmetterling schwing ich mich ins Glück das so zart, zerbrechlich, vor allem flüchtig ist, fühle mich sanft geschaukelt. Drum sei man behutsam mit dem Glück beschenke damit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.11
  • 8
Kultur
Lebenstanz

Lebensschule

Lebensschule Wir lernen durch alles im Leben, durch Freude, Leid Trauer und Glück. Leid scheint manchmal die Schnellstraße des Lernens zu sein, die Autobahn des Begreifens von uns selbst und unserer Lebenslektionen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.11
Kultur
Aufmerksamkeit

Täglich neu erkennen und danken

Aufwachen frisch, ausgeruht, zufrieden Sonne blinzelt uns entgegen Neben uns der geliebte Mensch. Zärtlichkeit überschwemmt uns wie eine Welle voll Glück Geschenke schon ehe wir den Tag begrüßen nach ruhiger Nacht; vor uns ein sonniger Tag voller Überraschungen; ein herrliches Frühstück auf der Terrasse dazu schöne Musik, vielleicht gar ein Wunschtitel, unser Lieblingsstück gegenüber der Liebste, lachende Augen voll Glück. Danken möchte ich täglich für jedes einzelne kleine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.11
  • 2
Kultur
es braucht keine Worte...

Lebensliebe - wunderbares Glück

http://youtu.be/0IP0aC36os8 Diese Lebens-Liebe, ein wunderbares Glück Dein Lächeln ist mir Lebensquell Born der Kraft und Zuversicht. Du schaffst es mit einem Blick in meine Augen dass ich wie auf Wolken schwebe, Energieschübe spüre auf einem Sonnenstrahl tanzen die Welt umarmen allen Menschen Liebe und Anteilnahme geben möchte. Werde angetrieben von dem unglaublich großen Glücksgefühl in mir durch dich, deine Wärme, Umarmung Liebe, Zärtlichkeit, unser „ Wir“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.04.11
  • 11
Kultur
Ingolf Lück, Foto: Uli Kreifels

Glück mit Lück? Gewinnen Sie Karten für Ingolf Lück!

Die Kontinente sind entdeckt, das Weltall erobert und die Meere erforscht – doch die größte Herausforderung steht noch immer unberührt vor dem Mann: Ein Leben mit Familie und Kindern. Ingolf Lück hat sich dieser letzten großen Herausforderung gestellt und erzählt in seinem neuen Programm von dem Wahnsinn eines ganz normalen Familienlebens. Dabei stellt er sich den Fragen, die uns wirklich interessieren. Wie bleib’ ich der coole Typ, der ich mit 20 war und stehe trotzdem dazu, dass ich 19...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.11
Kultur
Liebe

Liebesworte

sind Honig für die Seele. Man badet in ihrer Süße, der Wärme, dem schimmernden, goldenen Glanz, wie beim Abendrot das ins Meer eintaucht. Das Gesäusel eines streifenden Windhauchs trägt leise Töne durch die Nacht umarmt uns wie eine Schutzhülle, simuliert eine Glücksinsel im Meer der Liebe.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.11
  • 6
Kultur
Krippenspiel im kindergarten 1948

Ein besonderer Weihnachtswunsch - Helfen!

Ein besonderer Weihnachtswunsch - Helfen! Meine kleine Weihnachtsgeschichte Evchen, Maja und Ilka gingen nun schon eine ganze Weile gemeinsam in den Kindergarten. Tag für Tag liefen sie fröhlich morgens aus dem Haus, die lange Kirchstraße hinunter, mal nach einer Schneeflocke haschend, dann zwischendurch eine kleine Schneeballschlacht beginnend – bis sie plötzlich mit hochroten Wangen innehielten, weil sie dem schönen, warm klingenden Glockenschlag der Herz Jesu Kirche lauschten, der ihnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.10
Kultur

Eisiges Abenteuer eines kleinen Tausendsassa...

Eisiges Abenteuer eines kleinen Tausendsassa Eine schmerzliche, heilsame Lehre In ein paar Tagen war Weihnachten, und Ingo erhoffte vom Christkind die sehnsüchtig gewünschten Schlittschuhe. Der Gedanke daran machte ihn schon überglücklich, und er wartete ungeduldig auf das Fest. Eis und Schnee gab es genug denn es war schon längst bitterkalt und mit jedem Flockentanz und knisterndem Eis wuchs die Lust auf die ersehnten neuen Schlittschuhe und das geliebte Schlittschuhlaufen. Das würde die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.12.10
Kultur
Seelenfeuer

Aus Liebe weinen

Aus Liebe weinen Wenn du aus Liebe weinst perlt deine Seele in den Augen aus tiefem Herzensgrund. Pausenlos drängen winzige Perlenboote in schubartigem Wellenwiegen durch die Tränenkanäle, tropfen salzige Kristalle unablässig durch dichte Wimpernvorhänge. Totaler Schiffbruch erfolgt überschwemmt die Ufer, findet schließlich erschöpft Erlösung in Einsicht und dem Wissen, dass die im Herzen bewahrte und tief verschlossene Liebe unzerstörbar bleiben wird in uns

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.11.10
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.