Glasfaser

Beiträge zum Thema Glasfaser

Politik
Landrat Dr. Ansgar Müller (links) und der Präsident des Deutschen Landkreistages, Reinhard Sager.

Präsidiumssitzung im Kreis Wesel
Deutscher Landkreistag fordert gleichwertige Lebensverhältnisse und flächendeckendes 5G-Netz

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Hotel van Bebber teilte der Deutsche Landkreistag die Ergebnisse seiner letzten Präsidiumssitzung mit - diese fand am 8. und 9. Januar im Kreis Wesel statt. Zusammen mit dem gastgebenden Landrat des Kreises Wesel, Dr. Ansgar Müller, behandelte Reinhard Sager, der Präsident des Deutschen Landkreistages, die aktuellen Themen des Präsidiums. Die übergeordnete Forderung ist klar: Gleichwertige Lebensverhältnisse. Dies umfasst neben der unerlässlichen...

  • Xanten
  • 09.01.19
  •  1
Überregionales
Im Rahmen des Lichterfestes an der Linde wurde allen Beteiligten am Projekt gedankt.

Lichterfest an der Linde: Brünen feiert den erfolgreichen Abschluss des Glasfaserprojekts

Licht gab es zu feiern in der Unterbauerschaft Brünen: Die Lichtsignale durch das selbst verlegte Glasfasernetz, die mit ihrer Bandbreite die Zukunftsfähigkeit des ländlichen Standortes in Hamminkeln sichern. Nach fast 1.000 Tagen ist es vollbracht: Von den ersten Überlegungen, nach dem Loikumer Modell ein eigenes Glasfasernetz in der Unterbauerschaft zu verlegen, über Nachfragebündelung, Suche nach einem Projektpartner, Vereinsgründung, Klärung zahlloser Formalitäten wie Flächennutzung oder...

  • Hamminkeln
  • 19.06.18
Ratgeber

innogy startet mit Beratungsangebot in Hamminkeln

innogy SE hat in Hamminkeln die Voraussetzungen geschaffen, um bald schnelles Internet anbieten zu können. Alle Einwohner von Hamminkeln, die jetzt zu innogy wechseln, surfen in Kürze mit bis zu 120 Mbit/s. Informationen zu den Angeboten der innogy sind für alle Interessierten ab 9. Mai beim innogy-Vertriebspartner Electronic Partner Elsing (Raiffeisenstraße 18, 46499 Hamminkeln) erhältlich. Dort gibt es ebenfalls Beratung zu allen Themen rund um Strom und Erdgas. Bei Abschluss eines Strom-...

  • Hamminkeln
  • 27.04.18
Politik

Glasfaserausbau Hamminkeln/Ringenberg: Letzte Chance zum günstigen Vertragsabschluss

Hamminkeln und Ringenberg haben auch die 40 Prozent-Hürde genommen! Nun kann der Bau des ultraschnellen Breitbandnetzes auch in den beiden letzten Ortskernen, die noch nicht mit FttH- bzw. FttB-Anschlüssen versehen sind, begonnen werden. Wirtschaftsförderer Martin Hapke teilt dazu mit: Da insbesondere die Buchung eines Glasfaseranschlusses bzw. der Anschluss eines Mehrfamilienhauses Fragen für Mieter und Vermieter aufwirft, bietet die Deutsche Glasfaser für Mieter und Immobilienbesitzer...

  • Hamminkeln
  • 27.03.18
Politik
Die Landtagsabgeordneten Charlotte Quik und Florian Braun, digitalpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, mit einem „Stück Glasfaser“.

Hamminkelner Bürger-Breitbandprojekte entfalten Leuchtturmwirkung

Bürger-Breitbandprojekte sollen künftig auch direkt durch das Land Nordrhein- Westfalen unterstützt und Förderverfahren vereinfacht werden. Auch sind unbürokratische Mittelbereitstellungen für Materialkosten und technische Ausrüstung sowie Unterstützungsleistungen im organisatorischen Bereich geplant. Das hat der Landtag Nordrhein-Westfalen in seiner gestrigen Sitzung am Donnerstag, 22. März, mit den Stimmen der NRW-Koalition beschlossen.Die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik zeigt...

  • Wesel
  • 24.03.18
Überregionales
10 Bilder

Druckprüfung bestanden, Hausanschlüsse fertig: Unterbauerschaft hat bald schnelles Netz

"In den letzten Wochen ist wieder viel viel passiert. Diesmal nur weniger spektakulär und öffentlichkeitswirksam wie im Sommer, denn der Kabelpflug kam planmäßig nur noch selten zum Einsatz. So formuliert's Initiativensprecher Christian Quik auf der Facebookseite der Gruppe "Unterbauerschaft geht auch schneller". In einem kleinen Rückblick zeigt er auf, was dort seit Anfang September passiert ist: Verlegung der Hauptlinie (zumeist MD-24 Kabel), Aufstellung der Verteilerkästen, Verlegung der...

  • Hamminkeln
  • 17.10.17
Überregionales
Zehn bis 20 Helfer sind immer mit dabei.
40 Bilder

Zügige Arbeit fürs schnelle Netz: Brüner Unterbauerschafter bereiten Glasfaseranschluss vor

Bevor sie jahrelang darauf warten, dass sich was tut, packen die Bewohner der Unterbauerschaft in Brünen lieber selber an. Zwischen Ringenberg, Hamminkeln und Autobahn bringt eine fleißige Helfertruppe das schnelle Internet auf den Weg. Die erforderlichen Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Schon im Oktober 2015 machten die Vorstandsmitglieder der Teilnehmergemeinschaft Nägel mit Köpfen, indem sie alle notwendigen Formalitäten - unter anderem die Leistungsaufteilung zwischen Netz-Anbieter...

  • Hamminkeln
  • 21.07.17
  •  4
Politik

Geschafft- Mehrhoog bekommt eine eigene Auffahrt auf die FTTH Datenautobahn

Liebe Mehrhooger Bürgerinnen und Bürger, rechtzeitig vor Weihnachten und dem Übergang ins neue Jahr 2017 möchten wir Ihnen mitteilen, das die Deutsche Glasfaser aufgrund des Ergebnisses der durchgeführten Nachfragebündelung den FTTH Ausbau in Mehrhoog durchführen wird. Diese Entscheidung ist auf Unternehmerseite getroffen worden. Wir bedanken uns bei Allen die durch ihre Vertragsunterzeichnung bei der Deutschen Glasfaser dazu beigetragen haben, dass diese zukunftsweisende Technik auch in...

  • Hamminkeln
  • 21.12.16
  •  2
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

DSL oder Glasfaser: Lohnt sich ein Wechsel?

Ob Strom, Gas oder Internet, der Bürger in Deutschland ist meistens skeptisch, wenn es um Neuverträge und Preisvergleiche geht. Verständlich ist es – denn viele Anbieter überfluten die Kunden mit Informationen und undurchschaubaren Preismodellen, die angeblich alle Geld sparen sollen – es meistens aber nicht tun. Ähnlich ist es auch bei der Wahl zwischen herkömmlichen DSL und einem eigenen Glasfaseranschluss Zuhause. Was dem einen Freude bereitet, treibt beim anderen die Schweißperlen auf die...

  • Hamminkeln
  • 10.11.16
  •  5
  •  1
Überregionales

Glasfaser für Havelich – Aufruf an die Havelicher Haushalte!

Viele Brüner Haushalte erhalten noch in diesem Jahr ihren Glasfaseranschluss durch die Deutsche Glasfaser. Ein hohe Anzahl Havelicher hatten in der abgelaufenen Projektphase „Anfragenbündelung“ auch ihr Interesse für einen Anschluss im „Brüner Servicepoint der DG“ durch Vertragsunterschriften festgehalten. Diese Verträge aus Havelich und anderen Außenbereiche wurden leider ablehnend beantwortet. Nun hat sich aufgrund von Gesprächen zwischen der DG-Projektleitung für Brünen und Hr. Mochow...

  • Hamminkeln
  • 08.09.16
  •  1
Ratgeber
Glasfaser ist die Technik der Zukunft
3 Bilder

Internet über Glasfaser - Was steckt hinter der neuen Technik?

Seit vielen Jahren thematisieren Unternehmen und Privatleute die Notwendigkeit des Ausbaus der Internetverbindungen im ländlichen Bereich des Niederrheins. Jetzt, kurz vor dem Ziel, stagniert die Nachfrage, bei den Verbrauchern. Die Gründe sind vielfältig: unübersichtliche Tarife, unverständliche Technik, Frage von Kosten/Nutzen. Dieser Artikel soll etwas Klarheit verschaffen, damit die richtige Entscheidung für die Zukunft getroffen werden kann. Warum überhaupt schnelleres Internet? Unser...

  • Hamminkeln
  • 27.07.16
Politik
Auch der Bürgermeister hat unterschrieben!

Bürgermeister Romanski lobt eine Kiste Wein aus, damit in Brünen schnelles Netz klappt

Bürgermeister Bernd Romanski bläst ordentlich ins Horn für schnelleres Internet in Brünen. In einer aktuellen Pressemitteilung verspricht der Verwaltungschef potenziellen Anschlusswilligen eine besondere Belohnung und formuliert: Internet in kaum eine Entwicklung der letzten Jahre hat so große Auswirkungen auf alle unsere Lebensbereiche genommen wie das Internet und die damit verbundenen Dienste und Möglichkeiten. Man denke nur an die rasante Entwicklung von Smartphones, Tablets oder...

  • Hamminkeln
  • 09.06.16
  •  1
Ratgeber

Glasfaser - Leserbrief aus Brünen:

Aktuell ist die Nachfragenbündelung der Deutsche Glasfaser AG voll im Gang und die Zahlen von bisher erreichten 12 Prozent gegenüber der notwendigen 40 Prozent aller möglichen Hausanschlüsse sprechen aktuell nicht für eine erfolgreiche Ausführung bis zum 23. Mai 2016. Das macht mich sehr nachdenklich. Als Brüner Bürger, Nutzer und Anwender der Informationstechnologie im weltweiten Netz (www) möchte ich daher aus meinen 35 Jahren Berufserfahrung mit IT als Quereinsteiger und der telefonischer...

  • Hamminkeln
  • 27.04.16
  •  6
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.