Alles zum Thema Gründerszene

Beiträge zum Thema Gründerszene

Wirtschaft

Wirtschaft
Co-Working-Angebot entsteht in der Innenstadt

Die Mülheimer Innenstadt bekommt ein sogenanntes Co-Working-Angebot. Es zieht ab dem 1. Januar auf 330 Quadratmetern im ehemaligen Gebäude der Barmer-Krankenkasse an der Friedrich-Ebert-Straße 9 ein. Das Gebäude gehört seit sechs Jahren der Mülheimer Wohnungsbaugenossenschaft, die dort seit dem Auszug der Barmer keine gewerbliche Vermietung initiieren konnte. Daher stellt sie die Immobilie nun anderweitig zur Verfügung. „Wir hoffen, dass dadurch ein kleines Stück neues Leben in die Stadt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.12.18
Politik
2 Bilder

JU-Antrag: „Gründerfreundliches Dinslaken - mit Startups in die Zukunft“ wurde vom Rat beschlossen!

Mit großer Freude nahm die Junge Union Dinslaken die Nachricht auf, dass der Rat der Stadt Dinslaken den JU-Antrag „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ in der letzten Ratssitzung einstimmig verabschiedet hat. Die Junge Union Dinslaken (JU) hatte vor einigen Monaten der CDU einen Antrag vorgestellt, der sich mit dem Thema „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ beschäftigt. Mit dem Antrag soll die Verwaltung mit der Erstellung eines umfassenden...

  • Dinslaken
  • 24.10.18
Überregionales
Die Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen unterstützt die "Start-upRuhr Demo Night" als Partner vor Ort und hofft auf viele Start-ups, aber auch interessierte Besucher.

„Start-upRuhr Demo Night“

Die Gründerszene Ruhr präsentiert sich in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen auf der „Start-upRuhr Demo Night“ am Mittwoch, 12. September, von 18 Uhr bis Mitternacht im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Hier zeigen die Start-ups aus der Metropole Ruhr, was sie zu bieten haben. Junge Unternehmen sind eingeladen, mit ihrem innovativen Produkt, ihrer bahnbrechenden Dienstleistung dabeizusein. „Anfassen und ausprobieren“ ist das Motto der „StartUpRuhr Demo Night“. Bei der...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.18
Politik
Coworking Space - Meeting and Connecting
2 Bilder

Gründerszene in Bochum will weiter durchstarten

Die Bochumer StartUp-Unternehmen und Gründer sind in einer noch kleinen Szene sehr gut in der Stadt und auch im Ruhrgebiet vernetzt. Die Grenzen, die die Ruhrgebietskommunen zwischen Städten sehen kennen die StartUp-Unternehmer nicht. Man arbeitet über Stadtgrenzen hinweg zusammen, hilft sich, berät und trifft sich. Hier gelingt, wovon andere Wirtschaftbereiche in Bochum und dem Ruhrgebiet träumen. StartUp Szene fühlt sich in der Innenstadt wohl Über die rege StartUp-Szene berichten...

  • Bochum
  • 13.01.18