Gremiensitzungen

Beiträge zum Thema Gremiensitzungen

Politik
Für die Gremiensitzungen der Stadt Xanten haben sich die strengen Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bewährt und werden so beibehalten. Ergänzend bittet der Bürgermeister mögliche Zuschauer und Gäste aus der Bürgerschaft und die Presse sich für anstehende Sitzungen einem Corona-Schnelltest in den Teststellen zu unterziehen.

Bürgermeister Thomas Görtz appelliert an mögliche Zuschauer und Gäste aus der Bürgerschaft und die Presse
Corona-Schnelltests vor Gremiensitzungen der Stadt Xanten

Für die Gremiensitzungen der Stadt Xanten haben sich die strengen Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in der Vergangenheit bewährt und werden so beibehalten. Ergänzend bittet Bürgermeister Thomas Görtz für die anstehenden Sitzungen des Hauptausschusses am Dienstag, 4. Mai, und der Ratssitzung am Donnertag, 6. Mai, mögliche Zuschauer und Gäste aus der Bürgerschaft und die Presse, im Interesse und zum Schutz aller sich eigenverantwortlich einem Corona-Schnelltest in den...

  • Xanten
  • 29.04.21
Politik
Aufgrund der aktuell sehr angespannten Lage rund um die Ausbreitung des Corona-Virus werden folgende Sitzungen der Fachausschüsse der Stadt Xanten abgesagt.

Absage von Gremiensitzungen der Stadt Xanten

Aufgrund der aktuell sehr angespannten Lage rund um die Ausbreitung des Corona-Virus werden folgende Sitzungen der Fachausschüsse der Stadt Xanten abgesagt:  "Dienstag, 27. April, 17 Uhr Ausschuss für Schule, Sport und Kultur;Mittwoch, 28. April, 17 Uhr Ausschuss für Soziales, Generationen, Inklusion und Integration;Donnerstag, 29. April, 17 Uhr Ausschusses für Stadtentwicklung, Planung und Umwelt.", heißt es aus dem Xantener Rathaus.

  • Xanten
  • 16.04.21
Politik

Kommunale Demokratie in der Coronakrise

Wie soll es angesichts des Kontaktverbotes mit der kommunalen Demokratie in Hünxe weitergehen? Über diese Frage macht sich die CDU-Fraktion Hünxe Gedanken, denn es könne nicht sein, dass wichtige Entscheidungen nur im kleinsten Kreis per Telefonkonferenz gefällt werden, so CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Wefelnberg in einer Pressemitteilung. Stattdessen regt Dr. Michael Wefelnberg an, die notwendigen Gremiensitzungen per Videokonferenz durchzuführen. Dies sei besser, als wichtige...

  • Hünxe
  • 11.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.