Grimme Online Award

Beiträge zum Thema Grimme Online Award

Kultur
Bekanntgabe Nominierungen 2019, Foto: Rainer Keuenhof / Grimme-Institut

Livestream der Preisverleihung zum Grimme Online Award 2019

.Das Besondere an der Preisverleihung zum Grimme Online Award ist , dass Sie sie miterleben können, auch wenn Sie gar nicht vor Ort sind. Ab 18.45 Uhr übertragensie live vom Roten Teppich, dort spricht  die Außenreporterin Andrea Hansen schon vor der Preisverleihung im Livestream mit Nominierten und Prominenten. Um 19.30 Uhr beginnt dann der Livestream der Preisverleihung, moderiert von Siham El Maimouni – und übersetzt in Deutsche Gebärdensprache. Wie jedes Jahr erfahren die Nominierten...

  • Marl
  • 19.06.19
Kultur
Bekanntgabe Nominierungen 2019, Foto: Rainer Keuenhof / Grimme-Institut
4 Bilder

Grimme Institut Marl: Preisverleihung des Grimme Online Award am 19. Juni

Immer ist es ein wenig Klassentreffen der Netzcommunity und Preisgala in einem, wenn bei der Preisverleihung des Grimme Online Award aus 28 nominierten Netzangeboten bis zu acht Preisträgerinnen und Preisträger werden – plus einem Publikumspreis. Ob diesmal alle vier Kategorien ausgeschöpft werden? Wer wird eine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen? Gewinner Wie in den Vorjahren erfährt niemand vorher, ob er oder sie zu den glücklichen Gewinnern zählt, was stets für eine besondere...

  • Marl
  • 03.06.19
Fotografie
 Kathrin Ahäusers Film "Pille Palle" wurde unter 1200 Vorschlägen für die Nominierung der besten 28 Beiträge ausgewählt.

Film beschäftigt sich mit der Frage "Wie wirkt die Anti-Baby-Pille?"
Mit der Pille für Grimme-Preis nominiert

Elf Menschen erzählen: Anwenderinnen, Ärzte, ein Arzneimittelexperte, ein Apotheker und eine Sexualpädagogin. Die jüngste ist 17, die älteste 82 Jahre alt. In elf Kurzfilmen von 2:15 bis 4:01 Minuten Länge berichten sie zum Teil sehr persönlich, wie sehr die Antibabypille ihr Leben beeinflusst – positiv oder negativ. Das Filmprojekt der FH-Absolventin Kathrin Ahäuser ist jetzt für den renommierten Grimme-Online-Award (GOA) nominiert worden. „Diese Arbeit ist mein Beitrag für mehr...

  • Dortmund-City
  • 10.05.19
Kultur
3 Bilder

Grimme Institut Marl hat die Nominierungen für Grimme Online Award bekannt gegeben

 Innovationen wären „rar“ gesät in diesem Jahr, erklärte die Nominierungskommission des Grimme Online Award anlässlich der Bekanntgabe der diesjährigen Nominierungen am 2. Mai, , für die die c/o pop Convention den Rahmen bot. Das sei aber „kein Beinbruch“, schließlich zeige sich viel Qualität in der Breite der Netzangebote. So ganz wollte Grimme-Direktorin Frauke Gerlach dem „durchwachsenen“ Urteil nicht zustimmen: „Innovationen sind wichtig, keine Frage. Von zentraler gesellschaftlicher...

  • Marl
  • 02.05.19
Kultur
3 Bilder

Grimme Institut Marl gibt die Nominierungen zum Grimme Online Award am 2. Mai bekannt

Am  Donnerstag ist es so weit: Die Nominierungen zum Grimme Online Award 2019 werden  bekanntgegeben.  Zur Bekanntgabe der Nominierungen laden das Grimme Institut in Marl immer alle Nominierten ein und bitten sie, bei der Veranstaltung ein bisschen über ihre Projekte zu erzählen. Die Bekanntgabe findet statt am 2. Mai, 14 Uhr im Rahmen der c/o pop Conv.  Noch können wir natürlich nicht verraten, wer am 2. Mai dabei sein wird – wir würden ja allen die Überraschung verderben – was wir aber...

  • Marl
  • 01.05.19
  •  1
Kultur
Die Nominierungskommission
2 Bilder

Bekanntgabe der Nominierungen für den Marler Grimme Online Award

Wächst hier zusammen, was zusammengehört? Die diesjährigen Nominierungen für den Grimme Online Award werden am Nachmittag des 2. Mai, im Rahmen der c/o pop Convention, bekannt gegeben. Zuvor hat die Nominierungskommission aus 1.200 Vorschlägen die 28 Besten herausgesucht. Direkt nach der Bekanntgabe der Nominierungen nimmt die Jury ihre Arbeit auf und ermittelt die bis zu acht Preisträger*innen in vier Kategorien. Parallel ist das Netz-Publikum gefragt: Nach Bekanntgabe der Nominierten...

  • Marl
  • 19.04.19
Kultur
Die Nominierungskommission zum Grimme Online Award 2018, Foto: Grimme-Institut

Vorschläge für den Grimme Online Award können bis 1. März 2019 eingereicht weren

Ob wieder eine Mai Thi Nguyen-Kim dabei ist? Sie erinnern sich: Die promovierte Chemikerin durfte bei der Preisverleihung des Grimme Online Award im vergangenen Jahr nicht nur als erste Preisträgerin in der Kategorie Wissen und Bildung auf die Bühne, sondern hat auch mit dem Publikumspreis den letzten Preis des Abends abgeräumt. Das ist bis dato nur wenigen gelungen! Und das war nicht der einzige Preiserfolg im vergangenen Jahr für sie, was aber vermutlich noch getoppt wurde durch die Nachfolge...

  • Marl
  • 16.01.19
Überregionales
Dr. Frauke Gerlach. Seit Mai 2014 Direktorin/Geschäftsführerin des Grimme Instituts in Marl
3 Bilder

Medienfrauen NRW: Frauen vor und hinter den Kulissen

Am 29. Oktober findet die Veranstaltung „Medienfrauen NRW“ im Kölner Veranstaltungszentrum KOMED statt – bereits zum zweiten Mal in Kooperation mit dem Grimme-Preis. Inspiriert von den vielen verschiedenen Formen und Formaten, die in diesem Jahr beim Grimme-Preis ausgezeichnet wurden, werden bei den „Medienfrauen NRW 2018“ Berufe in Film, Fernsehen & Netz vorgestellt, die zwar maßgeblich für das Entstehen von Inhalten und Werken, jedoch weniger präsent und bekannt sind. Ziel ist es,...

  • Marl
  • 17.10.18
Kultur
Die Nominierungskommission zum Grimme Online Award 2018. Vorne v.l.: Kübra Gümüsay (Netzaktivistin), Tanja Banner (Frankfurter Rundschau), Bettina Begner (Studentin), Hinten v.l.: Christian Bartels (freier Medienjournalist), Leif Kramp (Universität Bremen), Michael Schwertel (Power-Toons), Henning Grote (User Experience Konzepter)
5 Bilder

Das Grimme Institut Marl hat die Nominierungen für den Grimme Online Award bekannt gegeben

Das Internet ist nicht nur ein Medium, sondern zunehmend auch ein Meta-Medium“, stellt die Nominierungs-kommission des Grimme Online Award mit Blick auf die Einreichungen in diesem Jahr fest. Es entwickele sich zu einem „Ort, an dem Inhalte und Formate gebündelt und um weitere Interaktionsmöglichkeiten ergänzt werden“, so die Nominierungs-kommission anlässlich der Bekanntgabe der Nominierungen am 26. April.  Diese Entwicklung zum „Meta-Medium“ ziehe allerdings nach sich, dass die Diskussion...

  • Marl
  • 26.04.18
  •  1
Kultur
Die Nominierungskommission 2018 bei ihrer ersten Sitzung. Foto: Grimme-Institut
3 Bilder

Grimme-Institut Marl lädt zur Nominierungen für den Grimme Online Award 2018 ein

Was sind die besten deutschsprachigen publizistischen Angebote im Internet? Am Vormittag des 26. April wird diese Frage beantwortet, dann werden die diesjährigen Nominierungen für den Grimme Online Award bekannt gegeben – bei einer Veranstaltung im „Startplatz" im Kölner Mediapark. Los geht es um 11 Uhr, die Moderation übernimmt der freie Medienjournalist Christoph Sterz (u.a. @mediasres im Deutschlandfunk). Eingeladen hat das Grimme-Institut wie in jedem Jahr alle Nominierten. In der Runde...

  • Marl
  • 18.04.18
  •  2
Kultur
2 Bilder

Grimme Online Award, Nominierungskommission hat sich ein abschließendes Urteil gebildet.

Die Nominierungskommission hat wochenlang die eingereichten Websites und Apps, Podcasts und YouTube-Kanäle, Instagram-Accounts und Blogs durchforstet und sich in den letzten Tagen ein abschließendes Urteil gebildet. Es war ein Ringen! In einem Monat können einige ihre Nominierung feiern, am 26. April um 11 Uhr findet die Bekanntgabe der diesjährigen Nominierten im Startplatz in Köln statt. Wer sich noch einmal in Erinnerung rufen möchte, welche Vorschläge überhaupt eingegangen sind, kann dies...

  • Marl
  • 30.03.18
Politik
Gebäude  Grimme-Institut Marl
4 Bilder

Marler insel VHS intensiviert Zusammenarbeit mit dem Grimme-Institut

Die Stadt Marl und das Grimme-Institut intensivieren ihre Zusammenarbeit. Unter dem Titel „Enter, Error or Escape? – Neues aus der digitalen Welt“ laden die insel-VHS, die Zentralbibliothek, die Familienbibliothek Türmchen und das Grimme-Institut gemeinsam zu Kino und Vorträgen ein. Wachsamkeit und ein bewusster Umgang „Ob in Bildung, Beruf und Freizeit – digitale Medien sind praktische Begleiter, die aber auch mit Vorsicht zu genießen sind. Wachsamkeit und ein bewusster Umgang sind...

  • Marl
  • 23.02.18
Kultur
Die Nominierungskommission 2018 bei ihrer ersten Sitzung. Foto: Grimme-Institut
3 Bilder

Endspurt für den Grimme Online Award in Marl, Einreichung endet am 1. März

 Schlussspurt – das sehen wir momentan ganz oft im Fernsehen bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea. Und auch der Grimme Online Award geht in den Schlussspurt: Am 1. März endet die Einreichung. Ob Websites, Instagram-Accounts oder Apps – alles ist bei der Nominierungskommission des Grimme Online Award willkommen. Insbesondere 360°-Angebote werden noch gesucht, ebenso publizistisch orientierte Social-Media-Kanäle. Wie jedes Jahr hofft die Kommission außerdem auf eine größere Auswahl an...

  • Marl
  • 23.02.18
  •  1
Kultur
3 Bilder

Mehr „Stories“ und noch mehr von allem beim Grimme Online Award in Marl

Fast alle großen Social-Media-Plattformen bieten mittlerweile eine eigene „Stories-Funktion“ an, die Inhalte zu kurzen Erzählungen verknüpft. Die Facebook-Tochter Instagram hat Snapchat in diesem Bereich bereits den Rang abgelaufen, empfiehlt sich überhaupt als Plattform für neue Erzählformen. Aber welche „Story“ im Netz ist publizistisch wertvoll? Wer nutzt Instagram oder andere Netzwerke für neue journalistische Formate? Vorschlagen bis 1. März Dies und mehr ist Gegenstand des Grimme...

  • Marl
  • 16.02.18
Kultur
Fünf Mitglieder der Nominierungskommission 2018. Montage: Grimme-Institut
3 Bilder

Halbzeit beim Grimme Online Award in Marl

Was, schon so spät? Keine Sorge, beim Grimme Online Award ist „erst“ Halbzeit bei der Einreichung. Oder auch: Es ist „schon“ Halbzeit, je nachdem, wie man es sieht. Der Einreichungszeitraum ist gegenüber den Vorjahren um zwei Wochen verkürzt, weshalb Anbieter und Internetnutzer nur noch bis einschließlich 1. März 2018 unter www.grimme-online-award.de Vorschläge einreichen können. Dann ist Schluss! Etwas einzureichen, zahlt sich aber in jedem Fall aus – auch für Nutzerinnen und Nutzer: Zwei...

  • Marl
  • 05.02.18
  •  1
Kultur
2 Bilder

Grimme-Institut Marl: Kürzere Einreichfrist beim Grimme Online Award 2018

"360°-Angebote und Podcasts sind sehr aufwändig in der Sichtung, dafür brauchen wir einfach entsprechend Zeit", lautet die knappe Begründung von Henning Grote, User-Experience-Designer und im dritten Jahr Mitglied der Nominierungskommission, warum die Einreichungsfrist zum Grimme Online Award verkürzt werden musste. Und so können in diesem Jahr vom 15. Januar bis einschließlich 1. März Websites, Apps, Podcasts, Social-Media-Angebote oder besondere Leistungen mit publizistischem Charakter zum...

  • Marl
  • 15.01.18
  •  1
Kultur
4 Bilder

Grimme Online Award des Marler Grimme Institut verliehen, die Besten im Netz

Wieder haben Jury und Publikum entschieden: Wer sind die Besten im Netz? Wer darf eine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen? Am 30. Juni fand die Preisverleihung des Grimme Online Award statt, moderiert von Jeannine Michaelsen, musikalisch begleitet von der Band Woman und immer wieder unterbrochen von großem Jubel der rund dreihundert Gäste: Es war ein Fest für Qualität im Netz und manchmal Emotion pur. Die Direktorin des Grimme-Instituts, Dr. Frauke Gerlach: „Ich bin ...

  • Marl
  • 01.07.17
  •  1
Kultur
Bekanntgabe im neuen Seminargebäude an der Universität zu Köln.
6 Bilder

Nominierungen für den Grimme Online Award 2017 bekannt gegeben

Der Ruf des Internet ist „ramponiert“, stellt die Nominierungskommission des Grimme Online Award in diesem Jahr fest. Beim Blick auf den Wettbewerb finde man aber „den Glauben an das Gute im Web schnell zurück!“, so die Kommission. Also: Es gibt Hoffnung! Was Hoffnung macht – oder besser: wer Hoffnung macht –, wurde heute Nachmittag an der Universität zu Köln (UzK) der Öffentlichkeit präsentiert: 28 herausragende Angebote im Web, die diesjährigen Nominierten für den Grimme Online Award. Eine...

  • Marl
  • 02.05.17
Kultur
Die Nominierungskommission 2016 bei der Arbeit
4 Bilder

Halbzeit beim Grimme Online Award 2017 in Marl

Längst ist die Zahl der Einreichungen beim Grimme Online Award dreistellig, bis zum 15. März können und sollten es aber noch eine ganze Menge mehr werden – dann ist Einreichungsschluss. Unter www.grimme-online-award.de können Anbieter und Internetnutzer Vorschläge für die Auszeichnung über ein Online-Formular abgeben – und das lohnt sich: Unter allen Nutzern, die einen gültigen Vorschlag für den Grimme Online Award einreichen, werden zwei hochwertige Samsung-Tablets verlost. Über den...

  • Marl
  • 16.02.17
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Das Marler Grimme Institut hat den Grimme Online Award 2016 verliehen

„Unter den Preisträgern sind kleine und größere Projekte, Einzelleistungen und Teamwork, eher ernsthafte und eher unterhaltsame Inhalte, sowohl einmalige als auch langfristig angelegte Formate“, schreibt die Jury in ihrem Statement, anlässlich des diesjährigen Grimme Online Award. Er wurde am Abend des 24. Juni verliehen. Prämiert wird Jahr für Jahr hohe publizistische Qualität im Netz, womit der Preis zu den wenigen anerkannten Auszeichnungen in diesem Bereich gehört. Die Preisträger kleine...

  • Marl
  • 25.06.16
  •  1
Kultur
7 Bilder

Grimme Online Award 2016: Nominierte präsentiert

Wie sehen sie aus, die „Perlen im Netz“ 2016? Am Donnerstag wurden die diesjährigen Nominierungen für den Grimme Online Award der Öffentlichkeit präsentiert – und lebhaft diskutiert: 28 herausragende Angebote im Web, die aus mehr als 1.200 Einreichungen herausgefiltert wurden. „Das nennt man wohl ein Luxusproblem: aus einer Menge hochwertiger Angebote die Besten heraussuchen zu dürfen“, schreibt die Nominierungskommission in ihrem Statement. „Sowohl die Dichte aus inhaltlich wie formal...

  • Marl
  • 29.04.16
  •  2
Kultur
3 Bilder

Grimme-Institut Marl gibt die Nominierungen zum Grimme Online Award 2016 bekannt

Die erste Hürde ist geschafft: Am 28. April gibt das Grimme-Institut die Nominierungen zum Grimme Online Award 2016 an der Universität zu Köln bekannt. Für die letzte Runde des Qualitätspreises für Online-Publizistik konnten sich 28 Netzangebote aus rund 1.200 Vorschlägen qualifizieren. "Schade, dass wir nur ein beschränktes Kontingent haben, was die Zahl der Nominierungen angeht", bedauert Brigitte Baetz, Vorsitzende der Nominierungskommission, "umso mehr können diejenigen stolz sein, die...

  • Marl
  • 21.04.16
  •  1
Kultur
3 Bilder

Einreichungsfrist zum Grimme Online Award 2016 in Marl endet am 15. März

Am 15. März ist Schluss! Nur noch eine Woche läuft die Einreichungsfrist zum Grimme Online Award 2016. Willkommen sind sowohl Vorschläge von Anbietern als auch Einreichungen von Internetnutzern. Für Letztere lohnt es sich besonders: Jeder Internetnutzer, der einen gültigen Vorschlag einreicht, kann selbst gewinnen. Es werden zwei hochwertige Samsung-Tablets sowie drei Abos der Zeitschrift TV Spielfilm verlost. Das Einreichen ist über Online-Formulare unter www.grimme-online-award.de möglich....

  • Marl
  • 09.03.16
  •  2
Kultur
3 Bilder

Grimme Online Award 2016: Noch bis 15. März vorschlagen

Seit einem Monat läuft die Einreichungsphase für den Grimme Online Award 2016 und bis jetzt sind fast 600 Vorschläge eingegangen. Das kann gerne noch mehr werden! Bis einschließlich 15. März sind Anbieter und Internetnutzer aufgerufen, Websites, Apps und besondere Netzleistungen vorzuschlagen. Unter allen Nutzern, die einen gültigen Vorschlag einreichen, werden zwei hochwertige Samsung-Tablets sowie drei Abos der Zeitschrift TV Spielfilm verlost. Wie sieht die „Halbzeitbilanz“ aus? Ein...

  • Marl
  • 19.02.16
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.