Haldenstraße

Beiträge zum Thema Haldenstraße

WirtschaftAnzeige
Junior- und Senior-Chef: Simon (links) und Werner Notten bieten einen Rundum-Service für Bedachungen in Rentfort an.
2 Bilder

Notten Bedachungen - Rundum Service aus einer Hand

Stürme gehören wie auch hohe Temperaturen und Sonnenschein seit jeher zum Sommer. Auch die letzten Wochen zeigten wieder, was für verheerende Folgen ein nicht instand gehaltenes Dach haben kann. „Daher raten wir dringend dazu, nicht erst kurz vor dem Winter an die Pflege des Daches zu denken,“ so Werner Notten. „Denn das Dach über unserem Kopf ist für unserer unseren Wohnkomfort relevant. Sturmschäden oder die falsche Isolierung führt schnell zu einem erheblichen Komfortverlust und auch...

  • Gladbeck
  • 15.07.15
WirtschaftAnzeige
Ein toller Toyota - Ralf Wegner vertreibt die Fahrzeuge des weltgrößten Automobilherstellers an der Haldenstraße 20 in Rentfort.
2 Bilder

Autohaus Wegner gibt weiter Vollgas

Neuigkeiten aus dem Autohaus Wegner: Der angekündigte Rückzug der General Motors-Marke Chevrolet aus Europa betrifft auch das Rentforter Traditionshaus an der Haldenstraße 20. Für Inhaber Ralf Wegner aber kein Grund zur Trauer. „Das gibt mir die Möglichkeit, neben unserer bewährten Marke Toyota einen weiteren attraktiven Hersteller für meine Kunden nach Gladbeck zu holen. Die Verhandlungen laufen bereits.“ Ralf Wegner hat nun auch keine Autos der Marke Chevrolet mehr vorrätig, für Kunden, die...

  • Gladbeck
  • 04.02.14
Überregionales
Freuen sich über die neue Aufgabe für die Mitarbeiter von KONTEXT (v.l.): Hannelore Rothmann, Caritas-Vorstand Rainer Knubben, Gisela Thorwesten, Herbert Erwig und Ernst Schmerling

In Rentfort geht die Post ab!

Ein bundesweit einmaliges Projekt - und das in Gladbeck-Rentfort: Die Deutsche Post AG übergab heute (9. Oktober) eine moderne Filiale an eine Werkstatt für behinderte Menschen. Im Ladenlokal von "Kontext" an der Haldenstraße 17 werden sie eine neues und interessantes Aufgabenfeld übernehmen und sich entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten einbringen. Die Schalterarbeit der Post verschafft ihnen zusätzlich die Möglichkeit, sich auf einen Außenarbeitsplatz unter realistischen...

  • Gladbeck
  • 09.10.13
Überregionales

Neue Postfiliale in Alt-Rentfort

Die Deutsche Post und der Caritasverband Gladbeck („Caritas-Kontext“), eröffnen am 9. Oktober an der Haldenstraße 17 eine neue Filiale in Alt-Renfort. Durch diese Neueröffnung wird die Standortsicherung und der Kundenservice weiter ausgebaut. In der neuen Filiale können die Kunden z.B. Brief- und Paketmarken, Einschreibenmarken oder Packsets kaufen. Die Annahme von Brief- und Paketsendungen sowie Auskünfte zu Produkten und Service gehört ebenso zum Angebot der neuen Filiale. Die Filiale im...

  • Gladbeck
  • 05.08.13
Politik
Deutliche Worte findet der Vorsitzende des Integrationsrats, Bahtiyar Unlütürk, zu der Diskussion um den Verkauf der Taubenhalle an den Marokkanisch-Islamischen Kulturverein.

Moschee: Deutliche Worte vom Gladbecker Integrationsrat

In einem Offenen Brief an Bürgermeister Ulrich Roland und an die Gladbecker Ratsfraktionen äußert sich Bahtiyar Ünlütürk, Integrationsratsvorsitzender des Stadt Gladbeck, zum Kauf der Taubenhalle an der Haldenstraße durch den Marokkanischen Kulturverein. In dem Schreiben dankt Unlütürk dem Bürgermeister und dem Dezernenten Rainer Weichelt für ihren persönlichen Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Rechtsextremismus sowie den Parteien im Rat, die keinen Zweifel an der Legimität des...

  • Gladbeck
  • 21.05.13
  • 14
Politik
Hoch her ging es bei der Bürgerversammlung zum Thema Moschee in Alt-Rentfort

Moschee: Tumulte bei Alt-Rentforter Bürgerversammlung

Bis auf dem letzten Platz belegt zeigte sich der Festsaal der Gaststätte Reuer am Mittwochabend, die geplante Umwandlung der bisherigen Taubeneinsatzhalle der Gladbecker Reisevereinigung an der Haldenstraße in Alt-Rentfort schlug hohe Wellen. Der Hintergrund: Für 180.000 Euro kaufte der bisher in der Rentforter Straße aktive, marokkanische Kulturverein den Flachbau und möchte ihn nach einer intensiven Renovierung – die noch einmal geschätzte 70.000 Euro kostet – als Moschee und Versammlungsort...

  • Gladbeck
  • 16.05.13
  • 23
WirtschaftAnzeige
Faszinierende Farbwelten: Auch im mediterranen Klassiker Terracotta sind die hochwertigen Flächenvorhänge zu erhalten, die Angelika und Herbert Satow im Bereich Innensonnenschutz anbieten.
2 Bilder

Firma Satow: Innovativer Sonnenschutz im neuen Look

Mit einem umfangreichen Angebot in raffinierter Optik und überzeugender Technik wird die Firma Satow an der Haldenstraße 11a auch dem gehobenen Anspruch an eine exklusive Innenausstattung gerecht. Als Spezialist für perfekten Sonnen- und Sichtschutz hat das Familienunternehmen, das von Herbert Satow, dessen Gattin Angelika und Seniorchefin Rita geleitet wird, natürlich die neuesten Produkte im Sortiment. Und somit sind auch die aktuellsten Gestaltungstrends im Bereich Sonnensonnenschutz aus dem...

  • Gladbeck
  • 19.09.12
Ratgeber
An den weissen Punkten sind die Zugänge zum Rundweg der Massener Halde von mir markiert. Bildmontage Thoms.
25 Bilder

Die „Halde Massen“ - Ein idealer Treffpunkt für Mensch und Hund

Fast unbekannt ist die „Massener Halde“ - Aber für einen Spaziergang immer und zu jeder Jahreszeit geeignet. An der Stadtgrenze zwischen Unna-Massen am Wickeder Hellweg und Dortmund-Wickede, wo der Altwickeder Hellweg beginnt, liegt die Halde der ehemaligen Zeche „Massener Tiefbau am Hellweg“ Hier wurde von 1859 bis 1925 Kohle gefördert. Ein großer Teil des Abraums dieser Halde wurde ab 1970 für den Autobahnbau der A 44 abgefahren. Auf den schlammigen Resten der Bergehalte mit der höchsten...

  • Unna
  • 06.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.