Hallimasch

Beiträge zum Thema Hallimasch

Ratgeber
10 Bilder

Feld,-Wald,-und Wiesenpilze
Hallimasch,- die gute Alternative !

Wenn in Wiese,- Wald,- und Feld nichts mehr geht,- wenn außer gift,- und ungenießbaren Pilzen keine weiteren eßbaren Fruchtkörper greifbar sind, bleibt uns immer noch der robuste Hallimasch,der auch bei schlechten Wetterverhältnissen sein Wachstum beibehält. Er ist ein durchaus sehr schmackhafter Speisepils, und gehört ganz sicher in die rustikale Küche. Aber auch hier ist etwas Vorsicht geboten,- denn der Hallimasch braucht vor dem Verzehr eine gezielte Vorbehandlung. 1. Alle...

  • Duisburg
  • 28.09.19
  •  5
  •  3
Ratgeber
Bodo Steinhauer, Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Winz-Baak

Besinnliches von Bodo Steinhauer: "Ich staune"

Ich staune, dass ein kleiner Bombardierkäfer eine Flüssigkeit produzieren kann, die heißer ist als kochendes Wasser. Ich staune, dass Gott so viele kleine Leute wie z.B. Mose, David, Petrus und Jesus zu so großen Aufgaben berufen hat. Ich staune, dass ein Gepard bis zu 120 km/h schnell laufen kann. Ich staune, dass Jesus damals in so kurzer Zeit in seinem sozialen Netzwerk so viele tausend Menschen begeistert hat, ohne dass er über Internet „geaddet“ oder „gelikt“ werden...

  • Hattingen
  • 14.08.15
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Hallimasch-Pilz-Suppe

Den Hallimasch putzen, die Stiele entfernen, gut waschen und abtropfen lassen. In kochendes Wasser kurz aufkochen, abschütten und gut abspülen. Durchwachsenen Speck und Zwiebel anbraten, die Pilze dazu geben und mit schmoren. Gekochte, gewürfelte Kartoffeln dazu geben. Mit Mehl abstreuen, leicht anbräunen und mit Brühe aufgießen. Abschmecken mit Suppenwürze, Salz und Pfeffer. Danach noch kurz weiter köcheln lassen. Wer mag, gibt noch etwas Crème fraiche dazu. Für mich selber würze...

  • Goch
  • 13.11.11
  •  9
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.