Haltern am See

Beiträge zum Thema Haltern am See

Vereine + Ehrenamt
Die Parkinson Selbsthilfegruppe Marl, Dorsten, Haltern am See sagt für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab. Grund seien die aktuelle Corona-Lage und die weiter steigenden Infektionszahlen, so die Regionalleiterin der Parkinson Selbsthilfegruppe, Heike Lück. (Symbolfoto)

Gruppenstunden und Weihnachtsfeier der Parkinson-Selbsthilfegruppe fallen wegen Corona-Pandemie aus
Parkinson SHG Marl, Dorsten, Haltern am See sagt Veranstaltungen ab

Die Parkinson Selbsthilfegruppe Marl, Dorsten, Haltern am See sagt für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab. Grund seien die aktuelle Corona-Lage und die weiter steigenden Infektionszahlen, so die Regionalleiterin der Parkinson Selbsthilfegruppe, Heike Lück. Dies betreffe insbesondere die für Donnerstag, 29. Oktober, und Donnerstag, 26. November, vorgesehenen Gruppenstunden sowie die für Donnerstag, 17. Dezember, geplante Weihnachtsfeier. "Es werden Freizeitaktivitäten durchgeführt,...

  • Marl
  • 27.10.20
Wirtschaft
Am Donnerstag, 17. September, findet in den Straßen rund um den Kardinal-Graf-von-Galen-Park der nächste Halterner Krammarkt statt.

Donnerstag, 17. September
Krammarkt lockt Besucher nach Haltern

Am Donnerstag, 17. September, findet in den Straßen rund um den Kardinal-Graf-von-Galen-Park der nächste Halterner Krammarkt statt. Das bunte Sortiment lockt traditionell eine große Käuferschar aus Haltern am See und Nachbarstädten an. Viele Besucher genießen es, sich auf dem Krammarkt mit bestimmten „Schnäppchen“ einzudecken, die es nur auf diesem Markt gibt. Zur Vorbereitung des Marktaufbaus werden bereits am Mittwoch, 16. September, in den Abendstunden die Parkboxen in der Koepp-,...

  • Haltern
  • 10.09.20
Vereine + Ehrenamt
Der Kreissportbund Recklinghausen bietet im nächsten Jahr in Gladbeck und in Recklinghausen je eine Übungsleiterausbildung an.

Übungsleiterausbildung und Gruppenhelferausbildungen
Kreissportbund bietet Qualifizierungen an

Kreis. Der Kreissportbund Recklinghausen bietet im nächsten Jahr in Gladbeck und in Recklinghausen je eine Übungsleiterausbildung an. Die Übungsleiterausbildung beginnt am 01.02.2019 in Gladbeck und am 08.02.2019 in Recklinghausen. Eine Ausbildung erstreckt sich über insgesamt 6 Wochenenden. An den Freitagabenden und jeweils Samstag und Sonntag werden den Teilnehmenden im Wechsel Theorie und Praxis vermittelt, so dass man/frau das nötige Wissen für das Leiten einer Sportgruppe bekommt. Die...

  • Haltern
  • 13.12.18
LK-Gemeinschaft
Westfälische Halloween-Fans mit leuchtenden Kürbissen: Seit sechs Jahren beobachten die LWL-Volkskundler den Brauch. Foto: LWL

Halloween: Irischen Einwanderer führten den Brauch im 19. Jahrhundert in den USA ein

Haltern/Dorsten. Wenn Graf Dracula in Haltern um die Ecken schleicht und sieben Geister sich in Dorsten kichernd in einen Hauseingang drücken, ist es wieder einmal soweit: Das Halloween-Fest hat begonnen und Menschen mit schwachen Nerven sollten lieber zu Hause bleiben.„Anfang der 1990er Jahre war Halloween fast nur in der Studentenszene bekannt. Mit gruseligen Kostümen bekleidet feierte man in vielen Universitätsstädten Halloween-Partys", so Christiane Cantauw vom Landschaftsverband...

  • Haltern
  • 25.10.18
Überregionales

62.000 Euro Sachschaden und ein Schutzengel: Autofahrer rammt Baum und Verkehrsschild

Haltern. Gegen 1 Uhr geriet heute (24.10) ein 51-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Straße Zum Vogelsberg ins Schleudern und verlor dann die Kontrolle über sein Auto. Dabei touchierte er einen am Straßenrand stehenden Baum, sowie ein Verkehrsschild. Es entstand 62.000 Euro Sachschaden. Da sich bei dem 51-Jährigen Hinweise ergaben, dass er Betäubungsmittel konsumiert hatte, wurde er zur Wache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Das...

  • Haltern
  • 24.10.18
Natur + Garten

Kreis: Tote Wildschweine melden

Haltern/Kreis. Bislang gab es in Deutschland noch keinen Fall der Afrikanische Schweinepest (ASP), dafür aber in den Nachbarländern. Wer in den Wäldern ein totes Wildschwein entdeckt, sollte dies unbedingt melden. Die Schweinepest betrifft nur Schweine, eine Ansteckungsgefahr für den Menschen oder andere Tierarten besteht nicht. Mehr Informationen zum Thema und ein Merkblatt für Wanderer und Pilzsammler finden Interessierte auf der Homepage des Kreises Recklinghausen.

  • Haltern
  • 23.10.18
Überregionales
Den ganzen Tag über verteilt, rückten nach und nach 63 Gruppen an, um am Lippspieker  ihre Einsatzbereitschaft eindrucksvoll unter Beweis zu stellen. Fotos: Bludau
25 Bilder

„Wasser marsch“ hieß es für die Feuerwehren aus dem Kreis am Halterner Lippspieker

Haltern/Kreis. Seit über vier Jahrzehnten ist es gute Tradition, dass der alljährliche Leistungsnachweis der Freiwilligen Feuerwehren des Kreises Recklinghausen in der Seestadt Haltern ausgetragen wird. Am vergangenen Samstag (15.9.) war es wieder soweit. Den ganzen Tag über verteilt, rückten nach und nach 63 Gruppen an, um am Lippspieker ihre Einsatzbereitschaft eindrucksvoll unter Beweis zu stellen. Eine Gruppe bestand dabei aus neun Feuerwehrangehörigen plus entsprechendes Fahrzeug. Das...

  • Haltern
  • 17.09.18
  • 2
Ratgeber
Dieben das Handwerk legen: Wer seinen Versicherungsschutz überprüft, ist im Falle eines Falles abgesichert (Quelle: Masterfile/RF/DVAG)

Fahrrad geklaut? So haften die Versicherungen bei Diebstahl

Radfahren ist gut für die Fitness, gut für die Umwelt, aber leider auch gut für Langfinger: Pro Stunde werden hierzulande rund 35 Fahrräder geklaut. Die Experten der DVAG geben Tipps zum Thema Versicherungsregelungen und Diebstahlschutz. Sich am Morgen auf das Fahrrad schwingen und entspannt zur Arbeit fahren? Klingt verlockend, kein Gedränge durch Menschenmassen oder den alltäglichen Pendlerstau. Umso ärgerlicher, wenn der geschätzte Drahtesel nach dem Arbeitstag dann weg ist. Laut der...

  • Haltern
  • 24.07.18
Ratgeber
Wer Rauch entdeckt, sollte schnellstmöglich die Feuerwehr alarmieren. Foto: Archiv

Risiko für Waldbrände in der Haard steigt weiter an

Haltern. Für diese Woche prognostizieren die Metereologen Höchsttemperaturen bis 35 Grad Celsius, dazu anhaltende Trockenheit. Damit steigt das Risiko für Waldbrände in der Metropole Ruhr noch weiter an. Die RVR-Förster erinnern deshalb die Bevölkerung nochmals daran, besonders wachsam zu sein. Dazu gehört natürlich, das Rauch- und Grillverbot einzuhalten, keine Glasscherben im Wald liegen zu lassen und die Zufahrten und Rettungswege der Wälder nicht durch Fahrzeuge zu versperren.  Wer...

  • Haltern
  • 24.07.18
Politik
Für die Besichtigungen der Kreißsaal-Räumlichkeiten sowie für die Entbindung ist seit Juli ein Besuch im St. Elisabeth-Krankenhaus nötig. Um das Dorstener Krankenhaus als Geburtsort zukünftig noch attraktiver zu machen, werden unter anderem die Kreißsäle erweitert und modernisiert. Foto: KKRN

Minister Laumann hält Schließung der Geburtshilfe im Sixtus-Hospital für rechtens

Haltern. NRW-Minister Karl-Josef Laumann macht dem Halterner Bürgermeister Bodo Klimpel keine Hoffnungen, dass die geburtshilfliche Abteilung im St.-Sixtus-Hospital erhalten bleiben werden kann. In seinem Antwortschreiben an Klimpel stellt Laumann klar, dass es grundsätzlich der Entscheidung des Krankenhausträgers obliege, die Abteilung zu schließen – vorausgesetzt die Erreichbarkeit anderer geburtshilflicher Angebote ist weiterhin im vertretbaren Rahmen gegeben. Und das sieht der Minister...

  • Haltern
  • 17.07.18
Ratgeber
Immer wieder passieren Bahnstromunfälle, bei denen Kinder oder Jugendliche beteiligt sind.

Selfies im Gleis und Klettern auf abgestellte Züge sind nicht cool, sondern lebensgefährlich

Kreis. Endlich – in Nordrhein-Westfalen stehen die lang ersehnten Sommerferien vor der Tür! Zeit, sich zu verabreden, die Seele baumeln zu lassen und Abenteuer zu erleben. „Gerade unsere Anlagen, Züge und Gleise üben auf junge Menschen oft eine große Faszination aus und wecken die Neugierde. Es ist uns daher ein wichtiges Anliegen, jetzt zum Ferienbeginn noch einmal auf das richtige Verhalten an Bahnanlagen aufmerksam zu machen, damit aus Spaß nicht plötzlich bitterer Ernst wird“, betont Markus...

  • Haltern
  • 12.07.18
  • 2
Ratgeber
Wasser ist keine Handelsware.

Wasser ist keine Ware! Lippeverband ist gegen die Privatisierung der Wasserwirtschaft

Kreis. Wasser ist keine Ware - und darf daher nicht den Profitinteressen privater Konzerne unterworfen werden! Die beiden öffentlich-rechtlichen Verbände Emschergenossenschaft und Lippeverband warnen daher vor JEFTA, dem geplanten Handelsabkommen zwischen Japan und der EU. Das Abkommen ermöglicht im aktuellen Entwurf die Privatisierung der deutschen Wasserversorgung. Die mögliche Folge: sinkende Qualität bei steigenden Preisen…!  Emschergenossenschaft und Lippeverband fordern die Politik in...

  • Haltern
  • 05.07.18
Kultur
Weihbischof Dr. Stefan Zekorn, Projektverantwortlicher Thomas Kamp-Deister sowie Sonja Wilmer-Kausch und Benedikt Vollmer vom Kolping-Diözesanverband (von rechts) stellten am 28. Juni die Initiative „Zukunft einkaufen“ im Bistum Münster vor. Foto: Bischöfliche Pressestelle/Ann-Christin Ladermann

„Zukunft einkaufen“: Bistum wirbt für Umdenken in kirchlichen Einrichtungen

Münster/Haltern/Dorsten. Das Licht ausschalten, die Heizung herunterdrehen, weniger Papier bedrucken, fair gehandelte Produkte kaufen: Diese und weitere ökologische und soziale Maß-nahmen hat das Bistum Münster künftig im Blick. Mit der Teilnahme am bundesweiten Projekt „Zukunft einkaufen. Glaubwürdig wirtschaften in Kirchen“ unterstützt es Pfarreien und kirchliche Einrichtungen bei ihrer nachhaltigen Ausrichtung. Nach einer Pilotphase, an der sich bereits ausgewählte Kirchengemeinden und...

  • Haltern
  • 28.06.18
Natur + Garten
Auf über 150 ha, was mehr als 210 Fußballfeldern entspricht, haben Landwirte in Münster sowie den Kreisen Coesfeld, Borken, Steinfurt, Warendorf und Recklinghausen im Frühjahr  auf ihren Ackerflächen entlang von Getreide und Mais einjährige Blühstreifen angelegt.
2 Bilder

Landwirte mit Blühstreifen für den Artenschutz

Kreis. Bereits im Herbst vergangenen Jahres ist die Idee der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft und der Landwirtschaftlichen Kreisverbände im Münsterland geboren, mit dem Projekt „Blühendes Band durchs Münsterland“ aktiv und kreisübergreifend etwas für den Artenschutz zu tun. Auf über 150 ha, was mehr als 210 Fußballfeldern entspricht, haben Landwirte in Münster sowie den Kreisen Coesfeld, Borken, Steinfurt, Warendorf und Recklinghausen im Frühjahr auf ihren Ackerflächen entlang von...

  • Haltern
  • 26.06.18
Ratgeber
Bei der Einsatzfahrt nach Holtwick wurde die Feuerwehr massiv von einer Gruppe Rennradfahrer behindert und aufgehalten. Foto: Freiw. Feuerwehr Haltern

Rennradfahrer behindern Feuerwehr bei einer Einsatzfahrt

Haltern. Gestern (19.6.) kam es in den Abendstunden aus noch ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung in einem Gülletank eines landwirtschaftlichen Betriebs. Der Löschzug Mitte eilte gemeinsam mit den Kräften der hauptamtlichen Wache nach Haltern-Holtwick. Die Lage vor Ort war schnell unter Kontrolle und weitere Schäden konnten verhindert werden. Allerdings kam es auf der Anfahrt über die Holtwicker Straße zu unschönen und nicht zu duldenden Ereignissen. Eine Rennradtruppe (bestehend aus...

  • Haltern
  • 20.06.18
Kultur
Nach acht Jahren ist die "Victoria" wieder dabei: der Nachbau eines 16 Meter langen und vier Tonnen schweren römischen Flussschiffs.
4 Bilder

Aufmarsch der Legionäre in Haltern am See - Die Römertage 2018 stehen bevor

Haltern. Die Römer marschieren wieder an ihrer alten Wirkungsstätte auf und "besetzen" am 9. und 10. Juni das Gelände rund um das LWL-Römermuseum in Haltern am See. Auch das wieder errichtete Westtor direkt hinter dem Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist dann wieder fest in römischer Hand. Am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr können die Besucher erleben, wie es vor 2.000 Jahren an der Lippe zuging, als Roms Legionäre hier den Ton angaben. In...

  • Haltern
  • 04.06.18
Natur + Garten

Wasser im Silbersee und im Seebad ist ausgezeichnet

NRW/Haltern. Die Badegewässer in Nordrhein-Westfalen haben weiterhin eine gute bis ausgezeichnete Wasserqualität. Das zeigen die Messungen der Gesundheitsämter, die die Badegewässer an 109 offiziellen Messstellen in Nordrhein-Westfalen regelmäßig auf ihre Wasserqualität untersuchen und nach den Kriterien der EU-Badegewässer-Richtlinie bewerten. Eine ausgezeichnete Wasserqualität haben in Haltern der Silbersee II und das Seebad. Das Ergebnis: Im vergangenen Jahr wurde die Wasserqualität an 105...

  • Haltern
  • 17.05.18
  • 1
  • 2
Politik
Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer der IHK Nord Westfalen (ab 1. Mai 2018)

Großes Interesse an Azubi-Ticket - IHK fordert gute ÖPNV-Anbindung

 IHK-Umfrage zeigt deutliche regionale Unterschiede Kreis. Ein landesweites Azubi-Ticket für Busse und Bahnen, das die NRW-Landesregierung derzeit prüft, stößt bei Auszubildenden und Betrieben im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region grundsätzlich auf Interesse. Das zeigt eine aktuelle IHK-Umfrage, deren Ergebnisse Mitte Mai veröffentlicht wurden. Voraussetzung für die Akzeptanz des Azubi-Tickets ist jedoch, dass der Preis stimmt und Betrieb und Berufsschule mit öffentlichen...

  • Haltern
  • 15.05.18
Natur + Garten

Unwetterfront verschonte Region an Emscher und Lippe

Kreis. An Emscher und Lippe. Die Unwetterfront am Sonntag hat die Emscher-Lippe-Region weitestgehend verschont: Im Einzugsgebiet der Emschergenossenschaft haben die Hydrologen Niederschläge von 5 bis 10 Millimeter (entspricht Liter pro Quadratmeter) registriert, im Bereich des Lippeverbandes waren es 10 bis 20 Millimeter. An keinem Gewässer ist es zu Überschwemmungen gekommen, auch die Pumpwerke der beiden Flussmanager haben das Wasser problemlos wegschaffen können!

  • Haltern
  • 14.05.18
  • 1
Ratgeber
Etwa 120 Biker starteten am Sonntagmorgen in Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Marl und Haltern am See zur ersten PoliTour im Jahr 2018. Angeführt wurde die Tour durch uniformierte Motorradfahrer der Polizei.

Nächste PoliTour am 10. Juni - Bikerkampagne ist erfolgreich gestartet

Haltern/Kreis. Die erfolgreiche Bikerkampagne "PoliTour 2018" ging am Sonntag (06.05.) in den Saisonauftakt. Etwa 120 Biker starteten am Sonntagmorgen in Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Marl und Haltern am See zur ersten PoliTour im Jahr 2018. Angeführt wurde die Tour durch uniformierte Motorradfahrer der Polizei.An verschiedenen Stationen bekamen die Teilnehmer wichtige Tipps und Informationen rund ums Motorradfahren und wurden für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert. Als...

  • Haltern
  • 08.05.18
  • 1
Ratgeber
Mit diesem Gruß erfreute Ina 1930 ihre Mutter am Muttertag. Foto: LWL
2 Bilder

Muttertag - Ein Tag für die Mutter?

LWL-Volkskundlerin auf den Spuren eines Gedenktages Kreis. Feier-, Gedenk- oder Aktionstage wie der Welt-Aids-Tag, der Tag des Denkmals oder der Muttertag sind mittlerweile feste Bestandteile des Jahreslaufs. "Der Muttertag ist in diesem Kanon nur ein Tag unter vielen. Es lohnt sich aber trotzdem einmal genauer hinzuschauen und nachzufragen, was es mit diesem Ehrentag auf sich hat", sagt Christiane Cantauw, Geschäftsführerin der Volkskundlichen Kommission beim Landschaftsverband...

  • Haltern
  • 07.05.18
Sport

Turnier: Amateur-Fußballmannschaft kann Ticket zu den künftigen Weltmeistern lösen

Haltern. Dieser WM-Sommer wird aufregend: eine Amateur-Fußballmannschaft Deutschlands bekommt die Chance, beim WM-Finale in Moskau hautnah vor Ort dabei zu sein. Ein extra dafür initiiertes Turnier, der Hyundai Amateur Cup, wird den würdigen Gewinner hervorbringen, der die Reise nach Russland antreten darf. In Haltern am See findet am 09. Juni 2018 (Samstag) dazu auf dem Gelände des TuS Haltern eins der vier bundesweiten Qualifikationsturniere statt. Der Oberligist aus der Seestadt freut...

  • Haltern
  • 02.05.18
Ratgeber
Im St. Sixtus-Hospital wird es auch in Zukunft Sprechstunden und ambulante Angebote rund um die Geburt geben. Foto: pixabay

Keine Geburten mehr im St. Sixtus-Hospital

Haltern. Letzte Woche hat der Aufsichtsrat der KKRN GmbH beschlossen, den Antrag zur Schließung der Geburtshilfe im St. Sixtus-Hospital in Haltern am See zum 30.06.2018 zu stellen und die Geburtshilfe im St. Elisabeth-Krankenhaus in Dorsten zu zentralisieren. Die Gynäkologie bleibt erhalten. Alle betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in der KKRN weiterbeschäftigt. Im St. Sixtus-Hospital wird es auch in Zukunft Sprechstunden und ambulante Angebote rund um die Geburt geben....

  • Haltern
  • 26.04.18
Sport
Thomas Lange wird zusammen mit Marek Swiatkowski ab der kommenden Saison 2018/2019 die zweite Mannschaft des Fußballoberligisten TuS Haltern trainieren. Foto: TuS Haltern

Trainer Thomas Lange wechselt von BW Wulfen zum TuS Haltern

Haltern. Thomas Lange wird zusammen mit Marek Swiatkowski ab der kommenden Saison 2018/2019 die zweite Mannschaft des Fußballoberligisten TuS Haltern trainieren. „Ich freue mich sehr über seine Zusage und bin fest davon überzeugt, dass wir als Team gut zusammenarbeiten werden“, so Swiatkwoski, der damit seinen Wunschkandidaten für die kommende Zusammenarbeit in der Bezirksliga bekommt. Lange, der selbst viele Jahre erfolgreich als Mittelfeldspieler aktiv war, stammt aus einer bekannten...

  • Haltern
  • 18.04.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.