Hans-Jürgen Koch

Beiträge zum Thema Hans-Jürgen Koch

Kultur
In der Ausstellung im Wilhelm-Fabry-Museum zollen Heidi und Hans-Jürgen Koch der Labormaus, die eigentlich Menschenmaus heißen müsste, Tribut.

Ausstellung im Wilhelm-Fabry-Museum wird verlängert
„Danke, Maus!“

Ob Bisons in Amerika, Hummeln in Belgien oder Kamele in der Mongolei, seit 30 Jahren richten die studierte Sozialarbeiterin Heidi Koch und der Verhaltensforscher Hans-Jürgen Koch einen ganz besonderen Blick auf das Tier, das für die beiden zum fotografischen Lebensthema wurde. Heidi und Hans-Jürgen Koch bezeichnen sich selbst als Lebensform-Fotografen, eine sehr treffliche Bezeichnung, denn das Paar sieht sich ganz und gar nicht als klassische Tierfotografen. Sie richten ihren Fokus bewusst auf...

  • Hilden
  • 01.06.20
Politik
Hans-Jürgen Koch
2 Bilder

Kleingartenverein Grüne Wanne: Endlich Hoffnung auf Beseitigung eines Schandflecks

Mit Erleichterung hat die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eickel auf die aktuellen Entwicklungen rund um den Kleingartenverein Grüne Wanne reagiert. „Unserer Kenntnis nach wird die Verwaltung am Donnerstag bei einer Bürgersprechstunde die schlimmen Zustände vor Ort thematisieren“, erklärt der stellvertretende Bezirksfraktionsvorsitzende Hans-Jürgen Koch. Im Rahmen des Projekts Soziale Stadt Wanne-Süd (Wanne-Süd soll schöner werden) plant die Verwaltung als Maßnahme eine Durchwegung dieser...

  • Herne
  • 28.08.18
  • 1
Sport
Hans-Jürgen Koch, erster Vorsitzender.

Der SC in der Gesellschaft

Grußwort des ersten Vorsitzenden des SC Werden-Heidhausen, Hans-Jürgen Koch: "Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste, der SC Werden-Heidhausen blickt auf eine 125-jährige Vereinsgeschichte zurück. Der Verein hat sich in dieser Zeit den veränderten Gegebenheiten immer wieder gestellt, ohne die Grundsätze aus den Augen zu verlieren. Heute gehört unser Verein zu den fünf größten Fußballvereinen in Essen. Insgesamt 24 Mannschaften gehen dem Fußballsport nach, sie bestehen zum größten Teil aus...

  • Essen-Werden
  • 03.08.12
Sport

Die Zukunft: Kunstrasen im Löwental

Vorsitzender Hans-Jürgen Koch hat vor drei Jahren den Auftrag der SC-Mitglieder bekommen, die Zukunft des Vereins zu sichern. Dazu gehört in der heutigen Zeit ein Kunstrasenfeld. Koch hat gekämpft, Gespräche geführt und es geschafft, dass dem SC Werden-Heidhausen sowie den anderen Nutzern Ende des Jahres im Löwental zwei Kunstrasenplätze und eine Tartanlaufbahn (siehe Bauplan) zur Verfügung stehen. Damit verbunden ist der Umzug der 550 Mitglieder des Vereins von Heidhausen nach Werden. Die...

  • Essen-Werden
  • 03.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.