Haushaltsmittel

Beiträge zum Thema Haushaltsmittel

Ratgeber

Das merk' ich mir
Bochum: 8,2 Millionen -Stadt investiert in die Schulen.

Erfreulich: Es kommt Bewegung in die Beschaffung von Laptops und Tabletts für die Schulen. Am 25.Februar hat der Rat eine Verwaltungsvorlage zur Überplanmäßigen Bereitschaft von Haushaltsmitteln zugestimmt, die Mehraufwendungen im Zuge der Corona - Pandemie möglich macht. 8,2 Millionen Euro sollen in die Beschaffung von mobilen Endgeräten für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte an den Bochumer Schulen fließen.  Geld auch aus Förderprogrammen: Dank Förderprogrammen des Landes NRW stehen...

  • Bochum
  • 10.03.21
  • 5
  • 1
Politik

SPD Wesel
Antrag zur Frakionsvorsitzenden-Besprechung

Antrag zur Fraktionsvorsitzenden-Besprechung am 30. April 2020 Sehr geehrte Frau Westkamp, wir beantragen für die Fraktionsvorsitzenden-Besprechung am Donnerstag, folgende Tagesordnungspunkte mit den Themen: 1. Stadtranderholung 2. Ferienaktionsprogrammm auf die Tagesordnung zu setzen. Die SPD WeselPartei ist der Meinung, dass diese beiden Aktionen nach Möglichkeit auch im Jahr 2020 stattfinden müssen. Wir fordern die zuständigen Stellen auf, einen Plan B zu erarbeiten, wo unter den zurzeit...

  • Wesel
  • 28.04.20
  • 1
Politik

Sorgenkind „Stadtpark Bochum“

In der letzten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wurde ein Antrag der CDU-Ratsfraktion, die jährlichen Investitionen um 400.000 Euro für die Instandhaltung des Stadtparks bis zum Jahr 2024 zu erhöhen, von Rot/Grün abgelehnt. „Im Stadtpark besteht schon seit langer Zeit ein vielfältiger Sanierungsbedarf. Die Bochumer Bürger/innen wünschen sich endlich einen attraktiven Park zum Verweilen und Entspannen. Mit den aktuell eingeplanten Haushaltsmitteln von jährlich 200.000 Euro wird es sogar...

  • Bochum
  • 17.12.19
  • 1
  • 1
Politik

Auch Stadt muss Schrottimmobilien erwerben

Wöll: Abweichendes Verfahren kann Abhilfe schaffen Wie die Verwaltung auf eine Anfrage des planungspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Werner Wöll, mitgeteilt hat, wurden durch die Stadtverwaltung in den Jahren 2013 bis 2016 lediglich im Jahre 2013 zwei Immobilien nämlich die Objekte Münchener Straße 44 und 46 im Rahmen des Stadtteilprogrammes “Soziale Stadt Schalke“ erworben, niedergelegt und auf dem Grundstück ein Quartierspark entwickelt. Weitere Objekte wurden in diesem Zeitraum nur von...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.17
Politik
Foto: Lokalkompass Moers

Ab 2018 gibt es 10,15 Millionen für den Kreis

Zur finanziellen Entlastung durch Bund nun auch die offizielle Erklärung des Kreis Unna. Kreis Unna. Die Mittel waren angekündigt, bei der Einplanung wurde aber zur Zurückhaltung geraten. Nun steht fest: Die ebenso lange geforderte wie diskutierte Entlastung von Städten, Gemeinden und Kreisen durch den Bund in Höhe von insgesamt fünf Milliarden Euro bringt rund 10 Millionen Euro jährlich in die Kreiskasse.   Schwarz auf weiß nachzulesen ist das in einem „Planungserlass“ des NRW-Ministeriums für...

  • Kamen
  • 21.07.16
Politik
4 Bilder

Entwurf zum Handlungskonzept Stadtmitte ISEK Marl 2025

Der Entwurf für das Handlungskonzept Stadtmitte liegt vor. Die Stadt Marl und die zuständigen Planungsbüros (Post • Welters aus Dortmund und ASTOC aus Köln) sind zuversichtlich, die Zuschussgeber von den Vorschlägen zur Behebung der städtebaulichen und sozialen Schwachpunkte zu überzeugen. Die Kosten für die privaten und öffentlichen Projekte und Maßnahmen, mit denen der Stadtmitte zu neuer Vitalität verholfen werden soll, werden bislang auf 91 Millionen Euro geschätzt. Das Konzept sieht die...

  • Marl
  • 14.09.15
  • 3
Politik
Das freut alle Gladbecker Schüler - ihre Klassenfahrten sind für das Jahr 2013 gesichert.

Gute Nachricht: Alle Klassenfahrten können stattfinden

Alle für das Jahr 2013 geplanten Klassenfahrten in Gladbeck können stattfinden. "Das ist eine gute Nachricht für alle Gladbecker Schulen. Die Landesregierung hat auf die Hilferufe von Schulen, Schülern und Eltern reagiert und schafft die Voraussetzungen, alle für 2013 geplanten Fahrten auch wirklich durchzuführen", teilt AWO-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Dyhringer in einer Pressemitteilung mit. Der aktuelle Erlass des Schulministeriums sieht folgendes vor: Genehmigte und gebuchte...

  • Gladbeck
  • 27.02.13
Politik

Bezirksvertretung VIII beschließt Haushalt 2012

Bei der ersten Sitzung der Bezirksvertretung (BV) VIII im neuen Jahr stand traditionell die Vergabe der Haushaltsmittel für bezirkliche Maßnahmen für das laufende Jahr auf der Tagesordnung. Die Bezirksvertreter der Ruhrhalbinsel folgten der vom interfraktionellen Arbeitskreis „Haushalt 2012“ ausgearbeiteten Liste von Maßnahmen und Projekten. Unterm Strich stehen dem Stadtteilparlament auf der Ruhrhalbinsel 297.879 Euro zur freien Verfügung, die wie folgt verplant wurden: Die bezirkliche...

  • Essen-Ruhr
  • 09.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.