Hinter den Kulissen

Beiträge zum Thema Hinter den Kulissen

LK-Gemeinschaft
Martin Brüggemann hilft auf dem Hof aus, wenn das Betriebsaufkommen besonders hoch ist. Sonst kümmert er sich um Sperrmüll-Termine und die Kundenberatung in der Zentrale.
2 Bilder

4. Folge der Serie "Hinter den Kulissen"
Zu Gast auf dem Hertener Wertstoffhof

 Ein schwarzer Kleinwagen stoppt vor dem Pförtnerhäuschen am Wertstoffhof, vollbeladen mit Papier und Pappe. Ein geübter Blick ins Wageninnere genügt und Thomas Magga lässt die Schranke hochfahren. Die Entsorgung kostet nichts. Von Sara Drees Angefangen hat Magga 2005 bei der Müllabfuhr. Als die Arbeit auf dem Wagen körperlich zu anstrengend wurde, wechselte er auf den Hof. "Seit dreizehn Jahren bin ich jetzt hier", rechnet der Mitarbeiter zurück, während er die Beladung der kommenden...

  • Herten
  • 11.01.20
Ratgeber
Kevin Rybaczyk ist seit dem 1. Januar 2016 Leitstellenleiter in Herten. Weil er seit seinem siebten Lebensjahr sämtliche Stationen beim DRK durchlaufen hat, kennt er das operative Geschäft aus dem Effeff. Außerdem bringt er IT-Wissen mit, hat jeden Monitor selbst aufgebaut und weiß, wie jeder Knopf funktioniert. Fotos (2): sara
3 Bilder

Stadtspiegel Herten blickt hinter die Kulissen - Heute: DRK Herten
Jeder Anruf ist wichtig

„Guten Tag, hier spricht die Hausnotrufzentrale!“ – Bei dieser Ansage wurde irgendwo in Herten oder dem weiteren Einzugsgebiet der DRK Serviceleitstelle West ein Notruf ausgelöst. An der Gartenstraße 56 klingelt rund um die Uhr das Telefon. Von Sara Drees Die Teilnehmerin, die Kevin Rybaczyk gerade am Hörer hat, ist eigentlich nur irrtümlich an ihr Sendegerät gekommen. „Fehlalarme gehen hier dauernd ein“, weiß der Leitstellenleiter. Oft wird der Knopf am Arm- oder Halsband betätigt,...

  • Herten
  • 07.12.19
Kultur
Ralf Kuta alias Dannyboy kurz vor der Show. Zum Schminken brauchen die Travestieprofis keine helfende Hand. "Eine Massage dabei wäre aber schon schön."
4 Bilder

Stadtspiegel blickt hinter die Kulissen
Im RevuePalast Ruhr dreht sich alles um die Show

Als um 20 Uhr das Opening „The Greatest Showman on Earth“ erklingt, scheint alles so wie bei jeder (außer-)gewöhnlichen Samstagabendvorstellung der neuen „Revue Royale“ im RevuePalast Ruhr. Ja, hätte sich eben nicht der STADTSPIEGEL am Bühnenrand versteckt, um exklusiv von Backstage über die heißeste Show in Herten und weit darüber hinaus zu berichten. Vorhang auf! Von Sara Drees Zwanzig Minuten vor Beginn herrscht hinter der Bühne des Ruhrpott-Glamours die absolute Gelassenheit. "Wir...

  • Herten
  • 18.11.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Thore Hohmann ist Copa-Auszubildender im dritten Lehrjahr. Hier nimmt er eine Wasserprobe am Solebecken. Fotos: sara
4 Bilder

Stadtspiegel blickt hinter die Kulissen
Was der Badegast nicht weiß

Wenn das Copa Ca Backum früh um 7 Uhr sein Hallenbad öffnet, stehen am Haupteingang die Gäste schon Schlange. Mancher kommt seit 30 Jahren dort her, hat seinen festen Spind, benutzt immer die gleiche Bahn. Was viele Frühschwimmer nicht wissen: Der Betrieb hinter den Kulissen beginnt ganze zwei Stunden früher. Von Sara Drees 5 Uhr morgens, draußen ist es noch dunkel. Kai Weinhardt ist an Allerheiligen die erste Fachkraft in der Erlebnisanlage. Der Feiertag unterscheidet sich hier von...

  • Herten
  • 10.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.