Hitzewelle

Beiträge zum Thema Hitzewelle

Ratgeber
Das Eröffnungsfeuerwerk der Cranger Kirmes 2019 wurde abgesagt. Grund ist die momentane Hitzewelle und der damit verbundenen Brandgefahr.

Cranger Kirmes 2019
Kein Feuerwerk: Eröffnungsfeuerwerk der Cranger Kirmes 2019 wurde abgesagt

Aufgrund der Trockenheit und der lang anhaltenden Hitzewelle findet das Eröffnungsfeuerwerk der diesjährigen Kirmes, welches am 2. August den Himmel über dem Kanal zum leuchten bringen soll,  nicht statt. Die Stadt und das Stadtmarketing Herne haben diesen Schritt laut Radio Herne gerade eben beschlossen. Die Cranger Kirmes beginnt bereits am Donnerstag, 1. August.

  • Hagen
  • 26.07.19
  • 2
  • 1
Natur + Garten

Hitzewelle
Hitze - Rekord in Herne?

Herne schmilzt dahin........39,5 Grad 14:35 Uhr - Nordseite Hilfe, Herne schwitzt aus allen Ritzen und wir verbringen die meiste Zeit im sitzen! Hatten wir einst den Gang in den Keller gemieden, lernen wir ihn heute bei 20 Grad wieder zu lieben.

  • Herne
  • 25.07.19
  • 4
Natur + Garten

Hitzewelle
Straßenfeger

Keine Autos, kein Lärm - Deutschland ruht 15:35 Uhr so ruhig habe ich es seit Jahren um diese Uhrzeit nicht mehr erlebt! Waren es früher die Fernsehsendungen mit ihren hohen Einschaltquoten ist es heute die unerträgliche Hitze die Deutschland lahm legt! 38 Grad im Schatten - Nordseite!!!

  • Herne
  • 24.07.19
  • 8
  • 1
Ratgeber
Vögel, Igel und andere Wildtiere sind für Tränken dankbar.

Herne: Behörden bitten Bürger, für Wildtiere Wasserschalen aufzustellen

Wildtiere leiden unter Wassermangel - Bürger können helfen. Hier ein Appell in Herne. Die seit Tagen andauernde Hitzewelle macht auch unseren Wildtieren zu schaffen. Vögel, Igel und andere Kleintiere finden kaum noch Wasser. Die Untere Naturschutzbehörde bittet daher alle Bürger und Bürgerinnen in Herne, geeignete Wasserbehälter oder Wasserschalen im Garten aufzustellen, damit die Tiere nicht verdursten. Für Rückfragen steht der Fachbereich Stadtgrün, Untere Naturschutzbehörde Telefon 02323 /...

  • Herne
  • 27.07.18
  • 3
Ratgeber
Ein schattiges Plätzchen suchen, Ventilator einschalten und möglichst wenig bewegen - so lässt es sich bei diesen Temperaturen aushalten. Foto: Thomas Ruszkowski /lokalkompass.de

Frage der Woche: Hitze in NRW - wie behaltet ihr einen kühlen Kopf?

Temperaturen über 35 Grad Celsius, die auch nachts kaum unter 20 Grad sinken: In diesen Tagen herrscht eine Hitzewelle über Deutschland. Wie soll man da einen kühlen Kopf bewahren? Das Landesumweltamt hatte schon Ende April in seiner Klimaanlayse festgestellt: Als Folge des Klimawandels werde es mehr besonders heiße Tage geben und sommerliche Hitzeperioden werden stärker und länger anhalten. "Über fünf Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen sind schon heute bei sommerlichen Temperaturen...

  • Velbert
  • 27.07.18
  • 23
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.