Honig im Kopf

Beiträge zum Thema Honig im Kopf

Kultur
"Honig im Kopf" mit  Til Schweiger und Dieter Hallervorden ist der erste Film desv 1. Rentforter "Film-Nachmittag" im Elisabeth-Brune-Zentrum.

Erster Rentforter Filmnachmittag - Popcornkino in Rentfort-Nord

„Sommerpause, nicht in Rentfort,“ verkündet Norbert Dyhringer Quartiersmanager in Rentfort. “Wir versuchen mal wieder ein neues Angebot im Stadtteil an den Start zu bringen. Jetzt gibt es in Rentfort zwar seit vielen Jahren ein sogenanntes Film-Cafè, aber Filme wurde dort schon lange nicht mehr vorgeführt. Deshalb haben wir im Stadtteil mal rumgehört und stießen auf reges Interesse." So sind nun Kino-Interessierte zum ersten Rentforter Filmnachmittag am 7.August um 15:30 Uhr ins...

  • Gladbeck
  • 01.08.17
Kultur
Enkelin Tilda ist die Einzige, die mit der Alzheimererkrankung ihres Großvaters umgehen kann.

"Honig im Kopf": Theater in der Hildener Stadthalle

Die Tragikomödie „Honig im Kopf“, basierend auf dem gleichnamigen Film und Drehbuch von Til Schweiger und Hilly Martinek, ist als Theaterproduktion am Sonntag, 20. November, um 20 Uhr in der Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1, zu sehen. Zum Inhalt: Großvater und Lebemann Amandus war bisher das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt - durch seine Alzheimererkrankung entwickelt er sich plötzlich zurück zu seinen kindlichen Ursprüngen. Nur seine Enkelin Tilda scheint mit ihm umgehen zu...

  • Hilden
  • 16.11.16
  •  1
Kultur
Eifersucht und seine Folgen: Die Oper "Carmen" verarbeitet das Thema höchst unterhaltsam.
2 Bilder

Theater, Oper und noch viel mehr

Theaterfreunde, die schöne Abende im Theater genießen möchten, haben in der Spielzeit 2016/2017 dazu wieder reichlich Gelegenheit. Der komfortable Theaterbus bringt die Kulturfreunde zur Spielstätte und zurück. Der Bus hält in Xanten und allen Ortschaften. Xanten. Im Theater Duisburg, Theater Krefeld und im Stadttheater Emmerich sind alle Sitzplätze im Parkett und barrierefrei, im Musiktheater im Revier gibt es ebenfalls gute, teilweise barrierefreie Plätze im Parkett und Sitzplätze im...

  • Xanten
  • 18.10.16
  •  1
Kultur
"Ein tödliches Wochenende" beschert der neue Spielplan des Kulturamtes Hilden.

Abos für neue Theater- und Konzertsaison erhältlich

Der neue Theater- und Konzertspielplan ist da, und ab sofort können Abonnements abgeschlossen werden. Auch in der Saison 2016/2017 werden wieder prominente Bühnenkünstler, die aus Film und Fernsehen bekannt sind, in Hilden zu Gast sein. Die Saison wird am Donnerstag, 29. September, mit dem Musical „Hair“ eröffnet. In der Reihe Boulevard folgen der Psycho-Krimi „Ein tödliches Wochenende“, das Musical „Barricade“ nach dem Roman „Les Misérables von Victor Hugo und die Komödie „Das Haus am...

  • Hilden
  • 12.07.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ein Tag Schnee am Niederrhein - und wer rief auf zum Schneemann-Wettbewerb? :-)
12 Bilder

Der LK-Fotokalender 2016 mit Jahresrückblick 2015 - wer macht mit ? :-)

Auch in diesem Jahr möchte ich gerne wieder zur Mitmachaktion LK-Fotokalender aufrufen - wer macht mit? Dazu einfach die 12 schönsten Fotomotive aus dem vergangenen Jahr, eventuell den Jahreszeiten entsprechend, zusammentragen und hier unter dem Stichwort ("Tag") LK-Fotokalender 2016 veröffentlichen. Bestimmt bekommen wir, wie in den vergangenen Jahren 2012 - 2015 auch, eine tolle Kalender-Auswahl zusammen. Selbstverständlich gehen auch die zwölf schönsten Urlaubs-, Tier- oder Blütenmotive,...

  • Kleve
  • 28.11.15
  •  11
  •  21
Kultur
Sehr gut gefüllt war die Freilichtbühne zum Auftakt des MEGA-Mondscheinkinos am Freitagabend. Fotos: de Clerque
2 Bilder

Halbzeitbilanz: Top-Wetter und tolle Filme – 11. MEGA-Mondscheinkino läuft super

Positive Bilanz zur Halbzeit des MEGA-Mondscheinkinos: Die 11. Auflage des Filmvergnügens unter freiem Himmel hat schon jetzt die Besucherzahl des Vorjahres erreicht. „Es ist sehr, sehr gut gelaufen“, freut sich Marke-Monheim-Geschäftsführer Sebastian Bünten. „Das Wetter war top und die Filmauswahl stimmte.“ Von Freitag bis Montag haben 1600 Besucher Filmhighlights wie „Monsieur Claude und seine Töchter“, „Der Nanny“ und „Still Alice“ geschaut. Der Familienfilm „Minions“ war mit 600...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.15
  •  1
Kultur
Klappe, die 17.: Hugo Fiege (Inhaber Privatbrauerei Moritz Fiege, li.) und Martin Semerad und Marcus Gloria (re., beide Cooltour) können es kaum erwarten, dass das Fiege Kino Lounge Open Air wieder startet.
3 Bilder

Fiege Kino Lounge Open Air startet mit Helge Schneider

Mit der 17. Auflage des Fiege Kino Lounge Open Air werden ab dem morgigen Donnerstag, 16. Juli, wieder zahlreiche Blockbuster und alte Schätzchen auf der Leinwand im Brauhof zu sehen sein. Los geht es mit „Mülheim Texas – Helge Schneider hier und dort“. Der Wettergott meint es wohl auch gut mit der Eröffnung, für morgen sind bis zu 25 Grad und überwiegend Sonnenschein angesagt. Sich einfach in die Tonne kloppen oder auf einem der Sitzsäcke fläzen konnten die Besucher der Fiege...

  • Bochum
  • 14.07.15
Kultur
Bürgermeister Daniel Zimmermann, Marke-Monheim-Geschäftsführer Sebastian Bünten und Projektleiter Ronald Morschheuser (von links nach rechts) machen Lust auf das Mega-Mondscheinkino. Foto: de Clerque
6 Bilder

MEGA-Mondscheinkino mit viel Humor

Vom 31. Juli bis 8. August gibt es an der Freilichtbühne, Kapellenstraße, wieder Filmvergnügen unter freiem Himmel. Der Vorverkauf für das 11. MEGA-Mondscheinkino startet am Montag. Neun Kinofilme erwarten die Besucher bei der 11. Auflage des Mondscheinkinos, das sich auch durch die besondere Atmosphäre des Rheinparks großer Beliebtheit erfreut. „Wir haben Zuschauer, die seit elf Jahren zu allen Abenden kommen und eine sehr enge Verbindung zur Veranstaltung haben“, sagt Sebastian Bünten,...

  • Monheim am Rhein
  • 10.07.15
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Dieser Honig ist nicht süß"

Ich sehe förmlich schon, wie manche jetzt verständnislos den Kopf schütteln. Aber, wenn ich etwas zu sagen hätte, dann würde der Film „Honig im Kopf“ Pflicht - und zwar nicht nur im Schulunterricht, sondern auch bei Treffen des Hausfrauenbundes, der Bürgerschützen, im Jugendzentrum und ... und ... und. Kurzum: Bei allen, die irgendwie (irgendwann einmal) mit älteren Menschen zu tun haben. Viel besser als in jedem Lehrbuch zeigen Regisseur Til Schweiger und Charakterdarsteller Dieter...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.03.15
  •  2
LK-Gemeinschaft

Filmtipp: "Honig im Kopf"

„Honig im Kopf“ ist ein Film von und mit Til Schweiger. Die Hauptrolle jedoch spielt seine Tochter Emma. In dem Film geht es um eine Familie, deren Opa, nach dem Tod seiner Frau, an Alzheimer erkrankt. Bis auf die elfjährige Tilda (Emma Schweiger) kommt keiner damit klar, dass Opa alles vergisst. Der Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) bringt Chaos in das Leben der dreiköpfigen Familie. Und Tildas Mama, Sarah, weiß nicht wie sie damit umgehen soll. Es kommt zu Streitigkeiten zwischen dem...

  • Dinslaken
  • 23.01.15
Ratgeber
Screenshot Tickets und Zeitschrift Treffpunkt Kino

Geniales Duo Emma Schweiger und Dieter Hallervorden im Roadmovie Honig im Kopf

Die Chemie stimmt einfach. Zwischen der 12-jährigen Nachwuchsschauspielerin Emma Schweiger und dem 79-jährigen Komiker Dieter Hallervorden. Der in seinem neuen Film Honig im Kopf aber beileibe keinen lustigen Part verkörpert, sondern den an Alzheimer erkrankten Opa Amandus. Beide Stars schaffen es, die unterschiedlichsten Emotionen und Facetten dieser unheilbaren Krankheit, die vielerorts noch ein Tabuthema ist, den Zuschauern nahezubringen. Und das nicht mit dem Holzhammer, sondern mit äußerst...

  • Kleve
  • 03.01.15
  •  20
  •  18
Überregionales

Honig im Kopf

Im Kino gewesen. Geweint. Gelacht. Gestaunt. Gerührt. Mit Familie und Freunden haben wir den Kinostart „Honig im Kopf“ am 1. Weihnachtstag 2014 in Arnsberg gemeinsam erlebt. Klasse war es. Großartige schauspielerische Leistung. Gerührt und gedankenverloren verlassen wir das Kino. Till Schweiger, Dieter Hallervorden und die 11 jährige Emma Schweiger machen das schwierige Thema Demenz zum Gegenstand einer Tragikomödie, die souverän die Balance zwischen Trauer und Komik hält. Emma zeigt...

  • Arnsberg
  • 27.12.14
  •  8
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.