Ingo Brohl

Beiträge zum Thema Ingo Brohl

Wirtschaft
Ingo Brohl (CDU) fordert mehr Personal fürs Kreishaus. Hier beim Gespräch mit Heiko Schmidt (Sonsbeck) und Thomas Ahls (Alpen), die ihm eindringlich die Probleme im Bereich Bauen mit auf den Weg gaben.

Ingo Brohl (CDU) redet Klartext: „Das muss schnellstens besser werden“.
Neuer Landrat fordert mehr Personal für das Kreishaus Wesel

Ein Haus ist nicht im Handumdrehen gebaut. Im Kreis Wesel werden allerdings Geduld und Nerven vieler Bauherren in den kleineren Gemeinden erheblich überstrapaziert, weiß der neue Landrat Ingo Brohl (CDU) und redet Klartext: „Das muss schnellstens besser werden“. Ingo Brohl gibt damit die Richtung vor für seine Zeit als Chef der Kreisverwaltung. Dabei ist der Grund für die Misere gar nicht in den Rathäusern zu finden, sondern im Kreishaus: Diese Aufgaben übernimmt der Kreis Wesel für die...

  • Wesel
  • 02.10.20
Politik
Der Kandidat der CDU im Kreis Wesel, Ingo Brohl aus Moers, hat die Stichwahl gwonnen.
2 Bilder

Die Stichwahl - Konservative Kandidaten gewinnen auf Kreisebene und in Dinslaken
Ingo Brohl (CDU) ist neuer Landrat - Michaela Eislöffel ist neue Bürgermeisterin der Altkreisstadt

Die Weseler Kreisverwaltung hat einen neuen Chef, die Region einen neuen Landrat: Der CDU-Mann Ingo Brohl aus Moers gewinnt mit 53,46 Prozent der gültigen Wählerstimmen deutlich gegen Dr. Peter Paic (SPD) aus Marienthal, der sich mit 46,54 Prozent zufrieden geben muss. (Wahlbeteiligung: 31,38 Prozent). Brohls Ergebnis im Gesamtkreis korrespondiert etwa mit dem in seiner Heimatstadt, wo der CDU-Kandidat auch 58,00 Prozent der Stimmen erhielt - nur 42,00 Prozent der Wähler/innen...

  • Wesel
  • 27.09.20
Politik
Die CDU-Delegation mit Landratskandidat Ingo Brohl an der Spitze beim Besuch auf dem Overdickshof der Familie Krebbing in Hamminkeln.
3 Bilder

Besuch auf dem Overdickshof
CDU und Ingo Brohl zeigen Herz für die Landwirte

Mit CDU-Landratskandidat Ingo Brohl an der Spitze statteten die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik, die Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss sowie die Hamminkelner Kreistagsmitglieder Udo Bovenkerk und Johannes Hoffmann dem Overdickshof in Hamminkeln einen Besuch ab und zeigten damit wieder einmal ihr Herz für die heimische Landwirtschaft. Empfangen wurde die Delegation von Wilhelm und Christa Krebbing sowie Tochter Jessica und Mitarbeiterin Manuela Zebunke. Der Overdickshof ist ein...

  • Hamminkeln
  • 25.09.20
Politik
Auf der Dachterrasse der Feldschlösschenbrauerei: (v.l.) Stefanie Schulten-Borin, stv. Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Hamminkeln, Landratskandidat Ingo Brohl, Kreistagsmitglied Udo Bovenkerk, Wilhelm Kloppert, Charlotte Quik MdL und Claudia van Dyck, CDU-Ratsmitglied in Moers.

Hier wird Bier lokal
Charlotte Quik und Ingo Brohl besuchen Wilhelm Kloppert

Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik und Landratskandidat Ingo Brohl statteten Wilhelm Kloppert in der Niederrhein-Westfälischen Braumanufaktur in Hamminkeln „auf ein frux“ – so heißt die beliebte Braumeisterlimonade der Feldschlösschen Brauerei - einen Besuch ab und informierten sich vor Ort über die Braumanufaktur am traditionellen Standort. Begleitet wurden die Gäste vom Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Hamminkeln, Roland Albers, der stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden Stefanie...

  • Hamminkeln
  • 24.09.20
Politik
Wer macht das Rennen - Ingo Brohl (links) oder Peter Paic?

Am 27. September ist Landrats-Stichwahl
Ein wichtiges Kreuzchen machen beim Kreishaus-Wunsch-Chef Ihrer Wahl

Am 13. September konnte keiner der beiden Hauptkontrahenten um den Job des Landrates eine absolute Mehrheit erringen: Ingo Brohl aus Moers sammelte 36,42 Prozent der Wählerstimmen ein, der Marienthaler Dr. Peter Paic erhielt 30,99 Prozent der Stimmenanteile der Kreuzchengeber. Am Sonntag , 27. September, ist die Stichwahl.  Dann haben alle wahlberechtigten Bürger/innen im Kreis Wesel die Gelegenheit, ihrem Amtsfavoriten die Ehre zu erweisen. Wenn Sie Ihr Wahllokal aufsuchen, denken Sie bitte...

  • Wesel
  • 20.09.20
  • 1
Politik
Landratskandidat Ingo Brohl spricht zu den Delegierten der Kreisvertreterversammlung in der Niederrheinhalle Wesel.

Nominiert: Ingo Brohl als Kandidat der CDU im Kreis Wesel

Ihren Kandidaten für die am 13. September dieses Jahres stattfindende Wahl des Landrates des Kreises Wesel aufgestellt haben die Mitglieder der CDU im Kreis Wesel am vergangenen Samstag. Einziger Bewerber im Rahmen der Kreisvertreterversammlung in der Niederrheinhalle in Wesel war Ingo Brohl, der bereits im letzten Jahr einstimmig vom Kreisvorstand vorgeschlagen worden war. 98,3 Prozent Zustimmung Brohl erhielt bei seiner Nominierung 118 von 120 abgegebenen gültigen Stimmen, was einer...

  • Wesel
  • 03.03.20
Politik
Landratskandidat Ingo Brohl war zu Besuch bei der CDU-Sommertour in Hamminkeln und wurde von den Vorsitzenden Norbert Neß (Partei) und Dr. Dieter Wigger (Fraktion) begrüßt.

Landratskandidat Ingo Brohl nimmt an der Sommeraktion teil
Heimische Spezialitäten bei CDU-Radtour im Mittelpunkt

Um heimische Spezialitäten ging es der diesjährigen Sommer-Radtour des CDU-Stadtverbands, die durch die Dörfer Hamminkeln und Ringenberg führte. Fast 50 Radlerinnen und Radler machten sich am Morgen auf den rund 25 Kilometer langen Rundkurs, den die beiden Ortsverbandsvorsitzenden Roland Albers (Hamminkeln) und Matthias Holtkamp (Ringenberg) vorbereitet hatten. CDU-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Neß begrüßte neben Vizebürgermeisterin Anneliese Große-Holtforth und CDU-Fraktionschef Dr. Dieter...

  • Hamminkeln
  • 01.09.19
Politik
Heimische Ferien- und Freizeitangebote präsentiert die CDU Kreis Wesel im Rahmen der kreisweiten Kampagne „Unsere Heimat. Unsere Werte.“ 
Ingo Brohl, designierter CDU-Landratskandidat: „Der Kreis Wesel hat eine hohe Lebensqualität und tolle touristische Attraktionen. Ich freue mich, dass die Menschen, jetzt in den Ferien, Zeit haben diese Angebote vor der eigenen Haustür genießen zu können.“

Kreisweite Kampagne „Unsere Heimat. Unsere Werte.“ gestartet
CDU Kreis Wesel präsentiert Ferien vor der Haustür

Heimische Ferien- und Freizeitangebote präsentiert die CDU Kreis Wesel im Rahmen der kreisweiten Kampagne „Unsere Heimat. Unsere Werte.“ Ingo Brohl, designierter CDU-Landratskandidat: „Der Kreis Wesel hat eine hohe Lebensqualität und tolle touristische Attraktionen. Ich freue mich, dass die Menschen, jetzt in den Ferien, Zeit haben diese Angebote vor der eigenen Haustür genießen zu können.“ Um die Sonnentage perfekt mit der Familie nutzen zu können und auch an Tagen mit schlechterem Wetter...

  • Wesel
  • 18.07.19
Politik
Von links: Frank Berger, Sabins Weiss, Ingo Brohl und Sebastian Hense.

CDU Kreis Wesel: Ingo Brohl will Landrat werden
Ingo Brohl: Wirtschaftsjurist will dem Mehrheitsbündnis neuen Schwung geben

Ein „Weiter so“ wird es im Kreis Wesel ab dem kommenden Jahr nicht geben: „Ich werde dem Kreis mehr Statur geben“, kündigt Ingo Brohl (CDU) für die Zeit an, wenn er nach der Kommunalwahl 2020 den Amtsinhaber von der SPD als Landrat abgelöst hat. Einstimmig hat eine Findungskommission dem CDU-Kreisvorstand den 43-jährigen Moerser als Landratskandidaten vorgeschlagen. Der Kreisvorstand folgte diesem Vorschlag geschlossen und sehr überzeugt. Die endgültige Nominierung erfolgt in einer...

  • Wesel
  • 11.07.19
Politik
v.l.n.r.: Markus Klaus (KPV), Dr. Michael Wefelnberg (CDU-Fraktion Hünxe), Marie-Luise Fasse MdL (Rheinberg), Ingrid Meyer (Stellv. Bürgermeisterin Hünxe), Ingo Brohl (KPV-Kreisvorsitzender aus Moers)

Die CDU vor Ort in einer veränderten Parteienlandschaft

KPV tagte in Hünxe Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, freute sich, dass Ingo Brohl, Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) im Kreis Wesel, zu einer Veranstaltung nach Hünxe eingeladen hatte. Zum Thema „Die CDU vor Ort in einer veränderten Parteienlandschaft“ referierte dort der Referatsleiter des KPV Bildungswerkes NRW Markus Klaus. Brohl, der die CDU-Fraktion in Moers führt und dort für den Landtag kandidiert, stellte nachher fest: „Es war...

  • Wesel
  • 13.09.16
Politik
Von Links: Markus Klaus (Referatsleiter des KPV Bildungswerkes NRW), Dr. Michael Wefelnberg (Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe), Marie-Luise Fasse MdL, Ingrid Meyer (1. stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Hünxe), Ingo Brohl (Kreisvorsitzender der KPV Kreis Wesel)

KPV tagte in Hünxe „Die CDU vor Ort in einer veränderten Parteienlandschaft“

Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, freute sich, dass Ingo Brohl, Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) im Kreis Wesel, zu einer Veranstaltung nach Hünxe eingeladen hatte. Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Wahlerfolge von Rechtspopulisten und Rechtsextremisten hätte das Thema kaum aktueller sein können. Zum Thema „Die CDU vor Ort in einer veränderten Parteienlandschaft“ referierte der Referatsleiter des KPV Bildungswerkes NRW Markus...

  • Hünxe
  • 09.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.